Chogogo Dive & Beach Resort

Chogogo Dive & Beach Resort

Ort: Jan Thiel

100%
5.2 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
5.3
Service
5.2
Umgebung
5.5
Gastronomie
4.2
Sport und Unterhaltung
4.4

Bewertungen

Petra (51-55)

Februar 2020

Wir wären so gerne länger geblieben......

6.0/6

Die Anlage ist einfach wunderbar, sehr gepflegt und sauber. Die Pflanzen und bunten Vögel sind eine Genuss für die Sinne. Manchmal war es etwas hellhörig-je nachdem, wem man als Nachbarn hat. Hinter unserem Bungalow 2041 war eine Baustelle, das hat uns aber nicht gestört, da wir tagsüber nicht da waren. Und am Wochenende hatten auch die Arbeiter frei.


Umgebung

6.0

Die Fahrt von Flughafen dauerte ca. 40 Minuten. Man kann alle möglichen Ausflüge im Hotel oder diversen Agenturen buchen. Ein Supermarkt ist in 15 Minuten zu Fuss erreichbar. Zu unserem "Strand" brauchten wir 5 Minuten.


Zimmer

6.0

Wir hatten einen Bungalow mit 2 Schlafzimmern und 2 Bädern. Die Duschen waren begehbar. Die Küche ist komplett eingerichtet, alles war da. Das Wasser aus der Leitung war einwandfrei und so trinkbar. Wir haben gut geschlafen, die Matratzen waren etwas weich, aber das braucht ja jeder eh etwas anders. Klimaanlagen sind in den Schlafzimmern. Im Wohnraum gibt es Ventilatoren. Das war völlig ok.


Service

6.0

Die Zimmer wurden jeden 3. Tag gereinigt und Wäsche gewechselt. Das war vollkommen in Ordnung. Man konnte aber auch sämtliche Handtücher und Küchenwäsche an der Rezeption umtauschen. An der Rezeption war man freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war sehr gut....man konnte auswählen, was man möchte und es hat alles geschmeckt. Die Croissants waren sehr lecker-das hat man ja auch nicht überall... Abends konnte man auch im Restaurant essen gehen. 2 mal in der Woche wurde gegrillt.... Die Getränke waren auch lecker... zu empfehlen: Pina Colada Leider gab es weder eine englische Menükarte, noch in Deutsch- nur in niederländisch....


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlage war sehr schon-wir haben sie aber nicht genutzt. Waren immer am Strand, wo man die Liegen bezahlen musste. Da war es nicht so voll und alles wurde gepflegt. Ein richtiger Strand war es allerdings nicht... Diese gibt es dann anderswo auf der Insel. Oder auf Klain Curacao. Der Trip dorthin lohnt sich auf jeden Fall. Die Taucbasis Scubado ist sehr gut ausgestattet, das Equipment war in Ordnung. Die Guides Pascal und Valentine sind sehr nett und professionell. Kleine Gruppen, genüge


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rocco (41-45)

November 2019

Wie man es mag!

5.0/6

Große Anlage nicht weit vom Meer, als Strand Urlaub geeignet. Anlage sehr gepflegt und sauber. Ausreichend Parkplätze vorhanden.


Umgebung

6.0

Perfekte Lage, am Ende einer Sackgasse. Supermarkt, diverse Autovermietungen, Bars, Restaurants, Tauchschule und Strand fußläufig erreichbar. Besonders gut hat uns das Essen im Koko's geschmeckt. Einziger Minuspunkt, der Jahn Thiel Beach ist ein Party Strand. Von Samstag auf Sonntag kann es besonders laut und lange gehen, womit die Nacht recht kurz ist.


Zimmer

5.0

Wir hatten einen Bungalow mit drei Schlafzimmern, zwei Bädern, Wohnküche, schöner großer Terrasse mit Hängematte und Meerblick. Geschirr für sechs Personen könnte etwas knapp werden, zudem nur ein Mini Geschirrspüler vorhanden und kein Backofen, dafür aber ein großer Kühlschrank. Zimmerreinigung alle drei Tage, für uns völlig ausreichend. Handtücher, Geschirrtuch konnte man jederzeit an der Rezeption tauschen. Großes Manko waren die Klimaanlagen in den Schlafzimmern. Diese waren so angebrach


Service

5.0

Es hat alles geklappt, ob Gepäck Service oder wenn man mal ne Frage hatte wurde einem stets geholfen. An der Rezeption kam man gut mit Englisch weiter (auch mit Grundkenntnissen).


Gastronomie

3.0

Wir hatten Selbstverpflegung. Haben nur einmal im Restaurant gegessen. Hat uns nicht zugesagt, zudem wirkten sie dort überfordert.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ob Leihfahrräder, Bollerwagen oder Mietwagen alles da, wir haben nichts vermisst.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Yuri (51-55)

Oktober 2019

Man kann hier Curaçao genießen.

5.0/6

Schönes Hoteldorf in einer angenehmen Gegend, mit wunderschönen Gärten und sehr nah am Meer und Strand. Das Angebot im Hotel und in der Umgebung ist breit gefächert und bietet hohe Qualität.


Umgebung

6.0

Das Feriendorf liegt wenige Meter entfernt vom Meer und Strand. Das Angebot an gastronomischen Einrichtungen, Geschäften, Sehenswürdigkeiten, Freizeitaktivitäten im Hotel und in seiner Umgebung ist breit gefächert und bietet Qualität in unterschiedlichen Preiskategorien. Die Fahrt mit dem öffentlichen Bus nach Willemstad dauert zwischen 30 oder 45 Minuten und man bekommt dafür Fahrkarten an der Rezeption - UMSONST. Für Fahrten in der Zone von Jan Thiel kann man (auch ohne dafür zu bezahlen) Fah


Zimmer

6.0

Das Möbiliar in den Zimmern ist einfach und sehr praktisch, unser Bett war hervorragend. Jeder Balkon und jede Terrasse verfügt über rustikale aber angenehme Sitzgelegenheiten und über eine Hängematte -für uns ein weiterer Pluspunkt.


Service

5.0

Die Hotelangestellten machen ihre Arbeit gut und gerne. Leider konnten sie uns nicht dabei helfen, als wir zwei Fahrräder brauchten und -da meine Frau kleingewachsen ist- die Position des Fahrradsattels sich nicht umstellen liess, da die notwendigen Werkzeuge nicht vorhanden waren.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur das Frühstück inklusive. Diese schmeckt gut, man wir am Tisch bedient und kann aus einer breiten Palette an Alternativen auswählen. Alles wird frisch zubereitet, was auch viel mehr Zeit braucht. Als wir dort Gäste waren hat man gerade im Areal des Restaurants Erweiterungsarbeiten durchgeführt, so dass wir ein gutes Frühstück hatten, aber gleichzeitig viel nervigen Larm. Wir haben im Hotel nur einmal zum Abend gegessen. Uns hat es geschmeckt, aber die Portionen hätten etwas größer


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöne Poolanlagen umgeben von Palmen. Fünfzig Meter vom Hotel entfernt liegt der privater Strand Jan Thiel. Als Hotelgast hat man dazu freien Zutritt. Man kann auch Fahrräder umsonst ausleihen, um die Umgebung zu erkundigen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jule (31-35)

Oktober 2019

Jederzeit wieder.......

6.0/6

Es war wunderbar. Schon der erste Eindruck bei der Ankunft hat uns überzeugt, dass wunderbare 2 Wochen auf uns zukommen werden.


Umgebung

6.0

Wenige Gehminuten zum Beach sowie zum Supermarkt. Auch die Restaurants in der Jan Thiel Area sind alle fußläufig zu erreichen. Die Bushaltestelle befindet sich direkt vor der Tür. Kostenlose Bustickets + Plan erhaltet ihr an der Rezeption. Wir sind oft mit dem Bus gefahren, welcher IMMER pünktlich erschienen ist. Die Strecke ist von Jan Thiel <-> Punda. Unterwegs könnt ihr am Mambo Beach aussteigen, welcher auch sehr empfehlenswert ist. Allerdings beachtet, dass der Bus morgens anscheinend nicht


Zimmer

6.0

Hatten ein einfaches Studio gebucht mit Bett im Wohnbereich. Erhalten haben wir allerdings -warum auch immer- ein Studio mit sep. Schlafzimmer, was letztendlich viel viel besser und komfortabler war. Die Wohnung war in einem Haus mit 8 Parteien im hinteren Bereich des Resorts. Dadurch, dass die hinteren Häuser etwas höher gelegen haben, hatten wir den absoluten Premium-Meerblick. Die Küche ist ordentlich eingerichtet. Eine Spülmaschine haben aus Platzgründen nur die größen Bungalows. Die wir uns


Service

6.0

Alle Mitarbeiter waren super freundlich und immer hilfsbereit. Kostenlose Bustickets erhaltet ihr an der Rezeption, sowie täglich frische Handtücher für den Strand oder Fahrräder. Alle Fragen werden mit einem Lächeln beantwortet...


Gastronomie

5.0

Das Essen im Restaurant war gut. Der Service allerdings nur OK. Die Mädels dort sahen so aus, als dass sie keine Lust hätten, was für Service im Restaurant natürlich eher ungünstig ist. Alles in allem war es aber ok, denn man hat natürlich trotzdem alles bekommen, was man bestellt hat. Die Speisekarte ist nur auf holländisch vorhanden, auf Nachfragen nach einer englischen hat die Dame uns darauf hingewiesen, dass wir sie doch bitte auf dem Handy googlen sollten. :-) Kein Problem, haben etwas gel


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

Juni 2019

Sauberes Selbstversorger Resort in guter Lage

5.0/6

Schön angelegtes, sauberes Resort, für Selbstversorger optimal geeignet. "TIME TO SMILE" ist das Motto des Hotels, was sich in Form von freundlichen Mitarbeitern wiederspiegelte. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Die Resort Gäste, die Touristen im Land, sowie die Bedienung am Strand waren überwiegend aus den Niederlanden. Englischkenntnisse sind von Vorteil.


Umgebung

5.0

Die Bungalows sind weitläufig in der schön bepflanzten Hügellandschaft verteilt. Zum Strand, den Restaurants, Bars und zum Supermarkt sind es, je nach Lage des Bungalows, nur ein paar Minuten. Obwohl am Jan Thiel Beach, vor allem Freitag und Samstag, bis in die Nacht Party ist, war es in der Anlage abends ruhig. Aktuell wird hinter dem Resort gebaut. Wir haben davon überhaupt nichts gehört, in den Bungalows näher an der Baustelle kann das ein Thema sein. Leider ist man fast gezwungen, ein Auto z


Zimmer

5.0

Obwohl wir ein Superior Studio (mehrere Studios befinden sich in einem Wohnblock) gebucht hatten, bekamen wir einen riesigen Bungalow mit Meerblick. Wir hatten 3 Schlafzimmer, mit 5 bequemen Betten und 2 Bädern, inklusive Regendusche, sowie Wohnraum mit Küchenzeile und einer großen möblierten Terrasse mit Wäscheständer. Die Reinigung mit Bettwäschewechsel erfolgte alle 3 Tage, was für uns völlig in Ordnung war. Besen und Kerblech für den Sand, den man reinträgt sind vorhanden und man kann täglic


Service

5.0

Die Zimmerreinigung war in Ordnung. Bei Fragen hat uns das Rezeptionsteam oder der nette Junge Mann am Eingang weitergeholfen.


Gastronomie

4.0

Wir haben einen Willkommensdrink an der Poolbar bekommen. Das kleine offene Restaurant und die Bar sind direkt am Pool. Verzehrt haben wir hier nichts, da wir uns selbstversorgt oder unterwegs gegessen haben.


Sport & Unterhaltung

3.0

Da der Jan Thiel Strand mit diversen Sportangeboten und Unterhaltung nicht weit ist, wird in diesem Hotel vermutlich nicht viel Wert auf Animation gelegt. Wir hörten nur 2x von weitem Gesang am frühen Abend. Den Pool fanden wir nicht so ansprechend, aber wir bevorzugen ohnehin das Meer. Einmal haben wir uns Mountainbikes im Hotel kostenlos geliehen, mit denen wir zu den Jan Thiel Salinen gefahren sind. Normale Fahrräder können ebenfalls geliehen werden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Eme (56-60)

Dezember 2018

Erholung pur

4.0/6

Wunderschöne weitläufige Gartenanlage, sehr ruhig. Ich hatte ein sehr luftiges Studio, so dass ich die Klimaanlage gar nicht benötigte, was ich als sehr angenehm empfand


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Harald (61-65)

September 2018

vergleichsweise teuer

6.0/6

Die Preise im Resort und am nächstgelegenen Strand sind recht gehoben. Im Resort besteht das Publikum zu 95% aus Niederländern.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

Wir hatten Zimmer mit Frühstück. Beim Frühstück wenig Abwechslung (gekochtes Ei, Rührei, Spiegelei, Omelette). Das wird nach zwei Wochen langweilig.


Sport & Unterhaltung

Jan-Thiel-Beach kostenfrei erreichbar, allerdings Kosten pro Liege pro Tag. Mietauto einfacher zu bekommen und preiswerter als über L'tur und TUI.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Berend (41-45)

August 2018

Sauber nette leute..super resort

6.0/6

Super resort 2 wochen super inzel und urlaub. Wir hatten mit frustuck. Sehr nette bedienung. Immer wieder.... .......


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörg (51-55)

März 2018

Empfehlenswertes Resort in toller Lage!

6.0/6

Sehr schöne und gepflegte Anlage in ruhiger Lage! Die Studios sind modern und zweckmäßig eingerichtet. Der Garten ist sehr gepflegt. Bis zum Strand sind es nur ein paar Meter. Direkt an der Zufahrt ist eine Bushaltestelle.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel dauerte ca. 40 Minuten. Die Anlage liegt am Ende einer Sackgasse und ist sehr ruhig. Der nächste Supermarkt ist ca. 400 m entfernt. Mit dem öffentlichen Bus ist man in ca. 30 Minuten in Willemstad.


Zimmer

5.0

Das Studio war gut aber ein paar mehr Ablagemöglichkeiten wären schön. Und in der Kitchenette gibt es wirklich nur das nötigste.


Service

6.0

Bei Fragen oder Probleme wurde uns immer sofort weiter geholfen.


Gastronomie

5.0

Da wir uns selbst versorgt haben oder auswärts gegessen haben, können wir nicht soviel zum Restaurant sagen. Die Speisekarte ist nicht sehr groß aber es gibt wechselnde Tagesangebote. Das Restaurant ist Open Air (nur überdacht), hat eine zentrale Lage mit Blick auf den Pool und auf das Meer.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlage ist nicht sehr groß aber sehr schön. Sie macht einen guten und gepflegten Eindruck.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika Brigitte (46-50)

Februar 2018

Große Schwächen im Service

4.0/6

Leider unfähige Rezeption keine Auskünfte über Karneval auch Mietwagen Buchung völlig überfordert. Erst gab es keinen Mietwagen dann plötzlich am nächsten Tag doch wieder.Kein Geldwechsel im Hotel möglich auch keine Auskunft über unser Gepäck das erst einen Tag später kam. Völlig desinteressiert an deutschen Gästen. Kaffeemaschine kam auch erst 4 Tage später. Für deutsche Gäste nicht geeignet, alles auf Niederländisch.


Umgebung

5.0

Anfahrt vom Flughafen ca 1 Stunde.


Zimmer

4.0

Schlicht und einfach es fehlen überall Ablagen für die Sachen


Service

2.0

Wie gesagt schlechter Service kein Interesse immer alles durcheinander Personal ist sich auch nicht einig. Ein Tag so nächster Tag wieder so..


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen