Happy Life Village

Happy Life Village

Ort: Dahab

90%
5.1 / 6
Hotel
5.1
Zimmer
4.5
Service
5.6
Umgebung
5.2
Gastronomie
5.1
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Fabian (31-35)

Oktober 2021

Super Gegend, schlechtes Hotel

3.0/6

Leider sehr runtergekommene Anlage. Die Flora gepflegt, Ausblick und Tauchbasis SUPER, Pool ok aber die Zimmer sind eine Katastrophe (dreckick, kaputt und sehr alt).


Umgebung

5.0

Schönes Berg-Panorama und sehr ruhige Lage und schönes Hausriff mit tollen Tauch-Spots.


Zimmer

1.0

Alles sehr runter gekommen und nicht gepflegt/gewartet. Bad eine Katastrophe: Fugen nicht vorhanden, Fliesen kaputt, Badewanne und Toilette kaputt und dreckig…


Service

3.0

Kellner im Restaurant nett und hilfsbereit. An der Pool- und Strandbar sowie an der Rezeption ist das männliche Personal gegenüber Frauen SEHR aufdringlich.


Gastronomie

3.0

Essen war ok, aber teilweise geschmacklich eine Herausforderung. Wir essen gerne einfache und lokale Gerichte aber kennen es aus Ägypten deutlich besser.


Sport & Unterhaltung

4.0

Tauchen ist KLASSE. Quatfahrten, Massage, Kamel-/Pferdereiten, Stadtausflug nach Dahab oder Schnorcheln ist alles möglich.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Harald (56-60)

Oktober 2021

Sehr Enttäuscht!!!

2.0/6

Bin erschüttert wie schnell sich doch eine Oase am Roten Meer mit den falschen Gästen zum schlechten ändern kann !!! Bin zur Zeit das vierte Mal hier im Happy Life Village Dahab und werde dieses Hotel nicht wieder Buchen solange diese Gäste Struktur vorherrscht !! War im April 2021 auch hier , da war es für mich das Paradies und eine Oase am Roten Meer! Leider setzt die Hotelleitung nun zu 80% auf Osteuropäische Gäste mit unmöglichen benehmen und ohne Respekt auf die Natur und andere Urlauber! Zur Zeit ist das Hotel fast voll belegt, und es sind schon Morgens um 8Uhr keine Liegen am Beach im Schatten zu bekommen ! Und wer will schon bei 36 grad 8stunden in der Sonne braten??. Das liegt aber nur an der „Handtuchmafia“ die schon Morgens um 5 Uhr alle Liegen Reservieren und sich dann am Pool aufhalten! Liegen am Strand reserviert und den ganzen Tag leer!! Hotel toleriert dieses Verhalten warum??.Das war in den letzten 10Jahren nie so ! Vereinzelt Liegen am Pool noch frei, aber wer will schon im Clorwasser baden wenn es das Rote Meer am Strand gibt?? Leider haben auch die Zimmer und Zimmer Reinigung stark unter dem Urlauberansturm gelitten! Undefinierbare Flecken überall, Fliesen Defekt, schmutziger Boden so das die Füße beim Barfuß laufen im Zimmer schwarz sind ! Handtücher fleckig und ausgefranst! Renovierungs-Stau überall und besonders im Bad ! Duschen bei einer Körpergröße von 1,80m nur in der Hocke oder Gebückt, da der Duschschlauch mit nur einer Länge von 1,40m zu kurz ist !! Das Sogenannte „gym „ gehört abgerissen und stellt eine unfallgefahr dar ! Mein Fazit: Personal Top !! Hotel hat stark nachgelassen!!!! Werde leider dieses Hotel NICHT wieder buchen obwohl das Preis-Leistungs Verhältnis NOCH OK ist ! Schade!!


Umgebung

5.0

1 Stunde Fahrt vom Airport Sharm zum Happy Life Village ist völlig OK ! Leider sind die letzten 500m zum Hotel immer noch nicht geteert und das schon seit mehr als 10 Jahren! Nach 3 Rücken Operation eine Zumutung! Aber schöne Umgebung im Schatten der Berge und immer wieder schön anzuschauen! Ruhig gelegen! Aber ein großes Ärgerniss ist die staubige stark befahrene Piste zum Beduinen Dorf, was für Dreck und Lärm sorgt , und sich von Jahr zu Jahr mehr vergrößert !


Zimmer

2.0

Wird immer schlimmer hier ! Siehe Fotos! Abgewohnt und schmutzig! Das war leider nicht immer so! Klar macht man(n) Abstriche in einem 3 Sterne Hotel, aber hier sind es viele Kleinigkeiten die aber in der Summe ein großes Ärgernis ergeben und Sauberkeit darf ein Urlauber auch in einem 3 Sterne Haus erwarten!!!!


Service

6.0

Wie all die 10 Jahre zuvor, 1A Personal !!! An Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft auch ohne Trinkgeld nicht zu Überbieten!! Dankeschön für den tollen Service in allen Abteilungen! Ob Restaurants oder Rezeption oder Animation, alle machen einen Super Job !!!! Besonders Mohammed der Restaurant Chef der sehr gut Deutsch spricht oder Alfri vom Service der einem den Wunsch von den Lippen abließt oder Mido der nette Animateur der jetzt neu in der Rezeption ist und fließend Englisch spricht und sehr


Gastronomie

6.0

Lecker & Abwechslung ist geboten! Hier sollte jeder etwas finden auch ohne Pharaos Rache, was nicht immer so selbstverständlich ist in Ägypten!


Sport & Unterhaltung

5.0

Ist OK ! Relaxen ,Tauchen, Schnorcheln, oder Shuttle Bus nach Dahab alles vorhanden! Wer gute Animation sucht wird hier fündig! Animation nie aufdringlich!! Das Hausriff hat stark nachgelassen und wurde stark beschädigt im laufe der Jahre!! Vielen Urlaubern die Respektlos damit umgehen sei Dank !👎 Ab und zu Nervt die laute Musik beschallung an der Beach Hütte, aber Mittagsruhe wird von 13-15 eingehalten! Etwas abseits am Beach stört es kaum !👍


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Soriya (26-30)

Oktober 2021

Gutes Preisleistungsverhältnis Empfehle ich weiter

5.0/6

Gutes Preisleistungs-verhältnis. Einfaches 3-Sterne Hotel mit schönem Schnorchelstrand. 20min von Dahab Mamsha entfernt


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ca. 20 min von der Innenstadt entfernt. Der Strand ist gut zum Schnorcheln geeignet. Leider ist die Fahrt kurz vor dem Hoteleingang sehr wackelig. Es wäre schön wenn der Weg vom Hotel erneuert wird.


Zimmer

4.0

Das Zimmer hat einfache Möbel und ein kleinen Flachbildschirm. Ein kleinen Kühlschrank und Föhn im Bad. Es war sauber und auf Nachfrage wurde das Zimmer ein zweites Mal gewischt. Ich hätte am liebsten selber den Boden gewischt. Man darf natürlich bei dem Preis kein Luxuszimmer erwarten. Leider gab es keinen Wasserkocher im Zimmer, was mir persönlich sehr gefehlt hat, weil ich nachts keine Lust hatte zu der Bar zu laufen.


Service

5.0

Das Personal gibt sich mühe. Wenn es Beschwerden gab, wurde schnell reagiert. Im Restaurant ging der Chefkellner (Mohamed Habib) rum, um die Gäste nach Wünschen und Meinungen zu fragen was wir sehr aufmerksam fanden.


Gastronomie

3.0

Das Essen war ok. Am besten war es, wenn es ägyptisches oder orientalisches Essen gab. Alles andere war für mich persönlich nicht gut. Das Essen ist kaum gewürzt. Gewürze stehen aber im Büffet zum selber nachwürzen. Es wäre schöner die Köche kochen nur orientalisches, da sie dies am besten können. Es gab täglich verschiedene Gerichte. Man findet bestimmt etwas, was man essen kann.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt drei Pools. Eins mit drei Rutschen. War ganz nett und sauber. Wir waren lieber am Strand zum Schnorcheln. Viel vom Animationteam haben wir nicht mitbekommen. Es gibt drei Termine für den Shuttlebus, um in die Stadt zu fahren. Leider muss man sich dafür morgens früh anmelden, was sehr stressig war, da natürlich man sehr schwer ein Platz bekam. Es wäre echt schön wenn das Hotel dafür eine Lösung findet.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mirja (31-35)

Oktober 2021

Entspannung, tolle Natur und leckeres Essen

5.0/6

Das Hotel befindet sich in einer tollen Lage, die Anlage selbst ist schön und durch die Freundlichkeit des Personals habe ich mich schnell zuhause gefühlt.


Umgebung

6.0

Wunderbare Aussicht! Tolles Riff!


Zimmer

3.0

Einfache aber saubere Zimmer. Inventar ist in die Jahre gekommen, es sieht nicht modern oder schick aus, aber erfüllt den Zweck. Sie Matratzen sind denke ich neu.


Service

4.0

Sehr nettes und nicht aufdringliches Personal. Email und Alfi waren besonders freundlich! :)


Gastronomie

5.0

Leckeres Essen ! Abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung

5.0

Man braucht sich nicht langweilen :)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jens (56-60)

Oktober 2021

Hotel zu osteuropäisch nichts mit Erholung !

3.0/6

Toller Ausblick aufs Meer und die Berge. Das Hotel ist ägyptischer Standard,Zimmer okay. Leider ist das Hausriff in den letzten Jahren zerstört worden, osteuropäische Gäste ignorieren den Naturschutz und missachten Anweisungen. Hier gibt es laute Musik, viel Alkohol und drängen ums Essen.


Umgebung

5.0

Traumhaft der Ausblick mit Bergen und Meer, die Stadt ca.20 Minuten entfernt mit dem Taxi oder Bus gut zu erreichen. Das Riff ist kaputt und versandet , Fische sind noch ein paar da .


Zimmer

4.0

Ausreichende Zimmer , immer sauber Kühlschrank vorhanden und Klimaanlage auch. Fernsehen leider nur osteuropäische Sender.


Service

6.0

Das Personal ist toll und immer bemüht sofort alle Wünsche zu erfüllen.


Gastronomie

3.0

Frühstück jeden Tag das gleiche, Mittagessen auch. Abendessen ist okay es gibt zumindest da jeden Tag ein Gericht was geändert wird, sonst gibt es ja Nudeln.


Sport & Unterhaltung

4.0

Tischtennis,Fitness und Strand Animation gibt es, Schnorcheln und Tauchen .


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ingo (46-50)

Oktober 2021

Nie wieder Ägypten

2.0/6

Ich beginne mal mit den wenigen guten Fakten zum Hotel. Das Restaurant Personal hat sich große Mühe gegeben. Das Wetter im Oktober mit 35 Grad kann ich auch noch als positiven Fakt aufzählen, dass war es dann aber schon. Die Zimmer waren schmutzig, Schimmel im Bad u.überall Staub auf den Möbeln. Bei Wind klappern die Türen und Fenster und Wind IST an der Tagesordnung in dieser Gegend. Zum Essen: billiger geht's nicht!!! Wer Wert auf gutes Essen legt IST hier definitiv falsch. Auf der Rückfahrt zum Flughafen traute ICH meinen Augen kaum, wir waren 1,5h unterwegs und es gab auf dieser Strecke keine 10m wo ich rechts und links der Autobahn keinen Plastikmüll sah. Am Strand sah es ähnlich aus. Ein Land das sich das eigene Grab schaufelt u.den Umweltschutz so mit den Füßen tritt werde ich niemals mehr betreten u.ich kann nur allen Menschen empfehlen, die was für die Umwelt übrig haben, dieses Land zum meiden


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

4.0

Trotz des Versuch über ein kleines Trinkgeld beließ es der Zimmerservice bei Handtuchwechsel und Mülleimer leeren. Reinigungsleistung wurden keine erbracht. Im Bar- und Essbereich war das Personal sehr bemüht und fix, mit Schnelligkeit ist aber die geringe Qualität nicht auszubügeln. Nach drei Tagen ist die Vorfreude auf die Mahlzeiten gering.


Gastronomie

1.0

Täglich die selben günstigen Zutaten aufs neue in die Ausgabe am Buffett gestellt. Mehl und Zucker und viel Fett... Getränke im Plastikbecher, selbst der Kaffee zum Frühstück wird darin dargeboten.


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Gym ist die Krönung!!!Die Geräte aus den Siebzigern, verdreckt u.unbrauchbar. Die 2 Tischtennisplatten waren geformt wie eine Suppenschüssel,wobei nur eine Platte ohne Netz war.Über Schläger reden wir erst gar nicht. Der bauliche Zustand des Gebäudes war stark reparaturbedürftig, der Fittnessraum grundsätzlich akklimatisiert. Der alte Laminatbodeb durch Risse und kaputte Bretter eine Verletzungsgefahr.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Mic (56-60)

September 2021

Wo kommen die vielen pos. Bewertungen her?

2.0/6

Wir wollten einen Kurzurlaub zum schnorcheln und relaxen machen. Leider ist das Hotel sehr in die Jahre gekommen, abgewohnt und reparaturbedürftig. Ich frage mich, woher die vielen pos. Bewertungen kommen. Es kann doch nicht nur an dem sehr freundlichen Personal liegen? Zu ca. 90% arabische und russ. Gäste. Corona scheint es in Ägypten und in dem Hotel nicht zu geben!


Umgebung

4.0

Ca. 1h vom Flughafen entfernt. Liegt direkt zwischen Meer und den Bergen. Leider nichts weiter in der Umgebung. Abends 3x kostenlosser Shuttelbus nach Dahab mit Voranmeldung. Warum? Der Hotelbus wird meisst vollgestopft.


Zimmer

2.0

Zimmer mit Klima, Kühlschrank, kleiner Badewanne mit Duschvorhang, Fön und Balkon bzw. Terasse. Erstes Zimmer grosses Familienzimmer, total verdreckt (Boden, Kühlschrank) und vieles defekt (Polster, Türen), Das schlimmste direkt am Fahrweg, wo ab 5 Uhr früh lärmente Quadkarawanen vorbei fuhren. Zimmerwechsel problematisch durch ständigen Gästewechsel. Neues Zimmer mit hilfe eines Reinigungsboys selbst gesucht und Rezeption vor vollendete Tatsachen gestellt. Aber auch in diesem war vieles veralte


Service

5.0

Sehr sehr freundliche und hilfsbereite Angestellte, Kellner, Barmänner. Chefs leider kein Vorbild, fahren mit Quad in der Anlage herum, können kaum grüssen und schmeissen ihren Müll (Plasteflaschen) in die Büsche.


Gastronomie

2.0

2 Hautrestaurants und mehrere Bars vorhanden. Nicht sehr abwechsungsreiches Essen, Speisen oft kalt oder alle, wurden oft nicht nachgefüllt. Buffet durch Speisereste verschmutzt. Wurde erst nachdem ich fotografierte etwas gereinigt. Getränke in 0,2l Papp- bzw. Plastikbechern, dadurch Unmengen von Müll. Empfehlenswert die Pizza an der Poollbar (nicht Inklusive!) Bei AI gab es täglich 2 Flaschen Wasser dazu.


Sport & Unterhaltung

3.0

Schnorcheln, tauchen. Spa vorhanden. Mehrere Pools, die wir kaum genutzt haben, Schöner Strand mit genügend Liegen, Auflagen, Sonnenschirmen und Windschützen, die aber oftmals defekt waren und nicht beräumt wurden. Leider ständig Lärmbelästigung duch ständige Quadtouren am Strand neben Hotel. Einstieg in Meer zum Riff über Steg. Animation eher unaufdringllich. Abendprogramm 2x mit sehr schöner Feuershow am Strand.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Evi (56-60)

September 2021

Bei 3 Sterne nicht viel zu erwarten

3.0/6

Grundlegend ist die Hotelanlage schön und sauber. Das Personal sehr freundlich. Zimmer bestehen aus einfachen alten Möbeln, jedoch sauber. Unschön ist die Lärmbelästigung durch die Quads, Straße führt quasi durch die Hotelanlage.


Umgebung

2.0

Weit ab von lohnenswerten Ausflugzielen und Einkaufsmöglichkeiten. Umgebung teilweise sehr unschön, letzte Stück zum Hotel ohne befestigte Straße. Angebotener Shuttleverkehr leider nur 18 /20 /22 Uhr


Zimmer

3.0

Zweckmäßige Einrichtung. Einfache, teilweise renovierungsbedürftige Möbel, aber sauber. Klima / kleiner Kühlschrank funktionieren, Balkon, auf Poolseite schönen Ausblick über die Anlage.


Service

4.0

Das Personal war sehr freundlich.


Gastronomie

2.0

Die schönen "Buffe-Bilder" gehören der Vergangenheit an. Nach Wechsel des Chefkoches war das Essen eher ideenlos und baute innerhalb von14 Tage nochmals ab. Was zb auch fehlte waren "Hinweistäfelchen" und 1-2 mehr Personal zum ausgeben des Essens, Womit manches Essen etwas ansprechender gewesen wäre, da es von besonders hungrigen Gästen nicht zermatscht hätte werden können. Nicht besonders Ansprechend waren die gereichten Pappbecher statt Tassen. Auch an der Bar der Poolanlage gab es nur Pla


Sport & Unterhaltung

4.0

3 Pools = 3 Sterne + sehr freundliche Animateure =4 Stern (eigentlich 4 Pools, jedoch war einer inaktiv) Poolanlagen sind schön und sauber. Fitness/Wellness wurde von uns nicht genutzt. Jedoch war der Aktivpool teilweise viel zu laut :-( Es gab verschiedene Abendprogramme, die sehr schön anzuschauen waren. Schade fanden wir, dass ab 23 Uhr es keine Möglichkeit mehr gab sich an Bar / Restaurant etwas zu trinken zu holen bzw zu kaufen. Die Lichter gingen aus!


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (56-60)

August 2021

Alles wie immer sehr schön, super schnorcheln mögl

5.0/6

Sehr nett und familiär, schönes hausriff, viele verschiedene Nationalitäten. Sehr nette Mitarbeiter , konnten in das beste Haus mit meerblick


Umgebung

5.0

Hausriff


Zimmer

5.0

Gross


Service

6.0

Sehr aufmerksam


Gastronomie

5.0

Auch viele einheimische Gerichte


Sport & Unterhaltung

5.0

Nette Animation


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Paola (46-50)

August 2021

Relax mit Panoramablick und bestem Snorkelling!

5.0/6

Die Anlage ist sehr schön, mit Palmen un 3 Pools. Die Zimmer sind sauber und das Essen schmeckt, es gibt immer frischer Salat und Obst. Für Unterhaltung sorgt MIDO mit Streching und Aquagym u.a., vielen Dank, es hat Spaß gemacht. Ich war hier wg. Snorkelling und war echt begeistert, die Korallen am Hausreef sind unglaublich schön und man kann stundenlang einfach nach links oder rechts (3 Pools, Caves) weiter schnorcheln. Wg. der 60 Euro Umbuchungsgebühr war ich sehr enttäuscht, weil ich lmeine Buchung lediglich um eine Woche verschieben musste!


Umgebung

5.0

Schöne Lage, allerdings weit weg vom Zentrum von Dahab, aber es gibt abends ein Shuttlebus (man muss sich allerdings bereits am Morgen dafür anmelden, da die Busse für 28 Personen schnell voll sind). Ein Taxi nach Dahab kostet ungefähr 10 Dollar hin und 10 Dollar zurück


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sauber und geräumig, aber das Badezimmer ist nicht modern und die Badewanne ist wohl für Zwerge gebaut worden, auf jeden Fall kann man nicht drinne liegen, nur sitzen


Service

4.0

Nur wenige Angestellte sprechen Englisch! Man wird auf Russisch angesprochen!


Gastronomie

5.0

Jeden Tag gab es etwas anders und immer frischer Salat und etwas Obst


Sport & Unterhaltung

5.0

Streching, Aquagym, Volleyball, Abendshows. Sehr nett, Danke Mido!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen