Hotel Bayerischer Hof

Hotel Bayerischer Hof

Ort: München

81%
5.2 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
4.9
Service
5.2
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.1
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Sabine (51-55)

September 2020

Kommen auf jeden Fall wieder!!!

6.0/6

Traditionelles Hotel im Herzen Münchens...zuvorkommendes Personal von der Garage bis zur Dachterasse! Hervorragend wie man es von 5 Sternen gewöhnt ist!


Umgebung

6.0

Wir waren 4 Tage in München!


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Alles geöffnet was in einer Pandemie rben machbar is!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michel (19-25)

August 2020

Unspektakulärer Aufenthalt mit hochgestochenem Pub

1.0/6

Hallo Zusammen! Vorerst möchte ich erwähnen, dass dies die erste schlechte Bewertung ist, die ich auf einem Portal abgebe. Mein Aufenthalt war jedoch so enttäuschend, dass ich ein paar Zeilen darüber schreibe. Ich war mit meiner Freundin verreist, wir sind mit dem Auto in München gegen Mittag angekommen. Nach dem aussteigen kam der Hotelportier auf uns zu. Ich meinte, er möchte uns begrüßen und ging herzlich auf ihn zu. Er hingegen erwiederte mir, ich möchte doch bitte nicht in der Hotelanfahrt parken und sollte weiterfahren. Es hat ein wenig gedauert bis er verstanden hat, dass wir Hotelgäste sind und ausladen möchten. Alles nicht so tragisch, ich habe daraufhin das Gepäck ausgeladen und wir sind an die Rezeption (Angereist in einem Lamborghini). Leider war auch die Begrüßung an der Hotelrezeption sehr träge. Informationen über Frühstückszeiten und Abendessen sowie Wlan-Passwort oder die Öffnungszeiten wurden nur auf Nachfrage beantwortet. Man fühlte sich nicht willkommen. Trotzdem freute ich mich auf das Zimmer und die tolle Dachterasse von der ich im Internet gelesen hatte. Wir haben in einem Deluxe Doppelzimmer übernachtet. Das Zimmer war okay, aber nichts besonderes. Preis-Leistung steht hier meiner Meinung in keinem Einklang zueinander. Abends holte ich den Autoschlüssel am Empfang ab um zum Abendessen zu fahren. Ich fragte den Portier wo ich das Auto abestellen darf, wenn ich wieder komme. Sehr unprofessionel und genervt antwortete er mir, dass er nicht weiss wo frei ist und ich "halt schauen muss" . Auch das störte mich nicht, da ich keine hohen Ansprüche habe und mir dachte, da findet sich schon ein Platz wenn ich wiederkomme. Als ich wieder kam fand ich einen freien Parkplatz vor dem Hotel, jedoch nur einen im absoluten Halteverbot ab 07:00 des Folgetages. Ich habe an der Rezeption gefragt ob der Portier am nächsten Tag schon da ist und das Auto umparken kann. Ich erhielt allerdings die Information, dass dieser erst ab 10:00 im Haus ist und ich mir einen Wecker stellen sollte, damit ich das Auto selbst umparken kann. Alles kein Problem, ich habe mir den Wecker auf 06:30 gestellt und habe das Auto in der Früh umparken wollen. Ich wartete im Auto etwa 45 Minuten bis ein Parkplatz vor dem Hotel frei wurde und legte mich wieder schlafen. Um 10:00 verließ ich das Hotel in Richtung Stadt zu Fuß und fragte den Portier seid wann er denn im Haus ist und ob alles okay ist. Er antwortete mit, er sei schon seid 07:00 da und am morgen waren alle Parkplätze frei. Sehr schade, wenn man so belogen wird, da ich doch den ganzen Morgen vor dem Hotel auf einen Parkplatz wartete. Warum gibt es in dem Hotel überhaupt einen Protier fragte ich mich. Allgemein noch kurz zum Personal. Es gab genau zwei nette Damen vom Personal in dem Hotel, die mir herzlich und mit einem echten Lächeln im Gesicht entgegenkamen. Alle anderen wirkten sehr unprofessionell und ungeschult. Beim Frühstück erhielt man eine katastrophale Einweisung von den Herren, die einem den Platz zeigen. Kein netter Ton und wenig informative Worte. Auf Nachfrage, wo den die Toilette sei erhielt ich die Freche Antwort "Ziehen Sie bitte erstmal die Maske richtig auf" . Anscheinend ist mir diese unter die Nase gerutscht. Ich habe mich mal umgesehen und beobachtet, dass 90% der angestellten die Maske unter der Nase trugen. Abschließend noch ein Paar Worte zu den Hotelgästen. Anfangs grüßte ich noch auf den Gängen mit "Guten Morgen" oder "Guten Abend". Von 10 gegrüßten anderen Hotelgästen erhielt ich vielleicht 1 Antwort. Alle anderen schauten einen an und blickten wieder geradeaus. Es wirkte alles sehr kalt. Die Stimmung war eklig, und jeder meinte, etwas besonderes zu sein. Viele Hotelgäste ließen auch ihre Hunde frei in den Hotelgängen rumrennen und riefen diese quer durch die Zimmeretagen. Das sollte jetzt reichen mit meinem Eindruck in diesem Hotel. Kurz zu mir & Fazit: Ich bin 22 Jahre alt und studierte in München. Während meines Studiums lief ich oft zu diesem Hotel und träumte von den davorstehenden Autos und dort einmal zu übernachten. Ich gründete nach meinem Studium mein Start-Up und es entwickelte sich alles Prima. Ich konnte mir den Traum erfüllen, dort mit meinem eigenen Lamborhini zu übernachten. Ich bin sehr dankbar für die Reise mit all ihren Eindrücken und Erfahrungen, da ich jetzt weiss, dass ich niemals zu dieser hochgestochenen Gesellschaft gehören möchte und auf einem Campingplatz mehr Spaß habe. Alles Gute an alle und bleibt gesund!


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Renate (61-65)

Juni 2020

Rundherum sehr gut

6.0/6

Freundliche Atmosphäre angefangen vom Einchecken über gesamten Aufenthalt , sehr gutes Frühstück trotz fehlendem Büfett , nette Bedienung im Blue Spa und gesamten Bereich.... alle Sterne wert!!!


Umgebung

6.0

Zentral


Zimmer

6.0

Sauber und geschmackvoll eingerichtet, leider keine Möglichkeit Tee- oder Kaffeezubereitung, aber schneller und unkomplizierter Roomservice


Service

6.0

Gesamte Personal sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Verständlicherweise noch nicht alles geöffnet, jedoch sehr gutes Essen im Blue Spa und super freundliche Bedienung


Sport & Unterhaltung

1.0

Leider Spa Bereich noch geschlossen, aber wir waren froh überhaupt ein paar Tage Urlaub nach Corona zu machen. Auch Karten der Bayerischen Komödie konnten dadurch nicht eingelöst werden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Torsten (46-50)

Februar 2020

Wir kommen auch ein 3.Mal wieder

6.0/6

Zum 2.Mal sehr wohl gefühlt. Das Hotel ist für uns das Beste in München mit traumhaften Blick über die Münchner Altstadt. Wir kommen auch ein 3.Mal gerne wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Wir haben uns über das Zimmerupgrade sehr gefreut


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Wir haben den Roomservice für unser Frühstück in Anspruch genommen. Das Frühstück wurde sehr dekorativ in unserem Zimmer serviert, und das pünktlich zur vereinbarten Uhrzeit. Top Service!


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Rooftop Pool ist für München einzigartig und alleine dort haben wir uns mehrstündig nachmittags aufgehalten und das Abendessen eingenommen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

Februar 2020

Mein Lieblingshotel in München! Eine Welt für sich

6.0/6

Der Bayerische Hof in München ist DAS 5* Hotel in München. Sehr schöne Zimmer! Zentrale Lage! Das berühmte Traders Vics im Keller und dem schönsten Ballsaal in München!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christoph (31-35)

Januar 2020

Ein ganz besonderes Erlebnis.

6.0/6

Win Hotel der extraklasse. Wir waren sehr gerne hier zu Besuch und haben Jede Minute genossen und werden mit Sicherheit nicht das letzte Mal in diesem Hotel gewesen sein.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Herausragendes Frühstück. Tolles drei Sterne Restaurant.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

marco (46-50)

Januar 2020

Hotel „lebt“ von seinem Namen...

1.0/6

Vollkommen überteuertes Hotel - Preis-Leistung steht in keinem Verhältnis. In dieser Preisklasse gibt es wesentlich bessere Hotels in München


Umgebung

6.0

Lage ist sehr gut/zentral


Zimmer

1.0

Zimmer entsprach in keinster Weise den Erwartungen an ein 5-Sterne Haus. Vollkommen verstaubte Gardine - diese hätte vor Dreck von allein gestanden. Heizung funktionierte nicht - ebenso beide Telefone. Halterung zum Einstieg in die Badewanne war locker bzw. der Dübel kam raus. Zimmer insgesamt sehr abgewohnt.


Service

3.0

Reklamation wurde am Abreisetag nüchtern entgegengenommen und es entstand der Eindruck, dass nichts passieren wird.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Juli (14-18)

Januar 2020

Weil es dort kaum mehr was zu verbessern gibt.

6.0/6

Es gibt eigentlich von oben bis unten nur positives über das Hotel zu sagen. Zudem herrscht dort eine sehr ruhige und angenehme Atmosphäre.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gilles (41-45)

Januar 2020

Super luxus Hotel

6.0/6

Super Wellness Bereich und personal. Alles passt hier. Parkplatz für 30 Euro Pro Nacht mit Wallet service ! Perfekt Lage ! Gerne wieder


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

DHacker (31-35)

Dezember 2019

Nicht für jedermann

5.0/6

Die Zimmer im neuen Flügel sind Geschmacksache und die "alten Zimmer" etwas outdated. Service kann manchmal etwas rustikal sein und wenn mann optisch nicht der Stammklientel entspricht. Wir fanden den Service kompetent, aber etwas kühl.


Umgebung

6.0

Absolut nichts daran auszusetzen. Top!


Zimmer

3.0

Geschmacksache.


Service

3.0

Kompetent aber zeitweise etwas rustikal.


Gastronomie

4.0

Wirklich teuer, ich würde den Kaffe lieber um die Ecke beim Dallmayer trinken.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen