BM Beach Resort

BM Beach Resort

Ort: Ras al-Khaimah

50%
3.4 / 6
Hotel
3.5
Zimmer
3.3
Service
3.9
Umgebung
3.8
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
3.8

Bewertungen

Alexander (61-65)

April 2022

25

3.0/6

Die Anlage ist gut. Zuständen von Zimmern geht so. Essen war zwei Wochen immer das gleiche Menü und für Kinder war nix gutes


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sieglinde (70 >)

April 2022

wer nicht zu viel erwartet, fühlt sich wohl

4.0/6

Zimmer sind in Ordnung, auch die billigste Kategorie Cabana Rooms. nur etwas abgewohnt. Hotel liegt direkt am Sandstrand. Ich wollte nur relaxen, das ging in Ordnung. Das Personal ist sehr freundlich.


Umgebung

5.0

ca. 1 Stunde Fahrzeit vom Flughafen Dubai. Gute Ausflugsziele wurden auch geboten.


Zimmer

4.0

schöne große Betten, Anrichte mit Fernseher, aber kein deutsches Programm. Kasten und Sitzgarnitur, Dusche , WC, aber zu wenig Licht vor dem Spiegel, Safe. Schlafen kann man gut in diesen Boxspringbetten.


Service

6.0

das Personal war äußerst freundlich und hilfsbereit in allen Bereichen.


Gastronomie

4.0

Das Essen war geschmacklich gut, aber die Auswahl nicht sehr groß. Es gab jeden Tag Hühnerfleisch, Rindfleisch, Gemüse und viele Salate, auch sehr gute Vorspeisen und Süßspeisen . Fisch gab es auch, aber nicht immer. Aber manchmal gingen die Kaffeetassen aus, abends bekam man den Wein im Plastikbecher, das finde ich nicht in Ordnung bei einem 4-Sterne Hotel. Beim Frühstück war leider manchmal ein Gedränge, da gab es dann kein Brot mehr oder Crousons.


Sport & Unterhaltung

4.0

ES gab Angebote, aber ich habe sie nicht genutzt. Abends war zweimal eine Feuershow und auch Tanz eines Mannes, der sich sehr schnell im Kreis drehte, war nett anzusehen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Reisebüro Eggenberg (56-60)

März 2022

So so lala.

2.0/6

Sehr schöne Anlage. Die Zimmer entsprechen bei weitem nicht diese vom Internet. Das stimmt das Peris-Leistungsverhältnis leider nicht.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anastasiya W (31-35)

März 2022

Es ist ok, aber mehr auch nicht.

3.0/6

Für dieses Geld was wir bezahlt haben, viel zu teuer. Am meisten hat mich der Strand enttäuscht. Wie auf einem Sumpf mit viel Grass. Nur morgens war möglich wenigstens bis zu der Hüfte rein zu gehen. Alle Coctails und Smoothies musste man selber zahlen. Die Zimmer sind alt. Das Reinigungsperonal war sehr nett und behilflich. Bei mir wurden aber teuere Badetücher geklaut und nach mehreren Nachfragen nie gefunden. Lagen aber auf der Terrasse.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt ca. 100 km von Dubai. Ist zwar direkt am Strand, aber wer einen schönen Stand und schönes Wasser sucht ist da definitiv falsch. Obwohl es sauber gemacht wird, liegen da Haufen von Grass aus dem Meer. Das Wasser geht wie bei Ebbe einfacher weg und es stink wie auf einem Sumpf. Ich habe extra ein Video gemacht.


Zimmer

3.0

Leider war das Zimmer alt, aber stets sauber gehalten. Wir haben Deluxzimmer gebucht und mussten es sofort umbuchen. Da stand nur ein Doppelbett. Wir sollten dann mit den Kindern 6 Jahre und 8 Jahre im Bett schlafen. Letztendlich haben wir ein besseres Zimmer bekommen, aber mussten mit der Tochter im Bett schlafen. Mein Sohn musste auf dem Klappbett schlafen, was sehr hart und unbequem war! Es habe Möglichkeiten die Wäsche aufzuhängen.


Service

3.0

Wenn wir was gebraucht haben, wurde uns immer geholfen. Die Barkeeper waren nicht immer freundlich. Obwohl die meisten Gäste bis auf ein paar Ausnahmen sich total vernünftig benommen haben.


Gastronomie

3.0

Wir haben 9 Tage immer das Gleiche gegessen. Der gleiche Salat und die gleichen Gerichte. Früchte und Süßigkeiten auch.


Sport & Unterhaltung

5.0

Abends gab es immer Kinder Disco und ein kleines Abendprogramm. Am Strand kann man nicht mal ein Jetski mieten, weil es kaputt am Strand steht. Was uns super gefallen hat , sind die Rutschen. Waren einfach toll. Die Aufsicht war auch sehr gut.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christian (51-55)

Dezember 2021

Laut,Schmutzig,Verwahrlost - Lesen Sie alles !!!!!

1.0/6

Enttäuschend,Katastrophaler Zustand, komplett in russischer Hand,Laut,Schmutziges Bad, kaum Steckdosen in Zimmern, Essen langweilig, Wer schon in den VAE war und den Standard in Dubai oder Abu Dhabi kennt , sollte dieses Ressort unbedingt meiden. Achtung ! Das Ressort wirbt mit - Dog friendly - dieser Bereich ist ausgerechnet dort, wo sich die " ruhigen Zimmer " befinden. Habe extra nach ruhigem Zimmer gefragt , jedoch sagte mir niemand das dieses im Dog friendly Bereich ist. Mehr braucht es dazu nicht zu sagen..... Dieses Ressort wird auch von Ortsansässigen aus RAK oder Dubai für Kurzaufenthalte genutzt. Die dann 2 Tage da sind und auf andere Gäste keine Rücksicht nehmen. Leider kann man keine Minussterne vergeben, daher wird meine Bewertung etwas verfälscht. Fairerweise muss natürlich gesagt werden , das das Angebot relativ günstig war ( wenngleich ich später ein nahezu preislich identisches Angebot auf der gegenüberliegenden Buchtseite einer renommierten Hotelkette , mit echten 4 Sternen, gesehen habe - der Vorname einer der Schwestern ist wohl Paris ) . So bleibt es bei der alten Weisheit: You get what you paid. Mein Fazit: Dieses Ressort hätte durchaus potenzial , wird aber durch das Management zu Grunde geführt / gespart. Nach allem was ich gesehen habe wundert es mich nicht , das ein Hotelangestellter mir in einer ruhigen Minute anvertraute, das kaum noch deutschsprachige Gäste anwesend sind.


Umgebung

2.0

Uns war bewusst , das es weit vom Zentrum entfernt ist, aber mit der Zeit, nervt das schon. Rechnen Sie mit ca 120.- Dhs ( ca 30.- Euro ) für die Taxifahrt vom Ressort zur Stadtmitte und zurück. Gebuchter Shuttle von Dubai ins Hotel funktionierte nicht. Mussten in DBX 1, neues Taxi suchen und selber anreisen. Fahrt dauert ca. 1 Stunde , kosten 310 DHS ca 75.- Euro .Links und Rechts vom Hotel steinige Einöde, wird z.T. als Müllhalde benutzt. Am Strand sehr laut durch andauernde Jetskifahrer. Der


Zimmer

1.0

Nachdem ich das Zimmer angeschaut hatte, ging ich sofort wieder in die Rezeption um die mangelnde Hygiene im Bad zu reklamieren! In allen Fugen und Ecken fieser schwarzer Schimmel. Meiner Aufforderung dies mit Chlor zu beseitigen wurde zwar sofort entsprochen, jedoch liess sich nicht mehr alles entfernen, was auf Jahrelanger Missachtung der Situation schliessen lässt - glauben Sie mir , ich bin vom Fach. Die "Rainshower " Dusche , direkt aus der Decke , war komplett verrostet. Eine Handbrause ga


Service

2.0

Rezeption : Als erstes - viele versprechen vieles , das einhalten ist etwas komplett anderes bzw man muss öfters nachfragen. Da ja schon der Shuttle Service in keinster Weise ( über Mail angefragt und auch Zahlungsaufforderung erhalten und bezahlt !!! ) funktionierte, erkundigte ich mich bei der Rezeption wie wir das Problem nun lösen wollten. Als erstes erklärte mir die Dame , das Sie keinen E-Mail Verkehr finden könne ?? Erst nachdem ich nachweislich die Mails zeigte, zeigte Sie sich einsi


Gastronomie

4.0

Hm , es gab von allem und immer reichlich ... leider ohne viel Abwechslung. Was ich nicht verstehe ist , wenn man schon vermehrt auf Gäste eher aus dem Osten setzt, warum stellt man dann das Essen nicht etwas um ? Das Essen ist immer noch deutlich VAE angepasst. Und das ist , muss ich leider sagen für mich nicht unbedingt das , was ich gerne esse. Sorry ..... Auch hier mein Tipp: Buchen Sie All-Inclusive , egal was hier geschrieben wird. Ansonsten kann es sehr teuer werden. Aber auch bei All-In


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Freizeitangebote sind nun typisch auf die russischen Gäste abgestimmt. Wassergymnastic, etc wird alles mit Musik in russisch untermalt. Insbesondere die Beschallung an der Hauptpoolanlage ist nur etwas für Kenner der russischen Musikszene. Falls Sie diese Musik nicht schätzen, sollten Sie - falls Sie wirklich vorhaben dieses Ressort zu besuchen - ein Zimmer abseits der grossen Poolanlage buchen. Ansonsten haben Sie einen durchgängigen hohen Geräuschpegel von ca 9.00 bis 20:00 Uhr. Und sagen


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Hans (46-50)

Oktober 2021

3 Sterne sind in Ordnung

3.0/6

Cabbana Room wie absteige Sehr viele Russen deswegen Abends und beim Essen sauferei und kein Benehmen beim Essen.Die brauchen keine Masken weil keiner was sagt. Ansonsten Strand gut,Strandbar gut,Pool überloffen von Russen Tip mit jetski Ausflug rundum


Umgebung

2.0

Umgebung nix Taxi 15 Euro zum einkaufen Zurück das gleiche


Zimmer

3.0

Außer Cabbana room gut Aber keine minibar wie drinn steht


Service

1.0

Kein Service


Gastronomie

5.0

Gut Aber warum sagt keiner was zu den Russen Benehmen gleich 0 5% Deutsche


Sport & Unterhaltung

2.0

Nicht genutzt und keine gesehen


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

Februar 2020

Sehr angenehm überrascht ,wir kommen wieder

5.0/6

Die vielen negativen Erfahrungen bezüglich des BM Beach Resort können wir wirklich nicht nachvollziehen. Wir haben hier Anfang Februar 2020 eine wunderschöne Woche verbracht, wer einen noblen Speiseraum möchte , spielende Kinder als störend empfindet oder ein Problem mit russischen Gästen hat, der soll sich eben für ein anderes Hotel entscheiden


Umgebung

5.0

Direkte Strandlage, Hotel bietet kostenfreies Shuttle zur Mal an , da in direkter Umgebung keine Einkaufsmöglichkeit, Ausflugsziele sind nur mit Taxi ( sehr preiswert) erreichbar


Zimmer

4.0

Doppelzimmer Delux : ca. 18 qm mit Terrasse gebucht, Bett hatte sehr gute Matratze , 4 Kopfkissen, Zimmer würde täglich,gründlich gereinigt, Einrichtung bereits abgewohnt was uns nicht gestört hat, durch den Bungalowstil hat man keine störenden Geräusche aus den Nachbarzimmern gehört, keine lärmenden Kofferrollen des Nachts , die wir von Hotelfluren kennen


Service

6.0

Badehandtücher täglich frisch , Mitarbeiter freundlich und höflich, an den Bars nur Plastikbecher, Geschirr wurde schnell abgeräumt, wir hatten nichts zu bemängeln


Gastronomie

6.0

Wir hatten All inclusive, alle Mahlzeiten in Buffetform, Getränke zum Mittagessen werden in Gläsern ausgeschenkt, an den Bars leider nur Plastikbecher, leere Speisen werden schnell nachgelegt, ausgesprochen freundliches Personal, Speisen sehr geschmackvoll und abwechslungsreich Speiseraum recht einfach eingerichtet, wir haben meist draußen auf der sonnigen Terrasse gegessen


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation von 10:00 - 22:00, aber nicht aufdringlich, am Strand lokaler Anbieter für Wassersport, von uns nicht genutzt, zwei Pools, einen ruhigen, einen mit Poolbar, Anlage sehr gepflegt, Bademeister an den Pools und Rettungsschwimmer am Strand. Musik in der Anlage wurde in der Mittagszeit ( 13-15:00 ) und abends ab 22:00 eingestellt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heinrich (61-65)

Januar 2020

Bitte nicht noch einmal!

2.0/6

3-Sterne Qualität zu einem überhöhten Preis. Zimmer sind runtergewirtschaftet. Essen eintönig aber ausreichend! 80% Russen mit entsprechendem Einziger Lichtblick: Das Servicepersonal im Speisesaal! Besonders Madu und ihr Kollege Rex waren sehr freundlich und hilfreich.


Umgebung

4.0

schöner langer Sandstrand, sonst JWD. Kaum Ausflugsmöglichkeiten. In der ersten Woche ist der Schedule Service in das 5km entfernt gelegene Einkaufszentrum ausgefallen. Ohne Taxi kam man da nicht weit.


Zimmer

2.0

Insgesamt in renovierungsdedürftigen Zustand. In jedem Zimmer sind einige Dinge, die nicht funktionieren oder kaputt sind. Nachttischlampe kaputt, Terassentüre ließ sich nicht schließen, Rauchmelder pfiff in regelmäßigen Abständen. Im zweiten Zimmer war nach einem Tag das warme Wasser zum Duschen weg. Halterung der Dusche defekt, Es gab nur ein kleines und 2 große Handtücher für 2 Personen. usw....


Service

5.0

Zimmerservice war in Ordnung. Er tat sein möglichstes um die Gäste zufrieden zu stellen. Besonders zu loben sind Servicekräfte im Speisesaal, insbesondere Madu und Rex.


Gastronomie

2.0

Das Essen war immer das selbe. Fast keine Variationen in 10 Tagen


Sport & Unterhaltung

1.0

Abend laute Rock- und Rap - Musik auf der Bühne. Bässe waren über die ganze Hotelanlage zu hören. Zum Glück war immer 10:45Uhr Schluss. Ansonsten versuchten einige Animatöre die meist lustlosen Touris zu beglücken. Schöner beheizter Pool!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marion (61-65)

Januar 2020

Nie wieder in dieses Hotel. Schade um den Urlaub.

1.0/6

Russen, Russen, Russen..... nie wieder. Schade um den wohlverdienten Urlaub und das Geld. Zimmer war dreckig, Hotelwechsel war nur möglich, wenn man das komplett noch mal voll bezahlt. Haben das Zimmer gewechselt, war ein Zimmer mit Durchgangstür. Auf der anderen Seite Russen. Die waren sehr laut. Personal hat uns nur belächelt. Verstehen kein Wort deutsch nur russisch. Essen war nicht für deutsche Urlauber. Im Speisesaal war es viel zu laut. Keine Themenabende. Cocktails nur mit Aufpreis. Snacks haben wir an der Bar die ganze Woche nicht bekommen nur die Russen. Es gab ein italienisches Restaurant. War nicht in Al enthalten. Von der orientalischen, asiatischen und internationalen Küche haben wir nichts bemerkt. Bei schlechtem Wetter gab es keine Möglichkeit, sich in den Innenbereich zurück zu ziehen. Wir haben auch gleich am ersten Tag den Reiseveranstalter kontaktiert. Probleme sollten vor Ort geklärt werden. Da wir keinen Rückflug oder ein anderes Hotel bekommen hatten, waren wir gezwungen, unseren Urlaub hier fortzusetzen. Nach 17 Uhr durfte man nicht mehr im Meer baden gehen. Da wird man aus dem Wasser geholt. Gäbe es Minussterne würde ich diese verwenden.


Umgebung

1.0

Direkt am Strand. Das schlechteste und kleinste Hotel in der Umgebung. Zur Mall sollte ein Shuttle fahren. Nach 30 Minuten haben wir nachgefragt. Bis uns jemand verstanden hat vergingen weitere 20 Minuten. Shuttle fuhr nicht. Mussten ein Taxi nehmen. Wir hatten einen Ausflug nach Dubai mit im Reiseangebot. Es sollte eine City und Shopping Tour sein. Es war u.a. nur eine Verkaufsveranstaltung in ein Juwelier- und Ledergeschäft.


Zimmer

1.0

Unser Zimmer war eine Zumutung. Wollten das Hotel wechseln. Nur mit Aufpreis möglich. Haben dann ein anderes Zimmer bekommen. War ein Zimmer mit Durchgangstür. War sehr hellhörig. Da waren sehr laute Russen drin. Wir sollten ein Deluxe Chalet Zimmer bekommen. Aber wir hatten nur ein Durchgangsdoppelzimmer. Es fehlte auch das Bügeleisen und Bügelbrett. Nach dem Sandsturm am Sonntag, wurde die Tür am nächsten Tag gesäubert, aber der Rahmen blieb bis Mittwoch dreckig. Der Sand wurde am Dienstag w


Service

1.0

Die Servicekräfte bemühten sich. Vor jeder Mahlzeit wurde man nach der Zimmernummer gefragt. Die betreffenden Personen hatten keinen Durchblick. Wurden öfters mehrmals befragt.


Gastronomie

1.0

Essen war nicht auf deutsche Urlauber abgestimmt. Russen fühlten sich wohl. Keine Ruhe beim essen. War alles sehr laut, da viele Kinder vor Ort waren. Cappuccino gab es nur gegen "Manny" lt. Servicekraft. An der Bar gab es nur zwei alkoholische Getränke. Wenn man zwei Schnäpse bestellt hat, bekam man kein Bier dazu. Bei den Russen war das möglich. Da erhielten sogar die Kinder Alkohol.


Sport & Unterhaltung

1.0

Entertainment war für Russen bestimmt. Im Fitnessraum war kein Urlauber wenn wir dort den Weg hin gefunden haben. Den Wellnessbereich haben wir gesucht. Durch einen schmalen mit Müll gefüllten Weg haben wir den Bereich gefunden.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ronald (61-65)

Dezember 2019

zuviele Negative Punkte

3.0/6

Schlechte Unterkunft mässiges Essen zuviele Russen cleaning des Zimmers genügend Wenig Abwechslung beim Essen Speisesaal zu laut


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen