Magna Graecia

Magna Graecia

Ort: Dassia

78%
4.4 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
4.2
Service
5.5
Umgebung
4.9
Gastronomie
4.2
Sport und Unterhaltung
4.1

Bewertungen

Dorothee (66-70)

Oktober 2021

Eher nicht empfehlenswert

3.0/6

Das Hotel lebt offensichtlich vom Glanz vergangener Tage. Den teilweise sehr heftigen Regenfällen war es nicht gewachsen. Auf unserem Flur im dritten Stock hat es hereingeregnet. Mehrere Teilnehmer aus unserer Reisegruppe mussten wegen Nässe ihr Zimmer wechseln. Man merkte auch, dass die Saison sich dem Ende näherte, das Essensangebot wurde immer dürftiger, die letzten beiden Tage gab es keinen genießbaren Kaffee mehr. Das Personal war allerdings immer sehr zuvorkommend, hilfsbereit und freundlich.


Umgebung

3.0

Man kam gut mit dem öffentlichen Bus nach Korfu Stadt


Zimmer

2.0

Minimalausstattung


Service

4.0

Es war freundlich und bemüht


Gastronomie

2.0

Nur frische Salate und Obst waren gut. Der Speisesaal hatte Wartehallenathmosphäre, die Musik war zu penetrant


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gibt einen Pool


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Florian (14-18)

August 2021

Schönes Hotel, schlechtes Essen.

4.0/6

Sehr schön, das essen war schlecht. Am 3. Tag musste sich meine Freundin stark übergeben von dem Essen. Sonst war das Hotel sauber und schön.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Die Zimmer könnten renoviert werden, es gleicht einem Zimmer aus den 90iger Jahre.


Service

6.0

Sehr nett und hilfsbereit.


Gastronomie

1.0

Das Essen war sehr schlecht, zum satt werden ging es. Für das Geld hätte ich mehr erwartet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Meni (41-45)

Juli 2021

Ausgezeichnetes Hotel

6.0/6

Der beste Urlaub... Der erste Eindruck war mit Begeisterung. Wir werden immer wieder kommen. Alle sehr freundlich und immer hilfsbereit.


Umgebung

6.0

15 Minuten


Zimmer

6.0

Sehr schönes Familienzimmer, der Ausblick sehr schön... Die Betten waren sehr groß und sehr gut zum schlafen. In dem einem Zimmer war ein großes Bett und eine Couch, in dem zweiten Zimmer waren zwei einzelne Betten.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und immer hilfsbereit wenn man etwas gebraucht hat.


Gastronomie

6.0

Das Büfett hat eine große Auswahl an Essen. Das Essen hat sehr gut geschmeckt. Sehr gute Atmosphäre im Speisesaal, das Personal macht alles damit man Zufrieden ist. 😁


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlage war sehr schön. 👍


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerald (56-60)

Oktober 2020

Allein wegen der Freundlichkeit zu empfehlen

5.0/6

Schönes Hotel ,sehr nettes Personal. Essen sehr gut, Frühstück könnte abwechslungsreicher sein. Man fühlt sich auch in Corona Zeiten sehr wohl da genug zur Sicherheit der Gäste getan wird.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dobrijevic (46-50)

September 2020

Bitte geht nicht dort... Schade ums Geld...

1.0/6

Katastrophe....bitte nie so was buchen...billig ist nicht aber schlechter kann nicht sein...ich frage mich von wem die 4 Sterne bekommen....null Sterne ist richtig


Umgebung

4.0

Nur Lage ist gut sonst nicht....


Zimmer

1.0

Superior ...mein Gott ..ca.70 bau aber stinkig habe bis jetzt so was nicht erlebt...wegen Corona kein Zimmerservis...hahaa


Service

2.0

Zimmer Nr.211 gleich neben Lift...habe Superior Zimmer mit Meeresblick gebucht und bezahlt. Fenster hat direckt auf Dach Blick gehabt sonst nichts ....Balkon direkt auf Terrasse ...Lift jeder paar Minuten macht bum..bum...Gäste ssind so laut...Rezeption ..Dame sagt zur mir dass ist Superior Zimmer und auch Meeresblick...aber sehr unfreundlich..dann haben wir schlaflosen Nächte gehabt....


Gastronomie

1.0

Katastrophale Küche...Gebäck 2 Sorten und nie frisch sonst mindestens 1Tag alt Nie Obst gesehen Und jeden Tag gleich...Tomaten und Gurke nie frisch sonst sehr sehr alt ,trocken Nachspeise ...billig ..jeden Tag Pudding und fertige Sachen....ich kann alles mit Katastrophe beschreiben


Sport & Unterhaltung

1.0

Alles urig und unutzbar ...


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Steffi (51-55)

September 2020

Schöne entspannte Woche auf Korfu

6.0/6

Für einen schönen entspannten Urlaub sehr gut geeignet...haben uns hier stehts wohlgefühlt. Gerne auch noch einmal :-)


Umgebung

6.0

Ca. halbe Stunde vom Flughafen entfernt. Zum schönen Sand/Kiesstrand 300m über eine kleine Strasse. Bushaltestelle vorm Hotel. Verleih von Mietautos oder Moped um die Ecke. Lebensmittelgeschäft rechts vorm Hotel.


Zimmer

5.0

Zimmer sauber und ordentlich. Mit Kühlschrank. Badezimmer griechischer Standart...aber sauber. Betten bequem.


Service

6.0

Uns wurde bei allenFragen immer höflich und sofort geholfen. Super nettes Personal ....


Gastronomie

6.0

Schöne Terasse vorhanden, wo wir immer saßen. Frühstück und Abendessen war immer lecker und es wurde stehts aufgefüllt. Essen wurde vom Gast ausgesucht und vom Personal auf die Teller gemacht. Es gab immer frisches Obst. Mittags waren wir nie im Restaurant.


Sport & Unterhaltung

5.0

Abends war Lifemusik. Andere Sachen wurden nicht von uns genutzt. Am Strand konnte man einen Bootsausflug buchen.... dieser ist sehr zu empfehlen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus (70 >)

September 2020

Ein Hotel mit dem nicht gewohnten ***Komfort!

4.0/6

Zunächst einmal bin ich froh das ich in diesem Hotel untergekommen bin, war doch mein gebuchtes Hotel Amalia nicht existent.


Umgebung

4.0

Schlechtes Umfeld, keine Infrastruktur.


Zimmer

5.0

Zimmer ordentlich...ABER...hier wurde nicht gereinigt was man von einem GUTEM HOTEL erwaten soll. wenn eine Reinigung stattfinden sollte muss man das an der Rezeption anmelden...dank Corona laut Hotel...ich weiß nicht was schlimmer ist wenn man Zimmer täglich samt Nass-Raum reinigt oder alles dem Zufall überlässt.


Service

6.0

Alles wir sofort, wenn möglich erledigt


Gastronomie

3.0

Die Gastronomie lässt sehr zu wünschen übrig...aber wie heißt es so schön...sie waren stehts bemüht.


Sport & Unterhaltung

2.0

Außer am Pool liegen gab es nichts, außer man buchte Reisen oder erkundete die Insel auf eigene Kappe...wobei Letztes immer zu empfehlen ist. Bei der Heutigen Technik musste man froh sein, nur das ZDF mal zu sehen, alles andere nur auf auf Griechisch oder Englisch zu empfangen. Hier sei noch zu erwöhnen, das das Hotel, als auch wohl die Gegend, fest in englischer Hand ist, das nicht immer amüsant ist.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karl-Heinz (61-65)

September 2020

Einmal dort gewesen, das reicht

3.0/6

Der erste Eindruck war gut aber dann ging es los mit den negativen Seiten, Falls ich eine Antwort bekomme, dann bitte in deutscher Sprache


Umgebung

4.0

Die Anfahrt vom Flughafen zum Hotel dauert ca. 20 min. Die Bushaltestelle befindet sich unterhalb des Hotels, von dort kann man die Hauptstadt in ca. 30 min erreichen. Von TUI hatten wir keinen Ansprechpartner vor Ort, diese wurden aus Kostengründen eingespart, deshalb gab es auch keine Angebote an Reisen. Reisemappen lagen auch nicht aus (Corona) also muss man sich selber informieren. Wir hatten das Amalia Hotel für 2 Wochen gebucht. Der Busfahrer hatte uns mit den Koffern vor dem Hotel abgeset


Zimmer

3.0

Das Zimmer war geräumig, die Putzfrauen kamen nur auf Bestellung an der Rezeption. Nach 3 Tagen hatte wir dann endlich einen Fernseher bekommen mit einem deutschen Programm (ZDF), ansonsten nur alles polnisch. Und das in der heutigen Zeit!!!! Das Bad war in einem schlechten Zustand. Einen Stöpsel in der Wanne gab es nicht, ansonsten Rostspuren in der Wanne , vom Vorgänger hatte ich noch Kotreste im WC-Becken entfernt. Sauberkeit in der Corona Zeit, soviel dazu!!!!


Service

4.0

Die Bestellung des Lunchpaketes hatte geklappt. An der Bar sowie der Poolbar wurde man immer freundlich bedient.


Gastronomie

2.0

Das Essen war schlecht, der Koch müßte im Winter mal eine Kochschule besuchen. Das Essen wurde viel zu viel auf die Teller gemacht, man hatte keine Chance alles mal zu probieren, aber es hat einfach nicht geschmeckt, die Pommes waren Matsch, Kartoffeln voller Fett und hart, die Soßen ohne Geschmack. Der Salat war gut sowie die süße Ecke.


Sport & Unterhaltung

1.0

Gab es nichts


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alexandra (31-35)

August 2020

Für Schnäppchenpiraten ohne hohen Anspruch 👍🏼

4.0/6

Außen „hui“ und Innen leider „pfui“ :( Der erste Eindruck, von außen , war sehr gut . Eine tolle Aufmachung (sehr modern) und eine tolle Lobby ! Und dann bekamen wir unsere Zimmernummer . Zimmer 113. Mit dem Fahrstuhl ging es bis in die Etage -1 , aber wir mussten noch 5 mal (jeweils kleine Treppen) herunter . Ganz unten angekommen haben wir unser Zimmer bezogen. Das Zimmer ist funktional , mehr aber auch nicht .


Umgebung

5.0

Die Lage ist super und mit dem Bus (Haltestelle direkt vor der Tür) kann man in kürzester Zeit in naheliegende Städte fahren . Der Strand ist ca 200 Meter entfernt und man muss nur einen Straße überqueren um ihn zu erreichen . In Dassia gibt es eine tolle Strandpromenade mit Restaurants und Tavernen. Direkt im Hotel gibt es einen kleinen Shop in dem man Souvenirs oder auch Lebensmittel sowie Drogerieartikel kaufen kann. Unterhalb des Hotels befindet sich ein kleiner Supermarkt, der ein weitreich


Zimmer

2.0

Das Zimmer ist wie oben bereits gesagt , funktional, mehr aber auch nicht. Der Kühlschrank brummte ziemlich laut , das Bett hat sich ständig verschoben , die Klimaanlage tropft, es ist Schimmel an der Decke , und unser Ausblick von der Terasse war super schlecht. Wir guckten auf Schotter und eine marode Mauer. Hinter einer anderen Mauer schien ein kleines „Klärwerk“ zu sein , was zur Folge hatte , dass wir weder auf der Terasse sitzen konnten , noch konnten wir die Tür auflassen . Der Gestank w


Service

6.0

Der Service war absolut super ! Es gab keinen Tag , an dem irgendjemand vom Personal mal nicht gelächelt hat ! Alle sind super freundlich und voll motiviert, trotz der vielen Auflagen und der erschwerten Situation! Sowohl an der Rezeption, als auch im Speiseraum, an der Bar oder auch die Reinigungskräfte. Alle machen das Beste aus der Situation und sorgen für einen entspannten Urlaub .


Gastronomie

4.0

Das Essen war qualitativ immer gut . Allerdings muss man sagen , dass die Auswahl nicht sehr groß ist. Wir hatten uns auf typisch griechische Küche gefreut und wurden dann leider enttäuscht. Das Frühstück war ziemlich „britisch“ mit Bacon, Eier und Bohnen. Zum Mittag und zum Abend gab es immer wechselnde Gerichte. Es gab Immer eine kleine Auswahl von Salaten. Allerdings war es so , dass man nach einer Woche kaum noch Lust hatte zum Essen zu gehen . Was allerdings auf die Auswahl bezogen ist u


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt zwei Pools. Einen größeren und einen kleineren . Der große ist geteilt in ein Kinderbecken und ein Schwimm-und Spaßbereich. Man kann Tischtennis spielen, Tischfußball und Billiard. Ansonsten werden am Strand diverse Wassersportabgebote unterbreitet. Diese muss man natürlich separat bezahlen. An fast jedem Abend gab es ein kleines Programm auf der Terasse an der Bar. Entweder waren es Sänger, Tänzer oder ein DJ hat Musik gemacht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nadja (46-50)

August 2020

Schöner Aufenthalt in Corona Zeiten (August 2020)

6.0/6

Uns hat das Hotel sehr gefallen. Die Lage und der Service waren super. Es war immer sehr sauber und die Corona-Vorschriften wurden immer eingehalten.


Umgebung

5.0

Eine Bushaltestelle war vor der Tür. Der Strand war ca 3 min zu Fuß entfernt. Fahrzeit nach Corfu-Stadt ca 30 min mit Bus.


Zimmer

5.0

Wir haben zuerst ein Zimmer im Untergeschoss bekommen, welches uns nicht sehr gefallen hat. Nach Nachfrage haben wir am nächsten Tag ein anderes Familienzimmer bekommen, welches sehr gut war. Es gab einen Safe, Kühlschrank und eine Klimaanlage in jedem Zimmer


Service

6.0

Das gesamte Personal des Hotels - ob an der Rezension oder im Restaurant, waren immer sehr freundlich und enorm Hilfsbereit. Ausserdem haben sie immer die Corona Richtlinien eingehalten. Besondere persönliche Grüsse von uns an Niki und Birgit an der Rezeption, die uns immer zur Hilfe standen. Außerdem möchten wir im Restaurantbereich uns bei Alex und Andreas (Zwillinge) für ihre besonders zuvorkommende und freundliche Art bedanken.


Gastronomie

6.0

Beim Essen war immer etwas leckeres dabei und es gab sehr viel Auswahl. (Immer Fisch und mehrere Fleischarten.)


Sport & Unterhaltung

5.0

Trotz Corona Zeit wurde fast jeden Abend sehr angenehme Live Musik geboten. Wir konnten sie richtig genießen und so den Tag ausklingen lassen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen