Hotel Monte Mar Palace

Hotel Monte Mar Palace

Ort: Ponta Delgada

91%
4.9 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
4.6
Service
5.3
Umgebung
5.4
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
4.2

Bewertungen

Ferenc (70 >)

Oktober 2020

Weiterempfehlung für Personen die gerne Wandern -

6.0/6

In dem Ort ist zwar nichts los , doch ideal für Wanderer . Leider durch Corona fehlt das leben auch in dem Hotel. Wer Sonne und es warm haben möchte ist Madeira allgemein das richtige .


Umgebung

4.0

Die Fahrt zum Hotel war durch Gemeinschaftstransport etwas lange . Für gute Bergwanderer war die Gegend hervorragend.


Zimmer

5.0

Habe gut geschlafen , die Matratze war gut , Fernseher mit vielen deutschen Programmen vorhanden.


Service

6.0

Für diese Zeit war der Service sehr gut , wenigstens für mich. Man sollte schon englisch oder portugiesisch sprechen .


Gastronomie

5.0

Leider kein Buffett , sondern Bedienung die gut war .


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool im Innenbereich und auch außen .


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Holger (51-55)

Juli 2020

Sehr schönes, gepflegtes Hotel in traumhafterLage

6.0/6

Sauber und ordentlich, Außenanlagen wunderschön gestaltet und mit viel Hingabe gepflegt. Einzigartig schön und ruhig gelegen mit traumhaften Ausblicken auf die Nordküste und den Atlantik. Das Hotel an sich ist keine Bausünde aus den 70ern, sondern passt sich gut in die Landschaft ein. Wer Ruhe sucht, ist hier bestens aufgehoben.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt am Rande des kleinen Ortes Ponta Delgada in traumhafter Lage an der Nordküste. Direkt an der Steilküste geschätzte 30m über dem Atlantik. Im Ort gibt es verstreut einige kleinere Geschäfte. Direkt dem Hotel gegenüber ist auch eine kleine Bar, in der an auch etwas essen und Getränke kaufen kann. Wunderschöne Wanderwege in die Berge und zur Atlantikküste gibt es mehrere. Allerdings sollte man gut zu Fuß sein, es gibt viele Steigungen, kaum einen Weg, welcher länger waagerecht verlä


Zimmer

6.0

Wir waren einige der ersten Gäste, welche das Hotel nach der Corona-Sperre besucht haben. Das Zimmer, welches wir bewohnt hatten war in einem tadellos sauberen und scheinbar neu renovierten Zustand. Es waren reichlich Schränke mit genügend Kleiderbügeln und Schubladen für unsere Sachen vorhanden. An der Wand ein für Hotels recht großer Flachbildferseher. Das Bad ausreichend groß mit genügend Abstellmöglichkeiten, mit zusätzlichem Bidet und einer Badewanne mit Duschvorhang. Auf dem Balkon ein Tis


Service

6.0

Der Empfang an der Rezeption war überaus freundlich, stets war man bemüht, auf jeden Wunsch einzugehen und nach Möglichkeit zeitnah zu erfüllen. Den Umgang mit Beschwerden kann ich nicht beurteilen, da es unsererseits nichts zu bemängeln gab.


Gastronomie

6.0

Sicherlich auch der Corona-Zeit geschuldet wurde jeder Tisch vor Neubesetzung im Beisein jedes einzelnen Gastes gereinigt , desinfiziert und neu eingedeckt. Zum Frühstück wurde jeder Gast an's Buffet geführt ,man zeigte, was man haben wollte und bekam es auf den Teller. Zum Mittag-oder Abendessen konnte man von der Karte wählen zwischen Fisch-und Fleischgericht. Davor gab es eine Vorspeise und eine Suppe und zum Schluss ein Dessert. Selten habe ich so gut gegessen. Innerhalb von zwei Wochen hat


Sport & Unterhaltung

6.0

Wie vorher schon erwähnt, waren wir während Corona im Urlaub, deswegen durfte man nur sehr bedingt Freizeitangebote anbieten. Was wir sehen konnten, so gibt es einen Saunabereich, eine Squashhalle, einen Fitnessraum und einen Beautybereich, was leider alles verschlossen bleiben musste. Der recht große Innenpol war trotzdem zugänglich. Sehr schön waren der Außenpool und der Golfplatz, alles sehr sauber und mit viel Hingabe gepflegt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silas (26-30)

März 2020

Kann das Hotel nur weiterempfehlen.

5.0/6

Das Hotel ist sehr schön, es gab gutes Essen und gute Getränke. Leider keine Cocktails im all inkl. enthalten. Die Lage auch sehr schön, richtiges Hotel um viel Ruhe zu haben. Wunderschöner Innen und Außenpool. Zimmer sind auch in Ordnung, nur leider etwas wenige Steckdosen. Leider kein EC Automat im Hotel vorhanden. Und einen Zugang direkt zum Strand gibt es auch nicht.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Auf Anfrage!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Volker (61-65)

März 2020

Tolles Hotel im Norden von Madeira

5.0/6

Das Hotel liegt an einer Steilküste im Norgen der Insel in der Ortschaft Ponta Delgada und ist das einzige Hotel dort. Sehr ruhiges und schönes Haus. Essen und Getränke sind für diese Preisklasse in Ordnung. M.E. sollte man ein Mietauto haben, wenn man sich alles auf der Insel anschauen möchte. Das Hotel verfügt über eine Tiefgarage.


Umgebung

6.0

schöne Steilküstenlage


Zimmer

6.0

Gute gepflegte Einrichtung. Habe wunderbar schlafen können.


Service

6.0

Sehr unauffälliges Personal und alles immer Top gereinigt!


Gastronomie

5.0

Essen völlig in Ordnung


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carolin (19-25)

Februar 2020

Wer gerne die Ruhe genießt ist hier genau richtig!

4.0/6

Das Hotel hat für unser Reiseziel die optimale Lage, Sehenswürdigkeiten die unser Interesse weckten waren in unmittelbarer Nähe und auch andere waren mit nicht übermäßigem Zeitaufwand zu erreichen. Die Außenfassade des Hotels könnte einen neuen Anstrich vertragen, insgesamt waren wir zufrieden mit unserem Aufenthalt.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt im Norden von Madeira, hier sind die Shoppingmöglichkeiten eher begrenzt. Bis nach Funchal fährt man (mit dem Mietwagen, sehr empfehlenswert übrigens!) ca 45 Minuten. Die Sehenswürdigkeiten der schnuckeligen Insel sind mit dem Auto, egal wo man sich befindet, in maximal einer Stunde zu erreichen! Es gibt ein Parkhaus, welches man problemlos benutzen kann. In Hochsaison wird evtl eine Reservierung benötigt.


Zimmer

3.0

Die Hotelzimmer sind veraltet und teilweise sehr renovierungsbedürftig. Wir hatten einen wunderschönen Blick auf das Meer, welches sich unmittelbar vor dem Hotel ausbreitet und das Rauschen wirkte sehr beruhigend auf uns. Klimaanlage, TV und Safe sind auf dem Zimmer vorhanden. Das Bett ist bequem und wir haben gut darin geschlafen. Zimmerreinigung erfolgt täglich.


Service

5.0

Das Personal ging mit Fragen und Wünschen hilfsbereit und höflich um. Beschwerden hatten wir keine, demnach können wir dies nicht bewerten.


Gastronomie

4.0

Die Atmosphäre im Restaurant war angenehm, dagegen kann man nichts sagen! Das Personal im Restaurant erblickte uns und die Bedienung erfolgte rasch ohne lange Wartezeiten. 👍🏻 Wir sind insgesamt eine Woche hier und die angebotenen Speisen bieten nicht sehr viel Abwechslung, für einen kurzen Urlaub absolut ausreichend aber 14 Tage bei täglichem Reis und roten Bohnen würde mir nicht zusagen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Gelegentlich finden Animationen statt, einige haben zu unserem Bedauern nicht stattgefunden wie geplant. Billardtisch, Tischtennis-Platz und Squashhalle werden im Hotel zur Verfügung gestellt. Der Indoor- und Outdoor-Pool sowie der Spa-Bereich ist ein Besuch wert.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Urlaubbär (51-55)

Februar 2020

Etwas in die Jahre gekommen, wie die meisten seine

5.0/6

Etwas in die Jahre gekommen, wie auch die meisten der Gäste. Ein "Aufhübschen" der Zimmer, welche im Stil der 80er-Jahre gehalten sind wäre schön. Hier und da sollten Ausbesserungsarbeiten an der Fassade erfolgen. Ein bisschen Farbe würde der Außenansicht extrem gut tun.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Unser Zimmer ließ einen in die 80er Jahre zurückkehren. Eine "romantische Stimmung" konnte bei Tageslicht oder eingeschalteter Beleuchtung nicht aufkommen. Die Metallstühle, welche sich auf dem Balkon befinden, waren "durchgesessen". Heißt: Die mittleren Streben gebrochen. Die Badezimmertür lies sich nur mit erheblichen Kraftaufwand schließen und öffnen. Leider hatten wir ein Badezimmer mit Wanne und Duschvorhang. Ich hasse Duschvorhänge!


Service

Nicht bewertet

Ein ganz großer Pluspunkt ist der Personal, welches sehr freundlich und zuvorkommend ist. Es werden - soweit es im Rahmen der Möglichkeiten ist - alle Wünsche erfüllt. Gäste, die das "alles inklusive" Paket gebucht haben, bekommen Getränke lediglich in kleinen Gebinden. :-(


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Man verhungert nicht. Allerdings muss man sich an das Essen erst gewöhnen, da dies vornehmlich auf die englischen Gäste ausgerichtet ist. Die Auswahl ist beschränkt. Da das Essen als Buffet angeboten wird und teilweise schon lange vor der Öffnung des Restaurant-Bereich in die Warmhaltebehälter gefüllt wird, sind zum Beispiel Pommes Frites nicht mehr "knackig" und das Essen auch nicht mehr richtig heiß.


Sport & Unterhaltung

Hierzu kann keine qualifizierte Aussage getroffen werden, da wir weder den Pool im Innenbereich noch die Poolanlage nebst Liegen im Außenbereich genutzt haben.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (56-60)

Februar 2020

Ist das Essen besser, kommen wir wieder.

5.0/6

Das Hotel insgesamt macht einen guten Eindruck. An der Nordküste gelegen, aber alle Ausflugsziele sind gut zu erreichen. Allerdings ist man mit einem Mietwagen gut beraten.


Umgebung

5.0

Oberhalb der Klippe gelegen hat man einen wunderbaren Ausblick auf das Meer. Das Rauschen der Wellen ist beruhigend und als "Schlafmittel" bestens geeignet. Etwas abseits gelegen, aber in einer guten Stunde war man mit dem Wagen überall wo man hin wollte. Mit dem Mietwagen vom Flughafen bis zum Hotel (wenn man es gleich findet) dauert es auch nur eine gute Stunde. Die Straßen auf Madeira sind überwiegend in einem guten bis sehr guten Zustand.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer hatte eine gute Größe. Die Einrichtung ist teilweise etwas in die Jahre gekommen. Es war aber alles sauber. Die Ablageflächen oder Schubfächer hätten etwas üppiger sein können. Der Safe mit Schlüssel ist auch nicht mehr zeitgemäß. Da sollte nachgebessert werden. Die Terasse oder Balkon war groß genug. Es hatten zwei Liegen, ein Tisch mit zwei Stühlen bequem Platz. Die Betten hatten eine sehr gute Größe und wir haben gut darauf geschlafen.


Service

5.0

Der Service im Zimmer war gut und freundlich, hätte aber ein wenig besser sein können. Die Zimmerreinigung hat noch ein wenig Luft nach oben. Positiv, dass kleine Pannen im Bad sofort beseitigt wurden. Die Rezeption war stets freundlich und alle Fragen wurden zu unserer vollsten Zufriedenheit geklärt. Die Mitarbeiter im Restaurant waren ebenfalls stets freundlich. Wünsche wurden schnell entgegen genommen und erledigt. Benutztes Geschirr wurde schnell abgeräumt.


Gastronomie

3.0

Wir waren für drei Wochen im Hotel und haben in der dritten Woche überwiegend auf das Abendessen im Hotel verzichtet. Es gab abends zwei Sorten Fisch, zwei Sorten Fleisch, Reis, Kartoffeln, Gemüse in drei Variationen (Mischgemüse, grüne Bohnen oder Broccoli abwechselnd) und ein vegetarisches Gericht. Der Geschmack war gut. Aber alles war irgendwie ohne Seele oder Leidenschaft gekocht und zubereitet. Und jede Woche wieder von vorn. Da gibt es richtig Nachholbedarf.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heike (46-50)

Januar 2020

entspannte Tage im grünen Norden.

5.0/6

wer ruhige Tage erleben möchte, ist jier genau richtig. Sehr nettes und hilfsbereites Personal. Geräumige saubere Zimmer. Super Ausgangspunkt zu Ausflügen mit dem Auto, oder auch zu Fuss.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karl und Maria (61-65)

Januar 2020

Zum 3. Mal in Monte Mar Palace

5.0/6

Hotel in Superlage, hervorragend für Ausflüge und zum Entspannen geeignet. Hotel bietet ein großes Innenbecken (gewärmt) mit Wirlpool, Dampfbad und Sauna. Personal ist immer hilfsbereit und freundlich. Beim Essen sehr viel Auswahl und geschmacklich annehmbar.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen bis zum Hotel sind es mit dem Auto ca. 60 km. Hotel befindet sich auf der Nordseite der Insel, wo es um 1bis2 Grad kälter ist, dafür aber mit einer atemberaubenden Aussicht punktet. Hotel hat außer dem Hallenbad noch einen Außenpool für Erwachsene und einen für Kinder. Ein Mietwagen ist zu empfehlen, um alle Sehenswürdigkeiten der Insel zu erreichen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren immer sauber. Wir hörten aber leise das Meer rauschen.


Service

5.0

Rezeption konnte auch Deutsch, da wir sonst Schwierigkeiten gehabt hätten. Es sind im Hotel überwiegend englische Gäste.


Gastronomie

5.0

Wir hatten All-inclusive und wurden Mittag und Abend jeweils mit zweierlei Fisch und Fleisch verwöhnt. Hervorragend auch die verschiedenen Suppen (einfach lecker). Morgens gibt es ein englisches Frühstück. Das Küchenpersonal war stets bemüht alle Speisen wieder aufzufüllen und das Personal war immer fleißig beim Teller wegräumen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Neben dem Außenpool gab es noch einen kleinen Golfplatz, den wir aber nicht benutzten. Außedem war jeden Abend eine ruhige Atmosphäre bei Live-Musik, bzw. Folkloreabend.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan & Melanie (36-40)

Dezember 2019

Wer sich im Altersheim wohl fühlt und alle Sinne.

2.0/6

Also es ist ein Rentner Hotel wer alle Sinne verloren hat ist dort bestens versorgt sprich: nichts schmecken,fühlen,sehen ,hören.....das beste an dem Hotel ist das Personal ,sie versuchen echt ihr bestes aber das hauts halt auch nicht raus...also das war das positive am Hotel das Personal !NICHT ALLE! Aber die mit denen man hauptsächlich zu tun hat also dem Service .... den Rest könnt ich jetzt wirklich ein Buch schreiben essen Katastrophe, Getränke, schlafen so hell hörig also zur Ruhe kommen ist echt was anderes also wir empfehlen das Hotel auf keinen Fall weiter so ein reinigungspersonal Katastrophe . Wir waren 16 Tage dort das einzige was jeden Tag gemacht war sind die Handtücher getauscht einlagiges Klopapier getauscht fertig 2 mal wurde das Bett frisch gemacht ja also nochmals wir empfehlen das Hotel nicht weiter nehmt lieber ein portugiesisches 5 Sterne Hotel


Umgebung

6.0

Die Lage ist echt bombastisch aber ohne mietauto nicht zu empfehlen


Zimmer

1.0

Ich hab noch nie so schlecht geschlafen , die brauchen unbedingt neue Matratzen wie soviel anderes auch🥴Hotel total hellhörig ,Licht durchflutet vor 23 Uhr kann man nicht schlafen und spätesten um 8 Uhr steht man im Bett


Service

3.0

Also wir hatten ja all inklusive macht das ja nicht die wo nämlich zahlen werden besser behandelt und wenn du das Essen und trinken möchtest was auf der Karte ist musst du das als all inklusive Gast extra zahlen sowas haben wir noch nie erlebt . Es gibt nicht mal Wasser auf dem Zimmer muss man sich im minimarket kaufen . Ja das Personal das gute kann man an einer Hand abzählen und dem anderen steckt man Geld zu dann versuchen die auch schon mehr😂


Gastronomie

1.0

Also all inklusive gibts jeden Tag buffet wenn man Glück hat lauwarm :Frühstück von 8-10 Uhr nicht essbar ... Mittag 12.30-14.00 und abends 19.00-21.00 Uhr es schmeckt alles gleich es gibt keine Soßen wir haben unseres eigenes Ketchup gekauft das es nicht ganz so trocken war und essbar war! 1 Flasche haben wir gebraucht nicht normal . Putz fällt überall von den Wänden ja die Stimmung dort wie im Altersheim friss oder stirb ok man kann das ganze positiv sehen fast keine Russen also buffet immer


Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebote Fehlanzeige keine Flyers nichts . 2 mal in der Woche fährt ein Shuttle Bus nach Funchal 20 Euro pro Person!!!!!! Taxi die rechnen alles pro Person!!!!!!!! Das wird teuer, also Mietwagen !!!!sqash ja da spielen kleine Kinder falsche Schläger total in die Jahre gekommen . Sauna Dampfbad naja ab 5 Personen wird es kuschlig und halt alles sehr lieblos. Polk innen wie außen wird nicht regelmäßig geputzt da können schon mal einige Blätter etc. ansammeln bis das mal gereinigt wird ah j


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen