Hotel Tradewinds Island Grand Resort

Hotel Tradewinds Island Grand Resort

Ort: St Pete Beach

72%
4.7 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
4.7
Service
4.5
Umgebung
5.2
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Maik (41-45)

November 2015

Sher gutes, sehr preisintensives Hotelresort

5.3/6

Das Hotel ist recht groß und hat mehrere Gebäude. Emfehlenswert sind die Suiten mit Blick zum Pool oder zum Meer. Die Suiten sind sehr komfortabel ausgestattet (u.a. komplette Küchenzeile). Das Frühstück ist im Nachbargebäude gewesen. Das Resort hat einen Privatstrand und einen großen kostenfreien Parkplatz. Es ist ein schönes Urlaubshotel für einen längeren Aufenthalt. Der Übernachtungspreis für 1 Nacht ist allerdings völlig überzogen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Dirk (51-55)

August 2014

2 Tage in St. Petersburg

4.3/6

Gutes für unseren Geschmack zu großes stark famileinorientiertes Hotel in St. Petersburg. Sehr schöner Strand und gute Bar. Die Rezeption war teilweise etwasTradewind Island Grand Resort überfordert.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peggy (36-40)

August 2014

Empfehlenswert und sehenswert

5.5/6

Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt. FTI hat auch hier nur die "Holzklasse" gebucht und so war ein Upgrade notwendig, um ein zentral gelegenes Zimmer mit Meerblick zu erhalten. Ansonsten waren wir sehr angetan von diesem Hotel, das typisch amerikanisch geleitet wird. Wir würden es jederzeit empfehlen!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Angelika (41-45)

Juli 2014

Mittelmäßiges Hotel am Superstrand

4.3/6

Leider waren die beiden benützbaren Außenpools vieeeeeeel zu klein für die Anzahl der badefreudigen Gäste und entsprechend verschmutzt (insbesondere am Nachmittag). Es waren einfach zu viele Gäste für zu wenig Platz (angeblich gibt es auch Tagesgäste von außerhalb) und es gibt keinen Schatten und keine Sonnenschirme bei den Liegen. Die Suite war sehr klein für 4 Personen, die Ausstattung ok. Der Teppichboden schmutzig (wir hatten davon täglich schwarze Fußsohlen). Die Anlage selbst ist sehr schön und weitläufig, der Strand und das Meer sind super! Gastronomie qualitativ und preislich ok, wenngleich nicht mit europäischen Verhältnissen vergleichbar. Da wir in St. Pete kein anderes Hotel besucht haben, kann ich keine Vergleich zu anderen Unterkünften ziehen, ich denke aber, dass wir trotz allem eines der besseren Hotels hatten, ich würde es aber nicht weiterempfehlen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (46-50)

Oktober 2012

Nie wieder

2.8/6

Die meisten Restaurants waren geschlossen, KInderaktivitäten nur am Wochenende, Rutsche 25 $ pro Tag! Um 18.00 Uhr ist Schluss mit Strand, dann werden die Matratzen weggenommen. Habe noch nie so schmutzige öffentliche Resorttoiletten erlebt. Das Zimmer Standard hatte nur ein Fenster gegen einen Innenhof bzw. gegen eine Mauer. Haben einen Upgrade gemacht für 30 $ damit wir wenigstens ein bisschen Licht im Zimmer hatten.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

1.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silke (36-40)

September 2012

Grosse Anlage - sehr hellhörige Zimmer

3.6/6

Die Anlage ist recht groß. Wir hatten ausgerechnet das Labor-Day-Weekend erwischt, also es war recht viel Trubel im Hotel. Gigantisch war das Feuerwerk, das vom Hotel am Abend vor Labor-Day am Strand gezeigt wurde. Absolut negativ ist die Hellhörigkeit der Zimmer. Wir konnten WIRKLICH jedes Wort aus dem Nebenzimmer und dem Gang verstehen. An Schlaf war kaum zu denken. Aufgrund des tollen Strandes geben wir 4 Sonnen.


Umgebung

5.0

Der Strand ist direkt am Hotel. Restaurants sind auch gut erreichbar.


Zimmer

1.0

Wie schon gesagt, die Zimmer sind extrem hellhörig. Man hört wirklich jedes Wort aus den Nebenzimmern und vom Gang. Da das Schlafzimmer direkt am Zimmereingang liegt, ist das abends ziemlich schlecht. Es gibt eine kleine Küchenzeile, Toaster, Mikrowelle. Tisch mit 3 Stühlen. Das Wohnzimmer war recht eng, da wir die Couch für unsere Kinder zum Schlafen ausgezogen hatten. Der Balkon ist winzig, es passen nur zwei Stühle und ein Mini-Tisch darauf. W-Lan vorhanden.


Service

4.0

Der Check-in ging sehr schnell, obwohl viel los war. Wir wurden dann weitergeschickt um einen Gutschein zu erhalten und weitere Informationen. Dort wurden wir auch gefragt, ob wir Interesse an einem Rundgang durchs Hotel hätten bzgl Hotel-Sharing. Wir haben dankend abgelehnt ;-)


Gastronomie

Nicht bewertet

Wir haben nur Kaffee (Starbucks) und Kaltgetränke im Hotel gekauft - Preise waren ok.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es wird wohl viel geboten, Trampolin, Tretboot fahren in der Hotelanlage etc. Am Strand gab es Cabanas (waren bei uns inkl). auch Handtücher am STrand. Die Pools sind recht klein. W-Lan im gesamten Hotel verfügbar (auch Strand).


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karla (51-55)

September 2012

Flo(h)rida

4.0/6

Große Hotelanlage mit vielen unterschiedlichen Zimmern. Sauberkeit im allgemeinen gut, mit Einschränkungen. Eingeschlossene Leistung "resort fee", die u.a. die Parkgebühr, die Ausgabe eines Strandhandtuches pro Person gegen Pfandmarke, free Wifi, ein Strand-Cabana, lokale Telefongebühr einschließt.


Umgebung

6.0

Die "Resort"-Anlage ist sehr schön angelegt mit einem kleinen Kanal, der sich durch die Anlage zieht und kostenlos mit einem Tretboot befahren werden kann. Sie liegt direkt am breiten, gut gepflegten Sandstrand, kleine Läden sind in der Nähe mit dem PKW gut erreichbar. Es gibt mehrere Ausflugsmöglichkeiten St. Petersburg, Tampa, Inseln an der Westküste des Golf of Mexiko


Zimmer

4.0

die gemietete Suite, "tropical view", war geräumig mit natürlichem Licht von zwei Seiten, was sehr angenehm war. Warmes Wasser bzw. heißes Wasser zum Duschen gab es nur, wenn man das Wasser vorher lange hat laufen lassen, was ggf. an der geringen Belegung des Hauses gelegen haben könnte. Es war für amerikanische Verhältnisse in einem guten Zustand, wurde auch täglich gut gereinigt, aber wir hatten täglich Begegnung mit vereinzelten kleinen Käfern, was in Florida allerdings nicht ganz zu verhi


Service

3.0

Das Personal war geschäftsmäßig (verhalten) freundlich, es gab jedoch an der Rezeption eine unangemessene Reaktion einer Angestellen, die sehr ärgerlich war. Auf unsere Frage, weshalb die Toll-free-Nummer des Telefonanbieters für günstige Auslandsgespräche über die Hotelanlage nicht erreicht werden konnte bekamen wir die für ein Hotel dieser Preiskategorie sehr unangemessene (patzige) Antwort, es handele sich um ein "Resort" und das sei allein unser Problem. Anm: in allen anderen von uns im g


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt eine große Auswahl an Sportangeboten, die teilweise bezahlt werden muss (Paragliding, Wasserrutsche, diverse Bootsausleihangebote, Jetwave, Volleyball etc). Das Hotel veranstaltet regelmäßig mehrere unterschiedliche Veranstaltungen. In unserer Zeit fanden u.a. ein Feuerwerk am Strand statt aber es wurde auch stundenweise ein Teil des Poolbereiches für Privatfeiern gesperrt. Im Poolbereich gab es für uns gernügende Liegen - wir waren außerhalb der Haúptsaison da - aber es gab fast keine


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Udo (41-45)

August 2012

Insgesamt in Ordnung !!

4.9/6

Insgesamt ein Mittelklasse Hotel, wie bereits beschrieben sieht es nach Plattenbau aus. Strand ist super incl. Cabanas (kostenlos bei unserem Veranstalter).Lage Ideal, Rest nur OK. Sehr hellhörig. W-Lan ging gut. Parken kostenlos. Für St.Petersburg ein eher besseres Hotel.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Holger (41-45)

Juni 2012

Vorsicht, überfüllter Plattenbau am Meer

2.4/6

Beim Tradewinds Island Grand handelt es sich um einen Plattenbau am Meer. Das Gebäude ist so hellhörig, dass man den Zimmernachbarn husten hört. Die Hotel besteht aus mehreren Gebäuden, die alle sehr gedrängt angeordnet sind. Eine Besonderheit ist noch, dass man trotz Gästeparkerlaubnis min. 10 Minuten nach einem Parkplatz suchen muss. Die Lautstärke im ganzen Hotel (Strand, Pool, Erwachsenen-Pool, Strandbar, Bar) ist unerträglich. Neben Shows, die durchgeführt werden, fängt schon morgens um 09:00 die Beschallung an.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt direkt an der Hauptverkehrsstraße (keine Lärmbeeinträchtigung) und an einem Sandstrand. Hier ist allerdings von Ruhe und Erholung nicht viel zu finden. Dank lauter Musik und einer aufblasbaren Rutsche am Meer ist an Erholung nicht zu denken. Wenige Autominuten entfern finden man ruhige Traumstrände.


Zimmer

2.0

Unser Doppelzimmer mit Blick auf das Nebengebäude und den Parkplatz war relativ klein aber sauber. Das Zimmer war sehr hellhörig. Am Zimmer führte direkt der Zugang zu den anderen Zimmern vorbei, d.h. es laufen regelmäßig Leute mit Rollenkoffern ca. 2. cm am Zimmer vorbei oder stoßen sogar gegen die Tür oder das "Fenster". Möchte man nicht, dass einem andere Leute ins Zimmer hineinschauen, hat man kein bischen Tageslicht.


Service

3.0

Das Personal war mehr oder minder freundlich, die Reinigung der Zimmer gründlich. Allerdings haben z.B. das Fitneßstudio am Wochenende kurze Öffnugnszeiten.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Mäßig ausgestattetes Fitneßcenter. Es gibt einen Pool und einen "ruhigen" Erwachsenenpool. Die Bezeichnung ruhig ist sogar vom Hotel gewählt und ist bereits ab ca. 13:00 Uhr dank lauter Live-Musik ad absurdum geführt.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Timo (31-35)

Juni 2012

Super Familienhotel-Da fährt man gerne wieder hin

5.4/6

Das Hotel ist wirklich super. Es ist sauber, die Zimmer sind großzügig und man hat jede Menge Möglichkeiten, den Tag zu verbringen, wenn einem am Strand/Pool liegen zu langweilig ist. Natürlich hat man aber auch Wege, da das Hotel wirklich groß ist, ist es zur Rezeption schon mal ein kleiner Marsch Wie in USA üblich ist keine Verpflegung inbegriffen und das vorhandene gastronomische Angebot entsprechend preisintensiv. Aber nur 5 Minuten Fussweg findet sich ein Seven11 oder 2 Minuten mit dem Auto ein Publix, wo man sich alles besorgen kann, was das Herz begehrt. Kühlschrank, Mikrowelle, Geschirr usw. findet sich in den Zimmern. Der Parkplatz lässt vermuten, dass das Hotel überfüllt ist, aber im Hotel kam es mir angenehm vor. Es hat sich in der großen Anlage angenehm verteilt. Für uns war es ein perfektes Familienhotel. Viele Kinder vorhanden und viel vorhanden für Kinder.


Umgebung

6.0

Die Lage geht kaum Besser. Direkt am feinen Sandstrand am Golf von Mexico. Der Strand ist ein Traum, allerdings waren wir immer morgens sehr früh und dann nur bis Mittag dort. Morgens früh kann man durchaus mal den ein oder anderen Delphin seine Bahnen schwimmen sehen, da stehen die Chancen später schlechter, da für die größeren Kinder dann aufblasbare Rutschen am Strand und im Wasser aufgebaut werden. Abends haben wir uns oft ins Auto gesetzt und sind 10 Minuten nach Madeira Beach gefahren, hi


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind groß und super ausgestattet. Ich empfehle jedem das Geld in Gulfview und Balkon zu investieren, der Sonnenuntergang vom Balkon ist gigantisch. 2 kleine Anmerkungen: 1) zu wenig Licht auf dem Balkon, man könnte dort die ganze Nacht sitzen, aber ein Buch lesen ist schlicht unmöglich. 2) Die Klimaanlage war unglaublich laut. Ohne die AC war es zu heiß. Das macht den Punkt Abzug aus.


Service

4.0

Beim Service gibt es ein paar Punkte in der B-Note. Eigentlich gibt es wenig auszusetzen, dass was man erwarten darf, wird nett und freundlich erledigt. Aber 2 Beispiele waren nicht so schön: 1) Wir sind mit unserer 2jährigen Tochter gereist und wollten gerne einen Balkon, damit wir draußen sitzen können, wenn sie schläft und nicht im Zimmer hocken müssen oder weit weg an irgendeiner Bar sitzen. Balkone wurden nicht garantiert, auch nicht bei den Gulf View Räumen. So schrieb ich ca. 4 Wochen v


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Ich würde sagen es war für jeden was dabei. Wir haben Jetski, Parasailing, oder die riesige Rutsche nicht genutzt, aber uns hat sie auch nicht gestört. Nochmal, der Strand ist eine 1+, allerdings wird er am späten Vormittag nicht nur zum Brutzeln genutzt, sondern auch für oben beschriebene Tätigkeiten. Laut ist es aber dennoch nicht. Beachcabanas, Handtücher sind Kostenlos, alles ist Piccobello sauber und gut gepflegt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen