AX Seashells Resort at Suncrest

AX Seashells Resort at Suncrest

Ort: Qawra

81%
4.8 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
4.9
Service
4.7
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
4.6

Bewertungen

Pauline (14-18)

Juli 2021

Nie wieder. Abzocke..

1.0/6

Das Hotel hat eine schöne Lage, das war es dann auch schon mit dem Lob. Die Getränke bestehen aus Wasser mit Sirup und der Service und die Verpflegung kann man nicht schlechter bewerten. Im Moment ist dieses Hotel nicht zu empfehlen! Die Jugendlichen werden abgezockt!


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Das ist kein 4Sterne Hotel. Schlechtestes Essen, was wir je in einem Urlaub serviert bekommen haben! Obwohl wir AI gebucht haben, gibt es fast nichts und das Essen ist ungenießbar!


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jacek (56-60)

Mai 2021

Schön 4 Tage in Malta

5.0/6

Wegen corona,ganz wenige Leute und alles war zu. Trotzdem gutes Hotel. Nette Mitarbeiter, bequeme Betten, Sauber und schöne Pool Anlage


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rene (31-35)

Mai 2021

Runter gekommen, dreckig. Nie wieder!!!

1.0/6

Sehr schlechtes runter gekommenes und abgewohntes Hotel. Wir hatten eine Suite gebucht für Personen und waren einfach nur geschockt. Wir haben nach 2 Tagen das Hotel gewechselt zum Dolmen Hotel. Es war in dem Hotel schon beim Eingang einfach nur überall dunkel. Es war dreckig, abgewirtschaftet und ekelig teilweise. Man hätte in der Corona Zeit mal etwas investieren sollen. Aber dort ist einfach nichts passiert. Die Vorhänge in den Zimmern standen vor Dreck. Die hätte man einfach mal alle in der Zeit der Schließung reinigen können. Die Teppiche im Flur waren keimig mit riesen Flecken. Auch nichts sauber gemacht. Wir hatten darauf hingewiesen, dass Kondome vor unserem Balkon liegen und Socken und Kippen Reste. Haben es noch per Bild gezeigt. Lag 2 Tage später immer noch da. Anderes Zimmer bekommen am ersten Abend. Eine Etage höher. Auch alles dreckig, kaputt und Staubig.


Umgebung

3.0

Lage ging so. Nicht viel los und man hat nicht wirklich die Möglichkeit ins Meer zu gehen.


Zimmer

1.0

Dreck wohin man schaut. Abgewöhnt und dunkel. Handtücher dreckig. Bettwäsche dreckig. Wird einfach wieder hin gelegt obwohl man es schon zur Seite gelegt hat und drauf hin gewiesen hat. Das war auf keinen Fall eine Suite was wir hatten.


Service

1.0

Kein Service. Genervtes Personal. Kein Wasser an der Rezeption bekommen nach 21.30 Uhr. Reinigungspersonal muss blind sein so wie sie sauber machen. Oder sie haben keine Lust.


Gastronomie

4.0

Das Essen war sehr gut im Luzzu und Monkey Restaurant.


Sport & Unterhaltung

3.0

Keine Angebote durch Corona.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sebastian (41-45)

Mai 2021

Potential ist da aber wird nicht umgesetzt

2.0/6

das Hotel ist ganz gut gelegen aber sehr in die Jahre gekommen und es wird gespart wo es geht -alles sehr dunkel (Lampen sind aus) -verschmutzte Teppiche in den Fluren -wirkt abgewohnt in allen abgewohnt -dreckige Handtücher -das schlimmste dreckige Bettwäsche mit sehr vielen Haaren vom Vormieter einfach pfui zum Glück konnten wir das Hotel tauschen wie viele andere Gäste


Umgebung

5.0

ca 30 min vom Flughafen entfernt


Zimmer

1.0

Service

1.0

Laut Infoblatt von der Rezeption All inklusiv unter Corona Bedingungen Essen bis 21 Uhr Getränke bis 23 Uhr leider haben wir nach 21 Uhr nichts mehr zu trinken bekommen nicht mal was kaufen war möglich da alle Getränkeautomaten im Hotel aus, leer oder defekt waren


Gastronomie

5.0

am Essen gibt es nichts zu meckern war echt lecker(trotz all inklusive gehobene Küche)1 Stern Abzug für die billigen Getränke


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marina (41-45)

Mai 2021

Es passt

5.0/6

Das Hotel war genau das was wir erwartet haben. Relativ gross aber an super Lage für aktive Ferien. Wir haben uns darauf eingestellt, dass aufgrund von Corona das Hotel nicht den vollen Service bieten kann und das war völlig ok.


Umgebung

5.0

Da wir hauptsächlicht wegen Tauchen in Malta waren und mit rent a car unterwegs , war die Lage super. Wir waren schnell überall dort wo wir hinwollten und hatten genügend öffentliche Parklplätze vor dem Hotel. Qawra ist nicht so atraktiv wie Valleta oder Medina, aber es ist ein super Ausgangspunkt für die Ausflüge. Das Hotel ist aber nichts für Ruhesuchende.


Zimmer

5.0

Wir waren in eine Suite mit unverbauten Meerblick. Die Suite war gross und sauber, und ich wurde sagen sogar renoviert, es hat sehr viel Platz für Kleider und Schuhe. Das Badzimmer dürfte etwas grösser sein, die Sofa ist sichtlich in die Jahren gekommen, aber das hat uns nicht weiter gestört. Die Matrazen waren super. An einigen Ecken ist es nicht zu übersehen, dass das Hotel eine Auffrischung braucht, was aber offenbar ab Herbst geplannt ist.


Service

4.0

Die Leute an der Rezeption waren ausgesprochen freundlich, was man nicht für jedes Hotel behaupten kann. Der Zimmerservice dürfte noch was dazu lernen.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur den Frühstuck inklusive und der war immer frisch und schnell zubereitet, freundlicher Service und super Ausblick.


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben wir nicht benutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ute (51-55)

Dezember 2020

10.Jubiläum in meinem Lieblingshotel

6.0/6

Ich war nun das 20igste mal auf der wunderschönen Insel Malta und zum 10.mal im Seashells Resort und habe dort die Weihnachtsfeiertage verbracht. Es wurde sehr auf Hygiene geachtet und alle Corona Maßnahmen wurden sehr gut eingehalten. Ich habe mich dort sehr wohl und sehr sicher gefühlt. An dieser Stelle noch vielen Dank an Ludgarda Schembri, welche immer ein offenes Ohr hat und hilft wo sie nur kann. Ebenso vielen Dank an alle Mitarbeiter dieses Hotels, die im Hintergrund arbeiten, um den Gästen mit ihrer Arbeit einen angenehmen Aufenthalt zu bescheren. Das Hotel hat eine sehr gute Lage, direkt am Meer in dem Ortsteil Qawra, welcher zum Touristencentrum von Bugibba gehört. Busanbindung direkt vor der Tür. Viele Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Bars und vieles mehr in näherer Umgebung. Es ist ein sehr sauberes, familienfreundliches Hotel für alle Altersgruppen mit einer großen Poolanlage und verschiedenen Restaurants und Freizeitangeboten.


Umgebung

6.0

Da zur Zeit auf Grund von Covid-19 nur wenige Touristen auf der Insel sind, wurden wir von einem Taxi zum Hotel gefahren. Fahrzeit eine knappe halbe Stunde. Bushaltestelle direkt gegenüber vom Hotel und nach 5 Minuten Fußweg gibt es ein Busterminal, von dort aus fahren die Busse in alle Richtungen. Wochenticket, auch auf Gozo einsetzbar, erhält man dort für 21 Euro. Restaurants, Pups, Geschäfte, Automuseum, National Aquarium, Vogelpark und Café del Mar in der Nähe.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine wunderschöne Suite im 5.Stock mit Meerblick. Am Morgen konnten wir vom Bett aus den Sonnenaufgang bewundern. Die Zimmer waren sehr sauber. Es wurde jeden Tag gereinigt. Vielen Dank an unsere freundliche Putzfee.


Service

6.0

Der Service war sehr gut. Vor dem Abendessen meldeten wir, das die Toilettenspülung defekt ist, als wir später ins Zimmer kamen, war bereits alles repariert. Danke für den schnellen Einsatz.


Gastronomie

6.0

Am Frühstücksbuffet war für jeden was dabei, von herzhaft, bis süß, sowie warme Speisen und Obst. Englisches Frühstück, ich liebe es über alles. Am Heiligabend waren die Tische sehr schön eingedeckt, Getränke wurden am Tisch serviert. Das Buffet war sehr schön, reichhaltig und sehr schmackhaft. Danke an das nette und zuvorkommende Personal im Restaurant und vor allem an alle die für gute Küche verantwortlich sind. An den beiden darauf folgenden Tagen war das Restaurant am Abend geschlossen, da s


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot haben wir nicht in Anspruch genommen, da wir nur drei Tage dort waren und viel unterwegs waren. Man konnte jedoch den Indorpool nutzen. Inwieweit wegen Corona weitere Möglichkeiten bestanden, kann ich leider nicht beurteilen. Von früheren Aufenthalten kann ich nur bestätigen, das viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, Sport, Wellness und Animation gibt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Inge und Moni (66-70)

Oktober 2020

Der Urlaub war es wert.

6.0/6

Wir haben einen schönen Urlaub verbracht. Urlaubsziele sind gut mit den Bus oder Fuß zu erreichen. Die Verpflegung war sehr gut und ausreichend.


Umgebung

5.0

Fahrt von Flughafen zum Hotel 20.min. Ausflugsziele gut erreichbar mit Bus.


Zimmer

6.0

Ausstattung der Zimmer super, geschlafen wie im eigenen Bett.


Service

6.0

Jeder Wunsch wurde sofort erfüllt. Zimmer immer sauber , Hotel machte einen sehr guten Eindruck .


Gastronomie

6.0

Für jeden Geschmack etwas dabei , große Auswahl bei Speisen und Getränken.


Sport & Unterhaltung

5.0

Großzügige Poolanlage , getrennt für groß und klein.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Iris (61-65)

Oktober 2020

Mit Abstand einer unserer schönsten Urlaube

6.0/6

Das Hotel hat uns sehr gut gefallen.Überall genügend Sitzmöglichkeiten,Souvenirshop,großzügig und sauber, hell und freundlich. Wellness und Sportbereich haben wir nicht genutzt,wir waren jeden Tag unterwegs um uns die schöne Insel anzusehen.Die Bushaltestellen sind gleich in der Nähe.Die Poolanlage und Liegen sind sehr gepflegt ,der Ü18 Bereich war sehr angenehm. Den Zugang zum Meer über Leiter und Stufen fanden wir okay. Das Zimmer mit Meerblick fanden wir sehr schön,wir haben uns sehr wohl gefühlt und wunderbar geschlafen.Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Essen und Trinken hat geschmeckt, was will man mehr.


Umgebung

6.0

Schöne Lage an der Strandstraße,lädt zum flanieren entlang der Strandpromenade bis zum Hafen ein.Wer abkürzen will geht links vom Hotel durch ein paar Straßen zur anderen Seite der Landzunge. Auch der Bus hält fast vor der Tür.


Zimmer

6.0

Das Bett ist sehr angenehm, haben wunderbar geschlafen Das Bad mit großer Dusche und die Ausstattung des Zimmers hat uns gefallen.


Service

6.0

Es gab nichts zu meckern.Das Personal war nett und freundlich ,hilfsbereit und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Wegen Covid 19 gab es kein Buffet aber trotzdem gab es reichlich Auswahl an warmen und kalten Speisen sowie leckere Salate.Das Frühstück war vollkommen okay.


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitness und Wellnessangebote haben wir nicht genutzt, da wir die Insel erkunden wollten.Wenn Wir früh genug von den Ausflügen zurück waren haben wir noch den Pool genutzt und uns auf der Liegen gesonnt. Abendprogramm und Tanz fand wegen Corona nicht statt.Dafür ließen wir es uns Abends an der Poolbar gut gehen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ute (51-55)

Oktober 2020

Hier ist mein zweites zu Hause ,immer wieder gern.

6.0/6

Ich war nun zum 19. Mal auf der wunderschönen Insel Malta und zum 9. Mal in diesem Hotel,in dem es mir von allem bisherigen am besten gefallen hat.Trotz Covid-19 war es ein wunderschöner Urlaub.Die Hygienemaßnahmen sind sehr gut und es wird überall sehr darauf geachtet.Aus diesem Grunde hat es mich auch nicht gestört,das ich mich am Buffet nicht selbst bedienen konnte.Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam.Ich hatte Al und war rundum zufrieden.Das Essen war zu allen Mahlzeiten sehr gut und es gab eine große Auswahl an Gerichten.Das Zimmer war sehr sauber und wurde täglich gereinigt.Ich hatte einen wunderschönen Blick aufs Meer. Die Poolanlage ist wunderschön.Es gibt auch einen Pool mit Liegen nur für Erwachsene.Das nicht alle Bars ,wie es sonst üblich ist,geöffnet hatten ,hat mich nicht gestört.Für ein Hotel ,welches normalerweise 900 Gäste beherbergt und in dieser Zeit nur ca.150 Gäste hat,hat man ein gutes Konzept gefunden ,um den Betrieb unter vielen Auflagen aufrecht zu erhalten und den Gästen einen angenehmen Aufenthalt zu bieten. Ausflüge kann man sehr gut mit dem Bus unternehmen.Die Bushaltestelle ist direkt gegenüber vom Hotel.Sicher war es ein anderer Urlaub ,als in den letzten Jahren ,wenn man so wie ich ,diese Insel auch lebhafter erleben durfte.Gerade deshalb, war dieser Urlaub für mich etwas besonderes.An Orten ,an denen sonst viele Touristen sind,hatte man jetzt genügend Platz und Ruhe, um die Schönheit der Insel zu genießen.Ich hoffe,das Covid-19 mir kein Strich durch die Rechnung macht und ich Weihnachten das 10.Mal bei euch verbringen darf. Vielen Dank an Ludgarda für Ihre Hilfe und Unterstützung ,ein großes Dankeschön auch an Chris ,den Mitarbeitern in der Bar,dem fleißigen Reinigungspersonal ,dem Servicepersonal,an alle die im Hintergrund arbeiten ,um den Gästen eine schöne Zeit zu bescheren und vor allem an den Koch für die tolle,schmackhafte Küche.


Umgebung

6.0

Direkt am Meer, nur durch eine Straße getrennt.Der Pool ist durch einen Gang durchs Hotel zu erreichen,so das man die Straße nicht überqueren muss.Bushaltestelle gegenüber vom Hotel.Touristenbüro in unmittelbarer Nähe.Dort kann man Ausflüge buchen .Mitarbeiter auch sehr freundlich und hilfsbereit.An dieser Stelle Grüße an Marco und Lesley.


Zimmer

6.0

Sehr sauber.Super Bett,habe sehr gut geschlafen.Regelmäßige Reinigung.Kühlschrank,Safe kostenlos,Fernsehen mit mehreren deutschen Programmen,Wasserkocher mit Kaffee und Tee.


Service

6.0

Personal war sehr aufmerksam.


Gastronomie

6.0

Speiseangebot war zu allen Mahlzeiten sehr gut und reichhaltig.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebote habe ich nicht weiter genutzt ,da ich den ganzen Tag unterwegs war.Am Nachmittag habe ich den Pool noch ab und zu genutzt ,welcher sehr groß ,sauber,schön und direkt am Meer gelegen ist .Liegen waren ausreichend vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lisa (36-40)

Oktober 2020

Wir waren enttäuscht

3.0/6

Wir waren im Oktober im AX Seashells und waren leider enttäuscht von der Umsetzung des COVID Konzeptes. Schon am ersten Tag haben wir bemerkt, dass auf der 2. Etage der Flurteppich total verdreckt ist. So dreckig, dass man vermutet dass dort mal was ausgelaufen sein muss. Zusätzlich haben wir gesehen, dass die Putzfrauen dort ohne Staubsauger gearbeitet haben. Der Teppich konnte gar nicht sauber werden. Am zweiten Tag haben wir das Personal am Empfang darauf aufmerksam gemacht und freundlich gebeten es zu reinigen. Das ist bis zum letzten Tag nicht geschehen. Der Gast soll Maske tragen, als Schutz vor Infektionen, aber das Hotel ist dreckig, sodass ein die Vieren regelrecht anspringen können. Die Zimmer waren allerdings sehr sauber und auch schön, das muss man sagen! Beim Frühstück waren wir erneut enttäuscht. Die Auswahl war max. 2 Sterne entsprechend und auch die Qualität der Speisen war schlecht. Obst in Folie eingepackt und das Spiegelei war ungenießbar. Wenn das Personal genauso schnell bei der Bewirtung der Gäste oder reinigen der Tische gewesen wäre, wie wenn sie die Gäste darauf aufmerksam gemacht haben, dass jemand keine Maske trägt, dann wäre vielen geholfen! Service war daher sehr schlecht (mit Ausnahme von wenigen) und frische Ware war auch Fehlanzeige. Der Service und die Qualität der Speisen allerdings in den beiden Restaurants auf der anderen Straßenseite, wo man mittags und nachmittags (bis auf das Wochenende) essen kann, war einwandfrei! Warum macht man nicht jede Mahlzeit in diesen Restaurants und auch am Wochenende? Einfach nur peinlich für das Hotel! Schon allein die Tatsache, dass unsere Kinder gemaßregelt wurden, dass sie an der POOLBAR (draußen an der frischen Luft) keine Maske tragen, ist ein Grund das Hotel nicht weiterzuempfehlen. Genauso sollte unser Sohn (5) beim Spielen in dem Spielraum des Restaurants eine Maske tragen. Das ist mehr als ungesund, denn wie jeder weiß, sollten Kinder gerade beim Spielen Luft einatmen. Diese ganzen Corona Bestimmungen wurden einfach schlecht umgesetzt und darum würde ich das Hotel nicht weiterempfehlen, auch wenn der Chef uns am letzten Tag eine Entschädigung auf die fehlende Sauberkeit gegeben hat. So etwas darf nicht sein!


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Haben die Bootstour mit der Rutsche am Boot gemacht. Die war echt lustig und schön!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen