Hotel Alion Beach

Hotel Alion Beach

Ort: Agia Napa / Ayia Napa

96%
5.6 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
5.2
Service
5.8
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.6
Sport und Unterhaltung
5.1

Bewertungen

Dunja (41-45)

Oktober 2020

Wunderschöner Urlaub!

6.0/6

Wir waren für 2 Wochen (Ende Oktober/Anfang November) im Alion Beach Hotel und sind noch immer sehr begeistert. Das Alion Beach Hotel ist eine wirklich tolle und sehr saubere Hotelanlage direkt an der Kryo Nerou Bucht gelegen mit Blick auf den Hafen und das türkisblaue Meer. Service wird hier überall GROß geschrieben (angefangen vom Empfangs-, über Room-, Restaurant-, Bar- und Strandservice und das Management nicht zu vergessen). ALLE sind super herzlich und immer freundlich. Wir hatten ein Zimmer mit Panoramablick (Panoramafenster mit direktem Blick auf das Meer und einem seitlichen Balkon) in der 2. Etage. Der Ausblick war einfach traumhaft. Vom Bett aus konnte man direkt auf das glasklare Meer sehen. Das Zimmer war ausreichend groß, sauber und schön eingerichtet. Der Balkon hatte Platz für 2 Stühle und einen kleinen Tisch. Insgesamt hat das Hotel 100 Zimmer, was wir sehr angenehm finden, weil wir eher kleinere Hotels mögen. Das Hotel verfügt über Sonnenschirme und Liegen im eigenen wunderschönen Hotelgarten mit Blumen und Palmen direkt am Strand, die über 2 Ebenen verteilt sind. Man liegt also auf der Wiese und nicht im Sand. Das schöne war, dass man sich die Liegen bei Ankunft aussuchen konnte und diese einem dann für die restliche Zeit „gehörten“. Das Problem des Liegenreservierens gab es dadurch glücklicherweise erst gar nicht. Die Bucht ist eher klein und das Hotel liegt am schönsten Abschnitt dieser Bucht. Ein besonderer Service war die Klingel am Sonnenschirm, um Bestellungen an der Akti-Poolbar aufzugeben (Getränke und Essen). Am Strand selber (öffentlicher Strand) gibt es Liegen und Schirme, die man kostenpflichtig mieten kann, falls jemand lieber direkt im Sand liegen möchte. Für uns kam das nicht in Frage, weil die Gartenanlage wirklich toll ist und wir uns unter Palmen sehr wohl gefühlt haben und der Blick auf das Wasser einfach -von etwas erhöhter Sicht- noch viel schöner ist. Das Hotel ist für ruhesuchende Urlauber perfekt. Keine Animation. Abends gab es wirklich gute musikalische Auftritte in der Amethytos Bar/Thea Lounge. Dort wurden einem auch sehr leckere Cocktails serviert. Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich und für jedermann immer etwas dabei. Wir hatten Halbpension und das Essen wurde morgens im Kalimera und abends im Symposion serviert. Man konnte drinnen oder draußen auf einer sehr schönen Terrasse essen. Wir haben die Terrasse vorgezogen, weil wir perfektes Wetter hatten, um draußen zu essen. Abends hatten wir immer einen festen Tisch, morgens war freie Platzwahl. Mittags konnte man in der Akti-Poolbar hervorragend essen (eine tolle Auswahl an sehr leckeren Gerichten). An einem Abend haben wir einen Tisch im The Deck-Terrassen Restaurant reserviert, wo man sehr gute mediterrane Gerichte a la carte genießen kann. Alles in Allem war es DER PERFEKTE URLAUB zu Corona Zeiten! WIR SAGEN DANKESCHÖN UND HOFFEN, DASS DAS GANZE TEAM GESUND BLEIBT UND WIR UNS WIEDERSEHEN!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

September 2020

Top Hotel mit sehr schöner Lage, mehr geht nicht.

6.0/6

Unscheinbarer Eingang, aber sobald man im Hotel ist - alles eine Klasse für sich. Sehr gepflegte und ansprechende Ausstattung mit sehr zuvorkommenden und freundlichem Personal, Mahlzeiten können auf Terrasse mit Garten- und Meerblick eingenommen werden, einfach traumhaft schön.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen hat etwa 45 Minuten gedauert. Agia Napa ist fussläufig in 15 Min. erreichbar.


Zimmer

6.0

Haben als Upgrade zum Honeymooon ein Panoramazimmer bekommen. Das Zimmer war geräumig mit grossem Kleiderschrank und LED-TV. Das Hightlight war der seitliche Meerblick vom Balkon und das zusätzliche Panoramafenster zum Meer hin (ein Traum). Sehr bequeme Betten aus denen man Blick zum Panoramafenster hat.


Service

6.0

Sehr aufmerksames und super freundliches Personal. Auch der Empfang war schon beim Check-In ganz herzlich und sehr aufmerksam, wirklich liebenswert.


Gastronomie

6.0

Trotz Corona grosse Frühstücksauswahl mit Selbstbedienung (sehr gut gelöst), mit mehreren Brotsorten und Brötchen. Wurst und Käseauswahl, Müsli Joghurt, zyprische Spezialitäten, es fehlte nichts. Abendessen mit grossem Büffett und jeden Abend ein neues Motto. Es gab immer Fisch, Fleisch vom Schwein, Lamm, Huhn zur Auswahl (hatten wir in anderem Hotel auf Zypern schon einseitig erlebt).


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

August 2020

Gehobener Strandurlaub im schönen Osten Zyperns

5.0/6

Das Hotel hat und mit der Lage, dem guten Service als auch dem Angebot an Aktivitäten sehr überzeugt. Auch wenn der Strand sehr mit Menschen überfüllt ist, findet man im hoteleigenen Liegebereich Ruhe und Entspannung. Die Zimmer als auch das sonstige Ambiente im Hotel könnte aus meiner Sicht noch einen Tick ansprechender sein. Alles in Allem hatten wir trotz der Corona-bedingten Einschränkungen einen sehr schönen Urlaub und genossen die Zeit sehr.


Umgebung

6.0

Am sehr schönen, wenn auch belebten Strand gelegen. Das Wasser ist sauber und glasklar. In wenigen Fahrminuten erreichbar findet man die "Blue Lagoon" welche sich wunderbar zum Baden und Schnorcheln eignet. Vom Flughafen sind es ca 40 Minuten Fahrzeit. Der Ort Ayia Nappa mit vielen Bars, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten ist fußläufig erreichbar. Ich empfehle aber einen Mietwagen zu mieten, da man so einfach mobiler ist.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sauber und die Betten gemütlich. Bei der Ankunft stand eine Flasche Wasser und Obst bereit. Von der Ausstattung her würde ich sagen ist das Zimmer gehoben, wenn auch nicht sonderlich luxuriös. Bad und Dusche sind ebenso gut ausgestattet und erfüllten unsere Erwartungen


Service

6.0

Sehr freundlicher und angenehmer Service. Bei check-in erhielten wir aufgrund Corona schöne Masken. Man kann sich zudem für den Aufenthalt eine freie Sonnenliege aussuchen, die durchgehend reserviert ist. Von Platz aus kann man Getränke sowie Snacks per Knopfdruck bestellen. Da unser Rückflug erst nachmittags stattfand, wurde uns kostenfrei ein late checkout angeboten.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war recht umfangreich und qualitativ gut. Auf Wunsch gab es neben Fiterkaffee auch Latte etc. Schön fand ich, dass es auch immer wieder wechselnde lokale Spezialitäten gab. Die Bar Ipanema ist gut und sehr gemütlich. Das Restaurant The Deck haben wir nicht ausprobiert es soll wohl zu den besten gehobenen Restaurants der Umgebung zählen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Neben dem Swimmingpool gibt es unter anderem Billard, Tischtennis, Tischfussball und sogar 2 Tennisplätze. Zudem wird Yoga angeboten und das Hotel verfügt über ein SPA sowie auch einen Friseur. In der Umgebung kann man Jetski mieten oder sonstige Wasseraktivitäten betreiben. Entsprechend groß ist das Angebot ohne dass man sich aufgefordert fühlt etwas in Anspruch nehmen zu müssen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Holger (51-55)

Juli 2020

5 Sterne nicht nur aber dann doch wegen Corona!

6.0/6

5 Sterne in Agia Napa mit sehr guten Essen und Traumstrand. Eins der Highlights sind die festen Liegen und der Dinner-Tische. Man entschleunigt recht schnell....wehe es ist aber voll!!!


Umgebung

4.0

wenige 100m weg von der Lovebridge bzw. Skulpturen/KakteenPark und direkt an einem der wunderschönsten Strände Zyperns. In wenigen Minuten ist man am Hafen/Zentrum und gern auch im Sand am Meer entlang; haben wir stets auf dem Rückweg gemacht. Am Hafen ist bis ca. 23 Uhr bissl was los...Fahrt vom Airport ca. 40 min.


Zimmer

4.0

am wichtigsten war, dass wir gut geschlafen haben....bis kurz vor zu Bett gehen, die Klima auf Stufe 2 und dann die Balkontür 1 m aufschieben....perfekt, bis die Sonne reinschaut! Viele Zimmer hatten keine begehbare Dusche, sondern Badewanne....wir hatten Glück und einen tollen Blick auf den Hafen.


Service

6.0

zu unsererZeit mehr Angestellte als Touris...besser gehts net....Eva hat alles im Griff!


Gastronomie

6.0

Echt gut! Da wir dank Corona in den ersten Tagen k e i n Buffet hatten, war die Qualität min. einen Guide Michelin-Stern wert! Als es dann etwas mehr Gäste waren, wurde man aber auch am sehr guten Buffet satt...ist dann quasi "Normal"


Sport & Unterhaltung

3.0

war biisl wenig....der "Kraftraum" ist ca. 6-8 Jahre alt...wurde aber kaum benutzt...der Beauty-Bereich und der Friseur sind toll


Hotel

6.0

Bewertung lesen

LUCIA (46-50)

Dezember 2019

Fels-Berg wird abgehämmert - Baulärm - KEIN Buffet

2.0/6

Das Alion-Hotel ist ca.80m (laut google-map) von einer Groß-Baustelle am östlichen Ortsende entfernt, wo sogar ein ganzer Felsen-Berg abgehämmert wird und ein Hotel-Neubau steht dort auch noch an. Bau-Lärm, Staub, Abgase von 4 -6 Monster-Baubaggern mit Pressluftgehämmere zerstören den Erholungswert in der gesamten Gegend enorm. Angeblich wird das noch bis Juni 2021 andauern!!! Weder von TUI noch auf der Hotel-Web-Seite wurde ich darüber informiert! Obwohl diese Mega-Baustelle (ca.Fussballfeldgröße) seit Ende Okt. 2019 (laut Rezeption) besteht, alles sehr ärgerlich! Für angeblich tolles Buffet-Essen sehr viel bezahlt und langweiliges Menue-Kantinenessen und mit täglichen Baustellenlärm bekommen!!! Das Alion-Hotel ist FÜR KINDER eher NICHT GEEIGNET- Konnte keinen SPIELPLATZ entdecken und die westlich gelegene Waldflächen gehört leider nicht zum Hotel - dort ist nur ein öffentlicher zugemüllter Park zum Strand mit öffentlicher Bar und grenzt direkt bis zum Alionbereich. Wie überall im Hotel ist auch das Platzangebot im outdoor-Bereich sehr gering - mit 200 Gästen in der Sommer-Saison kaum vorstellbar - da wird es vermutlich zugehen wie in einem Taubenschlag. Der Frühstücksraum/ Restaurant ist sehr kantinenhaft, sehr beengend fast kein Zwischenraum zum nächsten Tisch, wenig Ambiente, alles farblos. Tja, da hab ich die tolle Frühsrückshalle im Grecian Bay sehr vermisst. Der einzige grosszügigere Raum wird im Alion als Lese/TV/Computer-Raum verwendet. Diese Kombination zeigt schon, dass es am Gesamtkonzept mangelt. Dort sollte eigentlich das Abendbuffet stattfinden. Es gibt auch keine Treppe wo man nach dem Essen zum Strand spazieren könnte. Man muss immer durch den "parfümierten" Keller mit den Liften fahren - oder das Hotel zur Vordertüre über die Strasse verlassen. Eigentlich sollte das gesamte Hotel Winterruhe halten, denn das Gebotene war für mich wirklich letztklassig! SORRY - für all diese Mängel gibt es von mir leider KEINE Weiterempfehlung! UND ich verreise mehrmals jährlich in 4-5*-Hotels - also meine Ehrfahrungswerte beruhen auf 60-70 Hotels im 4-5-Sterne-Bereich weltweit - das ist eines der wenigen Hotels DASS ICH SICHER KEIN 2.MAL BESUCHE WERDE!!!! UND bis heute gibt es noch immer KEINE Baustelleninformation auf der Alion-Beach-Hotel-Webseite - schon ziemlich nachlässig!


Umgebung

1.0

Der Baulärm (siehe Videos) vorwiegend von den Mega-Baggern mit Pressluftgehämmer sind in der gesamten Meeresbucht von Agia-Napa-Hafen beim schwimmen und spazieren zu hören. Unmittelbar betroffen von dieser Baustelle sind gleich mehrere Hotels: Napa Mermaid, Grecian Sand, Alion Beach, Sungarden Beach, Melissi Beach, Cyprotel Florida. Sogar in der Bergkirche "Agios Epiphanios" im Norden fühlt man sich von dem Presslufthammer-Baulärm sehr gestört. Egal wo man geht es hallt der Lärm!


Zimmer

2.0

Den Baulärm hört man auch bei den Alion-Zimmern mit Landblick nach Norden (strassenseitig) und auch bei seitlichen Meerblick-Zimmer nach West und Ost hört man alles von der Baustelle rüber! (siehe Video) Nur die Meerblick-Zimmer Richtung Süden wird der Lärm durch die meterhohe Meeres-Brandung übertönt - aber wehe es ist ruhige See... Das Alion-Schlafzimmer hat nur unter 20m2 das Bad unter 3,5m2 - das ist sicher kein 5*Standard, wenn man in der Dusche nicht mal Ellbogenfreih


Service

3.0

Das gesamte Personal zeigt sich zwar bemüht und freundlich - aber alle Anregungen zur Verbesserungen wurden ignoriert. Also man tut nur so als wolle man jeden Gästewunsch erfüllen: Besonders Gästen mit Allergien ist das Alion abzuraten, auch wenn glutenfreies Essen angeboten wird, ist das Personal mit Laktose UND Glutenproblemen zugleich heillos überfordert. Reis wird mit Butter serviert, gebratene Tomaten zum Frühstück ohne Käse waren oft erst beim 2. Anlauf mit 20minuten Wartezeit verfügbar,


Gastronomie

2.0

Hab mich nur wegen dem Buffet-Essen für das Alion entschieden. Nur an ZWEI Abenden war das Buffet-Essen verfügbar - und leider war die Vielfalt sehr mäßig - z.B. gab es nur EINE Gemüseauswahl, das hab ich so noch nie erlebt! (z.b.das Playiatas-Hotel-Buffet in FUE schmeckt 100x besser) Dann folgte 5x ödes Alion-Menue-Essen - noch langweiliger, gewürzloser (sogar ohne Salz) und vorallem TEUER. Immer wieder war das Gemüse halbroh und meist gab es nur Kartoffel als Beilage. Und jedes mal habe ich K


Sport & Unterhaltung

1.0

Sport & Unterhaltung 0 SONNEN - das kann man aber nicht anklicken - also superschlecht! Der Strand ist sehr klein, dreckig, die Pflanzen verwahrlost und grottenhäßlich. Ins Meer hineinein -> viele Steine, (siehe Fotos) die Liegebetten am Strand sind aufgestappelt - kein einziger der blauen Sonnen-Schirmchen war verfügbar, so wie es am Werbefotos auf der Hotel-Webseite zu sehen ist. (Aber der Baulärm trieb mich sowieso immer 350m weiter westlich zu dem tollen Grecian Bay-Hotel-Strand, der wesentl


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jens (51-55)

Dezember 2019

Rundum sehr gut

6.0/6

Sehr gepflegtes (kleineres) Hotel mit persönlichem Service. Gute Lage, Essen auch sehr gut. Insgesamt gibt es nichts auszusetzen. Es handelt sich allerdings auch nicht um ein Luxushotel trotz 5* was ich sehr gut empfand da der Umgang "leger" war.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (56-60)

November 2019

Für Strandurlaub geeignet. Verpflegung na ja.

4.0/6

Das Hotel war im allgemeinen OK, aber bei weitem keine 5 Sterne. Auch wenn einen Renovierung noch nicht solange her ist, sieht alles ein wenig altbacken aus. Die Lage am Strand ist allerdings sehr gut. Von den hoteleigenen Liegen zum Strand sind es nur wenige Meter. Die Idee mit dem Reservieren der Liegen während des Aufenthaltes ist klasse. Ein Serviceknopf und ein Tresor am Sonnenschirm sind toll.


Umgebung

5.0

Transfer Flughafen - Hotel ca. 45 Min. Vom Hotel zum Zentrum von Ayia Napa ca. 15 Min. zu Fuß egal ob am Strand entlang od. über die Straße. 5 Min. bis zum sehenswerten Skulpturenpark. Ein Minus war der ständige Baulärm von Abrißtätigkeiten eines Hotels ca. 100m weiter auf der anderen Straßenseite. War allerdings nicht übermäßig laut.


Zimmer

4.0

Wie gesagt, alles ein wenig altbacken und auch schon verschlissen. Mobiliar zweckmäßig. Schließmechanismus der Terrassenschiebetür kaputt, ließ sich nicht verschließen. Stehlampe hatte Wackelkontakt. Gut war die Schrankbeleuchtung und die Steckdosen mit USB-Anschluss. Ein Stecker mit Insektenschutzmittel war schon im Zimmer. Deutsches TV gibt es: ARD, ZDF, 3Sat, Arte, Pro7Max, RTL-Austria, das war's.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Mit Deutsch kommt man allerdings nicht weit. Englisch ist aber kein Problem. Zimmerreinigung war in Ordnung. Check-In und Late-Check-Out waren kein Problem. Minibar wurde einmalig mit 3 Getränken kostenlos gefüllt, darüberhinaus zu angemessenen Preisen. Flasche Sekt, Wasser und Obstteller beim Ankunft im Zimmer.


Gastronomie

3.0

Sorry, aber das war nicht mal 4 Sterne Standard. Die Auswahl beim Abendessen war zwar ausreichend, aber der Geschmack war eher fad. Alles schmeckte irgendwie gleich. Wahrscheinlich wurden allen Speisen gleich gewürzt. Es gab aber auch bei Themenabenden (Griechisch, Italienisch..) durchaus Leckeres (Spaghetti Bolognese, Pizza, Gyros etc.). Da gibt es noch Luft nach oben. Das Restaurant könnte mal ein wenig aufgepeppt werden um die Atmosphäre aufzulockern. Sieht eher aus wie aus den 70ern. Das Frü


Sport & Unterhaltung

4.0

Hallenbad, Fitnessraum und Spa vorhanden, aber kaum benutzt, darum dazu keine Bewertung. Meist jeden Abend Unterhaltung in Form von Folklore, Gesang oder Musik.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ludger (56-60)

November 2019

Ein Hotel für alle, die es eher ruhig mögen

5.0/6

Das Hotel liegt ruhig am Ortsausgang an einem sehr schönen Strandabschnitt. Uns hat der grosse Garten mit vielen schattenspendenden Palmen, die bis zum Strand reichen, sehr gut gefallen.


Umgebung

5.0

Abseits vom Trubel, aber trotzdem ist das Zentrum von Ayia Napa zu Fuß gut zu erreichen. Auch im November kann man noch im Meer schwimmen.


Zimmer

5.0

Wir würden die Zimmer mit Meerblick empfehlen, da es dort schön ruhig ist.


Service

6.0

Das Personal war sehr zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katharina (56-60)

Oktober 2019

Wunderbarer Urlaub in der Nachsaison

6.0/6

Wir haben im Oktober einen wunderbaren Urlaub verbracht. Das Hotel ist perfekt für einen ruhigen, entspannten Badeurlaub. Der Service ist ausgezeichnet und das Essen sehr gut. Zudem hatten wir ein sehr schönes, immer gepflegtes Zimmer. Schon allein wegen diesem Hotel würden wir jederzeit wieder nach Zypern fahren.


Umgebung

5.0

Die Anreise vom Flughafen zum Hotel hat ungefähr eine 1 Stunde gedauert. Der Ort Agia Napa ist ungefähr 1,5 km entfernt und hat uns nicht so gut gefallen, da er sehr touristisch ist. Von daher war es sehr gut, dass das Alion Beach außerhalb liegt


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer mit seitlichem Meerblick würden aber das nächste Mal Seaside nehmen, da man doch die Geräusche von den anderen Hotels und auch von der Klimaanlage direkt vor dem Hotel gehört hat. Aber das Zimmer selbst war sehr schön eingerichtet und immer wunderbar gepflegt


Service

6.0

Der Service war zu jeder Tages- und Abendszeit perfekt. Immer freundlich, immer hilfsbereit, immer kompetent.


Gastronomie

5.0

Das Essen war ausgezeichnet. In den reichhaltigen Buffets sowohl morgens als auch abends ist kein Wunsch offen geblieben.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben an den Yoga-Kursen teilgenommen, die uns sehr gut gefallen haben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

WALDER (70 >)

September 2019

KLEIN ABER SEHR FEIN

5.0/6

Vom Anfang bis Ende unserer 10 Tage Ferien nur das Allerbeste. Freundlichkeit , Kompetenz alles 1. Klasse. Wir waren schon 4 mal hier und kommen bestimmt nächstes Jahr wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Reservierte Sonnenschirme super. Wunderschöne Anlage mit Palmen und sehr gepflegter Garten


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen