Lemas Suite Hotel by Kulabey

Lemas Suite Hotel by Kulabey

Ort: Side

94%
5.2 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
4.6
Service
5.3
Umgebung
4.6
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
4.2

Bewertungen

Denise (36-40)

Oktober 2020

Reisen bei Corona - super Hotel, tolles Personal

6.0/6

Also was will man bei diesem tollen Preis sagen. Ich dachte erst nicht viel aber ich wurde extrem Positiv überrascht. Das Hotel ist SEHR sauber das Personal super. Der Service am Pool schnell und Hilfsbereit..... Ich mag auch die Tier Freundlichkeit des Hauses.... Daumen hoch dafür :)


Umgebung

5.0

Wie bei der Beschreibung zusehen paar Minuten vom Strand.... Aber eine schöne reuge lage...


Zimmer

5.0

Sehr sauber man hat alles was man braucht....


Service

6.0

Von der Rezeption bis zum Kellner über Putzfrau sehr sehr nett hilfsbereit und freundlich jeder Zeit findet man einen der einem helfen kann.... Hier wird service gross geschrieben....


Gastronomie

6.0

Freundlich sauber nett.... Preise sind auch gut..... Das Essen ist lecker.


Sport & Unterhaltung

5.0

Findet man auch draussen genug.... Wenn man was unternehmen möchte bei fragen steht jeder Zeit jemand zu Verfügung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ibrahim (31-35)

Oktober 2020

Top

6.0/6

Als wir ankamen, wurden wir sehr freundlich von Herrn Necmy empfangen. Er hat sich auch sonst die Tage sehr viel Mühe gegeben es uns schön zu machen. Sehr schönes Hotel . Das Essen wahr sehr lecker und viel Auswahl. Trotz Corona haben die Mitarbeiter alles gegeben um es uns angenehm wie möglich zu machen.Sie haben immer wieder nachgefragt ob wir was spezielles haben wollen. Besonders bei den Kindern hat mich das sehr gefreut, da sie ihr Essens Wunsch bekommen haben. Ich war mit meiner Familie jetzt das zweite Mal da. Würde definitiv auch ein drittes Mal kommen. Eine sehr schöne Anlage, hat was es braucht. Einen großen Pool und einen Pool für kleine Kinder. Einen Friseur gibt es auch. Es ist nicht weit von allem. Zb Side, Manavgat, Kumköy Den Strand kann man zu Fuß erreichen aber es gibt auch einen Shuttlebus der einen zum Strand fährt und auch zurück bringt. Alle Mitarbeiter haben ihr bestes gegeben vom Kellner bis zur putzfee. Danke an Mehmet und Ramazan die sich wirklich sehr sehr viel Mühe gegeben haben. Man hat sich familiär bei ihnen gefühlt und sie hatten ihre Augen wirklich überall


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Aurelia (51-55)

Oktober 2020

Familienfreundliches Hotel in ruhiger Lage

6.0/6

Es handelt sich um ein älteres, aber gut gepflegtes Hotel in einem Wohnviertel direkt am Stadtrand. Es besteht aus einem Gelände mit vier Wohngebäuden, in denen allesamt Apartments für Familien untergebracht sind, und auf der anderen Straßenseite einem Gelände mit einem Wohngebäude mit Standardzimmern für Erwachsene (ab 16 Jahren). Beide Gebäude haben jeweils einen Pool, einen baum- und palmenbestandenen Garten und ein überdachtes Open-Air-Restaurant. Im Erwachsenenhotel gibt es nach Aussage eines Hotelangestellten kein Internet, was mich persönlich davon abhalten würde, dort zu buchen. Das Erwachsenenhotel grenzt direkt an Wiesen und Äcker an. Morgens hört man von beiden Hotelgeländen manchmal aus etwas Entfernung einen Hahn krähen. Ich hatte eigentlich ein Standardzimmer im kleineren Schwesterhotel gebucht, in dem ich letztes Jahr schon zweimal gewesen war. Dieses ist jedoch aufgrund der coronabedingten geringen Auslastung aktuell geschlossen, die Gäste werden aufs etwas teurere Lemas umgebucht und bekommen dort statt Standardzimmer sogar ein Upgrade auf Apartments. Auch hier war die Auslastung Ende Oktober sehr schwach. Für die Hotels ist das aktuell eine sehr schwierige Zeit, für die Gäste ist es paradiesisch. Es gibt Apartments mit einem oder zwei Schlafzimmern. Sie sind leider - wie in den meisten türkischen Hotels - sehr hellhörig, so dass man fast jedes Wort aus dem angrenzenden Zimmer des Nachbarapartments hören und sogar verstehen kann. Alle Apartments haben ein Wohnzimmer und eine kleine Küchenzeile, die vollständig ausgestattet ist, von Tellern, Tassen, Gläsern und Besteck bis hin zu Kühlschrank, Spüle, Wasserkocher, Zweiplattenherd, Nudelsieb, Topf und Pfanne. Wenn ich der Putzfrau Trinkgeld hinlegte, spülte sie sogar mein benutztes Geschirr, was mich jedes Mal wieder aufs Neue gefreut hat. Anders als in so manch anderem türkischen Hotel war hier die Beleuchtung im Schlafzimmer hell genug, dass man im Bett auch gut lesen konnte. Große Schwachstelle des Hotels war die Warmwasserversorgung. Da nur wenige Zimmer belegt waren, musste das Wasser jedes Mal einzeln im weit entfernten Heißwassersystem erwärmt werden, wenn nicht gerade die Gäste in zwei nahe beieinanderliegende Zimmer kurz nacheinander duschen wollten, was jedenfalls bei mir nie der Fall war. Bis es dann endlich bei mir im Bad ankam, vergingen zwischen 10 und 15 Minuten, in denen viel kaltes Wasser verschwendet wurde. Dies ist dem Hotelinhaber aber bekannt, und er plant diesbezüglich eine Renovierung - wahrscheinlich schon diesen Winter, wo jetzt wegen Corona eh geschlossen ist. Das Frühstücksbüffet steht hinter Glas (bestimmt das Abendbüffet auch, aber ich hatte nur ÜF), man sagt, was man haben möchte, dieses wird einem dann auf einen Teller gelegt. Die Auswahl der Speisen ist für ein 3*-Hotel sehr gut (und entspricht genau dem, was es letztes Jahr im Schwesterhotel gab). Anders als im letzten Jahr, wo die Ernte wohl schon früher zu Ende gewesen war, gab es dieses Mal zu meiner Freude auch Ende Oktober noch frische Melonen - an meinem letzten Tag zum letzten Mal. Der Hotelinhaber ist fast jeden Tag selbst im Hotel anzutreffen und jederzeit ansprechbar. Das Wohl seiner Gäste liegt ihm sehr am Herzen, ganz besonders das Wohl der Familien, da er selbst einen kleinen Sohn hat. Das einzige, was ich schade fand: Ich hatte während meines Aufenthalts Geburtstag. Dieser wurde vom Hotel - anders als letztes Jahr im Schwesterhotel - ignoriert/übersehen, obwohl ich ihn ein paar Tage zuvor dem Rezeptionisten gegenüber erwähnt hatte. Zum 4,5 km entfernten (öffentlichen, bewirtschafteten) Strand, mit dem das Hotel eine Kooperation hat, fährt vormittags gegen 10 Uhr, 10.30 Uhr und 11 Uhr normalerweise ein Shuttle. Diesmal lief es jedoch so ab, dass man an der Rezeption Bescheid sagte, dass man zum Strand möchte, dann rief der Mitarbeiter am Strand an, und ca. 10 - 15 Minuten später stand ein Auto mit Fahrer vor der Tür. Manchmal wurden noch ein paar Gäste aus einem anderen Hotel abgeholt, meist war ich jedoch allein. Ich habe diesen Service sehr genossen. Der Kooperationsstrand ist sehr schön, die Preise für Speisen und Getränke sind jedoch gehoben. Man *muss* aber nichts bestellen, darf allerdings auch nichts zu essen oder trinken von außerhalb mitbringen. Die Corona-Hygiene-Regeln sind im Hotel hervorragend umgesetzt, vermutlich besser als in vielen deutschen Hotels. Als ich ankam, wurde mein Koffer gleich draußen rundum mit Desinfektionsmittel eingesprüht. An den Eingängen zu Rezeption und Restaurant hängen große Desinfektionsmittelspender, ebenso in den Wohngebäuden auf jedem Stockwerk in der Nähe der Treppe. Im Restaurant steht auf jedem Tisch zusätzlich noch ein kleines Desinfektionsspray. Beim Checkin wurde meine Temperatur gemessen, und ich bekam ein Zipbeutelchen mit einem Paar Einweghandschuhen, einer Einwegmaske und einem kleinen Fläschchen Desinfektionsmittel. Ich habe mich dort zu jeder Zeit absolut sicher gefühlt und kann das Hotel rundum empfehlen. Ein Tipp ans Hotel: Wenn nur wenige Gäste da sind, würde es die Aufenthaltsqualität dieser Gäste noch weiter erhöhen, wenn keine angrenzenden oder direkt übereinander liegenden Zimmer vergeben würden, sondern immer eins dazwischen leer bliebe.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yvonne Avcu (41-45)

September 2020

Wie Zuhause!

6.0/6

Sehr gepflegtes Hotel zwar ist das Inneneinrichtung was älter aber sauber! Wird sind eigentlich immer im Harmony Side Hotel,durch die momentane Situation waren wir hier und haben uns sehr wohl gefühlt,sehr nettes Personal was wir aber schon kannten durch das Harmony das Schwestern Hotel! Wir kommen wieder haben gleich für nächste Jahr gebucht:-) Wir würden immer wieder fahren auch mit Test hat alles super geklappt das Personal hat sich super drum gekümmert!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

August 2020

Bestes 3* Hotel das wir je hatten !!!

6.0/6

Für ein 3* Hotel echt super ! Liegt etwas abseits aber dennoch Central. Zimmer gut und sauber. Sehr freundliches Personal und immer sehr bemüht. Essen war abwechslungsreich und gut .


Umgebung

5.0

Abseits aber noch Central und ruhig.


Zimmer

6.0

Für 3* Hotel zweckmässig eingerichtet.


Service

6.0

Alle in diesem Hotel haben uns den Aufenthalt sehr angenehm gestaltet.


Gastronomie

6.0

Essen war abwechslungsreich und geschmaklich lecker. Kellner alle auf das wohl des Gastes fokussiert.


Sport & Unterhaltung

4.0

Shuttle zum Strand inklusive.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erni (66-70)

Oktober 2019

Ich empfehle das Hotel weiter für Leute die Ruhe s

5.0/6

Lemas Suite ist eine etwas kleinere sehr schöne Hotelanlage.Sehr gepfleckt und ruhig gelegen.Eine Anlage mit Appartements und Standardzimmer befinden sich in einem Extragebäude auch mit Pool und sehr ruhig


Umgebung

5.0

1 Stunde Fahrzeit vom Flughafen bis zum Hotel.Ausflugziehle gibt es genug


Zimmer

4.0

Zimmer(Appartement)sehr gut ausgestattet und gross.Wird alle Tage greinigt.Betten fand ich sehr gut


Service

5.0

Das Personal ist sehr gut.Sehr hilfsbereit unf fleissig.Ein besonderes Lob für Necmi von der Rezeption und Salih vom Restaurant.Eigentlich sind alle super


Gastronomie

6.0

Essen vom Büffet ist sehr gut und ausreichend.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Adelheid (61-65)

Oktober 2019

Ich kann das Hotel weiterempfehlen

5.0/6

Für uns war es genau richtig, da wir eben keine Animation wollen. Wir mochten Ruhe und das hatten wir. Das Personal war super nett und zuvorkommend und die Anlage war genau unser Geschmack. Viele Pflanzen und alles sehr schön angelegt. Es gibt in der Anlage einen Friseur und einen kleinen Kiosk, wo das wichtigste vorhanden ist. Wir hatten eine Suite mit Kochecke und Kühlschrank, so dass wir auch selbst kochen konnten. Wer alles ganz neu haben muss, für den ist es sicher nicht geeignet. Ich würde es bei Bedarf wieder buchen.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen aus sind wir etwa 1 Stunde gefahren. Ausflugsziele sind vorhanden und relativ gut erreichbar.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war sauber, wenn auch das Hotel nicht mehr ganz neu ist. Ich habe sehr gut geschlafen und die Frau die unser Zimmer gereinigt hat war sehr zuvorkommend und aufmerksam. Hat uns manchmal Blümchen ins Zimmer gestellt und unsere Bettdecke zu einem Schwan geformt und mit Blüten bestreut.


Service

5.0

Wünsche wurden sofort erledigt, Beschwerden hatte ich keine.


Gastronomie

4.0

Mit dem Essen waren wir recht zufrieden, wenn auch wenig für Vegetarier wie uns vorhanden war. Die Atmosphäre im Restaurant war sehr angenehm.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlage war sauber und gepflegt. Es gab einen Billiardtisch, einen Wellnessbereich und Brettspiele. An drei Abenden die Woche war Tanz mit Livemusik oder Wasserballett.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Saskia (36-40)

Oktober 2019

Jederzeit wieder!

6.0/6

Das Hotel ist ruhig etwas abseits gelegen. Es gibt einen großen Pool, ein gutes Restaurant, einen Billard Tisch, die Möglichkeit Fahrräder zu leihen, einen Friseur und wohl auch ein eigenes Hammam, was wir jedoch nicht erprobt haben. Das gesamte Personal ist überaus freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend. Der hoteleigene Strand ist etwa 3,5 km entfernt, es werden mehrere Shuttlefahrten täglich angeboten. Es leben einige Katzen dort, die sich auch gerne zu einem gesellen. Allergiker sollten dies entsprechend berücksichtigen.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen aus ist es etwa eine Stunde Fahrt. In die Stadt sind es 2,5 km.


Zimmer

6.0

Das Zimmer (Studio) war sehr geräumig und sauber, hatte einen Balkon, eine Kochnische, ein Schlafzimmer, einen Wohnbereich und ein Badezimmer.


Service

6.0

Das Personal war immer zuvorkommend und freundlich, auf alle Fragen wurde adäquat eingegangen.


Gastronomie

6.0

Das hauseigene Restaurant bietet eine Vielzahl sehr leckerer Gerichte zu absolut fairen Preisen an und ist sehr zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlage ist sehr gepflegt und sauber. Es gibt einen Billardtisch und die Möglichkeit, Fahrräder zu leihen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabriele ()

Oktober 2019

Es war sehr sauber, aber alles ganz einfach,

4.0/6

Es war einigermaßen, halt alles für drei Sterne.Keiner sprach Deutsch,nur einer an der Rezeption. Sonst alles sehr freundlich


Umgebung

Sehr weit entfernt vom Strand und zur City.


Zimmer

Zimmer sehr einfach,schlechte Bettwäsche


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

Nicht besonders


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (41-45)

September 2019

Guter Service und freundliches Personal

5.0/6

Lemas Suite ist ein schönes Hotel. Der Receptionist Herr N. gibt sich sehr große Mühe. Mit großem Einsatz hat er sich gekümmert unseren Transfer zu organisieren. Die Reinigungskräfte Hatice und Ihre Kollegin waren sehr freundlich. Am Abreisetag gab es vom Hotel noch ein kostenloses Sandvich, da wir schon um 3.15Uhr abgeholt wurden.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen