Hotel Pedras da Rainha

Hotel Pedras da Rainha

Ort: Cabanas de Tavira

80%
3.9 / 6
Hotel
4.2
Zimmer
4.1
Service
5.0
Umgebung
4.9
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
3.7

Bewertungen

Klaus ()

Februar 2020

Lohnt sich im Winter auf jeden Fall

4.0/6

Schoene Anlage mit gutem Pool in sehr guter Lage Entfernung zum Strand 7Minuten Viel gruen und schoene Baeume 4 Tennishartplaetze


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Detlef (66-70)

Dezember 2019

Einfach Entspannen im Winter

5.0/6

Wir hatten diesmal ein Appartment, d.h. mit extra Schlafzimmer. Wir waren überrascht, dass es sich hierbei um ein vollwertiges Ferienhaus handelt. Alles vollständig vorhanden und zweckmäßig, wenn auch in die Jahre gekommende Anlage, aber absolut sauber.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

September 2019

Pedras da Rainha ... für uns perfekt

5.0/6

Das Pedras da Rainha haben wir als durchaus empfehlenswert empfunden. Es liegt ortsnah an der Strandpromenade wo ihr die zur Versorgung notwendigen Restaurants und Bars zuhauf findet. dort herrscht quirliger Trubel an den Wochenenden, unter der Woche ist es deutlich ruhiger. für uns war das Pedras da Rainha ein sehr ruhiger Rückzugs Ort. wir hatten ein Zimmer mir Garten Sicht. lauter ist es allerdings auch rund um den Pool wo auch das Restaurant, Bar und Frühstücksraum liegen. aber alles im Rahmen... wir hatten nur Frühstück das ein wenig angelsächsisch :-) daher kam aber durchaus gut geschmeckt hat. Erfreut haben wir uns an der papierähnlichen Anlage mit super gepflegten pflanzen und den super netten, aber scheuen Katzen. Sehr positiv haben wir den hoteleigenen Service des kostenlosen Boot Transfers zu einer Lagune vorgelagerten Strand hatten... der Service im Hotel war immer höflich und sehr freundlich, ein wenig englisch sollte man aber draufhaben... für uns war es das perfekte Hotel für unseren Urlaub. ach ja, ... unser Zimmer war groß und sehr sauber. Die Reinigung erfolgte täglich. Wir hatten nichts zum meckern 😊


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Luv (56-60)

September 2019

Nie wieder!

1.0/6

Bei Ankunft kurz nach 12 Uhr stand das Zimmer nicht zur Verfügung. Das war natürlich ok. Wir konnten trotzdem einchecken, wurden aber wegen der Schlüsselübergabe auf 15 Uhr vertröstet. Um 15 Uhr wurden wir gebeten, eine halbe Stunde später zu kommen. Auch um 15:30 Uhr war das Zimmer nicht fertig, wir bekamen aber den Schlüssel mit der Auflage, noch mindestens 15 Min. zu warten. Um 16:05 Uhr konnten wir das App. dann endlich übernehmen. Den Grund für diese Verzögerung hatten wir schon vorab entdeckt. Etwa um 14 Uhr hielten sich noch Gäste auf dem Balkon unseres App. auf. Das Hotel bietet gegen entsprechende Zahlung einen Late-Ckeckout an. Offensichtlich zu Lasten ankommender Gäste. Das geht gar nicht! Das App. war überwiegend noch mit den ursprünglichen Möbeln aus den 1960/1970er - Jahren ausgestattet. Möbel der rustikalen Art, nichts aus dem Möbelhaus sondern eher vom Stellmacher (nicht Tischler), sägerauhes Holz tiefdunkel angestrichen. Die uralte Küchenzeile bestand aus Spüle ohne Stöpsel, Zweiplattenherd und altem Kühlschrank ohne Beleuchtung. Die Küche verfügte über eine Ameisenstraße, das Bad war der Wohnort div. Kakalaken. Der Zimmerservice kam regelmäßig (5/7 Woche) gegen 17 Uhr, also eine Zeit, wo man ihn nicht möchte. Bei und fand er daher nie statt. Unter uns wohnten drei Damen (offensichtlich Eigentümer) im mittleren Alter die einen Lärm bis weit nach Mitternacht veranstalteten, den wir bis dahin nicht für möglich gehalten hatten. Alles in allem: Dieser Teil unseres Urlaubs war grausam. Wir würden noch nicht einmal kostenfrei in diese Anlage zurückkehren. DerOrt selbst ist auch nicht ansprechend (in Hafennähe eher herunter gekommen). Zum Strand muss man mit Treckerbahn (Zug) und kleinem Boot fahren, eher nichts für ältere Leute und Familien mit Kleinstkindern. Die parkartige Gartenanlage des Hotels ist schön.


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

LV (61-65)

September 2019

Schlimmer geht´s nimmer

1.0/6

Vollkommen herunter gekommen, Einrichtung überwiegend mehr als 50 Jahre alt. Bezug des App. war erst um 16:05 Uhr möglich, weil Vornutzer kostenpflichtig Last-Check-Out gewählt (bezahlt) hatten. Vornutzer waren um 14 Uhr noch im App.. Ameisenstraßen im App...., Kakalaken auch. Dort würden wir auch kostenfrei nie wieder Urlaub machen. Ein Armutszeugnis für TUI, diese Unterkunft überhaupt anzubieten.


Umgebung


Zimmer

1.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

katastrophal


Service

Nicht bewertet

Zimmerservice ab ca. 17 Uhr. Offensichtlich bewußt so gewählt, weil zu dieser Zeit kein Gast den Service möchte.


Gastronomie

Nicht bewertet

--


Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

war ok, Wasserzustand fraglich


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (51-55)

September 2019

Einfache und zweckmäßig Anlage

4.0/6

Eine Bungalow-/Appartementanlage. Alle Unterkünfte sind individuell eingerichtet, abhängig vom Eigentümer. Pool und Restaurant vorhanden.


Umgebung

5.0

In 10-15 Minuten ist man zu Fuß an der Promenade. Es fährt mehrmals täglich eine Bimmelbahn. Je nach Lage kann es an der Straße schon etwas lauter sein.


Zimmer

4.0

Unterschiedlich im Design und der Ausstattung, da es jeweils vom Eigentümer der Einheit eingerichtet wird. Unser Bungalow war küchentechnisch gut ausgestattet, insgesamt aber alles eher einfach. Kopfkissen viel zu dünn.


Service

5.0

Um auf die vorgelagerten Inseln zu gelangen muss man mit kleinen Booten übersetzen. Diese sind im Preis der Übernachtung enthalten.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Netter Pool, der in der Hochsaison jedoch zu klein sein dürfte.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernd (61-65)

September 2019

Große Bungalowanlage zur Selbstversorgung

4.0/6

Weitläufige Reihen-Bungalowanlage in einer schönen Gegend, ca. 1 km vom Strand. Großer Pool mit Liegen, Supermarkt, Restaurant, Bar


Umgebung

5.0

Am Rand eines kleinen Ortes, ca.1 km vom Strand. Um an den Strand zu kommen, muß man mit einem Boot übersetzen. Fahrtdauer 3 Minuten, Als Hotelgast bekommt man einen Pass, dann ist die Fahrt kostenlos. Sonst kostet dies 1,50€ hin und zurück.


Zimmer

4.0

Sehr unterschiedlich, auch mit der Einrichtung. Küchenzeile, mit Wohnraum, kleines separates Schafzimmer. Relativ dunkel, sehr einfache Betten, primitiver Schrank. Das dritte haben wir dann genommen. Küchenausstattung war bei uns gut. Die Reinigung der Räume ist eher mangelhaft


Service

6.0

Sehr freundlich an der Rezeption. So konnten wir problemlos andere Zimmer anschauen. War halt Ende September nicht voll belegt


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

August 2019

Wer es rustikal mag ist hier gut aufgehoben

4.0/6

Ein Urlaubsressort, das eher an ein Feriendorf erinnert, weil es aus mehreren Apartmenthäusern rund um den Pool sowie vielen Bungalows in 3-er bis 5-er Gruppen besteht. Die Außenanlage ist sehr gepflegt. Die Apartments und Bungalows – wahrscheinlich aus den 1970-ern – könnten mal eine Renovierung vertragen. Interessant für Vielsurfer: Es gibt kein W-Lan in den Apartments und den Bungalows, auch nicht kostenpflichtig. Öffentliches W-Lan gibt es nur im Bereich der Rezeption und des Restaurants. Auch gibt es keinen Safe in der Unterkunft. Allerdings kann man ein Schließfach in einem „Nebenraum“ der Rezeption gegen Gebühr mieten.


Umgebung

4.0

Vom Flughaben mit dem Mietwagen über die Autobahn A22 in gut 25 Minuten erreichbar. Den Ort Cabanas mit einigen Läden und vielen Restaurants erreicht man in wenigen Gehminuten. Wirklich aufregend ist der Ort allerdings nicht. Man sollte sich einen Mietwagen nehmen und die Umgebung erkunden, vor allem die Ria Formosa mit ihren verschiedenen schönen Strandabschnitten.


Zimmer

3.0

Ist natürlich Geschmacksfrage…. Wir hatten Bungalow 38B der ziemlich, sagen wir mal, rustikal ist. Fast alles war in einem ganz dunklen braunschwarz gehalten. Die Einrichtung ist zweckmäßig und absolut ausreichend, allerdings hat uns die Wohnlichkeit gefehlt. Die Küchenzeile ist recht neu und wirklich mit allem ausgestattet was bei einer Selbstverpflegung benötigt wird! Die Betten im Schlafzimmer bestehen aus einem gemauerten Unterbau mit relativ harten Matratzen. Einen Kleiderschrank gibt


Service

5.0

Wir hatten im Vorfeld um ein Apartment im Obergeschoss gebeten, weil wir gerne ausschlafen. Unserem Wunsch wurde entsprochen, indem wir einen Bungalow zugeteilt bekommen haben. Die Betreuung an der Rezeption war freundlich und kompetent. Shuttleservice zum Strand inklusive Bootsüberfahrt kostenfrei inkludiert.


Gastronomie

4.0

Haben wir in der Anlage nicht genutzt. Gefrühstückt haben wir auf unserer Terrasse und abends in verschiedenen Restaurants. In dem auf dem Gelände vorhandenen Supermarkt war alles erforderliche erhältlich.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jamila (46-50)

Juli 2019

Keine Luxusanlage, trotzdem hoher Wohlfühlfaktor

5.0/6

Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen und eher einfach als gediegen. Hat uns aber nicht gestört. Manche Apartments scheinen renoviert zu sein, andere weniger. Der Park ist sehr hübsch und zum Teil weitläufig, die Bebauung aber sehr unterschiedlich: der Ausblick und die Nähe zum Nachbarn kann stark variieren!


Umgebung

6.0

Promenade, Shops, Supermärkte, Restaurants....alles ist um die Ecke erreichbar. Der Strand ist breit und wunderschön, der Bootsshuttle war wunderbar und überhaupt nicht kompliziert. Die Landschaft hat mir auch gut gefallen. Zum Flughafen dauert es 30-40min.


Zimmer

4.0

Tja....Die Zimmer sind ausreichend groß und die Wohnung nett eingerichtet. Von der Optik gibt es nichts zu bemängeln! Sie sind allerdings schon hellhörig und leider sind die Einzelbetten durch gemauerte Abgrenzungen getrennt. Das führte bei uns gleich am ersten Abend zu einem spektakulären Unfall mit anschließendem Krankenhausbesuch. Ich fand die Bettdecken extrem dünn, die Nächte waren frisch und wir hatten nur Sommernachtwäsche mit. Es gab in den Schränken noch Dralondecken, sonst hätten wi


Service

6.0

Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich und hat sich immer hilfsbereit gezeigt. Wir bedanken uns ganz besonders bei João, der uns in der Nacht unseres Unfalls extrem beigestanden hat, wir werden das nicht vergessen!!! Er hat uns sogar noch nachts um 1uhr aus dem Krankenhaus in Faro abgeholt! Auch sein Kollege war supernett, hat uns zur Nachkontrolle nach Tavira chauffiert - mega lieb und hilfsbereit! Der Zimmer-Service war in Ordnung, kam 5x die Woche und brachte reichlich frische


Gastronomie

4.0

Wir haben uns selbst versorgt, das ging mit den zwei nahegelegenen Supermärkten sehr gut. Die Preise für Lebensmittel sind absolut in Ordnung. Die Gastronomie des Hotels haben wir gar nicht genutzt, es sah, wie andere schon schrieben, nicht so toll aus. Dafür gibt es jede Menge Restaurants in der Nähe, Preise ebenfalls okay!


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool, Tennis, Ausflüge (allerdings teuer) Ein Mietauto ist sicher eine gute Idee. Die Fahrt zum schönen Strand war auch schon immer ein eigener kleiner Ausflug! Dort haben wir 13€ für Schirm mit 2 Liegen gezahlt, man kann sich aber auch seinen Schirm mitbringen. Es gibt reichlich Platz für alle Gäste und ein Lokal mit Toiletten. Nur: Es war extrem windig ! Wir haben dünne Jacken mit zum Strand genommen, ohne war uns trotz strahlender Sonne mitunter zu kalt. Ansonsten war das Wetter 10 Tage lan


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kavita (56-60)

März 2019

Preis-Leistungs-Verhältnis ist super!

6.0/6

Sehr gepflegte Anlage mit unterschiedlichsten Bungalows und Wohnungen in angenehm verstreuter Bauweise. Die Rezeption ist excellent - d.h. sie haben sich sehr um das Wohl ihrer Gäste bemüht.


Umgebung

5.0

Auto mieten empfielt sich an der Algarve immer.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen