Linda Resort Hotel

Linda Resort Hotel

Ort: Side - Titreyengöl

89%
5.3 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
5.1
Service
5.4
Umgebung
5.1
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
4.8

Bewertungen

Monika (56-60)

November 2020

Insgesamt habe ich alles was ich im Urlaub brauche

6.0/6

Ich bin Stammgast in diesem Hotel, fühle mich dort wie zu Hause, leider haben die wirtschaftlichen Schwierigkeiten des Hotels, weil viele deutsche und holländische Gäste wegen covid nicht gekommen sind, für mehr russische Gäste geöffnet. Trotzdem wird versucht uns gerecht zu werden.


Umgebung


Zimmer

6.0

Mein Zimmer ist immer sehr sauber. Ich habe seit Jahren auf meinem Flur wo ich mein Zimmer habe die gleiche Stamm Putzfrau, was mich immer wieder freut.


Service

6.0

Man ist stets bemüht dem Gast gerecht zu werden. Einige sind sogar sehr bemüht und freundlich.


Gastronomie

5.0

Durch covid und die Russen hat leider das Angebot etwas gelitten, auch müssten die russischen Gäste mehr auf die Einhaltung der covid Hygiene regeln und Abstand hingewiesen werden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Unter covid eingeschränkt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dirk und Sabine (56-60)

Oktober 2020

Auch im nächsten Jahr fahren wir wieder hin.

6.0/6

Ein kleines nettes Hotel in guten Zustand. Nettes Personal und sehr guten Service. Wir fahren schon viele Jahre hin und freuen uns jedes mal drauf.


Umgebung

6.0

Ruhig gelegen. In der Umgebung kleine Geschäfte nach manavgat nur ein katzensprunh.


Zimmer

6.0

Immer sauber nett eingerichtet.


Service

6.0

Alle Kellner und das Service Personal geben sich sehr viel mühe und sind super nett. Vielen dank besonders an Ugur, Unur und Seydi.


Gastronomie

6.0

Für jeden gibt es bestimmt etwas was ihm schmeckt.


Sport & Unterhaltung

1.0

Leider wegen der Pandemie zur Zeit kein Angebot. Aber beim nächsten mal bestimmt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alwin (70 >)

Oktober 2020

Es war sehr schön und entspannend!

6.0/6

Das gut gepflegte und von vielen Osteuropäern genuzte Hotel am Rande eines Naturschutzgebietes, bietet, trotz Corona-Schutzmassnahmen, sehr viel und lässt das thematische Deutschland schnell vergessen. Das sonnige Wetter, die schöne Gartenanlage und die überwiegend freundlichen Bediensteten, erbrachten einen besonderen Reitz.


Umgebung

6.0

Die Anfahrt aus Antalya, mit Ablieferungen mehrer Urlauber ab Evrenseki war kurzweilig und interessant. die rund 1,5 Stunden vergingen schnell. Mit den Dolmusbussen kann man günstig nach Manavgat und Side etc. gelangen. Die Reiseveranstalter bieten z.Zt. keine Ausflüge an, jedoch einzelne örtliche Händler. Mit gemieteten Fahrrädern oder zu Fuß, kann man aber selbst weiträumige Ausflüge im angrenzenden Naturschutzgebiet tätigen. Es ist eine herrliche Natur in der Nähe des Manavgat.


Zimmer

6.0

Unter Berücksichtigung der Hyhienevorschriften, war unser Zimmer im 1.OG, mit Blick zum Innenpool, sehr gut ausgestattet und gefiel uns bestens. Mit einem Douple- und einem Einzel-Bett ausgestattete Zimmer war freundlich und geräumig gestalltet. Die ruhige Lage und die guten Matratzen liesen uns gut schlafen. Das Bad war ausreichend groß und hatte eine barrierefreie Dusche. Der mit vielen Programmen ausgestatte Fernseher, wurde von uns wenig genutzt, um schön ausspannen zu können. Der Safe (gege


Service

5.0

Vom freundlichen Empfang beim Check-In bis zur letzten Minute in diesem Hotel, gab es, mit einer Ausnahme, nur freundliche und sehr hilfsbereites, maskentragendes Personal. Ohne Jemanden nahe treten zu wollen, möchte ich aus unserer Sich, den Kofferboy dankend hervorheben. Er ist sehr hilfsbereit und immer eine vermittelnde Person. Zwei bis drei kleine Reklamationen in unserem Zimmer wurden kurzfristig und fachgerecht ausgeführt. Im kleinen Bazar waren die Händler nie aufsässig und unfreundlich,


Gastronomie

6.0

Das sehr reichhaltige und immer schmackhafte Bufett, von Morgens bis Abends, wurde, aufgrund der Hyhienebestimmungen, dem Gast, nach dessen Wunsch, auf dem Teller gegeben. Die Abwechselung war stets vorhanden und Jeder konnte nach seinen Geschmack wählen. Es wäre müssig das gesamte Angebot zu beschreiben. Hilfreich wäre es, wenn man auf den Tafeln des jeweiligen warmen Gerichtes, bei Verwendung von Chilli, "Pikant", dazu stehen würde. Brotwaren wurden einzeln in Folien verpackt, angeboten. Beste


Sport & Unterhaltung

5.0

In der jetzigen Zeit ist halt vieles anders, aber jeder Gast konnte sich jederzeit beschäftigen und den Urlaub gestallten. Animation gab es sehr geschmälert. Jeden Abend war jedoch für alle eine Veranstaltung und die interessante Kinderdisco. Bestens waren die Tanzabende mit Lifemusik auf der Poolbar. Die beiden Poolanlagen (eine mit Rutschen) wurden sehr sauber gehalten und hatten immer gutes Wasser. Liegen mit Auflagen waren ausreichend vorhanden. Deutliche "Reservierer" gab es fast nicht. Am


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd (56-60)

September 2020

Für ruhigen Urlaub sehr zu empfehlen !!

5.0/6

Wir waren schon mehrmals in diesem Hotel aber jetzt das erste mal zu Coronazeiten.Im Moment ist das Hotel zu 95 Prozent mit Russen belegt die sich nicht benehmen wollen oder können,aber die Erfahrung haben wir ja schon alle gemacht .Fazit,für ruhigen Urlaub super !Gleich nach Ankunft wurde unser Gapäck vom Personal übernommen, desinfiziert und aufs Zimmer gebracht.Im Hotel selber bestand keine Maskenpflicht,wir haben diese trotzdem getragen aus Respekt der Belegschaft gegenüber da diese auch bei über 30 grad immer Masken tragen.Das Sicherheitskonzept ist eigentlich gut durchdacht,automatische Wärmebildkamera am Eingang,überall Desinfektionsmittel,jedesmal vor dem Betreten des Speisesaales Hauttemperatur messen etc. Also gut geregelt, wenn da nicht diese ignoranten Russen wären.In den Fahrstühlen dürfen nur 2 Personen mitfahren und wenn man Sie darauf aufmerksam macht wird man noch angepöbelt.Also quetschen die sich teilweise zu 6 da rein ! W-Lan muss extra bezahlt werden,wir haben für 11 Tage ca.13 € bezahlt,auch der Safe muss extra bezahlt werden. Den Coronatest selber bietet das Hotel auch an,einfach an der Reception fragen oder mit dem Doktor,der 2 mal am Tag vor Ort ist,selber einen Termin ausmachen.Den Test nimmt der Doktor mit ins Labor nach Manavgad und kann 24 Stunden später wieder an der Reception abgeholt werden,Kostenpunkt 30,-€ pro Person.Lasst Euch nichts aufschwatzen von irgeneinem Reiseleiter von wegen die Labore in Side und Manavgat wären überlastet und Ihr müsstet nach Antalya um den Test vor Abflug noch Rechtzeitig zu erhalten,Finger weg,kostet Euch einen Tag Urlaub und noch mal 70,- Transfer.Alles Quatsch,im Hotel alles vorhanden ! Einen Dank an die Belegschaft, immer freundlich,zuvorkommend.Noch zu empfehlen der Schmuckladen im Hotel,super Typ der Mustafa mit super Preisen,spricht gut deutsch,kein Aufschwatzen ! Kurzes Fazit,super ruhiger Urlaub !


Umgebung

6.0

Transfer vom Flughafen hat ca.1,5 Stunden gedauert,kommt immer drauf an wieviel Hotels angefahren werden.Die Lage ist ruhig,viel grün drumrum.Ein Paar Geschäfte,die man aber schnell erkundet hat,wegen Corona noch viel zu. Ausflüge nach Side oder Manavgat haben wir Absichtlich vermieden !


Zimmer

5.0

Es gibt ein paar Mankos im Zimmer,wie z.b undichte Dusche,halb raushängende Steckdose,klemmende Schranktür,aber das tut dem Urlaub keinen Abbruch !


Service

6.0

Dank dem Personal,immer freundlich,zuvorkommend,hilfsbereit !


Gastronomie

6.0

Etwas gewöhnungsbedürftig,Bufett mal anders.Man nimmt sich nichts selber,man bekommt es auf den Teller,Sicherheit geht vor.Alles ausreichend,von allem etwas da,man wird immer mehr wie satt !!Das Besteck ist auch extra in einer Papiertüte eingepackt.Vor dem Betreten des Speisesaales wird Körpertemperur gemessen,wir haben auch Maske beim betreten und verlassen getragen.Es gibt 2 verschieden Farben vom Armband und 2 verschiedene Essenszeiten um Überfüllung des Speisesaales zu vermeiden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wurde von uns nicht genutzt es ist aber alles da wie Tennisplatz,Volleyball und Fussballplatz,Tischtennisplatten etc. Poolanlage sauber und gepflegt,ständige Wasserkontrolle.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Petra (56-60)

September 2020

ich empfehle es weiter

5.0/6

ein sehr schönes hotel, in dem hygiene gross geschrieben wird,zimmer sind sauber , obwohl manche putzfrauen wenn sietrinkgeld bekommen haben eher etwas penetrant sind. das personal ist freundlich und zuvorkommend, besonders mustafa der das gepäck entgegen nimmt, immer ein spässchen auf den lippen und wenn probleme sind, ist er stets bemüht einem zu helfen. leider gibt es auch ein negativen aspekt , die russen, sie haben weder benehmen noch kümmert sie es , ob der abstand eingehalten wird, im gegenteil, und das ist sehr erschreckend. obwohl überall markierungen sind und hinweise auf abstandhaltungen, die nehmen es nicht so genau,ansonsten kann ich nur positives über das hotel berichten


Umgebung

5.0

nach circa 1std vom flughafen antalya erreicht ma das hotel und den schönen ort titrenyengöl


Zimmer


Service

6.0

sehr gut betreuung des personals,bei problemen und anliegen, besonders mustafa ist hervorzuheben


Gastronomie

6.0

es gibt alles was das herz begehrt von kalt bis warme speisen, für jeden geschmack etwas dabei


Sport & Unterhaltung

2.0

es gab kein entertainment, jeden abend bis auf eine ausnahme, war die poolbar immer von russen besetzt mit russischer musik, wohlgemerkt, es waren aber


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Günter (66-70)

März 2020

Wohlfühlhotel Linda Resort.

6.0/6

Zum zweiten mal drei erhohlsame und entspannte Wochen im Linda Resort verbracht. Habe das Hotel und Umgebung schon im Nov/Dez. 2019 ausführlich beschrieben und bewertet.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Ausgezeichneter Service. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Gästebetreuerin Irene ist sehr kompetent und macht einen ausgezeichneten Jop Beschwerden hatte ich keine!


Gastronomie

6.0

Ein besonderes Lob noch mal an die Küche und die Konditorei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Entertainment nicht aufdringlich und immer gut gelaunt. Wellnessbereich sauber und ordentlich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ertan (41-45)

März 2020

Gutes Hotel Top Essen, Kellner Hatip war super.

6.0/6

Schönes Hotel, Kellner H. und sein Chef F. waren super hiermit möchte ich Chef (Restaurant M. )F. für Top Leistung und tolle Freundlichkeit nochmals Danke sagen Tolles Personal ich kann das Hotel nur weiter empfehlen. Wir würden das Hotel jederzeit wieder buchen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Pamela (36-40)

März 2020

Das ist Urlaub, aber die Massage

6.0/6

Das ist Urlaub . Wir hatten tolle Kellner, Ramazan und Seydi. Sie haben uns im Restaurant bedient und uns so den Urlaub sehr versüßt. Danke!


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel vom Flughafen Antalya dauerte ca. 1 1/2 Stunden. Das Hotel selbst liegt schön ruhig und doch zentral. Es liegt an einem herrlichen See. Dort kann man so schön spazieren gehen. Ein Wasserpark ist direkt nebenan, hatte aber im März noch geschlossen. Der Strand ist in ca. 10 Minuten zu Fuß erreichbar. Man geht durch eine schöne Fußgänger Promenade mit Geschäften und Cafes. In der Nähe, auch fußläufig erreichbar, befindet sich ein schönes Naturgebiet, in dem man herrlich lauf


Zimmer

6.0

Ich teilte das Zimmer mit meinem 11 jährigen Sohn. Das Zimmer war gemütlich und auf Wunsch sehr ruhig gelegen, vielen Dank! Das Zimmer wurde sehr gründlich gereinigt von den dortigen Putzfrauen, dankeschön! Die Betten waren herrlich bequem.


Service

6.0

Der Service war ausgezeichnet. Das Personal sprach und verstand deutsch. Besonders hervorzuheben sind die Kellner Ramazan und Seydi. Ramazan war unser Kellner für den Abend. Er war sehr höflich und scherzte sehr nett mit meinem Sohn. Er wusste immer, was wir trinken wollen und es stand jeden Abend schon bereit am Tisch. Ramazan war sehr angagiert und motiviert. Es war eine große Freude, von ihm bedient zu werden. Das Gleiche gilt für Seydi. Er war unser Kellner für morgens und mittags. Er


Gastronomie

6.0

Das Essen war so sehr gut! Jeden Abend sehr vielfältig und abwechslungsreich. Geschmacklich super gut. Der türkische Abend war besonders gut und herrlich schön dekoriert. Es gab jeden Abend Eis, frisch aus dem Eiswagen. Kein Durchfall, auch Salat gut vertragen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Man konnte im März im Pool draußen und drinnen schwimmen. Das ist super. Denn oft sind die Pools von anderen Hotels um diese Jahreszeit noch nicht befüllt. Das Wasser war eiskalt und die Gäste fragten, ob ich aus Sibirischen Verhältnissen stamme, wenn ich darin schwamm, aber ich genoss den Pool sehr. Auch drinnen kann man gut schwimmen. Man kommt jeweils über Treppen ins Wasser, was sehr gut ist für ältere, gehbehinderte Menschen. Draußen gibt es eine Tischtennisplatte. Dort liegen Schläger un


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yildirim Tugrul (19-25)

Februar 2020

Zuviel für wenig leistung :D

2.0/6

Nicht für Familien geeignet, wlan Kostenpflichtig. Rezeption war nicht kompetent, haben Euro in Lira mit 20% Kommission gewechselt. Wurden ein halben Tag vorher vom Hotel entlassen.


Umgebung

3.0

Etwas abgelegen, immer mindestens 30 min zur kleinstadt und 1,5std nach antalya gefahren. Leere gegend nicht so belebend


Zimmer

4.0

Ganz Recht Normal. Klima standart nix besonderes, wärmt Auch recht langsam


Service

4.0

Gutes Buffet, für die Menschen menge zu klein ausgestattet. Netter service.


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Nichts zu Bieten, ab sommer vielleicht mehr.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Frida (31-35)

Februar 2020

Schönes, familiäres Hotel in toller Umgebung

5.0/6

Schönes Hotel mit Wellnessbereich und kostenloser Sauna und Hamam, sehr freundlichem Personal und gutem Essen. Die Zimmer sind sauber und komfortabel. Eine Heizung bzw. Klimaanlage gibt es auch.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen Antalya dauert ca. 1 Stunde. Zum Strand sind es zu Fuß etwa 8 Minuten. Mit den öffentlichen Bussen ist man in ca. 10 Minuten in der antiken Stadt Side und in Manavgat.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen