Hotel Parador de Cambados

Hotel Parador de Cambados

Ort: Cambados

94%
5.2 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
4.7
Service
5.4
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Tina (61-65)

April 2019

Angenehmer Parador in kleinem Ort am Meer

5.0/6

Noch ein preisgünstiger, angenehmer Parador (nach Bierzo, wo wir davor waren)! In einem kleinen Ort gelegen, nur die Strasse trennt den Parador von Promenade und Meer. Ein altes, schönes Gebäude, freundliche MitarbeiterInnen an der Rezeption, in der Bar und im Restaurant (haben wir nur zum Frühstücken genutzt). Grosse Zimmer, sauber. Ein sehr schöner Innenhof zum Sitzen und Lesen, Trinken... Den Pool haben wir wetter-bedingt nicht besucht, können dazu also nichts sagen. Der Ort hat uns sehr gut gefallen: viel Fussgängerzone, gemütlich, jede Menge Restaurants (wir waren in der Taberna do Trasno mit wirklich ausgefalleneren Fischgerichten, sehr gut, wenn auch teuer; und bei Vago Vinos, auch sehr gut) und Kneipen (Restaurante Maria Jose direkt gegenüber vom Parador: nett, schlicht und mit einfachen Tapas zum lokalen Albarino-Wein oder Sidra). Und teils mit Auto, teils zu Fuss sind schöne Spazier-Wanderungen möglich. Besonders gefiel uns der Parque Nacional de Carreiron auf der Illa de Arousa, einer durch eine Brücke verbundenen kleinen, vorgelagerten Insel.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans (70 >)

März 2019

Solides Mittelklassehotel von gutem Standard

5.0/6

Zentral in der Altstadt von Cambados gelegenes gediegenes Mittelklassehotel. Das Hotel liegt in einem kleinen Park und es sind reichlich kostenlose Parkplätze vorhanden.


Umgebung

5.0

Ruhige, dennoch zentrale Lage mit diversen Restaurants , welche fussläufig erreichbar sind.


Zimmer

4.0

Das von uns bewohnte Zimmer war sehr geräumig und sauber. Das Mobiliar ist schon etwas in die Jahre gekommen. Die Bettwäsche (Wolldecke im Bettbezug) fanden wir nicht so prickelnd.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Das reichhaltige Frühstücksbufett lässt kaum Wünsche offen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Werner (66-70)

Juni 2018

Netter, eher ruhiger Parador

6.0/6

Kleinerer Parador in einem historischen Gebäude, sehr ruhig gelegen in einer kleinen Stadt am Rande der Meeresbucht. Sehr schöner Innenhof, in dem man verweilen und etwas essen und trinken kann.


Umgebung

5.0

Liegt am Rande der (kleinen) Altstadt von Cambados (wenn man aus dem Parador kommt, rechts halten, dann gelangt man in den ältesten und schönsten Teil der Stadt). Auf der anderen Straßenseite ist die Meeresbucht, baden kann man dort aber nicht, Strand gibt es nicht, Wasserstand ist starke gezeitenabhängig. Cambados ist ein ganz netter Ort, die Hauptsehenswürdigkeiten hat man aber schnell gesehen. In der Altstadt gibt es einige empfehlenswerte Restaurants, insbesondere Fisch- und Muschelgerichte


Zimmer

5.0

Zimmer schön mit Blick auf den schönen Innenhof, insgesamt normaler Paradorstandard. Gilt auch für das Bad, jedoch keine getrennte Extra-Dusche. Kein Balkon. Wir hatten leider eine Schlechtwetterperiode erwischt, Zimmer war anfangs etwas kalt, auf unsere Reklamation hin hat man uns sofort einen kleinen Elektro-Heizkörper in das Zimmer gestellt, Fall erledigt.


Service

5.0

Service in der Bar ganz ausgezeichnet, nett, aufmerksam, zum Wohlfühlen. Gilt im Wesentlichen auf für das Restaurant. Das Personal an der Rezeption könnte dagegen etwas Schulung vertragen (allerdings Lob für den Heizkörper, siehe oben). Das scheint mir aber generell ein spanisches Problem zu sein, offenbar betrachtet man dort häufig Reserviertheit als Vornehmheit.


Gastronomie

6.0

Frühstück paradorüblich perfekt. Bar aufmerksam. Restaurant nicht schlecht (das soll ein Kompliment sein), habe dort einige mir vorher unbekannte Muschelspezialitäten gegessen. Kann man weiterempfehlen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christine Stork (56-60)

September 2016

Diebstahl im Hotel

4.0/6

Der Parador an sich ist schön (es gibt aber schönere), die Zimmer ebenfalls. Das Personal isr bemüht, das Essen war in Ordnung. Einer der Kellner war super bemüht. Was dann übel war, 2 Tage später festzustellen (zuhause angekommen), das mir ca 200,00 € aus meiner Geldbörse fehlten. Leider hatte ich meinen Gelbeutel in diesem Parador nicht im Tresor (im Koffer), da ich eher ein Mensch bin mit viel Menschenvertrauen - schief gelaufen. Bei meiner Freundin im Nachbarzimmer das selbe (auch ca 200 €).Ebenfalls erst zuhause festgestellt - da unsere Männer immer bezahlt haben. Der Abschluss unserer Paradorreise war damit leider etwas getrübt. Schade. Ansonsten kann ich Galizien wärmstens empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dina (46-50)

August 2015

Toller Parador-Standard mit schönem Innenhof

5.5/6

Der Parador entspricht absolut dem, was wir von den Paradores gewohnt sind. Er ist sehr geschmackvoll eingerichtet und hat einen tollen Innenhof, in dem man auch abends schön sitzen kann. Die Lage ist für einen Stadtrundgang, aber auch für Ausflüge perfekt.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Guido (56-60)

Juni 2015

Ein etwas in die Jahre gekommener Parador!

5.5/6

Dieser Parador, direkt am Meer gelegen, ist ein idealer Ausgangspunkt die Umgebung des Albarino-Weins zu erkunden. Empfangen wird man von einer sehr netten Rezeption-Crew. Das Hotel liegt in einem alten Herrschaftshaus, das auch von der einheimischen Bevölkerung für Apéros benutzt wird. Wir hatten Zimmer Nr. 213, (ein Raucher-Zimmer, obwohl wir Nicht-Raucher sind, und wurden nicht darauf hingewiesen!) welches mit viel Stoff (Vorhängen und Teppichen) ausgestattet ist. Alles wirkt ein wenig verstaubt und sollte langsam ersetzt werden, so auch die abgelaufenen Teppiche in den Gängen. Das Badezimmer ist zwar gross und hat alles, was dazugehört, aber nicht sehr einladend, weil auch hier nichts renoviert wurde. Positiv zu bewerten ist sicher für Fernsehfreaks, dass zwei deutschsprachige Sender (Pro7/Sat1) angeboten werden. Da direkt neben dem Parador die Altstadt beginnt und dort die Verpflegungsmöglichkeit gross ist, haben wir das Hotel-Restaurant nicht getestet. Empfehlenswert ist die Paella im Restaurant direkt gegenüber dem Ausgangstor! Wir empfehlen den Parador für einen Kurzaufenthalt, jedoch nicht für einen längeren Urlaub.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volker (51-55)

Juli 2014

Parador im Herzen des Albarino

5.5/6

Der Parador liegt zentral in Cambados, der Hauptstadt des Albarinos, dem Wein der Rias Bajas. Aufgrund einer Fiesta war nur schwer ein Weg zum Hotel zu finden. Leider wurde bei der Reservierung darauf nicht hingewiesen. Das Restaurant und der Service im Hotel sind jedoch ausgesprochen gut, wie fast bei allen Paradores.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martha (61-65)

April 2011

Angenehmer Parador fast am Meer

4.9/6

Angenehmer Parador mit Terrassenbereich im Innenhof. Bei der Anfahrt über die Promenade am Meer den „Einstieg“ nicht verpassen. Die kleinen (wenigen) Straßen der „Altstadt“ beginnen direkt am Parador und laden wie die Promenade am Meer zum Bummeln ein. Hier kann man beim Verweilen das ab- oder zulaufende Wasser gut beobachten. Alle Paradores haben WiFi in den öffentlichen Räumen und auch einen (oder mehrere) PCs zur kostenlosen Benutzung. Oftmals reicht die WiFi-Verbindung auch bis in die Zimmer.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Margret (61-65)

Juni 2010

Stilvolle Unterkunft am Meer

5.5/6

Das Hotel liegt zentral unweit der Meerespromenade. Parkplätze stehen kostenlos zur Verfügung. Alles ist zu Fuß erreichbar. Santiago de Compostella ist nur eine gute Autostunde entfernt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Otto (51-55)

September 2009

Herrschaftssitz gegenüber der Ria von Arousa

5.6/6

Dieser Herrensitz soll bis in das 17.Jahrhundert zurückgehen, ist aber sehr funktional ausgestattet. Schön ist die Lage, nur durch die Strasse getrennt, direkt am Meer. Auch die Einkaufsstrassen sind unmittelbar am Haus. Autofahrer freuen sich über den hoteleigenen Parkplatz


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen