Mediteran

Mediteran

Ort: Becici

83%
4.8 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
4.0
Service
5.3
Umgebung
5.7
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Thomas (31-35)

November 2019

Tolles Spa und gute Longdrinks

6.0/6

Schönes Hotel am Strand von Budva. Strand war leider zu unserer Zeit voller Müll und ohne Gäste (Nebensaison) und der Außenpool außer Betrieb, die Innenpoollandschaft und das übrige Spa waren aber toll. Man konnte für relativ wenig Geld (ich glaube 20 Euro) ein Getränkepaket bestellen (alles inklusive) und es gab in der Kongresshalle eine kleine Show mit Folkloretanz und einem Animateur für die (durch die Bank steinalten) Gäste :)


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christin (51-55)

Oktober 2019

Nur für eine Nacht

5.0/6

Ein Grosses Hotel, Nähe Budva mit Swimming Pools und Strandzugang in 300 m. Waren im Rahmen unserer Kroatien Rundreise mit RSD dort untergebracht.


Umgebung

5.0

Wir waren im Rahmen unserer Kroatien Rundreise mit RSD dort für eine Nacht untergebracht. Die Strandpromenade ist nichts besonderes, ausser die UNESCO Welterbestadt Buffa, ist die Umgebung zu Hochhaus lastig.


Zimmer

4.0

Die Matratze war zu weich.


Service

5.0

Nettes Personal, das sehr geschäftig hin und her gelaufen ist.


Gastronomie

5.0

Gutes Speiseangebot beim Buffet am Abend und in der Frühe.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Conny (46-50)

September 2019

Ich würde maximal 3 Sterne geben

3.0/6

Die Hotelzimmer müssten mal renoviert werden. In den Fluren sind wasserflecken an der Decke. Qualität vom Essen war ganz gut. Hat aber keine 4 Sterne verdient


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uli (61-65)

September 2019

Angenehmes Hotel mit Potential

5.0/6

Es ist ein optisch schönes und sauberes Hotel. Die Lage zum Strand ist gut, man muss nur einen kurzen Weg zurück legen. Das Personal ist ausgesprochen freundlich, aber eine Verständigung schwierig, da auch einfachste Vokabeln, wie Bier, Wasser etc nicht verstanden werden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Verena (31-35)

August 2019

Super Hotel

6.0/6

Tolles Hotel für Urlaub in der Sonne. Essen top, so gut haben wir auf unserer ganzen Rundreise nicht gegessen. Super Wasserpark.


Umgebung

6.0

Nicht weit zum Strand, Wasserpärke gleich hinter dem Hotel.


Zimmer

5.0

Modern und sauber. Leider kein Balkon.


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Bestes Essen im ganzen Balkan!


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Igor (19-25)

Juli 2019

Gutes Hotel - Preislich Ok, kann man nehmen

4.0/6

Das Hotel war im grosen und ganzen in Ordnung. Von der Lage her optimal, top Personal. Von den Zimmern hätte ich mir etwas mehr erwartet aber war nicht so schlimm. Preislich ist es ok, hätten wir einen Balkon oder bloß ein Fenster gehabt und mehr Abstellmöglichkeiten und Platz im Badezimmer wäre es für den Preis perfekt.


Umgebung

6.0

War optimal mit dem Taxi €5 bis nach Budva und zu Fuß vielleicht 10-12 Gehminuten. Hotel Strand auch gleich 100 Meter entfernt und Restaurants und Einkaufmöglichkeiten.


Zimmer

3.0

Ist eigentlich ok. Ein Balkon ist vielleicht schon etwas Luxus (was ich persönlich nicht finde aber ok), aber ein Fenster wäre auch vorteilhaft gewesen zum lüften. Badezimmer eher klein, wenig Abstellmöglichkeiten. Klima einwandfrei, Bett war in Ordnung, sauber auch.


Service

6.0

Vom Service her top! Superfreundliches Personal vorallem die Damen bei der Rezeption.


Gastronomie

4.0

War nichts bessonderes, aber ok.


Sport & Unterhaltung

3.0

Eher wenig Auswahl gehabt. Wellness Bereich, Pool, Aqua Park, kleiner Sportraum aber keine Ausflüge oder sonstige Aktivitäten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

FRidolin (66-70)

Oktober 2018

noch nicht perfekt - aber auf gutem Weg

5.0/6

Eine größere Anlage der vielen Hotels und Ressorts. Eigener Strandabschnitt mit feinem Kies. Fußweg nach Budva ca. 35 Minuten.


Umgebung

5.0

außerhalb der Stadt Budva - in Becici - mit kurzem Weg zum eigenen Strandabschnitt. Mehrere kleine Läden/Kioske für Dinge des täglichen Bedarfs in unmittelbarer Nähe. Eigner Pool direkt am Haus. Viele Ausflugsmöglichkeiten in dem kleinen Land Montenegro! Nächster Flughafen ist Dubrovnik/Kroatien.


Zimmer

5.0

Ausreichender Komfort und ordentliches Bad. Gutes WLAN. Nicht alle Zimmer haben Meerblick - manchmal sieht man nur die Mauer des Congresszentrums.


Service

4.0

Die etwas spröde Freundlichkeit des Personal ist iritierend, aber sie machen alle ihren Job korrekt


Gastronomie

4.0

es gibt umfangreiches Buffett für Frühstück, Mittag und Abend. Da viele Gruppen dort einquartiert sind, oft lange Schlangen. Die Speisen sind etwas lieblos präsentiert (Gruppengeschäft).


Sport & Unterhaltung

5.0

Eigener Strandabschnitt mit Liegen , Sonnenschirmen - für Hausgäste kostenlos. Pool, div. Wellnessangebote


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Leopold (61-65)

September 2018

Eine wunderschöne Woche

6.0/6

Gut gepflegtes, neueres Hotel in der Touristenzone von Becici. Das Personal ist sehr hilfsbereit, es wird zwar kaum deutsch gesprochen, man kann sich aber in englisch gut verständigen. Das Hotel verfügt über eine wunderschön angelegte Poollandschaft. Dort stehen den Gästen ca. 60 Liegen (davon die Hälfte auf einer Terrasse, über Stufen erreichbar) mit wunderbaren Auflagen (mehr als 10 cm dick) und Handtücher zur Verfügung. Auch die Poolbar (Opera-Bar), befindet sich dort. Das Hotel verfügt über 3 Personenaufzüge, die aber leider so klein sind, dass zwei Personen mit Koffern kaum Platz darin finden. Der Strand ist vom Hoteleingang ca. 300 Meter (weniger 5 Minuten zu Fuß) erreichbar. Dort stehen am hoteleigenen Strand die Liegen (ohne Auflagen) und Sonnenschirme in Zehnerreihen den Hotelgästen gratis zur Verfügung. Auch Handtücher gibt es dort. Der Strand besteht aus feinem Kiesel und ist sehr gepflegt. All-inclusive gibt es am Stand nicht, Getränke gibt es bei einer Pizzeria zu kaufen, oder man geht zurück zur Poolbar. Den zum Hotel gehörenden Aquapark haben wir nur einmal kurz besichtigt, hat einen schön angelegten Pool und viele Rutschen, und dürfte eher für Familien mit Kindern vorgesehen sein. All-inclusive ist aber trotzdem empfehlenswert, da es im Ort in der näheren Umgebung des Hotels und am Strand außer einigen kleinen und größeren Selbstbedienungsmärkten und einfachen (Selbstbedienungs)Restaurants nicht viel gibt. Die Gästen kamen unserer Einschätzung nach hauptsächlich aus den Balkanstaaten und Osteuropa; auch russische Autokennzeichen haben wir gesehen. Man konnte aber auch italienische und wenige deutsche Worte hören. Zusammenfassend haben wir festgestellt, dass das Hotel für einen einwöchigen All-inclusive Aufenthalt hervorragend geeignet ist.


Umgebung

5.0

Die Transferzeit vom und zum Flughafen Podgorica beträgt ca. 1 Stunde, der Flughafen Tivat liegt zwar viel näher, aber aus Österreich werden dorthin keine Direktflüge angeboten. Da Montenegro nicht sehr groß ist, dürften alle lohnenden Ausflugsziele im Rahmen eines Tagesausfluges erreichbar sein; auch Tagesfahrten nach Dubrovnik und Albanien werden angeboten. Eine Schifffahrt in der naheliegenden Bucht von Kotor ist sehr empfehlenswert, man sollte aber trotz der viel höheren Preise auf den ei


Zimmer

5.0

Unser Economy-Zimmer war etwas klein, aber ausreichend, es ist aber möglich, dass es größere Zimmer gibt. Auch das Badezimmer war klein und mit einer Badewanne ausgestattet, wo aber der Einstieg etwas zu hoch war, sodass man etwas schwierig zur Dusche gelangen konnte. Der Kleiderschrank ist auch etwas zu klein geraten, die Koffer konnte man nirgends richtig abstellen. Die Matratzen waren etwas weich, man hat aber, weil auch die Klimaanlage sehr leise war, ausgezeichnet geschlafen. Unser Bal


Service

6.0

Solch engagierte Mitarbeiter haben wir noch in keinem vergleichbaren Hotel im Mittelmeerraum angetroffen. Das Receptionspersonal, die Kellner im Speisesaal und bei der Poolbar, die Putzfrauen, usw. waren außergewöhnlich hilfsbereit und immer im Rahmen ihrer Möglichkeiten um das Wohl ihrer Gäste bemüht; im Restaurant wurden in Windeseile die Tische abgeräumt und neu aufgedeckt, genauso in der Poolbar, die Getränke wurden bis zur Liege gebracht, immer wurde irgendwo geputzt, mehrmals täglich wur


Gastronomie

6.0

Wer an diesem Angebot noch etwas auszusetzen hat, der muss sich ein anderes (teureres) Hotel suchen. Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig, man konnte täglich etwas anderes haben, wenn man nicht gleich am ersten Tag alles probiert hat. Auch der (Automaten) Kaffee war nicht schlecht. Beim Mittag- und Abendessen kann ich nur obiges wiederholen. Man konnte zwischen 2 verschiedene Suppen und kalten Vorspeisen wählen. Es gab täglich zwei verschiedene Sorten Fisch, einmal sogar Muscheln, auch wu


Sport & Unterhaltung

5.0

Außer der wunderschönen Poolanlage wurden im Bereich des Indoor-Pool Wassergymnastik und gegen Gebühr verschiedene Massagen u.a. angeboten. Am Abend gab es jeden Tag am Pool Livemusik, wozu auch immer wieder Gäste aus den anderen Hotels in der Umgebung gekommen sind. Am Strand hätten wir uns gewünscht, dass im Rahmen des All-inclusive zumindest Wasser und/oder alkoholfreie Getränke angeboten würden, sodass man dorthin nicht immer Geld mitnehmen muss. Um den gepflegten Strand nicht mit Plastikf


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniel (36-40)

August 2018

Sehr schönes Land, aber bessere Hotels vorhanden

3.0/6

Das Hotel wirkt modern, ist durch die Freizeitmöglichkeiten kinderfreundlich und den Strand erreicht man in 2-3 Gehminuten


Umgebung

4.0

Wir sind von Dubrovnik angereist, von daher ging die Fahrt etwas länger, aber man konnte schon viel von der Gegend sehen. Die Ausflugsziele liegen in unmittelbarer Nähe... im 2 Stunden-Kreis ist alles zu erreichen


Zimmer

3.0

Die Klimaanlage riecht komisch, ständig denkt man beim Betreten des Zimmers, man steht in der Küche. Die 2 getrennten Betten sind für eine Woche ok, nur möchte man nicht drunter schauen. Ansonsten sind die Zimmer relativ ok, nicht zu groß, aber ein Balkon mit „seitlichen Meerblick“ ist vorhanden


Service

3.0

Eher weniger, der unangenehme Geruch aus der Klimaanlage konnte nicht behoben werden. Dies ist zwar bekannt, aber nicht zu ändern. Leider kommt man nur mit Russisch oder Englisch weiter - aber das war für uns ok


Gastronomie

3.0

Zu Essen gibt es stets das Gleiche. Wer früh, mittags, abends Salamipizza mag, ist hier goldrichtig. Alles andere kann man mal essen, aber für 4 Sterne ist es ungenügend. Die Getränke werden teilweise erst nach Aufforderung und mehrmaligen Herwinken aufgenommen und serviert. Allerdings gibt es einen Barkeeper an der Poolbar, der gut deutsch kann und sehr bemüht ist, die Wünsche zu erfüllen.. Leider der Einzige, wie es oft scheint


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitness und Wellness ausreichend vorhanden, Pool und Abendprogramm alles bestens


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Vero (56-60)

August 2018

Urlaub im schönen Montenegro

3.0/6

Die Lage vom Hotel ist gut. Das Badezimmer hat keine Ablagemöglichkeit. Die Kellner waren zu langsam und das Essen war einfallslos, geschmacklos, lauwarm.


Umgebung

3.0

Die Lage vom Hotel ist sehr gut. Kurze Wege zum Strand, Einkaufen und für Ausflüge.


Zimmer

3.0

Das Zimmer war ausreichend. Mit Tv und Kühlschrank ausgestattet. Die Betten gingen auch. Das Badezimmer hatte leider keine Haken für Bademantel und keine Ablagen.


Service

3.0

Das Personal an der Rezeption ging mit Reparaturen sehr schnell um, wurden prompt erledigt. Die Kellner an der Bar waren nicht die schnellsten, dauerte bis sie einen bedienten. Die Tische im Restaurant wurden auch im Schneckentempo abgeräumt.


Gastronomie

2.0

Das Essen war leider lauwarm, geschmacklos und immer das Gleiche. Keine Abwechslung. Morgens abgepackte Marmelade, teilweise auch Wurst und Käse. Kaffee aus dem Automaten.


Sport & Unterhaltung

1.0

Die Poolanlage war ganz gut. Die Liegen waren leider zu wenig, wenn man etwas später kam hatte man keine. Abends spielte mal ein Musiker am Keyboard oder es kam eine Sängerin.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen