Hotel Luar

Hotel Luar

Ort: Praia da Rocha

88%
4.4 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
3.8
Service
4.8
Umgebung
5.7
Gastronomie
3.4
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Sabine (51-55)

Februar 2020

Preis Leistung ok

4.0/6

Das Hotel hat eine super Lage direkt am Strand gelegen. Die Zimmer sind klein aber erfüllen ihren Zweck. Frühstück ist nicht gut. Ansonsten Preis Leistung ok


Umgebung

6.0

Direkt am schönen Strand von Portimao. Central alles zu Fuß oder mit dem Bus erreichbar. Frühstück war nicht so gut. Wir haben uns den Kaffee selber mitgebracht. Verständigung auf englisch


Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Der Raum in dem es Frühstück gab war ungemütlich


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernd (61-65)

September 2019

Wer es einfach und ohne Komfort mag

2.0/6

Das Hotel ist stark sanierungsbedürftig. Zum Übernachten ausreichend. Frühstück ist noch in Ordnung. Pool und Bar vorhanden. Auch kleine Snaks sind zu bekommen.


Umgebung

4.0

Lage ist gut. Strand und Restaurants sind leicht zu erreichen. Die hohen Hotels in der Umgebung stören.


Zimmer

2.0

Sehr renovierungsbedürftig. Wände teilweise im Bad gerissen. Duschen in der Badewanne geht heutzutage gar nicht mehr. Wasser lief teilweise überhaupt nicht ab.


Service

4.0

Personal ist freundlich


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cristina (46-50)

Juli 2019

Tag Sommer, Abend Herbst

4.0/6

Hotel im allgemein ist Ok, es braucht Dringend eine Renovation, sehr schlechte Internetverbindung, ansonsten ist das Hotel super gelegen, den Hammer


Umgebung

6.0

Schade Wir konnten nicht Baden, da sehr kalten Meeres, ansonsten super Strände, Lage den Hammer , am Abend immer etwas warmes Anziehen sehr kalt


Zimmer

4.0

Service

6.0

Keine Optionen, Personal war Freundlich und Hilfsbereit


Gastronomie

4.0

Wir haben nur Frühstück Konsumiert, Kaffee muss Dringend Ersetzt werden , ist schrecklich , wir waren nach dem Frühstück in der Nähe in ein anderen Restaurant


Sport & Unterhaltung

5.0

Ok


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (19-25)

Juli 2019

Günstig und perfekte Lage

5.0/6

Das hotel hat eine top lage. Dad meet ist innerhalb 2 Minuten durch den pool/garten zu erreichen. Die zimmern sind in braunen holz gehalten aber sehr schön. Es gibt eine Klimaanlage und flachbild tv welcher auch 3 deutsche sender empfängt. Das Badezimmer ist als einziges schon sichtlich in die Jahre gekommen aber dennoch hygienisch. Das hotel hat nur frühstück jedoch gibt es ein eigenes Bistro in det lobby das 24h geöffnet hat. Frühstücks buffet ist sehr schlicht u klein gehalten aber Marmelade, toast, schinken und Müsli gibt es auf jeden fall. Der einzige Kritik punkt sind die Zimmermädchen... Sie machen zwar das bett aber putzen tuen sie nie.


Umgebung

6.0

Top lage nur 2 min vorm strand entfernt. Geht man durch den garten des hotels kommt man direkt an die Strand Promenade bzw den Abgang zum Strand. An diesen Strandabschnitt hat man es sogar etwas ruhiger und liegt nicht mit tausend anderen leuten beisammen. Wenn man dies dennoch möchte dann kann man innerhalb von 5min zu einem größeren u somit auch überfüllten Strandabschnitt gehen. Neben dem hotel isz sigar die weltbeste Pizzeria also von det Lage her 100 Sterne!


Zimmer

5.0

Zimmer sind schlicht in Holz eingerichtet. Badezimmer ist etwas alt da teilweise schon die fliesen gesprungen sind und es generell auch seeehr wenig platz gibt. Aber der rest des zimmers u balkon überzeugt zu 100%


Service

6.0

Sehr netter Service u sehr zuvorkommend. Aber fie Zimmermädchen bze Putzfrauen sind schlecht.


Gastronomie

4.0

Frühstück ist klein gehalten aber es ist auf jeden fall fur jeden etwas dabei. Das bistro welches in der lobby ist, ist zwar teuer aber dad essen schmeckt.


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gibt nur pool im hotel und sonst nichts. Mehr braucht man nicht denn dazu kann man am strand genügend Aktivitäten buchen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Willi (61-65)

Mai 2019

Hotel mit gutem Zugang zu Strand und Restaurants

5.0/6

Schönes, einfaches Hotel an der Strandpromenade. Guter Zugang zu den Stränden und zu den umliegenden Restaurants. Ruhige Atmosphäre bei sehr freundlichem Personal.


Umgebung

Sehr guter Zugang zum Strand. Schöne Strandpromenade. Viele Restaurants in der Umgebung.


Zimmer

Preis/Leistung ist absolut ok. Zimmer sind sauber. Bett wurde täglich gemacht. Keine Probleme.


Service

Nicht bewertet

Sehr freundliches Personal. Gute, nützliche Informationen. Zimmerwechsel (mit Meerblick) gegenüber dem gebuchten Einzelzimmer war einfach möglich gegen einen geringen Aufpreis (pro Nacht 6 Euro). Konnte das neue Zimmer vorab anschauen. Zur Straßenseite war es mir persönlich zu laut, da ich auf dem Land wohne, deswegen der Wechsel. Einfaches portugisisches Frühstück mit gutem Kaffee und süßen Stückchen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gazela (56-60)

Mai 2019

Einmal Luar, immer Luar

6.0/6

Immer wieder schön, vorallem die Lage mit dem "kurzen" Weg zum Strand....sind nur 66 Stufen :-) Inzwischen gibt es das WLAN auch im Zimmer und zum Frühstück gibt es jetzt auch Obst.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Kühlschrank müsste mal erneuert werden, brummte ganz schön.


Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anke (51-55)

April 2019

Top Lage, gute Poolanlage

4.0/6

Das Hotel punktet durch seine Lage direkt an der Promenade und dem Strand. Die Poolanlage ist sportlich ambitionierte ungewöhnlich gut geeignet. Der umgebende Garten profitiert vom Alter des Hotels. Das Gebäude ist älter demzufolge auch die Zimmer. Das Frühstück war außergewöhnlich schlecht.


Umgebung

Daas Hotel punktet durch seine Lage. Die Gartentür geht direkt auf die Strandpromenade mit den Restaurants. Dort gibt es auch eine Reihe von Frühstücksmöglichkeiten, da das Frühstück im Hotel grottenschlecht war. Direkt gegenüber der Gartentür die Treppe zum Strand. Fußläufig 5 min. ist die Bushaltestelle. Die Lage ist top.


Zimmer

Das Gebäude ist älter, die Zimmer auch. Das Hotel punktet durch seine Lage und die Poolanlage.


Service

Nicht bewertet

Die Rezeption war freundlich und hilfsbereit. Ich konnte mein Zimmer am Abreisetag bis zum Nachmittag nutzen.


Gastronomie

Nicht bewertet

Das Frühstück war außergewöhnlich schlecht. Zum Glück gibt es nur wenige Gehminuten entfernt genügens Lokale, die für ein paar Euro vom deutschen, über das französische, englische bis zum irischen Frühstück alles anbieten.


Sport & Unterhaltung

Die Poolanlage ist sehr gut. Der Pool ist grioß und mit 2, 4 m sehr tief. Der umgebende Garten profitiert vom Alter des Hotels: alte Bäume und Sträucher. Es gab viele Leute, die auf der Strandpromenade unterwegs waren, die in den Garten gekommen sind. Hätte die Poolbar nicht den Charme der 60iger Jahre (Glasbausteine mit einer 60x60 cm Durchreiche) wären sicherlich viele au ein Getränk gebleiben. Der für heutige Verhältnisse große und tiefe Pool wurde von mir zum Aquajoggen genutzt. Es gab auch


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Johann (61-65)

März 2019

Frühjahr an der Algarve mit Hotel in super Lage

5.0/6

Da wir das Hotel schon von einem früheren Aufenthalt kannten, hatten wir uns wieder für das Luar entschieden, eben wegen der super Lage: direkt an der Promenade und direkt an dem herrlichen Strand. Wer keine hohen Ansprüche hat, ist hier richtig. Man darf nicht vergessen, es ist nur ein 3 Sterne Hotel und bietet nur kontinentales Frühstück an. Es wurde während unseres Aufenthalt renoviert, aber ich muss gleich dazu sagen, das es uns nie in irgend welcher Weise gestört hat. Die Handwerker und Maler waren den ganzen Tag beschäftigt, aber waren so leise, das man sie kaum bemerkt hat. Das ganze Hotel hat einen neuen Anstrich bekommen. Außerdem hatten wir ein Zimmer ganz oben bekommen, das schon renoviert war, mit schönem Blick Richtung Praia do Vau und Meer. Im März waren in diesem Hotel nur eine Handvoll Gäste untergebracht, so das es sehr ruhig war und man sich voll erholen konnte. Wir haben es einfach genossen.


Umgebung

6.0

So wie schon von vielen beschrieben: die Lage unschlagbar!! Wen man aus dem Hotel, um den Pool rum durch den Garten rausgeht, gelangt man direkt auf die Promenade. Dann wiederum ein paar Treppen (ca. 66 Stufen) hinab steigt, kommt man zum schönen Strand, mit vielen Klippen, die einfach ein bezauberndes Panorama bieten. Das Wasser war noch sehr kalt um die Jahreszeit, aber wer mutig war, hat trotzdem ein Bad genommen. Hauptsache man konnte am Strand liegen und einfach die Ruhe genießen. Wen man a


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren frisch renoviert, zumindest war gestrichen worden, die Eingangstüren waren neu und nur mit Karte betretbar, Matratzen wurden auch gewechselt (man konnte wirklich gut drauf schlafen), Fernseher mit nur 3 deutschen Programme (RTL, ARD und Eurosport 1), Telefon und Safe (15€/2 Wochen). Die Kühlschränke sind die gleichen und brummen wie immer ( Tipp: Nachts ausschalten), das Mobiliar könnte auch eine Erneuerung vertragen, sowie auch die Armaturen und Duschkopf im Badezimmer. Duschvo


Service

5.0

Der Service war Ok. Sehr nette Damen und Herren an der Rezeption, die einem freundlich weiter halfen wenn man eine Auskunft brauchte. Die Dame im Frühstücksraum, sowie auch die Dame die die Zimmer sauber hielt, hatten immer ein Lächeln auf den Lippen, waren nett und zuvorkommend. Leider konnte in diesem Hotel keiner oder kaum jemand was mit der deutschen Sprache anfangen eher Englisch.


Gastronomie

4.0

Wie schon erwähnt: kontinentales Frühstück! Es gab mehrere Arten von Kaffee und zwei Arten von Säften aus dem Automaten, Entcoffeinierten Nescafe, Milch, zwei Sorten von Brot und aufgebackene Brötchen, Gebäck und Obst. Des weiteren gab es 3 Sorten von Marmelade, Honig, Butter, eine Sorte Käse und eine Sorte Schinken, Rührei aus der Tüte und gebratener Speck. Immer das gleiche. Man konnte satt werden. Es wäre aber schön gewesen, wenn man in zwei Wochen auch mal eine andere Käsesorte, andere Wurst


Sport & Unterhaltung

3.0

Im März gab es keine Art von Unterhaltung anhand der wenigen Gäste. Pool Anlage groß aber nie benutzt. Auto gemietet (über das Hotel) und die ganze Algarve erkundigt. Es lohnt sich immer wieder die Algarve zu besuchen, egal zu welcher Jahreszeit, da man immer was neues entdeckt. Fantastische Landschaften mit Klippenreichen Strände sowie schöne romantische kleine Orte und Städte bringen einen zum Träumen. Eine Reise oder längerer Urlaub an die Algarve ist immer empfehlenswert.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

Februar 2019

Einfach, aber beste Lage

3.0/6

Wir sind schon mehrmals in diesem Hotel gewesen, nutzen es vorrangig auf Grund der Strandlage für unseren Aufenthalt. Die Zimmer sind sauber und werden täglich gereinigt, die Badausstattung mit Wanne ist nicht mehr zeitgemäß, genauso wenig, wie der laut brummende Minibarkühlschrank. Gegenüber den letzten Jahren ist zumindest eine Farbauffrischung erfolgt sowie ein neues Schließsystem für die Zimmer und auch ein Flachbildschirm installiert worden. Das Frühstücksangebot genügt einfachen Ansprüchen. Für uns ist immer wieder die einzigartige Lage am Strand von Praja da Rocha für die Buchung ausschlaggebend. Dafür nehmen wir die Einfachheit gern in Kauf.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (61-65)

November 2018

Reisende ohne Anspruch

3.0/6

Von außen (Straßenseite) unauffällig, Hotelhalle auf den ersten Blick in Ordnung, bei näherem Hinsehen werden die alten Sitzmöbel auffällig, war zur Erholung für mich persönlich nicht geeignet, da ich über die Mängel nicht hinwegsehen konnte


Umgebung

4.0

Fahrtzeit zum Hotel ca. 1 Stunde, reichliches Ausflugsangebot


Zimmer

2.0

habe es nicht geschafft, die Klimaanlage (gleichzeitig Heizung) zu regulieren. Möbel abgewohnt, Zimmer und Bad total unsauber, Badewannen-Armatur verrostet, kleine Ameisen im Bad und Schreibtisch


Service

4.0

Personal an der Rezeption freundlich, Verständigung in Englisch


Gastronomie

3.0

wie schon öfter beschrieben, Frühstück täglich gleich, (Ausnahme: das süße Kuchenteilchen wechselte jeden zweiten oder dritten Tag), es gab verschiedene Kaffeesorten aus dem Automaten, dunkles Brot, Weißbrot, Brötchen, süße Hefeteilchen oder kleine Rührkuchen, jeden Tag die gleiche Sorte Hartkäse, gekochter Schinken, Salami und Rührei, Butter, Honig und verschiedene abgepackte Marmeladen, Müsli und Cornflakes. Ruhige Atmosphäre, da wenig Hotelgäste


Sport & Unterhaltung

2.0

kein Angebot vorhanden, Pool wetterbedingt nicht genutzt


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen