Occidental Sharjah Grand

Occidental Sharjah Grand

Ort: Sharjah

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.0
Service
6.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Tanja (46-50)

März 2020

Gutes Hotel in guter Lage

5.0/6

Ordentliches und sauberes, wenn auch etwas in die Jahre gekommenes Strandhotel. Super Lage! Das Personal ist ausnahmslos top, die Gäste leider nicht.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Nachts war es aufgrund der Generatoren ziemlich laut und es roch zeitweise nach Abwasser. Zimmer in Ordnung, gute Betten, großes Bad und toller Blick aufs Meer.


Service

6.0

Das Personal war ausgesprochen freundlich, hilfsbereit und sehr zuvorkommend.


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück, welches ausreichend war.


Sport & Unterhaltung

4.0

Täglicher Bus Shuttle nach Deira und Dubai. Auch zu Fuß konnte man in die Innenstadt von Sharjah gehen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

Oktober 2018

Älter aber gut, Erholungswert perfekt!

4.0/6

Hotel ist etwas in die Jahre gekommen. Personal super freundlich (englisch). Hoteleigener Strandbereich, nur wenige Meter von der Anlage entfernt. Verpflegung super, würde All incl. empfehlen.


Umgebung

4.0

Ca. 1;5 Stunden von Abu Dhabi.


Zimmer

4.0

Doch schon etwas älter in der Austattung! Sehr sauber und ruhig. Sehr gut geschlafen.


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Juni 2018

Grand Hotel Sharjah für Kurzaufenthalt sehr gut

5.0/6

Hotel ist in die Jahre gekommen. Zimmer respktive Suite 192 sehr schön und neu renoviert. Wundebare Aussicht auf den Strand.


Umgebung

4.0

Hotel liegt ca. 15 Kilometer vom Dubai Airport entfernt. Problem ist der ständige Stau in Sharjah unter einer Stunde zum Flughafen oder zurück nur in der Nacht möglich.


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Frühstück könnte man verbessern.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Vanessa (36-40)

Februar 2015

Sehr erholsamer Urlaub in einem super Hotel

5.5/6

Schneller u.freundlicher CheckIn auch Nachts um 23:30! Sehr freundliches u. hilfsbereites Personal. Durch den schwachen Rubel wenig Russen im Hotel und die die da waren haben sich vorbildlich benommen. Großes Zimmer, wo auch noch das Zustellbett Platz hatte. Der Kleiderschrank könnte mehr Fächer haben... Großes Bad mit Badewanne und Bidet. Wir hatten KEINEN Schimmel Balkon mit Tisch und zwei Stühlen. Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Wurst, Käse, Süßspeisen, Obst, Joghurt ect. Kakao für die Kinder gab es nur bei direkter Wunschäusserung ans Personal. Dieses hat es sich jedoch sofort gemerkt und am 2. Tag wurde nur kurz gefragt " two Hot chocolate?" Wir brauchten es nur zu bejahen. Beim essen hatten wir entweder einen schönen Blick auf den Pool oder wir saßen beim Aquarium. Der Pool ist sehr groß und war auch immer sauber und schön warm. Die Rutsche ist nicht nur bei den Kinder beliebt, wir Erwachsene hatten auch unseren Spaß! Es waren immer genügend Liegen für die Gäste vorhanden. Ein Lifeguard passt am Pool auf und das auch wirklich gut. Handtücher für den Pool und Strand bekommt man, wenn man die Handtuchkarten abgibt. Nach Benutzung gibt man sie wieder ab und bekommt die Karten zurück. Massagen werden auch angeboten, haben wir aber nicht genutzt. Der Strandabschnitt ist herrlich, sauber und das Wasser war sehr warm, man erreicht ihn über eine kleine Promenade. Das Wasser ist bei Ebbe gerade mal knietief, bei Flut geht es einem ca bis zur Brust. Wie am Pool gab es auch hier genügend Liegen und Schirme. Es gab 2 Lifeguards die aufgepasst haben. Im Restaurant La Bamba gibt es Fischgerichte, Fleischgerichte, Salate sowie Eis. Wenn man es wünscht, serviert das freundliche Personal das Essen sogar am Strand und Pool. Alkohol wird im gesamten Hotel NICHT ausgeschenkt. Dann gibt es wenigstens auch keine Betrunkene die am Pool grölen. In naher Umgebung gibt es ein Bowlingcenter mit 4-5 Bahnen und ein ortsüblicher Supermarkt sowie 2 kleine Restaurants. Das Aquarium und Maritim Museum ist zu Fuß erreichbar. Von dort aus kann man, wenn man gut zu Fuß ist, auch zu Al Qasba laufen. Bequemer geht's mit dem Taxi, für das kurze Stück zahlt man die mindest Gebühr von 10 Dirham. Genauso wie der Al Jazeera Park und die Corniche. Im Hotel gibt es einen Friseur, Souvenirladen, Juwelier und einen Pelzladen, sowie eine Autovermietung und Ausflugscounter. Natürlich sind die Preise überteuert, besser in der Stadt einkaufen. Wir waren begeistert und werden nächstes Jahr wiederkommen!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

März 2012

Auf keinen Fall noch mal dahin

1.6/6

das Hotel ist ziemlich heruntergekommen. Wie auf den Bildern sieht's da nicht mehr aus. An den Außenwänden fällt schon der Putz runter. Die Zimmer und ausstattung total veraltet und es stinkt nach Rauch im Zimmer. Die Tapeten an der Wand schmeißen schon blassen, der Teppichboden ist schon sehr abgewetzt und hebt sich an manchen stellen.


Umgebung

4.0

die Lage ist eigentlich gut, direkt am Strand. Aber es sind nur Russen in dem Hotel.


Zimmer

1.0

Zimmer total veraltet und stanken nach Rauch.


Service

1.0

kein guter Service. An der Rezeption wurden wir unfreundlich empfangen. Wahrscheinlich weil wir keine Russen waren.


Gastronomie

Nicht bewertet

Zum essen kann ich nichts sagen hatten ohne Verpflegung gebucht


Sport & Unterhaltung

1.0

unterhalung am Abend gab es nicht. Die Liegestühle am Pool waren viel zu wenig. Wer einen Liegestuhl am Pool wollte musste um 5 Uhr aufstehen und reservieren.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

April 2010

Urlaub im arabischen Hotel unter Russen

3.7/6

Das an sich schöne Hotel´mit geräumigen 230 Zimmern, sowohl zur Meer-als auch zur Straßenseite, direkt am feinen Sandstrand gelegen, bietet Frühstück und Halbpension in Buffetform. Das Personal ist stets bemüht, die Zimmer und das restliche Hotel sauber zu halten, was bei einem 98%igen Anteil an russischen Gästen nicht immer gelingt, da diese sich trotz entsprechender Hinweisschilder in russischer Sprache, nicht an die vom Hotel aufgeführten Richtlinien halten. Dazu zählen u.a. eine gewisse Kleiderordnung bei der Einnahme der Speisen, das Horten von Speisen und deren Mitnahme ausser Haus, das nicht gestattete vorzeitige (bereits um 6.00Uhr früh)Reservieren der Pool-und Strandliegen mit Badetüchern sowie unhöfliches Benehmen der russischen Gäste.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt am feinsandigen Strand, mit unmittelbarer Nachbarschaft zu 2 weiteren Hotels, in denen ebenfalls über 90 % der Gäste Russen sind. Der Flughafen Dubai liegt nur 8 Km entfernt, Einkaufs-möglichkeiten bieten der Blue Souk in Sharjah und das City-Center in Dubai, zu denen ein mehrmals täglicher Shuttlebus verkehrt, der aber wiederum aufgrund der hohen Shoppinglust der Russen teilweise überfüllt ist Touristen, die nicht schnell genug beim Einsteigen sind, nicht mehr mitgenommen


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind geräumig, haben alle einen Balkon, von dem man in manchen Zimmern in den unteren Etagen allerdings nicht über die Brüstung sehen kann, da sie zu hoch ist . In anderen Zimmern z. B. im 5. Stock ist die Brüstung viel zu niedrig. Kleinkinder können nicht unbeaufsichtigt auf dem Balkon gelassen werden. In manchen Zimmern roch es etwas muffelig.Ansonsten war es bis auf etwas Staub sauber.


Service

4.0

Das Hotelpersonal ist stets freundlich, verfügt aber nicht über ausreichende Englischkenntnisse, sondern nur russisch und ihre Heimatsprache. Die Sauberkeit im Hotel war in Ordnung, wenn seitens des Personals auch oftmals mehrmals täglich in den Fluren gesaugt werden mußte, da vom Strand Sand hereingetragen wurde. Die Zimmer wurden täglich gereinigt und die Handtücher gewechselt. Bettwäschewechsel erfolgte nicht so häufig. Die Hotelführung bemühte sich des öfteren bei den deutschen Gästen entsch


Gastronomie

4.0

Im Hotel gab es 2 Restaurants und eine Bar an der Lobby. Das Essen war schmackhaft, reichhaltig aber leider zu sehr auf die Belange der russischen Gäste ausgelegt. Bedingt durch die Eßgewohnheiten der russischen Gäste(große Portionen aufscheppen und nur 1/3 verzehren) , der Rest wandert in den Abfall, mußte von der Küche stets viel nachgereicht werden, was zu erhöhten Ausgaben führt und dementsprechend die Preise in die Höhe treibt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt einen Pool mit Rutsche, ein Kinderbecken und Jakuzzi. Sonnenschirme, Strandtücher wurden gestellt, sind aber bereits um 6.00 Uhr in der Früh von Russen reserviert. Die Duschen am Pool verfügen leider nur über warmes Wasser. Der Strand wurde einmal in der Woche gesäubert.Gegen Entgelt gibt es einige Wassersportmöglichkeiten für die 3 Hotels. Abends gibt es kein Unterhaltungsprogramm und nur einen kleinen Bereich in der Lobby, in dem man noch ein Getränk zu sich nehmen kann. Internetzugan


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

Juni 2009

Entspricht nicht einem 4 Sterne Hotel

4.5/6

Bin viel im Ausland tätig, aber dieses Hotel enspricht nicht einem 4* Hotel. Zum Beispiel 4* Hotel in Dammam(Saudi Arabien) übertrifft dieses Hotel um Längen bei gleichem Preis. Es kann nicht angehen das alle Gäste als Russen abgestempelt werden. Bei der Bestellung aus der Speisenkarte war ich sehr enttäuscht. McDonalds hätte besser geschmeckt. Die Zubereitung war sehr lieb los. Aber vielleicht ist das russische Standart. Obwohl das abendliche Buffet sehr gut aussah. Fazit: 4* ist was anderes. Ich weiß ja nicht wann die letzte Überprüfung bei diesem Hotel auf 4* zurück liegt.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sven & Simone (41-45)

Juni 2009

Schöner Urlaub mit Abstrichen

3.7/6

Renovierungsbedürftiges 4 Sternehaus. Man sollte seine Russischkenntnisse auffrischen, denn Personal spricht besser Russisch als Englisch. Hinweisschilder in Arabisch, Englisch und Russisch.


Umgebung

5.0

Direkt am feinen Sandstrand mit Blick rechts auf den Hafen und Industriegebiet von Sharjah. Wir haben im 4 Stock den Straßenlärm als nicht störend empfunden. Unterhaltungs und Einkaufsmöglichkeiten mit dem Taxi schnell und preiswert (ca. 10 Dirham) in Sharjah zu erreichen. Man sollte sich wenn möglich mit Wasser selbst versorgen. Die Flasche im Hotel 12 Dirham, im Markt ca. 1,00 Dirham. Flughafen ca. 30 Minuten entfernt, wenn kein Stau ist. Fluglärm nicht störend. Ausflüge haben wir selbst orga


Zimmer

4.0

Zimmer waren ausreichend groß, sauber aber besonders das Bad ist renovierungsbedürftig. Klimaanlage vorhanden und nicht störend, Safe kostenlos im Zimmer.


Service

4.0

Servicepersonal war bemüht. Sprach besser russisch als englisch.


Gastronomie

2.0

Hatten nur Frühstück. Das entsprach auf keinem Fall 4 Sterne. Sehr übersichtliches Angebot mit wenig Obst und Gemüse. Preise für Cocktails (ohne Alkohol, da in Sharjah verboten) am Abend relativ teuer. Deshalb keine Gäste in der Bar und kleines Angebot. Während unsres Aufenhaltes gab es auch keine Abendveranstaltungen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Strand war sauber und feinsandig. Pool ist nur für Schwimmer geeignet. Es gibt aber einen kleinen Kinderpool. Wirlpool konnte man nicht benutzen, einfach das Wasser zu heiß.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sebastian (14-18)

April 2009

War schon in besseren Hotel's

3.8/6

Anlage: Es handelt sich bei diesem Hotel um eine vergleichsweise kleine Anlage. Das Hotel hat schätzungsweise unter 100 Zimmer. Das Hotel scheint aber grundsätzlich bis auf das Wifi-Netzwerk und den Flachbild-TV im Zimmer, in den 90er Jahren stehengeblieben zu sein. Wirkt alles sehr veraltet und die verwendeten Farben (Bodenbeläge, Wände und Einrichtung) sind alles andere als modern. (Um sich das besser vorstellen zu können muss man nur die Homepage des Hotel's besuchen und beispielsweise das Hotellogo auf dem Dach des Hotels betrachten, eher Hippie-Style, als modern, nicht's für Jedermann) Die Außenanlage ist sehr, sehr klein. Der Strandabschnitt nicht gerade der schönste. Wir hatten nur mit Frühstück gebucht, was man nicht bereuhen wird, da das Buffet am Abend äußerst mickrig ausfällt. (hierzu mehr in den Tipps am Ende) Nationalitäten? Im Grund genommen sind dort ausschließlich Russen und man braucht sich nicht wundern wenn man an der Rezeption auf russisch angesprochen wird. Mir so zumindest passiert und mein Gesicht hätte ich gern selbst sehen wollen. Bis auf das, dass man keine Russinen "oben ohne" sehen muss, sind sie mit all ihren "Vorzügen" präsent. Unfreundlich und einfach auffällig. Deutsche sucht man vergeblich. Wir waren als 25-köpfige Gruppe im Hotel, außer uns war dort kein Deutscher!!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Strand, allerdings habe ich schon schönere Strände gesehen. Man erreicht Shopping-Malls und der Gleichen mit dem Taxi billig und schnell. Zum Flughafen Dubai braucht man je nach Verkehr ca. 30Minuten. Mehrmals täglich fahren kostenlose Hotelbusse ins City Centre Dubai, oder in das Sahara Centre Sharjah. Für die kleinen Gäste gibt es in der Nähe einige Fahrgeschäfte, die dort ganzjährig in Betrieb sind. Dieser Bereich nennt sich Al Qasbar und empfiehlt sich auch zum


Zimmer

4.0

Relativ groß. Einrichtung ok und zweckmäßig. Bad allerdings veraltet, da man in den Fugen stellenweise dunkle Verfärbungen erkennen konnte, nicht das Gelbe vom Ei. Standart waren natürlich Radio, Flat-Screen-Tv, Balkon (Straßenseite, war unerträglich), Minibar (eher schlecht bestückt), Safe, Telefon


Service

4.0

Das Personal ist ok. Haben natürlich schon besseres erlebt, aber wenn ich dort arbeiten müsste, ich wär wahrscheinlich genauso, wenn ich nur an die vielen Russen denke... Das Personal spricht englisch, teilweise natürlich auch russisch. Der Zimmer-boy war der freundlichste Mitarbeiter im Hotel, reinigte gründlich und man kann zufrieden sein.


Gastronomie

3.0

Restaurants: zwei (Saal bei schlechtem Wetter, Terasse bei gutem Wetter und zum Snack am Mittag/Nachmittag) Bar: Soweit ich weiß eine, aber nicht das, was man sich unter einer schönen Bar vorstellt. Alkohol gibt's im gesamten Sharjah sowieso nicht. (Mehr dazu in den Tipps) Qualität der Speisen war eher mäßig. Das einzige Essen das wir am Buffet zu uns genommen haben, war das Barbecue, das auch unterdurschnittlich ausfiehl. Am Mittag konnte man sich a la card etwas bestellen, das auf jedenfall


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab direkt am Strand verschiedene Wassersportarten gegen Gebühr, am Pool eine Wasserrutsche, die aber bei höheren Geschwindigkeiten gefährlich werden könnte, da in den Kurzen keine erhöhten Wände sind, sondern gleichbleibende 40cm Randhöhe. Es gab Internetzugang über den eigens mitgebrachten Leptop. Gebühren bin ich mir nichtmehr sicher, es war auf jedenfall teuer. Der Pool war verhältnissmäßig schön und sauber. Liegestühle waren im Regelfall ausreichend vorhanden. Sonnenschirme hätten mehr


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Hermine (46-50)

Oktober 2008

Zum "Seele baumeln lassen" bestens geeignet

5.6/6

Ein gutes und sauberes Hotel mit einem schönen Strandabschnitt und gepflegtem Poolbereich. Personal freundlich, kompetent, mehrsprachig und sehr hilfsbereit. Zimmer geräumig und sehr sauber. Frühstück und Abendessen in Buffetform. Reichlich und gut bestückt. Geschmacklich sicher für jeden etwas dabei! Liegen, Sonnenschirme und extragroße Badetücher, ausreichend vorhanden. Sowohl am Pool als auch am Strand. Shuttlebus (gratis), sollte man zur Zeit unbedingt nutzen. Die Staugefahr in Richtung Dubai ist enorm! Es kann vorkommen, dass man eine Stunde und länger im Stau steht. (Es wird eine Metro gebaut!) Vier von fünf Taxis lehnen es von vornherein ab in Richtung Sharjah zu fahren, wenn man in Dubai-Stadt ist!! Das Hotel ist aber dennoch absolut empfehlenswert!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen