Aquaworld Belek by MP Hotels

Aquaworld Belek by MP Hotels

Ort: Belek

95%
5.6 / 6
Hotel
5.6
Zimmer
5.2
Service
5.6
Umgebung
5.6
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
5.8

Bewertungen

Andrea (56-60)

März 2020

Gemütlich und auf jeden Fall ein tolles Hotel.

6.0/6

Wir wollten Urlaub und bekamen Urlaub. Nettes,sauberes Haus mit gutem Personal, alle immer hilfsbereit und echt zum Wohlfühlen.


Umgebung

6.0

Strand ist sehr nah. Belek zu Fuss zu erreichen . Aber es liegt sehr ruhig. Von Antalya aus ca 50 Min. Serik ist nahe und Ausflüge sind echt gut möglich. In alle Richtungen ist was interessantes für jeden Geschmack.


Zimmer

6.0

Super Bett,wir schliefen wie auf Wolken. Bad war klein, aber sauber und alles da. Toller Spiegel übrigens,man konnte sich von hinten sehen. Das mögen wir Frauen gerne. Balkon zum Meer war auch toll. Ansonsten noch Kühlschrank im Zimmer, Sessel und ein kleiner Tisch. Schrank und Tresor ist logo


Service

6.0

Personal war total nett,hilfsbereit und auch eifrig. Natürlich mit kleinen Anfangsproblemchen ,aber die werden sie schnell in Griff bekommen. Nett fand ich das sie sofort reagierten. Sobald sie merkten das es an etwas fehlte war es am nächsten Tag behoben. Also war das Personal sehr aufmerksam.


Gastronomie

6.0

Es gab sehr viel verschiedenes zu Essen. Immer echt gut ob Nudel oder Fleisch. Die Pizza ist der Hammer aber auch die Nachtische. Wobei wir rundum zufrieden waren mit der Qualität und der Menge und der Auswahl der Speisen. Zu empfehlen sind auch die a la Carte Restaurants.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Hotpool ist klasse,Meer sowieso und der Aquapark wird gerade hergerichtet. Animation ist super, besonders Serhan,danke dafür. Fitnesscenter war auch da.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus (51-55)

März 2020

Für Sonne tanken ganz gut

5.0/6

Haupthaus ganz in Ordnung.Mehr ist auch noch nicht fertig . Es gibt bessere Hotels Haben uns mehr vorgestellt noch viel bauarbeiten


Umgebung

5.0

Belek ist zu fuss in ca 10 bis 15 min. Zu erreichen ca. 3 km . Antalya sind etwa 30 min Fahrzeit.


Zimmer

5.0

Sehr ordentlich eingerichtet (HAupthaus).


Service

5.0

Gibt es noch so einiges zu verbessern. Im speise Raum sind 6 dis 8 Leute wovon nur 2 bis 3 arbeiten und die anderen stehen Rum oder schauen auf ihr Handy.eben so in der Lobby.


Gastronomie

4.0

Man verhungert nicht


Sport & Unterhaltung

3.0

Keine bis wenig vorhanden .Rutschen park nicht in Betrieb obwohl in der Beschreibung ganz gross angepriesen. Animateute haben wir so gut wie nie zu Gesicht bekommen,und wenn dann immer nur zu den jungen Dingern. Keiner kamm mal vorbei und hat gesagt das etwas statt findet.lobby immer nur ein dj und das jeden Tag da kann besser eine CD einlegen . Zu laut und total übersteuert ,keine Ahnung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (61-65)

März 2020

Alles im Allen OK, starke Steigerungmöglichkeiten

5.0/6

Sehr schöne Anlage, sicherlich bedingt durch die Übernahme sehr starke Schwierigkeiten - wird durch das überaus freundliche Personal gutgemacht, z..Zt. zuviel Wichtigtuer mit Handy unterwegs -stören sich kaum an den Gästen da das Handy wichtiger ist, die arbeitende Bevölkerung leider weit in der Minderheit aber absolut bemüht, das Managmant ist schon jetzt sehr stark gefordert, da sehr gute Vorraussetzungen gegeben sind


Umgebung

4.0

kurzer abendlicher Bummel ausserhalb der Anlage nicht möglich a sehr abgelegen


Zimmer

5.0

endlich einmal ien Zimmer mit grossem Kleiderschrank, Safe incl.,


Service

5.0

alle waren sehr freundlich und bemüht, leider Zuwenig arbeitendes Personal dadurch schnell überfordert, bei Problemen sofort Hilfestellung,


Gastronomie

4.0

für jeden etwas dabei, gerne mehr Abwechselung alles im allem OK,


Sport & Unterhaltung

2.0

sehr wenig INFO über Möglichkeiten, wohl aber dem Zeitpunkt / Neueröffnung geschuldet, Rutschenanlage noch nicht eröffnet, aber z. Zt. aber auch kein Badewetter, Abends mit schlechtem DJ, der ein noch schlechtes Gehör hat, ggf. 2 gut Lieder - Tazfläche füllt sich und dann wieder ewig dieser schlechte Musikgeschmack - Tanzfläche leer, im Zimmer war es dann gemütlicher, Live Musik - zu laut - Geschmacksache


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gerda (61-65)

März 2020

als alleinreisende habe ich definitiv zu viel beza

5.0/6

schönes Hotel in super grüner Umgegung. Grade wieder eröffnet ...deshalb überall noch renovierungsarbeiten, aber nicht störend. Leider noch ziemlich eingeschränk zur Zeit. Habe als Alleinreisende leider zuviel bezahlt, trotzdem alles okay


Umgebung

5.0

sehr große anlage....habe mich ein paarmal verlaufen. dolmus alle 30 minuten nach belek. zu fuß ca. 3 km


Zimmer

5.0

hatte ein zimmer im HAUPTGEBÄUDDE zur gartenseite. das war gut so, denn Zimmer Meerblick haben Blick auf Aquapark... muss nicht sein. Ansonsten Safe, Minibar mit Softgetränken kostenfrei. bequemer schlaf garantiert


Service

4.0

am service kann noch deutlich gearbeitet werden.eigentlich sehr gut aber wenns voll wird am abend.....dann wirds knapp


Gastronomie

5.0

das essen ist sehr gut. a-la-carte habe ich nicht ausprobriert weil glücklich mit dem mainrestaurant


Sport & Unterhaltung

nicht genutzt, es gibt aber viele möglichkeiten


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kiena (51-55)

März 2020

enttäuscht, aber für die Zukunft word es bestimmt

3.0/6

Tolle Anlage , aber sehr schade das das Wellness gar nicht da war .(steht wohl auf die seite) ach Animation war allein ein dj


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Karsten (56-60)

März 2020

Rundum Sorglos Urlaub zum Schnapper Preis

5.0/6

Per Internet wurde uns bekannt, dass das ehemalige Magic Life Waterworld verkauft und unter neuem Management weitergeführt wird. Bei einem absolut unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis )unter 300 Euro für eine Woche inkl. Flug konnte man nicht falschmachen. Die Anlage war uns bereits bekannt (waren bereits 2005 dort). Insofern waren uns die Größe der Anlage (sehr großzügige Grünflächen, ein super Baumbestand!!!), Hauptgebäude und Bungalow Park noch in Erinnerung. Ansonsten war uns klar, dass Magic Life in den letzten Jahren nicht mehr investiert hat. Es muss noch einiges an Geld und Personal in die Anlage gesteckt werden, damit es überall annehmbar wird (Baufällige Toiletten im Staranbereich, verrostete Lampen in der Außenanlage, etc.)


Umgebung

6.0

Die Anlage ist vom Flughafen in weniger als einer Stunde erreichbar. Nach Belek kommt man entweder zu Fuß, mit dem Dolmus (1 € pro Person) oder mit dem Taxi. Beim Thema Einkauf wollten wir jedoch etwas weiter (entweder Antalya oder Side); wir entschieden uns für Antalya. Nach Antalya gibt es zwei Möglichkeiten; entweder mit dem TaxI (= einfache Fahrt vom Club nach Antalyy = 55 € - einfache Fahrt = 110 € gesamt) oder in Eigenregie. Wir (4 Personen) entschieden uns für die zweite Variante: Mit dem


Zimmer

6.0

Wir hatten aufgrund des Preises mit sehr einfachen Zimmern gerechnet, wurde aber (da der Club höchstens zu 25% ausgelastet war) im Haupthaus untergebracht. Eine begehbare Dusche ist das einzige, was überhaupt "gefehlt" hat, Ansonsten gab es nichts zu meckern


Service

6.0

Der Service war rundum gut, sehr freundliches Personal. Auch eine verloren gegangene Weste wurde wieder gefunden. Dafür nochmal DANKE!


Gastronomie

6.0

Wir haben uns auf die türkische Küche nach Urlauben in Ägypten und Kuba sehr gefreut und wurden nicht entäuscht! Das Essen war einfach lecker, abwechlungsreich und die Köche in der Patisserie haben wahre Kunstwerke an Nachtisch geliefert. Hierfür ein ganz großes Lob! Kritikpunkt sind Getränke am Pool. Wenn dort Liegen aufgestellt sind und viele Urlauber das Angebot zum Sonnenbaden nutzen; gehört in die Nähe auch eine Poolbar (Bier, Wasser und Softdrinks hätten gereicht). Stattdessen gab es am P


Sport & Unterhaltung

4.0

Als Tennisspieler waren wir praktisch Selbstversorger. Zum "Tennistrainer" nur soviel: Dieser wurde einmal von uns angesprochen; er gab dann (grinsend) an; das das kostenlose Gruppentraining erst bei einer Spielerzahl von mindestens sechs (Anmeldung über Rezeption) laufen würde. Wir haben dann dankenswerterweise auf weitere Anfragen verzichtet und den Trainer sich selbst bzw. seinem Handy überlassen. Von dem machte er in seinen "Arbeitsstunden" regen Gebrauch. Angesichts der ansonsten sehr fleiß


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Steffen (31-35)

März 2020

Wir wären sehr gerne länger geblieben- top Hotel !

6.0/6

Zum Wohlfühlen top Hotel mit freundlichem Personal. Alles gut gepflegt, tolle Gartenanlage, übersichtlich, leckeres abwechslungsreiches Essen, ein schönes Hallenbad mit Saunabereich und einen Beheizbaren Aussenpool. Einfach top!!!


Umgebung

6.0

Direkt am schönen Strand, nach Belek statt mit dem Taxi in wenigen Minuten oder auch zu Fuß zu erreichen in ca. 20 min.


Zimmer

5.0

Hatten ein Zimmer mit schönen Balkon im Hauptgebäude mit Meerblick bekommen. Matratzen auch gut zum entspannten schlafen. Zimmer sieht modern eingerichtet aus, auch wenn die Model einen für uns Ikea Qualität aufweisen. Bad ist nicht renoviert, etwas älter von der Optik, aber alles immer sauber und es hat auch nicht gestört.


Service

6.0

Immer sehr freundlich, lachen und grüßen. Auch der Service im Restaurant ist super. Man bekommt immer schnell seine gewünschten Getränke zum Tisch gebracht. Auch werden leere Teller etc. Schnell vom Tisch geräumt! Top Personal - weiter so 👍


Gastronomie

6.0

Die zwei A la carte Resorte sind sehr zu empfehlen, besser kann man nicht kochen! Das Hauptrestorante war auch immer geschmacklich gut und man findet immer etwas leckeres. Auch die Auswahl ist gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sauna, Hallenbad, Tennis, Dart, etc. gibt echt viele Sachen wo man dort machen kann.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marc (51-55)

März 2020

Sehr schöne, weitläufige Anlage, mitten im Wald

5.0/6

Direkt am Strand, sehr schön gelegen, viele Bäume, essen sehr gut, schöne Pool Anlage, Service sehr gut alles hat gepasst


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin Heinz (66-70)

März 2020

Kann mal ein richtig gutes Hotel werden

4.0/6

Das Hotel wurde erst zum 01.03.2020 übernommen und wird z. Zt. noch auf Vordermann gebracht. Dadurch sind leider div. Einrichtungen nicht zu nutzen gewesen. Dafür war das Haupthaus in Ordnung und das Essen sehr gut. Ebenso war das Personal sehr freundlich (aber zum Zeitpunkt unserer Reise absolut in der Überzahl!)


Umgebung

2.0

Der nächste Ort war ca. 2 km weit weg - dafür fuhren aber fast keine Dolmusch!


Zimmer

4.0

Das einzige was uns gestört hat war ein völlig unnötiges drittes Bett.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

andreas (46-50)

März 2020

Sehr gerne nochmal

6.0/6

Erstmal waren wir vor der offiziellen Eröffnung da, dass heisst, es wurde noch fleissig gewerkelt und man konnte nicht alles nutzen.Die Anlage selbst ist superschön und groß, alles ist grün und die Häuser selbst soweit auseinander, das man gar nicht merkt wieviele Gäste im Hotel sind. Hier und da sind noch ein paar Mängel aber die Anlage ist toll!!!Da wir auch gar nicht viel machen wollten, sondern nur etwas Sonne haben wollten und die Seele baumeln lassen war die Anlage genau richtig.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel dauert ca eine halbe Stunde und die nächste Stadt ist fußläufig erreichbar ca.4km.Alternativ kann man auch mit dem Taxi fahren für ca. 5 Euro.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind ausreichend groß mit einem Großen Kleiderschrank und einer Minibar die täglich aufgefüllt wird (Softdrinks).Sie sind modern eingerichtet und der Tv zeigt sechs deutsche Programme.Das Doppelbett ist 2x2m und kann bei bedarf auseinander geschoben werden und ist sehr bequem. Zu der Klimaanlage kann ich nichts sagen, da wir sie nicht angemacht haben. Etwas hat mich dann doch gestört und zwar war das Zimmer nicht gut isoliert, sowohl wenn sich jemand nachts auf dem Gang unterhält als


Service

6.0

Da kann ich nur die Bar im Haupthaus beurteilen(in der zweiten waren wir nicht und der rest hatte noch geschlossen) und da kann man den Angestellten nur ein großes Kompliment machen wie engagiert sie sind. Hier fehlt allerdings noch eine Getränkekarte auf den Tischen um zu wissen was man bestellen kann.


Gastronomie

6.0

Da bin ich zweigeteilt. Auf der einen Seite waren alle Speisen von der Qualität hervorragend, leider gab es jedoch wenig Auswahl an Fleischgerichten (wahrscheinlich jedoch den wenigen Gästen geschuldet).Dafür aber eine große Auswahl an Gemüse und Nachtisch. Die warmen Speisen sind alle gut und mehrsprachig beschriftet, aber beim Gemüse und beim Nachtisch fehlen die Schilder noch ( bei einer Gurke ist es klar, beim Thunfischsalat jedoch nicht unbedingt) Gleiches gilt fürs Frühstück zb Marmelade.


Sport & Unterhaltung

6.0

Da ja noch fast alles geschlossen war , kann ich nur berichten was wir gesehen haben. Einen Sauna und Hamambereich ,Massage gegen Gebühr , ein Schwimmbecken mit 26 Grad warmen Wasser konnten benutzt werden. Dazu Beachvolleyball , Tennis, Tischtennis ,Shuffleboard, Dart ,Pfeilschießen und Fitnessraum .Liegen am Pool und Strand. Die Rutschen waren noch nicht in Betrieb, der große Pool auch nicht und der Kinder/Erwachsenenpool wurde gerade erst aufgehübscht. In der Bar gab es jeden Abend die obliga


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen