Hotel Gran Garbi Mar

Hotel Gran Garbi Mar

Ort: Lloret de Mar

61%
4.5 / 6
Hotel
4.2
Zimmer
4.6
Service
5.2
Umgebung
5.6
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
4.8

Bewertungen

Susanne (66-70)

September 2022

Immer wieder gran garbi mar

5.0/6

Gutes mittelklaase hotel mit persönlicher note .Wir zählen zu den Stammgästen und werden auch im nächsten Jahr wieder kommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Familienvater (51-55)

August 2022

Unterkunft als Basecamp

4.0/6

Wir hatten einen schönen Familienurlaub. Strand, Wellen, Autovermietung für Erkundungen der Umgebung - wir haben viel Erlebt und das Hotel als Ausgangspunkt und zur Übernachtung genutzt - zu mehr taugt es allerdings nicht. Die Randlage ist von Vorteil, da der Trubel des Nachtlebens kaum wahrnehmbar ist - leider schützen die hellhörigen Wänden nur wenig vor "aktiven" Gästen in den Nachbarzimmern. Da es aber im Hotel keinerlei Programm gab und das Rutschenparadies nur von 10-18:00Uhr (für Gäste aus mehreren Garbi-Hotels!) geöffnet war, ist es ansonsten recht ruhig. Das der Reiseveranstalter nicht weiß, dass das Hotel beim Transfer nicht direkt angefahren wird, ist schon eine recht prägende Wissenslücke - wir empfehlen daher zumindest für den Rücktransport zum Flughafen rechtzeitig ein Taxi einzuplanen (ca. 155€). Zusätzliche Kosten fallen auch für die Kurtaxe an (dafür ist der Strand auch recht sauber) und die Nutzung des Safe (immerhin ist der Inhalt bis 600€ versichert). Das WLAN im Haus ist hingegen kostenfrei und in einer für Urlaub angepassten Bandbreite ausgelegt - man soll schließlich in die Landschaft und nicht nicht aufs Smartphone schauen. Aber wer braucht dank günstiger Datenpakete auf dem Smartphone heute noch WLAN? Wer gerne gut isst, sollte maximal mit Frühstück buchen, alles Andere bedeutet Fußmarsch in den Speisesaal des Nachbarhotels und ist angesichts der dortigen Auswahl und Qualität der Speisen rausgeworfenes Geld. Da gibt es fußläufig deutlich bessere und abwechslungsreichere Angebote in der nahegelegenen Gastronomie. Wer natürlich Automatengetränke auf Pulverbasis (Kaffee und co beim Frühstück) und Säfte aus Konzentratautomaten ala Triptop als Begleitung zum Essen sucht, wird hier fündig. Auch Showeinlagen in Form ausgiebigen Flambierens durch das Verbrennen von Fett bei der Zubereitung der Gemüsepfannen sorgt für Unterhaltung - wenngleich das Essen und die Raumluft durch "Röstaromen" die Geschmacksnerven doch sehr Stark beanspruchen. Bei Allinklusive ist dafür sogar je Person ein alkoholisches oder Softgetränk zum Essen enthalten. Ansonsten gibt es kostenfrei Wasser, mit feiner Chlornote, frisch gekühlt aus dem Zapfhahn oder eben käuflich erwerbbarer Glasinhalt. Als besondere Erfrischung beim Drängeln an der Essenstheke tropft auch schon mal etwas Kondenswasser aus der klimatisieren Lüftung. Wem Nachhaltigkeit und Umweltbewußtsein ein Anliegen ist, muss sich schon überwinden die Marmelade aus der löffelweise verpackten Plastikportionierung zu kratzen, den Jogurt aus dem Becher zu genießen und Wasser sowie die Saftersätze in Plastkbecher zu zapfen - vielleicht ist das aber auch nur Teil eines wohlüberlegten, wenn auch nicht konsequent umgesetzten, Corona-Hygiene-Konzeptes. Ansonsten hatten die Viren freies Spiel und mussten sich nur vom Flammbierkoch fernhalten ;-)


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

2.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Theresa (56-60)

Mai 2022

Sehr GUT

6.0/6

Schöne Zimmer! Nette Menschen! Lecker Essen!!! Sauber!!!! Schöne Umgebung!!! Tolle und lustige Abende!!!Alles total SUPER!!!!!!!!!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexandra (70 >)

September 2019

Niemalswieder!

1.0/6

Bruchbudde.Keine 4 oder 3 Sterne. Die Bettwäsche war schlechter Qualität. Im Badezimmer war die Decke nass und von oben tropfte das Wasser.


Umgebung

3.0

Transfer war unkorrekt.Dauerte 2,5 Stunden und trotzdem !falsche Adresse.


Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Schreklich! Essen ungeniessbar! Das Gesundheitsamt von Spanien sollte die Lebensmittel die Vorbereitung Und Aufbewahrung Kontrollieren!


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ruzanna (31-35)

Juli 2019

Familien Urlaub

4.0/6

Sehr groß,sauber und für Kinder geeignet mit vielen Rutschen. Sehr näher an der Strand. Essen war auch angemessen, ich hätte mehr erwartet für 4**** Hotel.


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (19-25)

April 2019

Super Hotel

6.0/6

-Schönes Hotel -Schöne gegen -viele Einkauf Möglichkeiten -nettes Personal Weiter empfehlen für alt und jung und für Single Leute gut zu empfehlen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Luna (41-45)

Oktober 2018

Als Kurzurlaub okay

3.0/6

Wir sind Anfang Oktober für 4 Übernachtungen in diesem Hotel gewesen. Leider war der tolle Wasserpark geschlossen. Letzter geöffnete Tag war der 16. September. Obwohl bei der Buchung in der Hotelbeschreibung hieß, auch noch im Oktober geöffnet. Das Fitnessstudio welches im Nachbarhotel mitbenutzt werden konnte war ebenfalls ab 16. September geschlossen. Das war sehr ärgerlich. Schon bei der Ankunft war das Zimmer nicht richtig sauber. Haare im Bad, Staub auf den Möbeln. Dreck unter den Betten. Handtücher wurden täglich gewechselt, auch wenn nicht gewünscht. Frühstück sehr sehr spartanisch. Im Nachbarhotel fand das Abendessen statt. Da konnte man dann auch das Frühstück einnehmen. Das war viel besser. Geschmacklich war das Abendessen aber auch nicht so toll. Ein Vorteil war, dass wir im Urlaub nicht zugenommen hatten. Zimmer sehr hellhörig. Man hörte die Nachbarn reden und den Fernseher. Ansonsten Lage sehr gut. Kein Lärm durch Nachtschwärmer. Zu Fuß Strand, Nachtleben und Supermärkte gut erreichbar. Bus fährt Hotel nicht direkt an. Wir mussten bei der Ankunft und Abreise um 3 Uhr nachts unsere Koffer den Berg hoch bzw. runter schieben. Haltestelle war Hotel Helios an der Hauptstraße.


Umgebung

5.0

Flug hatte Verspätung. Vor dem Terminal 2 gab es nur Taxis. Kein Shuttelbus zum Hotel sichtbar. Sind verzweifelt. Taxikosten ca. 150-180 Euro. Öffentlicher Bus fuhr nicht. Zug erst wieder in 6 Stunden. Nach ca. 1 Stunde haben wir von anderen Reisenden erfahren, wo wir den Schein für unseren Shuttlebus erhalten. Im Terminal 1. Das muss man erstmal wissen. Fahrtzeit zum Hotel ca. 1-1,5 Stunden.


Zimmer

3.0

Einrichtung für 4 Übernachtungen okay. Betten waren okay. Leider wurde nicht richtig bzw. nicht sauber gemacht. Haare, Dreck, Staub,.... Nur 3 sichtbare Steckdosen vorhanden ( 1x Bad -> Föhn, 1 x Fernseher, 1 x Minikühlschrank)


Service

4.0

Wenn man nachgefragt hat, bekam man Auskünfte .


Gastronomie

2.0

Man wird satt


Sport & Unterhaltung

1.0

Wasserpark hatte leider ab Mitte September geschlossen, obwohl laut Hotelbeschreibung bis einschliesslich Oktober geöffnet Fitnessstudio im Nachbarhotel konnte mitgenutzt werden, ebenfalls geschlossen. Mit dem Bus nach Barcelona ab dem Busbahnhof. Hin-und Rückfahrt ca. 20 Euro. Fahrtzeit je 1 Stunde.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Diana (26-30)

September 2018

Ganz ok aber nicht nochmal

3.0/6

Ansicht ist das Hotel okay die Lage ist super das Personal freundlich, das Zimmer war sauber , das Essen aber war eher sehr schlecht


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jessica (19-25)

September 2018

Ein absolutes Familienhotel, nicht für Jugendliche

3.0/6

Das Hotel war im Großen und Ganzen in Ordnung. Als günstiges Familienhotel ist es mit Sicherheit zu empfehlen. Als Junge Erwachsene hat man dort eher schlechte Karten.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt auf einem relativ Höhen Berg, jedoch ganz zentral in Lloret. Die Lage ist sehr ruhig und man konnte von unserem Zimmer aus das Meer sehen. Es ist alles gut zu Fuß erreichbar, jedoch durch das ständige hochlaufen eines sehr steilen Weges recht unangenehm. Die Anreise ist eine Katastrophe, man wird am Ende des Berges rausgelassen und darf diesen Berg samt Gepäck hochlaufen. Uns wurde zusätzlich nicht mal erklärt wo wir überhaupt hinmüssen und es gibt keine Beschilderung etc.


Zimmer

2.0

Unser Zimmer war sehr groß und wirklich sehr sauber. Wir hatten den wohl größten Balkon, allerdings direkt zum Pool hinaus, was tagsüber sehr laut war. Das Bad hatte ebenfalls eine gute Größe. Das Bett war das bisher schlimmste, in dem ich je gelegen habe. Ich spürte jede einzelne Sprungfeder und bin mit Rückenschmerzen abgereist, statt erholt zu sein. Es gab einige geschädigte Sachen, die jedoch durchaus noch funktionsfähig waren (Duschkopf hing lose, Föhn). Die Wände waren sehr sehr hellhörig


Service

4.0

Das Personal war wirklich sehr nett, zu jeder Zeit erreichbar und beantwortete auch stets alle Fragen. Wir hatten das Gefühl, dass junge Menschen eher nicht so beliebt seien, was wir besonders nach der Nachtruhe zu spüren bekamen. Hielten wir uns länger als gefühlt 3 Sekunden im Flur auf, weil wir den Schlüssel suchten o.ä., wurden wir schon drauf hingewiesen die Nachtruhe einzuhalten. Und das, obwohl wir stets auf unsere Lautstärke geachtet haben. Wir bekamen nicht einmal die Chance uns zu erkl


Gastronomie

1.0

Das Frühstück war wirklich gut, eine gute Auswahl und für jeden was dabei. Der Rest der Mahlzeiten bestand immer aus den gleichen Lebensmittel und als Vegetarier bleiben einem an einigen Tagen nur Pommes.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein sehr schöner Pool und Rutschen die Spaß gemacht haben.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Eliska (46-50)

September 2018

Wir waren zufrieden das Hotel ist schön und ruhig.

4.0/6

Familienfreundlich, empfehlenswert, ruhige Lage, toller Aquapark für die Kinder. Trotzdem in fünf Minuten am Strand und in der Stadt mit super Shoppingmöglichkeiten, vielen Bars, Cafes und Restaurants


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen