LABRANDA Riviera Hotel & Spa

LABRANDA Riviera Hotel & Spa

Ort: Mellieha

84%
4.7 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
4.9
Service
5.0
Umgebung
4.6
Gastronomie
4.9
Sport und Unterhaltung
4.3

Bewertungen

Klaus (51-55)

November 2020

Gerne wieder- Wohlgefühl.

5.0/6

Sehr ruhig gelegenes Hotel mit tollem Ausblick nach Comino und Gozo. Sehr freundliches Personal und ebensolche Reiseberater im Hotel.


Umgebung

6.0

Ruhig und zentral für Comino und Gozo. Bushaltestelle um die Ecke. Fahrt etwa 40 Minuten vom Flughafen.


Zimmer

6.0

Modern, sauber, gut geschlafen mit Meerrauschen.


Service

6.0

toller, freundlicher Service. Immer gute Tipps.


Gastronomie

5.0

Gutes Essen, freundlicher schneller Service.2q


Sport & Unterhaltung

5.0

Spa mit Sauna, Pool und Massage.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürgen (61-65)

Oktober 2020

Würde jederzeit wieder buchen!

6.0/6

Nette freundliche Atmosphäre. Die Angestellten waren sehr hilfsbereit freundlich und nett. Das Essen war gut. Hygiene wurde großgeschrieben genauso wie die Sauberkeit.


Umgebung


Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

Oktober 2020

Schönes Hotel mit tollem Personal & Ausstattung

6.0/6

Schönes Hotel in ruhiger Lage mit wunderschönem Ausblick (Seaview-Rooms) Richtung Comino und Gozo. Hervorragende Ausstattung und auffallend freundliches und sehr zuvorkommendes Personal!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christel (56-60)

September 2020

Absolut weiterzuempfehlen

6.0/6

Super freundliches Personal und sehr hilfreich, Manager sehr entgegen kommend , Zimmer top sehr sauber , Frühstück war spitze große Auswahl, Hotel super gelegen , Preis leistungsverhältnis mehr als gerecht ,zu Halbpension kann ich nichts sagen da nur mit Frühstück gebucht , negative Bewertungen kann ich für dieses Hotel nicht nachvollziehen, jederzeit wieder . Dankeschön an das ganze Team des Hotels


Umgebung

6.0

Etwas abseits gelegen aber Bus Haltestelle 2 min Fußweg vom Hotel Boot nach Comino direkt vorm Hotel und Fähre nach Gozo 15 Minuten zu Fuß Schöne Aussicht auf die Inseln Vor dem Hotel kleiner Laden der auch kleine zwischendurch Mahlzeiten günstig verkauft


Zimmer

6.0

Sauber und groß mit tollem großen Balkon , Matratzen super Wasserkocher, täglich Kaffee Tee und Zubehör Aufstockung Kühlschrank


Service

6.0

Das Wasser in der Dusche lief an einem Tag nicht ab wurde aber sofort repariert Ansonsten Personal bei jeder Frage oder Anliegen sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Da wir nur Frühstück inclusive hatten kann ich zu Halbpension nichts sagen außer das Frühstück war mehr als ausreichend und lecker Gegessen haben wir in beiden Restaurants am Hotel, sehr lecker sehr zu empfehlen und dabei nicht teuer , auch da Personal steht’s freundlich


Sport & Unterhaltung

6.0

Poolanlage sauber Ansonsten nichts weiter genusst da wir viel unterwegs waren


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexandra (26-30)

September 2020

Gutes Hotel nur leider viel vom AI ausgeschlossen

3.0/6

Das Hotel ist sauber, einige Bereiche wären aber noch renovierungsbedürftig. Vieles war nicht im all inclusive enthalten, wie z. B. Wasser an der Lobby Bar. Es werden keine lunch Pakete angeboten obwohl das Frühstück noch im AI enthalten ist. Die Auswahl am Buffet war recht übersichtlich. Die zwei pools sind leider auch relativ klein, wobei der Meerwasser Pool mehr zu empfehlen ist, da der andere sehr gechlort war. Das hotel hat eine tolle Ausgangslage für Ausflüge.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michaela (51-55)

September 2020

Gutes Hotel mit Wohlfühlfaktor in bester Lage

6.0/6

Mehr braucht man nicht - gerne wieder!!! Empfehlenswertes Hotel im Norden Maltas mit schöner Lage direkt am Meer. Sehr gut für Taucher geeignet. Buchbar mit Frühstück, Halbpension oder AI.


Umgebung

6.0

Im Norden der Insel, ca. eine Stunde mit dem Bus vom Flughafen entfernt. Direkt vor dem Hotel an der Anlegestelle gehen die kleinen Fähren nach Comino bzw. das Tauchboot der ansässigen Tauchbasis ab. Die Fähren nach Gozo sind in 1 ½ Kilometer (auch per Bus) zu erreichen. Mit dem Bus (2 € für zwei Stunden inkl. Umsteigen) kann man die Insel erkunden.


Zimmer

6.0

Superior Room: Zimmer exakt wie im Katalog abgebildet. Sauber, groß und mit herrlicher Aussicht auf’s Meer. Das Zimmer hat Klimaanlage, einen Fernseher mit ca. 10 deutschsprachigen Programmen. Kleiner Kühlschrank vorhanden, Wasserkocher mit Tee und Kaffee ebenso. Das Bad ist schön und hat eine gute Größe. Fön, Handseife und Duschgel gibt es auch.


Service

6.0

Freundliche Angestellte und ebenso hilfsbereites Personal an der Rezeption. An dieser Stelle nochmals lieben Dank an die sympathische Gästebetreuerin Manuela und ebenfalls vielen Dank an den Barkeeper Yogesh für die höfliche Bedienung und die leckeren Piña Colada!!! Tipp: Wenn es ein Problem gibt, nicht den Ärger aufstauen lassen, sondern gleich zur Rezeption oder Gästebetreuerin gehen. Es wird sich wirklich zeitnah gekümmert.


Gastronomie

6.0

Gutes Frühstück: Eiervariationen, schön angerichteter Teller mit Wurst/Schinken und Käse etc. Im Grunde alles da, was das Herz bzw. der Magen begehrt. Beim Abendessen gab es nichts zu meckern, alles sauber, qualitativ gute Küche! Schön angerichtete Vorspeisenteller. Auch die Auswahl der Hauptgerichte am Buffet war wirklich ok. Genug Abwechslung, wenn man nicht jeden Tag dasselbe isst. Mir hat alles geschmeckt. Auch gibt es ein italienisches und ein libanesisches Restaurant, welche ich nicht


Sport & Unterhaltung

6.0

In Zeiten von Corona findet die Animation in abgespeckter Form statt. Das ist jetzt halt so, in allen Hotels. Für mich genial, da ich es eher ruhig mag. Tauchen, Schnorcheln, Chillen, gutes Essen = mein perfekter Urlaub. Die Tauchbasis der „Extradivers“ befindet sich direkt am Hotel. Es gibt drei Außenpools. Zwei davon mit Animation und Kinderpool. Der dritte ist ein Relaxing-Pool. Keine Musik, keine Animation, keine Kinder. So ist für jeden etwas dabei. WLAN ist kostenlos und in allen Berei


Hotel

6.0

Bewertung lesen

KARL-HEINZ (14-18)

September 2020

Super Urlaub im Labranda Riviera Hotel

5.0/6

Das LABRANDA Riviera ist ein gutes Mittelklassehotel, das ideal als Ausflugsbasis zur Erkundung der Inseln Malta und Gozo dient.


Umgebung

3.0

Gute Lage direkt am Meer, eher ruhige Umgebung. Nächste größere Ortschaft, Bars und öffentliche Restaurants ca 5km entfernt. Angenehme 40 Minuten im privat Transfer vom Flughafen. Guter Anschluss an öffentliche Buslinie


Zimmer

5.0

wir hatten ein Poolblick Meerblick Zimmer mt tollen ausblick richtung cominoGeräumiges Doppelzimmer mit Balkon, SAT-TV, Safe (gegen Gebühr)für 11 tage 38,50 euro, großzügiges Badezimmer mit Fön und Pflegeprodukten.


Service

4.0

Labranda rivieria Super freundliches Personal und sehr hilfreich, noch mal vielen dank an das Güst Relations Managerin Manuela die sehr entgegen kommend war , Zimmer top sehr sauber , Frühstück war spitze große Auswahl, Hotel super gelegen , Preis leistungsverhältnis mehr als gerecht ,zu Halbpension kann ich nichts sagen da nur mit Frühstück gebucht , wir haben Abends öfters im italienischem Restaurant Osteria sehr gut gespeist, und sehr guten Maltesischen Wein getrunken negative Bewertungen


Gastronomie

5.0

Wir haben nur mit Frühstück gebucht. Es ist aber schwierig, ein Hotelbuffet unter Corona-Bedingungen fair zu bewerten. Brot, Kaffee, Wurst/Käse und Salat wurden von den Service-Mitarbeitern ausgegeben. Warme Gerichte wie Eier und Speck gab es an den Showcooking-Stationen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gitta (61-65)

September 2020

Nette Auszeit für Taucher

3.0/6

Das Hotel liegt im Norden Maltas. Die Zimmer sind je nach Kategorie unterschiedlich ausgestattet.Wir hatten zuerst ein Zimmer mit seitlichem Meerblick gebucht.Dies war zwar schon neu eingerichtet, das Bad erinnert aber eher an ein Krankenhaus, Behindertenstangen (leicht verrostet) schmückten dieses. Wir bekamen dann ein upgrade auf ein Zimmer mit Meerblick. Das Personal an der Reception und auch das sonstige Personal waren segr freundlich. Die Hygienmaßnahmen wurden eingehalten. Was mir negativ auffiel als wir ankamen, betraten Leute in Badekleidung (also Badehose ohne irgendetwas) das Hotel und das war nicht das letzte mal.Das erwarte ich von einem 4 x Hotel nicht.Das Frühstück und Essen war ok , mehr als ´3-4 würden wir dafür nicht geben. Die Auswahl beim Frühstück und Nachtisch könnte größer sein. Der angebliche kleine Sandstrand gehlört zzum Hola Club, dort muss man extra Eintritt bezahlen , wenn man auf eine Liege möchte. Baden ist dort auch nicht der Renner, da davor ein Steg ist auf dem man ins Wasser gehen kann und davor liegen massenhaft Boote.Für Taucher ist es aber ok , da sich im Hotel eine Tauchbasis befindet.


Umgebung

4.0

1/2 Stunde vom Flughafen. Für Erkundigungen würde ich das nächste mal schon im Vorfeld am Flughafen einen Mietwagen buchen.Wir haben dann leider einen vor Ort gebucht was dann fast doppelt so teuer war.Ansonsten kann man mit dem Bus die Insel erkunden(, wer es mag) und der Hop On Hop Off Bus hiet auch aber nicht jeden Tag .Man kann direkt vor dem Hotel mit Booten gegenüber auf die Insel Camino fahren - dort war wohl eher Partly angesagt, daher sind wir dort nbichtn hin. Die Leute fuhren mit Kis


Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

man wurde satt, aber für ein 4 Stern Hotel erwarten wir mehr


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanlage sehr kalt - keinerlei Planzen oder ähnliches, man konnte dort auch was essen, das Ambiente war auch nicht wirklich einladend


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Susanne (56-60)

September 2020

Eine schöne Rundreise in einem guten Hotel

5.0/6

Wir haben eine Standortrundreise auf Malta gemacht, wozu dieses Hotel sehr geeignet ist. Sehr schön gegenüber Comina und Gozo gelegen.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Labranda Hotel dauerte etwa eine Stunde und war aufgraund des Fahrstils unseres Minibusfahrers sehr abenteuerlich :-) (vor allem weil es schon fast 22 Uhr war, als wir am Flughafen losgefahren sind). Im Norden von Malta, direkt an einer Anlegestelle von Booten gelegen, die einen nach Comino zur blauen Lagune bringen. Leider ist es dort sehr felsig und nicht besonders einladend, da man sich nicht gut hinlegen kann. Die ganze Lage, Stimmung etc. hat mich ein wenig an Ib


Zimmer

5.0

Unser Zimmer hatte direkte Sicht zum Meer, was uns sehr freute. Obwohl es nach vorn ausgerichtet lag, war es ruhig gelegen. Das Zimmer war nicht hellhörig, zweckmäßig und sauber ausgestattet. Der Schrank hätte allerdings ein wenig größer sein können, aber es hat vollkommen ausgereicht. Matrazen waren gut und man konnte erholt in den nächsten Tag starten. Wir hatten nur 1 grosse Zudecke für 2 Personen. Hat für uns ausgereicht! Freudne von uns haben an der Rezeption Bescheid gesagt und sofort eine


Service

6.0

Service im allgemeinen war bestens!!!! Egal, ob es an der Rezeption war, im Restaurant, am Pool oder an der Bar. Alle waren freundlich, nett, zuvorkommend! Egal was man brauchte, man nahm sich der Sache an und versuchte es sofort umzusetzen. Barkeeper Yogesh ist hervorzuheben: obwohl es schon kurz vor 23 Uhr war, als wir ankamen, brachte er uns ( wir waren 6 Erwachsene) noch für alle ein kühles Bier. Leider gab es um diese Zeit nichts mehr zu essen, aber bis zum Frühstück war es ja nicht mehr s


Gastronomie

5.0

Mit Frühstück und Abendessen waren wir allesamt sehr zufrieden. Es gab genügend Auswahl und man wurde umgehend und freundlich von den Angestellten bedient. Die Hygiene- und Abstandsmaßnahmen wurden im Großen und Ganzen eingehalten. Mund-/Nasenschutz wurde immer getragen und das Personal achtete auch darauf , dass das eingehalten wurde


Sport & Unterhaltung

4.0

Animationsprogramm wurde auch durchgeführt. Da wir nur 2x am Pool waren, haben wir aber davon nicht soviel mitbekommen. Tischtennisplatte stand im Indoorbereich, Dartspiel wurde angeboten, wie auch Morgengymnastik oder 1 Stunde später Aqua-Gym. Das war toll:-)) Poolanlage ist soweit ok. Leider sind die Bodenplatten im Aussenbereich bei Nässe sehr rutschig, Vorsicht ist geboten. Im Pool selbst müsste mehr an den Fliesen gereinigt, die Toilettenanlagen renoviert werden. Auf dem Balkon vor der Pian


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

September 2020

Schade, höchstens 3 Sterne

3.0/6

Leider höchstens 3 Sterne,. Abendessen eher dürftig, war schon mal in einem Labranda Hotel, das wesentlich besser war. Der Putz von der Decke rieselte uns auf den Kopf sobald wir den Balkon betreten wollten. Keine Lunchbox,obwohl wir für das Frühstück bezahlt haben ( wir wurden bereits um 4Uhr Nachts zum Flughafen abgeholt) Für die Liegen am Strand muss bezahlt werden. Schade


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen