Hotel La Aldea Suites

Hotel La Aldea Suites

Ort: La Aldea de San Nicolas

100%
5.5 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Elma (19-25)

Februar 2020

Schönes ruhiges Hotel

5.0/6

Wer Entspannung ohne große Menschenansammlungen sucht, ist hier richtig. Allerdings sind ohne Mietauto Ausflüge kaum machbar. Auch für Wanderungen kein perfekter Startpunkt. Der Bus fährt nur früh morgens, nachmittags und am frühen Abend-so ist man eher unflexibel


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Groß und geräumig, zusammengeschobene Betten für Paare nicht ideal, etwas störende Geräuschkulisse wenn im Nachbarzimmer geduscht wird


Service

Nicht bewertet

Höflich, präsent, nicht aufdringlich, gute Verständigung


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr leckeres Frühstück mit großer Auswahl, viele frische Produkte


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Pool eisig kalt (war allerdings auch nicht als beheizt angegeben). Für einen warmen Whirlpool musste man sich eine Stunde vorher anmelden


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nico (36-40)

Dezember 2019

Schönes Hotel im spanischen Flair

6.0/6

Schönes Hotel im spanischen Flair. Die Atmosphäre ist familiär, die Innenstadt ist fußläufig erreichbar, das Frühstücksbuffet ist super.


Umgebung

6.0

Zentral gelegen, ein Supermarkt (Spar) ist mit ein paar Schritten erreichbar. Zum Marksplatz sind es ebenfalls nur ein paar Minuten. Mit dem Auto erreichen wir den Hafen "Puerto de la Aldea" in kurzer Zeit. Ansonsten ist das Umfeld ruhig.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind spitze, groß, geräumig und hell. Der Blick auf die Berge ist vom Balkon sensationell. Das Badezimmer ist sauber und mit ausreichend Equipment ausgestattet (Duschbad, Shampoo, Föhn...). Ein bequemes Bett sorgt für den entspannten Schlaf. Einzig die Stangen für die Hängegarderobe sind sehr hoch.


Service

6.0

Super nettes und hilfsbereites Personal. An der Rezeption ist man auch an ein paar Worten interessiert, so dass man sich wie zu Hause fühlt.


Gastronomie

6.0

Es gibt ein sehr gutes Frühstücksbuffet. Dabei sind Avocados, Gemüse, Obst, Brot, Wurst und mehrere Salate. Natürlich Speck und Ei. Ein Abendessen wird in der Form nicht angeboten, lediglich kleine Snacks. Am 31.12.2019 gab es aber ein Sylvester-Menu.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt eine schöne Poolandschaft. Ein Whirlpool und ein regulärer Pool. Dort gibt es eine Dusche und eine eigene Toilette.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Holmer (51-55)

Mai 2018

Ruhig, Luft nach oben

4.0/6

Das Hotel war zu unserer Zeit kaum gebucht, hatte den Vorteil der Ruhe, allerdings war dadurch das Frühstücksbuffet auch nur mittelmäßig (immer die gleiche Auswahl, man hatte das Gefühl, dass z.b. Aufschnitt mehrere Tage angeboten wurde). Das Zimmer war sauber, aber im Detail könnte der Service besser sein (Toilettenpapier wurde nicht nachgelegt, musste selbst besorgt werden; Handtuchwechsel nicht automatisch).


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sigrid (61-65)

November 2017

Hotel mit ungenutzten Potenzial

2.0/6

Personal, das sich am Frühstücksbuffet bedient und ebenfalls dort lautstark geschäftliche Telefonate führt, das spricht nicht für \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'elegantes Hotel\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'. Auch der Raucherbereich am Pool und die Lobby wurden vom Personal häufig genutzt. Für einen familiären Betrieb sicher normal, aber in diesem Hotel nicht angebracht. Insgesamt ein von der Ausstattung her nettes Hotel, aber einfach schlecht geführt und mangelndes Interesse am Gast. Aber in La Aldea hat man keine bessere Wahl und der Ort ist einer der wenigen, die abseits der Massen durch die günstige Lage einiges zu bieten hat. Die Lage habe ich ganz bewusst gewählt und die Entscheidung auch nicht bereut.


Umgebung

Die geograph. Lage selbst war für meine Bedürfnisse optimal, der Ort noch sehr authentisch und nicht touristisch, das Hotel das beste vor Ort.


Zimmer

Nett möbliert, groß, aber Details lassen ein mangelndes Interesse am Gast spüren: kein WLAN im Zimmer, nur in Lobby und Poolbereich, der aber nur bis 21 h genutzt werden kann. Kühlschrank und Sicherungsschrank im Flur sind sehr laut unter meinem Balkon ein Verschlag, den das Personal u.a. für eigene Wäsche nutzte, also freier Blick auf an der Leine hängende Unterwäsche und Geräuschkulisse abends und früh. Über haupt war das Haus sehr hellhörig und die Geräuschkulisse durch Putzarbeiten im Haus u


Service

Nicht bewertet

Personal war sehr freundlich, wenn man etwas reklamierte oder benötigte. Aber Bettwäsche wurde nach zwei Wochen erst auf Anfrage gewechselt, das Laken NIE glatt gezogen. Das Frühstück war reichhaltig und auch mit lokalen Produkten bestückt. Käse wurde zwar bei schwacher Auslastung auch schon ziemlich an getrocknet angeboten, aber es gab auch andere Auswahl. Es dauerte nach Beginn der Frühstückszeit auch noch eine ganze Weile (ca. 15min), bis das Büffet komplett angerichtet war. Für die Planung


Gastronomie

Nicht bewertet

Nur das Frühstück genutzt und unter Service beschrieben. Frühstücksraum - schummrig.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Chris (41-45)

Februar 2017

Schönes Hotel, ein paar kleine Sachen nerven.

5.0/6

Insgesamt ein schönes Hotel mit ein paar kleinen Einschränkungen in einem Teil von Gran Canaria, der nicht so touristisch ist.


Umgebung

4.0

Man fährt aus dem recht touristischen Süden doch eine ganze Weile, bis man in diese Ecke der Insel kommt. Ein Teil der Strecke ist recht gut ausgebaut, aber es gibt dort auch viele kleine und enge Bergstrassen. Leider kann man auf der Hauptstrasse an der Küste nicht mehr weiter Richtung Norden fahren, denn irgendwo gab es einmal einen Erdrutsch und die Strasse wurde nicht wieder hergestellt. Allerdings wird dort eine neue Autobahn gebaut. Es gibt einen schönen Kaktusgarten in der Nähe. Cactu


Zimmer

4.0

Habe ein eher kleines Zimmer im EG ganz am Ende des Gangs erreicht, die größeren Zimmer weiter vorne sind sicherlich schöner,


Service

4.0

Das Internet funktionierte nur sehr sporadisch und in meinem Zimmer überhaupt nicht. Im Bereich der Lobby bzw. Terrasse funktionierte es leider auch nicht immer sehr zuverlässig. Wenn das Wlan im Zimmer NICHT funktioniert, dann sollte das auch so kommuniziert werden im Internet.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war sehr gut mit sehr großer Auswahl!


Sport & Unterhaltung

4.0

Baden und sonnen am Pool. Wandern in den Bergen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michi (46-50)

Dezember 2016

Sensationelles Frühstück und tolles Wandergebiet

4.0/6

Schöner Einrichtungsstil, nettes Personal, sehr sauber, sensationell variationsreiches riesengroßes Frühstücksbuffet. Aaaaber: Zumindest im Dezember (weiß nicht, wie das in der Hauptsaison ist) spricht KEIN Angestellter im Haus, nicht einmal der Rezeptionist eine andere Sprache als Spanisch. Man muss sich mit Händen und Füßen irgendwie verständlich machen. Weiterer Riesenminuspunkt: Der Ort ist erstens super abgelegen (eine Stunde Bergstraße bis hin) und zweitens hat er außer dem Spar-Supermarkt und einem Fast Food-Lokal, das erst um 18.30 Uhr öffnet, rein gar nichts zu bieten fürs Essen Gehen in der Nähe des Hotels. Man muss schon ins Auto steigen, um zu den zwei bis drei Restaurants etwas weiter weg zu fahren. Der ganze Ort ist eher heruntergekommen und sehr ärmlich.


Umgebung

1.0

Weit ab "vom Schuss". Von Morgan eine Stunde mit dem Auto über Bergstraßen erreichbar. Im Dezember 2016 war die Straße nach Agaide komplett gesperrt. Strand nicht besonders für Strandliebhaber. Bergwanderer, die am meisten hier sind, reicht es mit Sicherheit. Am Hafen (nur kleine Fischerboote, sauberes Wasser, kleines Fischlokal und Bar) kann man gut geschützt vor den starken Wellen schwimmen gehen.


Zimmer

6.0

Seeeehr sauber! Gratis WLAN (aber nicht in allen Zimmern empfangbar). Betten sind sehr gut. Wer einen leichten Schlaf hat, könnte durch die vielen bellenden Hunde die ganze Nacht durch und die schreienden Hähne in der Früh genervt sein. Mit geschlossenen Türen geht es aber. Es gibt ja auch eine Klimaanlage im Zimmer.


Service

4.0

Die sprechen NUR Spanisch! Nicht einmal Englisch!!!! Hauseigene Garage.


Gastronomie

6.0

Frühstücksbuffet super gut!!! Riesen Auswahl, auch Sojamilch und Laktosefreie Milch, genug für Vegetarier und Veganer. Mittags und abends bietet La Aldea aber so gut wie nichts. Man muss entweder täglich Fast Food essen (um's Eck), zum Spar Markt gehen (auch um's Eck) oder ins Auto steigen und weiter weg fahren.


Sport & Unterhaltung

4.0

Kleiner Indoor Pool, Tischtennistisch. Leihfahrräder.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ulrich (51-55)

Oktober 2016

Sehr gutes Hotel für Wanderer

5.1/6

Sehr gutes Hotel für Wanderer, für Strandurlaub ungeeignet. Ein Mietwagen muss unbedingt sein, um zu interessanten Punkten und Wandergebieten zu kommen. Hervorragende Frühstücksleistungen, sehr großes und schönes Zimmer, sehr freundliches Personal. Wer keine abendliche Party und aufregendes Strandleben sondern Erholung sucht, ist hier richtig.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Ines (51-55)

März 2016

gut

3.8/6

Das Hotel ist gut ,wenn man nur eine Unterkunft sucht.Man ist aufs Auto angewiesen. Aber das wussten wir vorher und somit war es gut.Wir hatten unsere Ruhe weit ab vom Massentourismus und das wollten wir.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Annette (46-50)

Februar 2016

Schön ruhig

4.0/6

Das Hotel war sehr sauber, Personal sehr freundlich. Sehr abseits von allem! Sehr schwer zu finden im Ort. Der Ort sehr Tod! Man kann nichts machen.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

In dem Ort ist nichts, ausser ein Supermarkt und ein bis zwei Bars. Und ein Bäcker


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Das Zimmer war riesig, das zweite Schlafzimmer etwas kleiner. Ein Ankleidezimmer mit grossen Spiegel , Balkon und grosses Bad mit Dusche. Schade das es kein Fernsehprogramm in deutsch gab und ein Fön hat mir gefehlt


Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Wir sind in der Nacht um drei Uhr gekommen, und man hat auf uns gewartet und uns freundlich empfangen.


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Es war mit Frühstück und es war reichlich und ausreichende Auswahl


Sport & Unterhaltung

2.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Der Pool ist sehr klein und es gibt nur wenige Liegestühle


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (46-50)

Dezember 2015

Was für eine Enttäuschung! worst Hotel und Service

1.0/6

Hotel schwer zu finden. Die Umgebung ist leider schrecklich - aber das Hotel machte auf den ersten Blick einen netten Eindruck. Unser Zimmer wurde bereits am zweiten Tag nicht gereinigt. TV war vorhanden, jedoch kein einziges Deutsches oder englischsprachiges TV Programm. Defekte Steckdosen und Lampen im Zimmer. Kein warmes Wasser morgens - nach dem Frühstück noch immer kein warmes Wasser und das über Tage. Ratten- und Mäusegift war direkt in Kinderreichweite an der Treppe zur Parkgarage ausgelegt - dies ist nicht nur in Spanien ein NOGO! Pool ok aber eiskalt und somit nicht zu nutzen. Jacuzzi verdreckt ( das Wasser hat vor Dreck geschäumt !!! ) und ebenfalls eiskalt. Nachdem wir die begründeten Mängel vorgetragen hatten war es leider mit der Freundlichkeit vorbei. Zum Glück hatten wir Zeugen im Hotel und die Kamera für entsprechende Bilder dabei - sonst hätte das wohl keiner geglaubt...Da es nach Weihnachten war konnten wir leider zuerst kein Ausweichhotel finden - nach einer Woche fanden wir ZUM GLÜCK ein anderes Hotel und wir duften diesen Ort des Schreckens verlassen. Beim Auschecken wollte uns die Chefin dann auch noch für die restlichen Tage bezahlen lassen und erst nach der Drohung mit dem Anwalt lies man uns gehen!!! Der schlimmste Urlaub seit 30 Jahren - leider.... Die letzten 5 Tage in einem anderen Hotel haben aber dann zum Glück noch etwas Erholung und Wohlfühlen gebracht...


Umgebung

1.0

der Ort ist schrecklich, die Lage nur etwas für hartgesottene Wanderer. Blick auf die Baustelle nebenan...


Zimmer

1.0

Reparaturstau - kaputte Steckdosen, nicht funktionierende Lampen, kein warmes Wasser selbst nach 60min Wartezeit. TV ohne deutsche und englische Programme, Zimmer wurde nicht gereinigt - das bekommt man in einer 25,--€ Jugendherberge besser!


Service

1.0

Aufgrund des unverschämten Verhaltens der Eigentümer und des nicht vorhandenen Service, sowie der Ablehnung unserer Beschwerden bleibt auch hier nur die Note ungenügend


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0

Pool eiskalt und somit nicht nutzbar ohne Gefrierschock Jacuzzi verdreckt und ebenfalls eiskalt. Beschwerden blieben leider ohne Wirkung.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen