Pensee Royal Garden Resort

Pensee Royal Garden Resort

Ort: El Quseir

80%
4.5 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
4.1
Service
5.1
Umgebung
4.9
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
4.6

Bewertungen

Andreas (56-60)

Oktober 2021

Das Korallenriff ist einmalig und direkt am Hotel.

3.0/6

Die Anlage ist sehr schön angelegt, mit schönem Garten in der Mitte. Die Zimmer sind sehr groß, aber stark abgenutzt. Alles ist aber schön sauber für Ägypten. Essbares findet man immer, Auswahl ist sehr klein und nicht besonders schön serviert. Die Getränke sind mies. Bei dem niedrigem Preis darf man aber auch nicht viel erwarten. Der Strand ist sehr schön, auch für Kinder. Das Korallenriff ist einmalig und direkt am Hotelstrand. Teile davon auch für Kinder und Nichtschwimmer zugänglich. Ein Paradies für Taucher und Schnorchler. Achten Sie bitte darauf nicht auf dem Riff zu laufen !!!!!


Umgebung

6.0

Das Korallenriff ist einmalig.


Zimmer

3.0

Gross, aber abgenutzt.


Service

4.0

Gastronomie

2.0

Man stirbt nicht von Hunger.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

lamm (51-55)

September 2021

Super Urlaub

5.0/6

Das Hotel ist etwas Renovierung bedürftig aber super. Ich habe mich in dieses Hotel 😍 und werde gerne wieder kommen...


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

September 2021

Soolte man drauf verzichten. Max 2 Sterne

2.0/6

Sanierungsbedürftiges 2 Sterne- Hotel. Betten extrem schlecht. Eher kiesiger Strand. Essen „man wird satt“. Sollte man sich sparen. Es gibt wirklich bessere Hotels.


Umgebung

2.0

Fahrt zum Hotel dauerte von Hurghada ca. 2,5 Std. Null Ausflugsziele ausser kostenpflichtige Bootsausflüge zum schnorcheln.


Zimmer

2.0

Grosses aber sanierungsbedürftiges Zimmer. Die Wand zum Bad war nass weil im Bad die Silikonfugen defekt waren. Die Betten haben nur harte Bretter unter der Matratze und haben bei jeder Bewegung so laut geknarzt das man davon mehrere Male die Nacht aufgewacht ist.


Service

2.0

Der Service war nur von einzelnen Personen gut. Ein Teil des Personals war ziemlich desinteressiert und unfreundlich. Cocktails kosten trotz All inklusive und billigem Fusel immer noch 2€. Umständlich: Wenn man einen Cocktail bestellt, muss man erstmal mit einem Beleg zur Rezeption, dort bezahlen und kann sich dann an der Bar seinen Cocktail abholen.


Gastronomie

2.0

Der typische Tourimampf. Sehr oft das gleiche ( ohne Schild undefinierbare) Zeug. Guten Kaffee gibt es nur nach Aufforderung oder ab 10 Uhr an der Bar.


Sport & Unterhaltung

2.0

Die üblichen Sachen: Fakirshow, Derwischtanz, etc. Mittags , Stretching, Volleyball, Boggia


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Uta und Dieter (61-65)

September 2021

Hausriff top - Hotel flop

2.0/6

Renovierungsbedürftige Hotelanlage mit hohem Anteil von Gästen aus Osteuropa, die sicherlich die Zielgruppe darstellen und uns nicht gestört haben, wenn man vom gelegentlichen Fischefüttern und Korallenbesteigen absieht. 2 Sterne-Bewertung nur dem Personal und dem Riff zu verdanken.


Umgebung

3.0

Von Hurghada aus ca. 2 h Transferzeit. Hotel Pensée Royal Garden liegt sehr hübsch am grobkörnigen Strand einer Bucht. Der Steg des Nachbarhotels Utopia, das früher zum Pensée gehörte, ist verrottet, eingestürzt und unbegehbar. Der Zugang zum Meer erfolgt vom Strand aus. Dort beginnt auch das Innenriff, das ideal für Kinder ist. Auch wenn es stürmt, kann man dort gefahrlos schnorcheln. Um zum noch schöneren Außenriff zu gelangen, muss man nur etwas weiter am Strand entlang zum 2. ausgeschilderte


Zimmer

2.0

Leider ist das Hotel, das aus Haupthaus und Bungalows besteht, renovierungsbedürftig. Unser Zimmer 535 im Haupthaus ist geräumig, sauber, aber stark abgewohnt. Die Betten sind groß und bequem. Die Klimaanlage funktioniert gut. Im Bad ist die Armatur angerostet, der Duschkopf undicht (wurde unaufgefordert repariert) und der Spiegel ist am erblinden. Das Wasser ist nur lauwarm. Da ist die Dusche am Strand wärmer. Der Zimmersafe ist kostenlos.. Die Gartenanlage ist verwildert, es sind aber Arbeiter


Service

5.0

Das Personal ist größtenteils freundlich und hilfsbereit. Alle sind nicht aufdringlich oder auf Trinkgeld aus. Die Glühlampe, die plötzlich ihren Dienst versagte, wurde sofort ausgewechselt. Vielen Dank an dieser Stelle. Doch auch das liebenswerte Personal kann kein Wasser in Wein verwandeln. Habe dem Hotelmanager am 3. Tag eine ähnlich lautende Email geschrieben, keine Reaktion von ihm. Sehr geehrter Herr Ramadan, sehen Sie doch bitte von der salbungsvoll standardisierten Antwortmail, in der Si


Gastronomie

1.0

Schlechtestes Essen, das wir in Ägypten (Makadi Bay, Marsa Alam, Sharm-el-Sheikh) hatten. Sehr wenig Auswahl, meistens das Gleiche. Wenig geschnittenes Obst, keine Oliven, keine Käsetheke, nur einmal gab es eine Kekssorte. Einmal Pizza, einmal Pommes, sonst Leber, Hühnchen, Wachtel, Hackfleisch, Fisch, selten Beef. Das, was live gegrillt wird, ist außen oft verbrannt und innen trocken. Kaum leckerer Nachtisch. Kein Strandrestaurant. Nur Barbetrieb. Das, was angeboten wird, schmeckt aber meistens


Sport & Unterhaltung

3.0

Sympathische, unaufdringliche Animation, Tauchschule vorhanden. Wir haben außer Massagen, die gut waren, nichts davon in Anspruch genommen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Gerti (70 >)

September 2021

Alles perfekt !

6.0/6

Es wird alles unternommen das sich die Gäste wohlfühlen !! Alles ist gut gewesen !! Die Angestellten sind super nett und aufmerksam !!


Umgebung

6.0

Die Lage ist perfekt !! Meer Strand alles o k


Zimmer

4.0

Die Betten sind o k


Service

6.0

Super gut


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiches Essen


Sport & Unterhaltung

6.0

O k


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michelle (19-25)

August 2021

Für anspruchslose Urlauber gut geeignet.

3.0/6

Lage Top, Essen aber eine Katastrophe. Getränke sind auch eine Katastrophe,schmecken schrecklich und sind immer warm.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Angela (51-55)

August 2021

Renovierungsbedürftiges Haus, liebevolle Betreung

4.0/6

Renovierungsbedürftiges Haus an wunderschönem Hausriff, schöne Anlage! Der Gast ist König! Service top! Gesamtnote gut


Umgebung

5.0

Für Schnorchelfans genau das Richtige! Hausriff, flacher Strand!!! Der Flughafen Marsa Alam wäre wünschenswert, der Transfer von Hurghada aus, war gut organisiert und dauert ca 2,5 Std. Ausflüge werden reichlich angeboten und sehr gut organisiert. Gut am Strand zu buchen!


Zimmer

4.0

Sauber, großzügig, aber dringend renovierungsbedürftig Doppelzimmer mit getrennten Betten, Meerblick, Klimaanlage im OG eines Bungalows zu empfehlen.


Service

6.0

Der Gast ist König! Sehr freundliches, emsiges Personal, angefangen an der Rezeption bis hin zum Service bei Tisch


Gastronomie

5.0

Das Essen ist frisch und sehr schmackhaft! Auswahl nicht üppig, aber vollkommen ausreichend!


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöne zentrale Poolanlage mit Poolbar! Jeden Abend sowohl kinderanimation, als auch Show oder Party, DAS TEAM DAS FUER DIE ANIMATION ZUSTÄNDUG IST IST BESONDERS ZU ERWÄHNEN, GANT TOLLE, LIEBENSWERTE JUNGE MENSCHEN!!!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katja (51-55)

August 2021

Schöner erholsamer Urlaub

5.0/6

Die Anlage ist sehr schön angelegt, die Räumlichkeiten allerdings renovierungsbedürftig. Die Auswahl vom Essen war nicht allzu groß, dafür immer frisch und sehr lecker. Das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich, die Animateure waren der Hammer. Das Meer war traumhaft, der Strand sauber. Man konnte super schnorcheln.


Umgebung

5.0

Der Transfer war leider sehr lang


Zimmer

4.0

Sehr renovierungsbedürftig, aber sauber


Service

6.0

Super freundliches Personal, sehr hilfsbereit


Gastronomie

4.0

Leider nicht allzu viel Auswahl und etwas wenig Obst, aber was da war, war sehr lecker und immer frisch. Schade war, dass alle Getränke nur in Plastikbechern serviert wurden


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben nur einen Ausflug gemacht, konnten allerdings mit Delphinen im Meer schwimmen, war ein tolles Erlebnis. Wir haben bei Ali baba am Strand gebucht, er ist mega freundlich und nicht so aufdringlich. Die Crew der Animation war super super nett, selten sowas tolles erlebt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michelle Braun (19-25)

August 2021

Schönes Hotel, aber leider schlechtes Essen

3.0/6

Für eine Woche ist es zum Überleben, aber man sollte nicht zu viel erwarten. Corona voll Spar Porgramm. Die Lage des Hotels ist super und das Personal auch sehr nett. Leider haben aber zu viele negative Punkte überwogen,.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Strand und der Strand ist sehr schön. Das Riff ist auch toll. Der Transfer von Hurghada dauert ca. 2 Stunden also ist auch noch ok. Allgemein ist die Hotelanlage aber schon sehr alt und die Pools dreckig und kaputt.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Standardzimmer. Die Klimaanlage ging immer super. Das Zimmer war auch immer sehr sauber. Leider sind die Zimmer schon etwas abgwohnt und ab 5 Uhr scheint voll die Sonne rein. An Schlaf eher weniger zu denken.


Service

6.0

Die Kellner egal wo waren wirklich sehr sehr nett. Sie haben sich immer viel Mühe gegeben und haben immer gelächelt. Sie haben einem auch jeden Wunsch erfüllt.


Gastronomie

2.0

Leider war die Essensauswahl sehr gering, es gab jeden Tag des Gleiche. Beim Frühstück gab es die Milch nur mit Wasser verdünnt. Auch Obst gab es beim Frühstück nur gegen Bezahlung. Jede Kleinigkeit kostet extra. Tolles Hotel leider macht das schlechte Essen alles kaputt. Des was es gab schmeckte auch ganz gut aber ein Gericht jeden Abend für ein 4 Sterne Hotel echt schlecht. Die Getränke waren eine Katastrophe, nur komisch verdünnte Säfte und billig Cola, das Wasser schmeckt immer als wäre es


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation gab es immer, leider haben sie aber zu wenig unterschiedliche Sachen gemacht. Die Shows waren ganz ok, leider wurden bei den Spielen immer die Tschechischen Gäste bevorzugt. Die Massagen waren super.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Steve (46-50)

August 2021

11x da gewesen - Zeit, weiter zu ziehen!

3.0/6

Es ist schon ein etwas älteres Hotel, man darf keinen Luxus erwarten. Wir sind zum 11. mal in diesem Hotel gewesen, da diese Bucht eines der schönsten Hausriffe an der Küste bietet. Ich habe bereits 3 Monate vor unserer Anreise (16 Personen) nach Zimmern gefragt, die möglichst nebeneinander, bzw. im gleichen Haus liegen. Die Antwort: "dont worry". Die selbe Frage habe ich 2 weitere Male gestellt, immer die gleiche Antwort. Mir war es wichtig, dass meine ganze Familie (16 Personen, die meisten das erste mal in Ägypten) gefallen an Hotel und dem Land finden. Auch dies habe ich mehrfach vorher erwähnt -- DONT WORRY! Zu erwähnen ist, dass wir im August 2020 die ersten Deutschen waren, die wieder in diesem Hotel gastiert haben. Man hat uns gebeten, Werbung zu machen, was wir sehr gerne getan haben. Wir haben Interessierte aufgeklärt, wie man Flug und Hotel getrennt buchten kann, wie es mit den Corona-Tests läuft, ect.. Auf Anfrage teilte man mir mit, das Kinder bis 14 Jahre frei sind. Meine Tochter ist 14. Beim Einchecken wurde dann für sie der volle Preis verlangt. Auf Nachfrage, kam: "24.03.2007, 14 years and four months, And some days" - also aufpassen, in Ägypten ticken die Uhren anders! Ist Dein Kind bereits 14 zahlst Du den vollen Preis, in meinem Fall 168 Euro mehr als kalkuliert. So behandelt man dort Stammgäste. Diesmal war es eine Katastrophe, bei Ankunft keine Zimmer, wir wurden über die komplette Anlage verteilt, aus "dont worry" wurde "worry". Meine Tochter musste in der ersten Woche zwei mal umziehen, meine Schwägerin wurde am Strand aus dem Zelt geschmissen, weil andere Gäste wohl mehr Trinkgeld am Strand für die Palmenzelte gegeben haben. So behandelt man dort Stammgäste. Zwei aus unserer Reisegruppe haben das Hotel nach einer Woche verlassen, dass sagt schon viel aus..... ich wurde sogar vom GM gefragt, ob die noch eine Bewertung schreiben.... ich hoffe mal, dass sie es tun, wer zwei Wochen plant und nach einer Woche Chaos flüchtet, der hat sicher einiges zu erzählen. So verabschiede ich mich als Repeater nach 5 Jahren von "dont worry Pensee" und werde meinen nächsten Urlaub im Nachbarhotel Utopia verbringen. Nur unwesentlich teurer, die deutlich schönere Anlage.... es wird Zeit weiter zu ziehen. Die Mitarbeiter im Pensee sind wirklich super, um die tut es mir leid, ich werde sie vermissen. Aber es scheint generell etwas schief zu laufen, in Hochzeiten waren diesmal ca. 350 Gäste anwesend, aber beim Essen nur eine Seite des Buffets offen, so dass man bis zu 20 Min. warten musste, bis man endlich dran war. Am Strand fehlten Auflagen und Handtücher, einmal wurden uns gebrauchte Handtücher angeboten, weil es keine frischen mehr gab, es kommt der Eindruck auf, dass das Hotel mehr Gäste aufnimmt, als es stemmen kann. Alles in allem wird es wohl für jeden ein Überraschungsurlaub.... ist das Hotel voll, leidet jeder einzelne Gast an der offensichtlichen Überbelegung.


Umgebung

6.0

nah an el quseir (ca. 20 Min.), das gleiche gilt für Port Ghalib. Ansonsten liegt das Hotel mitten in der Wüste, für Erholungssuchende genau das Richtige.


Zimmer

4.0

die Zimmer sind einfach ausgestattet, wirklich warmes Wasser gibt es nicht, auch der Wasserdruck lässt zu wünschen übrig. Keine deutschen Programme empfangbar. Der Roomservice ist erste Klasse!


Service

5.0

Das F&B-Team leistet wirklich gute Arbeit, stets freundlich und bemüht.


Gastronomie

4.0

leider gab es in 3 Wochen nur 2x Pommes, ansonsten findet man immer was, uns schmeckt es dort.


Sport & Unterhaltung

4.0

am Strand werden verschiedene Ausflüge verkauft, es gibt eine Tauchbasis (Egypt Dream Divers), ein Spa-Center und auch ein paar Läden


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen