Hotel Arabella World

Hotel Arabella World

Ort: Avsallar

43%
3.0 / 6
Hotel
3.0
Zimmer
3.2
Service
3.1
Umgebung
3.4
Gastronomie
2.6
Sport und Unterhaltung
2.8

Bewertungen

Nadine (41-45)

August 2021

Nie wieder dieses Hotel

2.0/6

Ich war mit meinen beiden Kindern in diesen Hotel und frage mich wo dieses Hotel 4 Sterne erhalten hat. Kellner wirken genervt wenn sie etwas gefragt werden. Um den Pool lag oft sehr viel Müll, dieses wurde erst nach 23 Uhr beseitigt .


Umgebung

3.0

Um Ausflüge habe ich mich selbst gekümmert, keine Reiseleitung vor Ort. Mit einen Privat Transfer waren wir in 1,5h da.


Zimmer

2.0

Betten sind furchtbar extrem hart. Putzfrau reinigt nur die Zimmer wenn es Trinkgeld gibt. WLAN muss bezahlt werden, Empfang schlecht. TV dafür braucht man ein Fernglas und der Ton Grotten Schlecht.


Service

2.0

Personal spricht Türkisch und Russisch. Russische Gäste werden bevorzugt. Beschwerden weil Russische Kinder andere Kinder am Pool bespuckt haben sind in Sande verlaufen.


Gastronomie

2.0

Kalte Atmosphäre im Restaurant. Wenn man zum Abendessen Bier, Cola haben möchte muss man erstmal zur Bar an der Rezeption oder Poolbar. Essen ist kalt und man weiß nicht was da angeboten wird, weil keine Beschilderung. Jeden Tag das gleiche Essen.


Sport & Unterhaltung

1.0

2x Wasserball wo nur Russische Gäste spielten, Ebenso 1x Dart. Keine Animation am Abend. 1 h Mini Diso mit immer den gleichen Ablauf. Pool ist viel zu klein


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Nicole (19-25)

August 2021

Schön, aber nichts für Pärchen

3.0/6

Für den ersten Urlaub mit meinem Freund hat es völlig gereicht, aber nochmal würde ich es für ein Pärchenurlaub nicht buchen. Es war nämlich sehr familienfreundlich. Was aber für einen Familienurlaub sehr zu empfehlen ist.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nicole (46-50)

Juli 2021

Essen immer das gleiche, Strand ist sehr schön...

4.0/6

Der Strand weg ist gefährlich und der Pool ist sehr schön, Essen immer das gleiche, Kühlschrank kaputt ein sehr schöner Balkon


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Melissa (19-25)

Juli 2021

Niemals buchen außer man ist Russe

1.0/6

Kann man aufjedenfall nicht weiter empfehlen!! WLAN muss man Pro Person bezahlen….! Das Zimmer war nicht geputzt als wir eingecheckt haben , nach 3 Tagen würden das Zimmer nicht einmal Gewischt man müsste sich an der Rezeption beschweren da wir kein Klopapier mehr hatte abgesehen davon lag seitdem wir angekommen sind unter dem Bett ein kaputter Aschenbecher da sieht man wie geputzt wird.! Abgesehen davon war das Essen eine Frechheit immer das gleich und nicht viel Auswahl. Das Hotel überlebt nur wegen den Russen die schon um 12 Uhr Besoffen sind.. Das Hotel kann man keine Empfehlen…!!! Keine Stimmung ist im Hotel die dort arbeiten sind sehr unfreundlich und helfen keinen weiter.


Umgebung

1.0

Man fährt so 2 und halb Stunden zum Hotel


Zimmer

1.0

Service

1.0

Unfreundlich


Gastronomie

1.0

Sehr schlecht, immer das gleiche und schmeckt nicht


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Abdulkadir (51-55)

Juli 2021

Katastrophen Hotel nie wieder

1.0/6

Wir waren mit unseren 4 Kindern vom 03.07.-17.07.2021 in Alanya im Hotel Arabella World im Urlaub, wenn man das in diesem Hotel Urlaub nennen kann. Es war die reinste Katastrophe. Wir mussten für WiFi bezahlen, die Klimaanlage war ständig kaputt oder ist ausgegangen und vorallem nicht regulierbar. Es sind so viele Dinge, dass es fast unglaublich ist. Die Zimmer waren unrein. Die Matratzen waren total verdreckt. Wir hatten keine Handtücher oder Badetücher. Aus dem Bad kam ein Dauergestank. Dreck war im gesamten Haus. Die Mitarbeiter waren alle sehr unprofessionell und unfreundlich. Am Strand gab es kein Snack und auch kein Strandvolleyball. Es gab kein Spätaufsteherfrühstück und auch keine Mitternachtssuppe. Das Hotel war nicht klimatisiert weder im Lobby noch im Restaurant lief die Klimaanlage. Nachts wurde der Strom abgeschaltet damit sie da auch sparen. Das Wasser zum trinken war immer pisswarm. Noch besser war sogar, dass denen zwischendurch Cola und Fanta ausgegangen ist. Diese Getränke konnten sie uns 2 Tage nicht zur Verfügung stellen. Am ersten Tag, morgens um 9:30 Uhr gab es schon kein Brot mehr. Das Hotel konnte uns ebensowenig Strohhalm oder Zahnstocher zur Verfügung stellen. Die Nutella war angeblich immer ausgegangen. All die genannten Sachen mussten wir uns aus dem Supermarkt kaufen. Selbst unseren Minibar in unserem Zimmer haben wir auf eigene Kosten gefüllt. Dann waren die abgepackten Frühstücksachen wie Marmelade oder Butter etc. auf dem Tresen in einer Höhe von 2 Metern hingestellt. Wir mussten auf Zehenspitzen da rein schauen und reingrapschen damit wir sehen konnten was drin war. Unsere Kinder kamen da gar nicht dran. Wenn man den Restaurantchef bzw. die Kellner auf Verbesserungsvorschläge angesprochen hat, wurde leider immer nur sauer und böse reagiert. Wir wurden einfach schlichtweg ignoriert. Wir hatten zum Mittagessen und Abendessen immer eine einzige Suppe zur Auswahl und NUR 6 verschiedene ESSENSSORTEN (unser Reiseführer hat dies vor Ort überprüft und festgestellt, dass das was wir zur Verfügung hatten einfach lächerlich und erbärmlich war). Das Essen war nicht genießbar, man konnte soviel würzen wie man wollte, es war einfach ekelhaft. Die Gewürze (Salz, Pfeffer) und Servietten mussten wir jeden Tag aufs Neue suchen und uns selber holen. Die Teller sowie das Besteck waren total verdreckt, wir mussten ständig nach sauberen suchen. Zur Not haben wir die Sachen sogar selber gespühlt. Zum Abendessen hatten sie zusätzlich den Gasgrill an und haben da ungenießbare tiefgefrorene Pampe - sollte wohl Fleisch sein- gegrillt, was man auch nicht essen konnte. Den Fisch, den sie zwischendurch gegrillt haben, der ging gar nicht. Den Fisch bzw. Fleisch vom Vortag fand man am nächsten Tag in div. Salaten wieder. Ebenso war der Salat und der Nachtisch ungenießbar. Es war alles ziemlich kleingehalten. Somit mussten wir oft mit den Kindern auswärts essen gehen. Die Poolanlage war ebenfalls sehr verdreckt. Die Sonnenschirme waren alle defekt. Verletzungen waren leider auch an der Tagesordnung, weil die Fliesen am Pool scharfkantig und teilweise kaputt waren. Ich habe mir eine Fussverletzung zugezogen und meinem Sohn ist sogar der Schneidezahn vorne kaputt gegangen. Animation hat leider gar nicht stattgefunden. Die haben da eine russische Frau für die Unterhaltung gehabt die weder die deutsche, noch englische, noch türkische Sprache sprechen konnte. Sie hat von morgens bis Abends gefühlt russische Musik gespielt. Mehr kam auch von ihr nicht. Wir haben weder eine Animation (Abendunterhaltung) noch mittags Miniclub für die Kleinkinder gehabt. Wir waren also auch für die Unterhaltung unserer Kinder zuständig. Statt Stress im Urlaub abzubauen sind wir leider noch gestresster nach Hause gekommen. Wir haben dort Ausgaben gemacht die nicht eingeplant waren (Verpflegung ausser Haus, Einkauf für Minibar, Badetücher... ). Der Raum wo die Krankenschwester die Corona Tests durchgeführt hat war absolut verdreckt (von Hygiene keine Spur). Wir sind total enttäuscht. Alle Urlauber die dort eingereist waren, waren ebenso enttäuscht. Es gab jeden Tag eine andere Auseinandersetzung. An Stellen wo man rauchen durfte wurde gesagt, dass man keinen Aschenbecher zur Verfügung stellen könnte. Am Abend des EM-Endspiels wollten wir mit anderen Urlaubern im TV-Room das Fussball Endspiel gucken. Leider war dies auch nicht möglich, da die Mitarbeiter uns weder die Klimaanlage anmachen konnten noch uns einen Ventilator zur Verfügung stellen konnten. Der TV-Raum war im Untergeschoss und hatte somit keine Fenster. Es ist unverständlich wie dieses Hotel 4 Sterne bekommen hat. Die Qualität reicht gerademal maximal für 2 Sterne. Wir hoffen, dass das Hotel schnell möglichst schließt, weil das schlichtweg Abzocke ist. Die Mängelanzeige die wir vor Ort mit unserem Reiseführer ausgefüllt haben sende ich Ihnen in der Anlage mit. Ich habe zu all den Vorwürfen unzählige Bilder und auch Videos gemacht, die ich hier zur Verfügung stelle. Bitte vermeidet dieses Hotel, es ist wie gesagt ein Drecksladen und nicht in keiner Weise zu Empfehlen.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Leyla (41-45)

Juli 2021

nicht empfehlenswert

1.0/6

Für 4 Sterne Hotel hatte ich mehr erwartet, Zimmer wurde nicht geputzt, WLAn gegen aufpreis, Handtücher und Bettwäsche wurden nicht gewechselt, Hotel ist konzipiert NUR für Russische Touristen, konzept sehr schlecht, keine Animationen für Kinder, freche Mitarbeiter vor allem im Gastronomie Bereich,


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Wurde nicht geputzt, keine sauberen Handtücher bekommen, Zimmer waren klein


Service

1.0

Schlechter Service alle Mitarbeiter waren nur mit Flirten beschäftigt 😡 und nur russisch gesprochen


Gastronomie

1.0

Jeden Tag gleiches Essen, sogar vom Vortag, Essen war kalt und n7cht schmackhaft wie im Internet angegeben,


Sport & Unterhaltung

1.0

Gar keine


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Axel (56-60)

Juli 2021

Vorsicht Falle oder XY Ungelöst

1.0/6

Ich weiß ja nicht wer hier dieses Hotel weiter Empfiehlt aber ich denke das sind FAKE Bewertungen! In der Lobby keine Klima, Brütend heiß. Angeblich defekt, wie auch das Licht Nachts auf den Fluhren. Hauptsache bein Manager läuft alles kalt!


Umgebung

3.0

Die Lage war an deiner Hauptstasse die ab 2 Uhr Nachts auch schlafen erlaubte


Zimmer

1.0

Wir waren mit unserer Enkeltochter (12), die ehr wie 15 Aussieht in diesem Hotel. Das Zimmer war ein sehr kleines Doppelzimmer mit einer Beistellpsritsche für 6 jährige. Das Doppelbett war in den 90er bestimmt mal heile und sauber. Die Zimmer wurden nicht gereinigt und Handtücher sollten wir nach Auskunft in der Lobby trocknen und wieder nehmen. Nach dreimaligem nachfragen ging dann auch die Klima. Andere Eltern mit drei Kindern hatten dagegen 6 TAGE keine Klima.


Service

1.0

Den Kelnern kann man Geld geben und dann läuft es einigermaßen. Animation kannte man in der ersten Woche (6Tage) überhaupt nicht sondern erst nach einem Streit in der Lobby. Dann allerdings auch nur auf Russisch sowie auch die Musik und Ansage der Animation.


Gastronomie

1.0

Das "Essen" wenn man es so nennen kann war wirklich unter aller Sau. Manchmal musst eich morgens Brot suchen das dann unter einer großen Decke versteckt war. Morgens nur Weißbrott, Magariene, Honig und Erdbermarmelade in keinen Verpackungen wie im KH. Mittags immer 6 Schüsseln Salat wobei sich der nur durch die verschidenen Mengen von Gurken, Tomaten und Grünem Salat in den einzelnen Schüsseln unterschieden mit verdünntem Essig und öl. Abends gab es auch immer das gleiche und den Salt vom Mit


Sport & Unterhaltung

1.0

Wie schon gesagt, Animation erst nach 6 Tagen und dann auf Russisch oder Türkisch. Die Animation bestant darin zwei Tore am Pool aufzustellen und dann den Ball ins Wasser zu schmeißen um sich dann zu verstecken um nicht so viel Arbeit zu haben mit den nervigen Gästen. Ups!!!! Doch dreimal war auch Wassergym angesagt für jeweils 10 Minuten. Mehr war auch nicht drin beider Wärme. Wasserrutschen waren von 10 Uhr bis 12 Uhr an und von 14 bis 16 Uhr. Die Kinder sollten doch Urlaub haben und nicht


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Leonie (61-65)

Juli 2021

Einfach nur sehr schlecht

2.0/6

Nie wieder.Essen immer kalt.Wiederholte sich jeden dritten Tag .Nur eine Brotsorte. Schmutzige Handtücher auf dem Zimmer hat man gefaltet und wieder aufs Bett gelegt.


Umgebung

2.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Oktober 2020

Wer auf einer 6-spurigen Autobahn den Lärm erträgt

1.0/6

Hallo, bin heute aus der Türkei-Reise Arabella-Word zukückgekommen. Es ist eine Frechheit... Ich mußte 3 mal das Fahrzeug wechseln zum Transfer Beim einschecken mußte ich 30 Euro bezahlen. Habe dann ein Zimmer bekommen 50 meter vor einer 6 spurigen Autobahn.!!!!!! Ich habe 2 Wochen nicht schlafen können 24 Stunden nur Auto/LKW Bus Lärm Ich bin Ständig von Verkäufern im Hotel belästigt worden Ab 20 Uhr gab es auch keine ausgeschilderten Getränke Keine Animation Keine Auswahl an Essen man mußte mit dem Finger draufzeigen was man haben wolte Getränke nur nur aus plastikbechern auch der Kaffe ca 800 meter zum Strand Rezeption gibt keine Auskunft wo der Strand ist


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Oktober 2020

Ich komme wider onhe Zweifel!

6.0/6

Bequem und gemütlich, Personal ziemlich höflich, Lage ist auch gut, Arabella hat einen von bestens Strand, Sand ser fein keine Steine.


Umgebung

6.0

Sehr angenehm.


Zimmer

4.0

Aufregung war nicht 100%. Zimmer waren gut angerichtet.


Service

5.0

Die Jungs waren sehr höflich, besonders beim Aufregung, immer gern gedint Barmen einfach super "ich schließe ab nur das wein, kein gute Wein.


Gastronomie

5.0

War alles lecker und genug Satt zu werden. Wein ist schlecht.


Sport & Unterhaltung

6.0

Über genug!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen