Hotel Parador el Hierro

Hotel Parador el Hierro

Ort: Valverde

97%
5.2 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
5.2
Service
5.4
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
3.5

Bewertungen

Tom (46-50)

September 2021

Parador de El Hierro, tolle Insel, tolles Hotel

6.0/6

Es gibt ja nicht viele Hotels auf dieser tollen Insel und das ist auch gut so. Aber das Parador gehört dahin. Die Lage ist eine Traum. zum aufstehen Meeresrauschen und zum einschlafen Meeresrauschen. Immer der Blick auf den Atlantik - herrlich. Natürlich ist ein Mietwagen ein muss, man kommt schnell und auf kurzen Wegen überall hin, denn das Parador liegt schon sehr ruhig und abseits von eigentlich allem. Also absolute Ruhe ist sicher.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen bzw, dem Fährhafen sind es etwa 15 - 20 Minuten. Achtung: die Insel hat nur 3 Tankstellen. auf dem Weg zum Parador liegen 2 gute Fischrestaurants, die man auch unbedingt besuchen muss. Daher würde ich auch nur maximal mit Frühstück buchen.


Zimmer

6.0

Zimmer ist geräumig, das Bad ist ausreichend groß. Wird täglich ordentlich gereinigt. Der Kühlschrank könnte etwas größer sein, denn die 1,5 Liter Flaschen passen kaum rein. Die Betten sind Top.


Service

6.0

Zimmerreinigung war super. und da wir nur Frühstück hatten und kaum sonst im Hotel waren, kann ich dazu wenig sagen. Der Service beim Frühstück aber war echt super. Man bemühte sich für alles. Und alle Eier-Speisen-Wünsche zum frühstück wurden erfüllt


Gastronomie

6.0

siehe Service - wie gesagt, nur Frühstück genutzt. War top, frisches Obst, frische Säfte, Würst, Schinken, Käse, Honig, Marmelade. Ich hab nichts vermisst. Auf der Terasse beim Sonnenaufgang zu frühstücken, Meeres rauschen dabei. Was will man me(e)hr ?


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulrich (36-40)

November 2019

Hotel mit Traumhafter Lage

5.0/6

Etwas in die Jahre gekommenes Hotel, mit einer traumhaften Lage. Ein Mietwagen ist aufgrund der abgeschiedenen Lage auf jeden Fall Pflicht.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in einer einsamen, traumhaften Bucht und ist komplett von der Außenwelt abgeschnitten. Es gibt nur einige wenige Häuser um Umkreis des Hotels. Der nächste Supermarkt befindet sich etliche Km entfernt, von daher ist ein Mietwagen bei diesem Hotel eigentlich Pflicht. Ausreichend kostenlose Parkplätze sind am Hotel vorhanden.


Zimmer

4.0

Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen. Mein Zimmer war aber sauber und ausreichend groß. Ich hatte ohne Meerblick gebucht, dementsprechend war mein Blick vom Balkon direkt vor eine Felswand, bzw. auf den Parkplatz. Wer Wert auf einen Meerblick legt, sollte dieses auf jeden Fall buchen. Da Hotel liegt direkt am Meer. Eventuell könnte hier die recht laute Brandung stören......ich habe sie teilweise sogar in meinem Zimmer wahrgenommen!


Service

5.0

Mit Deutsch kommt man im Hotel, aber auch allgemein auf El Hierro nicht weiter. Selbst mit Englisch scheitert man teilweise....aber irgendwie bekommt man ja dann doch mit Händen und Füßen irgendwie eine Verständigung hin. Ansonsten kann ich über den Service nicht weiter sagen. Check In und Out waren problemlos.


Gastronomie

5.0

Frühstück wird in Buffetform gereicht. Von der Auswahl ist es recht überschaubar (ich habe hiervon Bilder hochgeladen). Trotzdem sollte für jeden etwas dabei sein.... Das Abendessen war a la Carte. Die Speisekarte änderte sich alle 2 bis 3 Tage. Ich hatte Halbpension gebucht und konnte von der Karte jeweils eine Vorspeise eine Hauptspeise und Nachtisch auswählen. ( auch hiervon habe ich Bilder hochgeladen) Ich fand das Essen sehr lecker und von der Menge her ausreichend. Die Getränke mussten


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel hat einen Außenpool, ein Jacuzzi (Fitnessraum und Sauna sollen auch vorhanden sein, habe ich mir aber nicht angeschaut.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Birgit Gertrud (56-60)

Oktober 2019

Ruhe und gemütliche Atmosphäre!

4.0/6

Fantastische Alleinlage am Atlantik! Ruhe und Entspannung sind garantiert! Man sollte allerdings ein Meerblickzimmer buchen, da man sonst für teures Geld einen Parkplatzblick bezahlt. Ein Mietwagen ist angeraten.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in fantastischer Alleinlage sehr abgelegen in einer Sackstr. südlich des Fährhafens auf der Ostseite der Insel direkt am Atlantik. Ein Mietwagen ist empfehlenswert.


Zimmer

4.0

Ich hatte nur für eine Nacht ein MB -Zimmer im 1. Stock und war insgesamt zufrieden, wenn man über die extrem knarzenden Holzböden und das z. T. renovierungsbedürftige Bad hinwegsieht.


Service

3.0

Das Personal v. a. im Gastronomiebereich war gewöhnungsbedürftig. Nach meiner Ankunft gegen 14 Uhr sehr unfreundlich und mit sich beschäftigt, am Abend und morgens freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Abendessen mit Menüauswahl und Frühstück waren gut.


Sport & Unterhaltung

2.0

Den Pool, so verlockend er auch war, habe ich nicht genutzt aufgrund der zahlreichen toten schwimmenden Insekten und des nicht sehr sauberen Bodens. Fitnessraum und Whirlpool habe ich deshalb überhaupt nicht besucht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martin (31-35)

November 2018

Gut gelegen

5.0/6

Eines der eher besseren staatlich geführten Hotels (Parador) - direkt am Strand gelegen, das Essen ist super, die Zimmer in Ordnung.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (70 >)

September 2018

Hotel für Ruhesuchende.

5.0/6

Ein kleines, sehr feines Hotel in traumhafter Lage. El Hierros beste Unterkunft einsam und gradios am Fuße einer Steilwand.


Umgebung

6.0

Die Zufahrt von der Fähre ist nicht zu verfehlen. Es gibt nur eine Straße zum Hotel. Wenn man Ausflüge mit dem PKW machen will, muss man immer einen 30 minutigen Umweg über Valverde machen oder eine abenteuerliche schweißtreibende kleine Straße nach Isora fahren, die 770Höhenmeter mit bis 25% Steigung beinaltet. Tageszeitung, Geschäfte oder Tankstelle gibt es in Valverde. Ohne Miet-PKW sind sie aufgeschmissen.


Zimmer

5.0

Immer ein Zimmer mit Meerblick im 1. Stock buchen. Sie haben einen tollen Ausblick aufs Meer, die Steilküste und einen traumhaften Sonnenaufgang. Die Zimmer sind geschmackvoll im Landhausstil eingerichtet und verfügen über einen Balkon. Das Bad mit zwei Waschbecken ist sehr geräumig. Das WLAN (WIFI) ist im Preis inbegriffen. Deutsch-sprachiges Fernsehen nur Austria RTL.


Service

6.0

Die Rezeption war sehr gut besetzt. Die Mitarbeiter sprechen leider nur english und spanisch, jedoch ein Mitarbeiter spricht sehr gut deutsch. Wünsche oder Auskünfte werden umgehend erledigt.


Gastronomie

6.0

Zum Frühstücks Büffet gab es frisch gepressten Orangesaft. Serano Schinken vom Stück geschnitten. Wünsche wurden nach Möglichkeit erfüllt. Der Kaffee war überraschend sehr gut. Wir hatten Halbpension und konnten jeden Abend von der wechselnden großen Speisekarte 1 Vorspeise, 1 Hauptgericht und 1 Dessert wählen. Die kanarische Kost war reichlich und sehr gut zubereitet. Der Speiseraum ist großzügig, nach spanischem Stil eingerichtet.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt einen kleinen Fitnessraum, eine Sauna für Männer und Frauen, einen Whirlpool und ja einen Schwimmingpool. Der war leider wegen größerer Renovierungsarbeit geschlossen. Ein Baden im Meer war leider nicht möglich, es fehlt ein geschützer Zugang, die Brandung und Strömung ist einfach zu stark. Die nächste Möglichkeit ist ca. 2KM entfernt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

April 2018

Jederzeit wieder,da von der ersten Sekunde der Woh

6.0/6

Das Hotel liegt alleine, traumhaft am Meer. Wir waren auf einer Rundreise und fühlten uns die zwei Nächte dort sehr wohl.


Umgebung

5.0

Da das Hotel ziemlich abseits liegt ,ist ein Mietwagen von Vorteil.Fussläufig erreicht man aber ein kleines Restaurant,was optisch nicht so ansprechend war,aber von den Speisen top. Der Wirt war äußerst freundlich.Eine grosse Bergwanderung haben wir direkt vom Hotel aus starten können.


Zimmer

6.0

Grosse,saubere Zimmer.Direkter Meerblick vom Balkon,traumhaft.Näher ging nicht.Im Bad stehn Kosmetikartikel zur Verfügung. Wir haben sehr gut geschlafen.


Service

6.0

Können nur positives sagen.Alle waren nett und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Gutes Frühstück mit großer Auswahl. Am Abend waren wir außer Haus essen. Sehr gemütlich gestaltete Räume mit schöner Aussenterrasse.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage ist toll mit ausreichend Liegen.Da wir in der Nebensaison dort waren ,hatten wir den Pool für uns alleine. Die Lage ist perfekt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (56-60)

März 2018

Zu teuer für die Leistungen. Eher eine Pension.

3.0/6

Liegt einsam an einer Kiesbucht und am Ende der Landstrasse. Man muss immer über Valverde fahren. Keinetlei Unterhaltung. Unbedingt Mietwagen buchen. Hatte mal vier Sterne!


Umgebung

3.0

Nur für Ruhesuchende. Kein Restaurant oder Supermarkt in der Nähe. Vom Flughafen 20 Fahrminuten, von der Fähre 15 Minuten entfernt.


Zimmer

2.0

Klein. Dunkel. Sehr alte Einrichtungsgegenstände. Sauber. Bad gross, aber auch renovierungsbedürftig. Bett ok. Zimmer im. März etwas kalt. Bettwäsche klamm.


Service

5.0

Alle Angestellten waren sehr freundlich.


Gastronomie

3.0

Frühstücksraum sehr klein. Auswahl gering. 3 sorten wurst, 3 Sorten käse. Kein dunkles Brot. Kaffee ok. Täglich gleich. Abendessen teuer, geschmacklich gut. Schöner Speisesaal.


Sport & Unterhaltung

1.0

Leseraum ansprechend. Fitnessraum schrecklich. Total veraltete Geräte. Sauna desgleichen. Nur sehr beschränkte Öffnungszeiten. Aussenpool einfach.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Schönes Hotel für Ruhesuchende (56-60)

März 2018

Schönes Hotel für Ruhesuchende

5.0/6

Das Hotel Parador de El Hierro ist sicher eines der schönsten Hotels auf El Hierro. Dazu muss man aber sehen, dass El Hierro eine vom Tourismus fast unbeachtete Insel ist. Insofern ist die Auswahl auf El Hierro auch nicht so groß. Mir hat das Hotel sehr gut gefallen, wie die ganze Insel und ich kann mir vorstellen, wieder hinzufahren. Man braucht aber unbedingt einen Mietwagen, sonst werden die Anreise zum Hotel und die Besichtigung der Insel schwierig.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt einsam an einer großen Bucht im Osten der Insel. Auf der einen Seite der weite Atlantik, auf der anderen Seite eine fast 1000 Meter aufsteigende Felswand. Die Lage ist einerseits beeindruckend, aber andererseits ist nichts um das Hotel herum. Wir wollten aber diese ausgefallene Lage und fanden es toll.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sauber, die Betten bequem und das Bad geräumig. Alles ganz praktisch hergerichtet. Allerdings ist die Einrichtung schon etwas in die Jahre gekommen. Die Möbel sind nicht mehr modern und man sieht schon die eine oder andere Schramme. Der WLAN Zugang war auch nicht der Schnellste. Der Balkon mit Meerblick war ein Highlight. Vor allem der Sonnenaufgang über dem Meer direkt vor dem Zimmer.


Service

6.0

Das ganze Personal war sehr freundlich und Beschwerden oder Reklamationen hatten wir nicht.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war sehr angenehm. Die Auswahl war aus meiner Sicht absolut ausreichend. Der Frühstücksraum ist sehr gemütlich, außerdem gibt es einen kleinen, nett dekorierten Innenhof, in dem man schon beim Frühstück draußen sitzen kann, auch im März. Das Abendessen hingegen haben wir nur einmal in dem Hotel eingenommen. Der Service und das Ambiente sind sehr gehoben, die Preise allerdings auch. Leider waren die Portionen sehr übersichtlich und haben weder von der Zubereitung noch vom Geschmack


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir waren leider nur knapp drei Tage auf der Insel und wollten dort möglichst viel unternehmen. Deshalb sind wir immer ziemlich früh losgefahren. Der Pool und Wellnessbereich hatten aber erst um 10 Uhr geöffnet, so dass wir diese Einrichtungen leider nicht nutzen konnten. Der Strand beim Hotel ist sehr steinig und zum Baden nicht geeignet. Mein Tipp: El Hierro ist keine Badeinsel. Trotzdem gibt es verschiedene geschützte Buchten, in denen man über Leitern ins kristallklare, saubere Wasser kann


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heiko (41-45)

März 2018

Tolle Lage aber etwas abgewohnt

4.0/6

Hotel hat außergewöhnlich Lage mit Strand vor der Tür. Leider ist es etwas abgewohnt. Wenn Mann Ruhe sucht der richtige Platz. Restaurantpreis und Qualität passen nicht zusammen.


Umgebung

6.0

Die Lage mit Strand macht das Hotel zum außergewöhnlichen Hotel


Zimmer

6.0

Die Zimmer mit Strandblick sind sehr sehr schön, leider etwas in die Jahre gekommen


Service

5.0

Personal war freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

3.0

Das Essen war für den Preis eher durchschnittlich


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Reiner (70 >)

März 2018

Stilvoll am Ende der Welt wohnen

5.0/6

Sauberes und freundliches Hotel. Wunderbar am Ende der Straße gelegen. Absolut ruhig, nur das Rauschen des Meeres. Die Zimmer mit Meerblick sind unschlagbar. Mietwagen ist unerläßlich


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen