Warwick Paradise Island - Bahamas

Warwick Paradise Island - Bahamas

Ort: Paradise Island

100%
4.7 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
4.3
Service
5.0
Umgebung
4.7
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Kian (31-35)

Januar 2020

Gutes & Sauberes Hotel mit gutem Service

5.0/6

Ein gutes und sauberes Hotel mit gutem Service für einen Entspannten Urlaub auf den Bahamas. Man hat hier alles was man braucht


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt auf Paradise Island und hat somit für einen entspannten Urlaub auf jeden Fall seine Ruhe. Somit bekommt man von den ganzen Kreuzfahrtschiffen nicht viel mit und man kann die Seele in Ruhe baumeln lassen. Für unsere Bedürfnisse war es genau richtig.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind recht groß und die Betten sehr bequem. Das Bad fällt leider etwas kleiner aus, ist aber immer noch vollkommen in Ordnung. Dazu ist alles sehr sauber.


Service

6.0

Super Servie mit sehr freundlichen Personal.


Gastronomie

5.0

Im Hotel werden vier Restaurants angeboten, die allesamt mit einem guten Essen überzeugen konnten. Dazu gab es zwei Bars, mit allen möglichen Getränken. Von Softdrinks, Bier und Cocktails war alles vorhanden und sehr schmackhaft ;) Durch das All-IN hat man quasi die Möglichkeit rund um die Uhr Essen und zu Trinken.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es wird einiges Angeboten. Fitnessstudio, Tennis, Live Musik etc.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lilly (26-30)

Dezember 2018

Gutes All Inclusive Hotel für ein paar Tage.

5.0/6

Nicht erschrecken: das aufgeführte Bild von der Lobby scheint schon einige Jahre her zu sein. Mittlerweile ist alles hell und freundlich und wesentlich moderner. Dennoch: beim ersten Anblick des Hotels ist man wahrscheinlich erst einmal ein bisschen ernüchtert. Von außen sieht man einen riesigen "Hotelbunker", von Innen ist das Hotel aber wesentlich charmanter. Das Hotel liegt am Hafen von Paradise Island und verfügt über einen kleinen Strandabschnitt, sowie einem Poolbereich mit Whirlpool. Zum größeren Strand (am Meer) fährt täglich ein Shuttlebus. Wenn man wert auf All Inclusive legt, kann ich das Hotel für 3 - 5 Tage auf jeden Fall empfehlen. Bei einem längeren Aufenthalt wäre wohl ein Hotel direkt am Meer etwas schöner - aber das ist natürlich Geschmackssache.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt am Hafen von Paradise Island. Es gibt zwar einen privaten dazugehörigen Strandabschnitt, aber dieser liegt natürlich auch am Hafen und nicht - wie man es sich auf den Bahamas vorstellt - direkt am Meer. Es gibt aber einen Shuttlebus, der die Gäste zum schönen Cabbage Beach fährt. Das Hotel Atlantis mit dem berühmten Wasserpark liegt nur ca. 10 Gehminuten entfernt. Den Flughafen erreicht man nach ca. 15 - 20 Minuten.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind schön hell und freundlich. Die Einrichtung ist überwiegend im skandinavischen Stil gehalten. Das Badezimmer ist leider typisch amerikanisch und nicht unbedingt modern. Da wäre eine Renovierung wirklich wünschenswert. Die Sauberkeit war in Ordnung.


Service

5.0

Da gibt es von unserer Seite keine Beanstandungen. Alles gut!


Gastronomie

5.0

Wir fanden die Gerichte in den Restaurants gut und qualitativ für eine All Inclusive Anlage auch passend. Alternativ gibt es noch zwei A la Carte Restaurants (Italienisch und Asiatisch) und Snacks sowie Cocktails und Getränke rund um die Uhr.


Sport & Unterhaltung

5.0

In der Lobby gibt es zahlreiche Möglichkeiten um sich zu beschäftigen z.B.: Billard, Tischtennis, Flipperautomaten, zahlreiche Brettspiele uvm. Abends ist hier auf jeden Fall was los! An der Bar und im Whirlpool herrscht dann Hochbetrieb und die Stimmung ist recht ausgelassen. Wenn man ein ruhiges Badehotel sucht, ist das Warwick wahrscheinlich nicht unbedingt die beste Wahl.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

November 2018

Akzeptables All-Inclusive Hotel

4.0/6

3 Nächte am Schluss unserer 3 wöchigen Reise in einem all-inclusive Hotelbunker. Sauberes Hotel und auch Zimmer. Ausnahme das Bad, dies war sehr alt und auch nicht richtig sauber. Essen u. Trinken gibts gefühlt 24/7 soviel man will. Es gibt 3 Restaurants - Italiener, Steak, Asia - (zusätzlich zu dem Buffet Restaurant) - hier muss man allerdings reservieren und dies geht immer nur am selben Tag ab 9 Uhr in der Lobby. Hier standen wir 35min an um einen Tisch zu reservieren. Am zweiten Tag hatten die Restaurants geschlossen (Sonntag). ani


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Bad war nicht gut


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mario (26-30)

November 2017

All-inclusive Traum

6.0/6

Das Hotel war sehr schön und das Personal sehr zuvorkommend und nett! Wir hatten All-inclusive gebucht und es fehlte uns an nichts!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anastasia (31-35)

Januar 2017

Tolles Hotel im Paradis

6.0/6

Das Hotel wurde Ende 2016 voll saniert und hat mittlerweile 4*. Zur Zeit meines Besuches war der SPA zwar noch nicht ganz fertif, aber den braucht man auf Bahamas nicht wirklich. Es befindet sich 5 Gehminuten von der Anlegestelle entfernt, woher man eine Fähre zu mehreren anderen Inseln nehmen kann. Hotel selbst ist sehr sauber und die Zimmer sind gross. Das Personal ist extrem freundlich und sehr hilfreich. Gastronomieangebot ist hervorragend. Würde jederzeit wieder hinfahren.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Tennisplatz, Tischtennis, Karaoke, Tischspiele, Bars, Club, Pool, Fitness etc


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rudolf (61-65)

November 2008

Bestes Preis- Leistungsverhältnis

5.5/6

Wir verbrachte schon das dritte Mal einen Novemberurlaub hier und haben schönes Wetter gehabt. Der Hotelstrand ist etwas klein gehalten und wer die sogenannte Hintergrundmusik nicht mag, muß auf den wunderschönen Cabbagebeach hinunter. Der ist einen kleinen Spaziergang wert. Der einzige Nachteil sind die Waterjets, die den ganzen Tag hin und herwieseln und je nach Wind Benzingeruch und Lärm zum Strand treiben. Das Hotel ist sicher schon in die Jahre gekommen, aber die Gastronomie ist ausgezeichnet und das Personal ständig sehr bemüht und gefällig. Etwas Englisch muß man aber schon können, um seine Wünsche bekanntzugeben, denn Deutsch kann dort höchstens die Reiseleiterin.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen