Occidental Jandía Playa

Occidental Jandía Playa

Ort: Jandia / Playa de Jandia

76%
4.5 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
4.4
Service
4.8
Umgebung
4.8
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
4.2

Bewertungen

Jens (56-60)

November 2020

Großes Hotel mit schönen Außenanlagen

5.0/6

Sehr schöne Hotelanlage welche jedoch schon etwas in die Jahre gekommen ist. Wunderschöne Außenanlagen mit viel Liebe zum Detail.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist am Hang gelegen und mit dem Strand per Unterführung der Hauptstraße verbunden. Fast alle Zimmer sind so ausgerichtet, dass man den Ozean von überall sieht. Transferzeit vom Flughafen etwa 1,5h da verschiedene Hotels noch angefahren werden. Direkt hinter dem Hotel beginnt der Aufstieg zum Pico de la Zara, dem höchsten Berg auf der Insel.


Zimmer

4.0

Wie schon erwähnt waren die Zimmer ausreichend groß, jedoch sehr abgewohnt. Jedenfalls waren sie sauber und man hat gut geschlafen.


Service

5.0

Personal sehr freundlich, was vielleicht an der nur zu 30% Auslastung lag. Man hatte auch immer einen Ansprechpartner welcher Deutsch verstand.


Gastronomie

4.0

Das Essen war abwechslungsreich wobei manche Speisen nicht immer die Temperatur hatten welche Sie sollten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitness, SPA und Abendunterhaltung alles da.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jennifer (26-30)

November 2020

Unsauber Unsauber Unsauber - In die Jahre gekommen

2.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen. - Der Strand ist keine direkte Strandlage ( cicra 30 Minuten Fußweg) . - Sehr unsauber ( und das zu Corona-Zeiten) - Essen schlecht ( Unsere Meinung) - Der Pool wurde in der ganzen Zeit nicht einmal gesäubert, sodass sich alles voll mit Larven befand ( siehe Fotos). Die Zimmer sind geräumig allerdings sind die Matratzen durchgelegen, und die Zimmer abgewohnt. Bitte nicht die Toilettendeckel benutzen, bricht sofort ab ( In zwei Zimmern ). Für uns ist es auf jeden Fall das erste und letzte mal gewesen. Preis-Leistung passt überhaupt nicht.


Umgebung

4.0

Der Transfer mit einem großen Bus dauerte hin 1,5 Stunden und zum Flughafen zurück 2,5 Stunden. - Was ich hier zu noch sagen möchte, der Bus wurde komplett voll gepackt, und das zu Corona Zeiten. Bis in die Stadt fährt man nur ein paar Minuten. Geschäfte top. - Restaurants alle die wir ausprobiert haben , nur zu Empfehlen. Der Strand ist zu Fuß ca. 30 Minuten entfernt. - Keine Kostenlosen Strandliegen vorhanden.


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind groß, aber sehr in die Jahre gekommen. Matratzen sind durchgelegen. - Toilettendeckel in zwei Zimmern nach Öffnung direkt abgebrochen. - Das Reinigungspersonal hat trotz Beschwerden an der Rezeption nicht ordentlich gereinigt. - Desinfektion im Zimmer- Fehlanzeige. Safe gegen Gebühr. - Fällt aber ständig aus! / Klimaanlage läuft, sehr laut sogar, aber ohne Kühlung. Gleiches gilt für den Kühlschrank. Zimmer sind sehr Hellhörig, wenn im Nachbarzimmer Fernseher läuft, hört man imm


Service

2.0

Zum Service kann man eigentlich nur sagen, dass es keinen gab. - Überall Selbstbedienung, und selbst aufräumen. - Dass man nicht selbst abspülen muss ist alles. Rezeptionspersonal stets freundlich. Nach meiner Beschwerde zur Sauberkeit in den Zimmer ( ganze dreimal ) hat sich leider trotzdem nichts getan.


Gastronomie

1.0

Nach unserem Empfinden ( wir waren vier Personen) ging das Essen einfach mal gar nicht. Wir waren 9 Tage vor Ort. Jeden Tag das gleiche. Morgens / Mittags / Abends ( Selbst wenn man zu Coronazeiten keine große Auslastung hat, kann man weniger zubereiten, dafür aber mehr Qualität bieten) Pizza steinalt - kalt Kakerlaken im Salat - Lecker - NICHT! Wenigstens fanden die Kakerlaken das Essen gut. Pommes. - kalt altes Fett gilt auch für Onion Rings - Achtung -Bauchschmerz-Gefahr! Brötchen: - Stein


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab Animationsprogramm. Von Morgens bis Abends. Jedoch war die Musik am Abend viel viel viel zu laut. - Das selbst das Rezeptionspersonal mit dem Kopf schüttelte


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

November 2020

Einmal und nie wieder

2.0/6

Ein in die Jahre gekommenes Hotel. Strand für ältere Leute zu weit entfernt und sehr bergig. Essen einseitig und sehr viel Tiefkühlkost.


Umgebung

3.0

Außerhalb des Zentrums gelegen. Sehr bergig.


Zimmer

2.0

Sehr alt und verwohnt. Tresor kostet 3 Euro am Tag. Reinigung schlecht, an manchen Tagen gar nicht.


Service

2.0

Eher schlecht! Koffer Service nicht vorhanden. Für ältere Personen ein NO GO! In den Restaurants und Bars herrscht Selbstbedienung. ( Trotz Corona!!!!!


Gastronomie

2.0

Eintönig, Einfallslos und z.T. tiefgekühlte Speisen und Kuchen. Aufbackbrötchen zum Frühstück und jeden Tag gleich.


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Eike (51-55)

November 2020

Positiv

6.0/6

Am Hang gelegen, sehr schöne Aussicht, ca 10 Minuten zum Strand, ist aber kein Problem . kann ich nur weiter empfehlen . Immer wieder schöne Sonnenaufgänge .


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Ein wenig in die Jahre gekommen ,trotz allem sehr sauber.


Service

Nicht bewertet

Super


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr gut und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Die Liegen am Pool wurden auch desinfiziert.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadine (26-30)

November 2020

Eher im 2-3* Level

3.0/6

Das Hotel ist den bezahlten Preis definitiv nicht wert. Veraltete, dreckige Einrichtung, schlechter Service und das schlechteste Hotelessen was ich jemals hatte. Für das Geld findet man in der Ecke bessere Hotels.


Umgebung

5.0

Gute Lage für Menschen die gut zu Fuß sind, zum Strand läuft man rund 10 Minuten, wobei der Rückweg zum Hotel zu 80% Bergauf geht. Das ist grade für ältere Menschen kaum zu schaffen. In dem Dörfchen ist man schnell, der Weg zum Flughafen ist mit knapp 2 Stunden aber unglaublich lang. Wir waren die letzten die abgesetzt und die ersten die abgeholt wurden. Unterhalb des Hotels auf dem Weg zum Strand gibt es direkt einige Läden, unter anderem einen Spar Supermarkt, Douglas und eine Spielhalle.


Zimmer

2.0

Die Ausstattung muss dringend ersetzt werden. Es sieht unglaublich altbacken aus, die Qualität ist schlecht und es ist dreckig. Die Raumgröße ist in Ordnung, das kleine Fenster im Bad sehr gut und auch der kleine Balkon mit zwei Stühlen und Fußauflagen ist gut. Im Bad schimmeln die Fugen in der Dusche, die Wanne wurde bereits nachlakiert und ausgebessert, das sieht man leider auf den ersten Blick. Die Zahnputzbecher waren eingeschweißt (durchaus Coronakonform) aber wurden leider nie ausgetauscht


Service

3.0

Check In war zügig, allerdings war ich auch die einzige die um diese Zeit eingecheckt hat. Check Out war regelrecht unverschämt, zuerst wurde mir falsche Dinge berechnet auf die ich hingewiesen habe, nachdem die beiden Damen bei der Rezeption dann drüber diskutiert haben, wurde mir dann der Taschenrechner mit der korrekten Summe kommentarlos unter die Nase gehalten. Keine Entschuldigung, keine Frage wie der Aufenthalt war, kein "wir wünschen einen guten Heimflug", man drehte mir kommentarlos de


Gastronomie

1.0

Schlechtestes Hotelessen ever. Was warm hätte sein sollen war kalt und andersherum. Das Dessert und Salatbuffet war noch in Ordnung, allerdings fehlten auch hier die Infos um was es sich handelt oder um ggf. gekennzeichnete Zusatzstoffe. Grundsätzlich ist das Hotel klar auf Masse ausgerichtet, nicht auf Klasse. Selbstgemacht war eigentlich nichts, alles TK und Fertigwaren. Selbst die Eier am Morgen waren kalt, die Säfte künstlich, sehr zuckrig und lauwarm. Musli ist da, vernünftiges Brot nicht.


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation gab es, da ich aber immer unterwegs war, kann ich dazu nicht viel sagen. Spa und Anwendungen sehr teuer, trotz 25% Rabatt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Miki69 (31-35)

Oktober 2020

Jandia Hotel günstig gut

5.0/6

Gutes Preis Leistungsverhältnis! Zu bemängeln ist nur das Essen in den Behältern wird nicht warm gehalten. Schöner Ausblick auf den Atlantik. Hotel muß bald renoviert werden.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

Gut


Service

Nicht bewertet

Sehr gut


Gastronomie

Nicht bewertet

Sehr gut


Sport & Unterhaltung

Gut


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elke Schmidt (31-35)

August 2020

Occidental für den Durchschnitt okay ...

4.0/6

Größeres Hotel am Playa was auch schon etwas in die Jahre gekommen ist ! Direkter Zugang zum Strand mit ca. 10 min Gehzeit, Liegen am Strand, ebenso muss man diese Nicht am Pool schon früh mit Handtuch belegen ! Essen ist okay !


Umgebung

6.0

Lage ist sehr gut , zu Fuß Spind es ca 10 min zum Strand, direkt unterhalb liegt das Ventura Shopping Center, bis nach Morro Jable läuft man ca 2 km entlang an der Promenade/ Hauptstraße!


Zimmer

5.0

Zimmer sind geräumig und sauber ! Waren im Block 3 sehr gut aufgehoben


Service

6.0

Am Service fehlt nichts...Wenn die anderen Gäste ihren Müll am Pool einfach mal in dem Mülleimer werfen würden, wäre es überall sauber ! Aber der Wind weht den Müll dann in der ganzen Anlage umher !


Gastronomie

4.0

Das Essen ist gut, könnte etwas abwechslungsreicher sein ! Ist aber für jeden was dabei


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation gibt sich Mühe , habe diese aber nicht genutzt!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Daniel (41-45)

August 2020

Toller Urlaub trotz Corona

5.0/6

Schneller Check-in und guter Service an der Rezeption. Zum schönen Sandstrand ca. 10 Minuten Fußweg. In der Öffentlichkeit und in der Hotelanlage ist derzeit eine Maskenpflicht durch corona außer am Strand und Pool kann die Maske abgenommen werden. Schutzmaßnahmen werden vom Hotel gut umgesetzt, wenn sich aber bloß alle Gäste daran halten würden. Manche Gäste denken die sind was besonders und brauchen keine Maske aber die Angestellten weisen dann auf die Maskenpflicht hin und verlangten dann diese aufzusetzen.


Umgebung

5.0

Fahrt zum Hotel vom Flughafen ca. 2 Stunden je nachdem wie viele Hotels angefahren werden.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Deluxe Zimmer im Hauptgebäude Zimmer 410 mit einem sehr schönen Ausblick auf das Meer. Mobiliar ist in die Jahre gekommen aber man ist ja nur zum Schlafen auf dem Zimmer. Zimmermädchen hat gute Arbeit geleistet.


Service

6.0

Die Mitarbeiter in der ganzen Anlage waren sehr freundlich und alles hat super geklappt trotz Corona.


Gastronomie

5.0

Essen war sehr gut und ausreichend hatten nichts auszusetzen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angelina (19-25)

August 2020

Ein wunderschöner erholsamer Urlaub trotz Covid

5.0/6

Eine schöne gelegene Hotel Anlage in unmittelbarer Nähe zum Strand und relativ zentral zum ortskern Jandia. Wir kommen defintiv wieder.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt unmittelbar in 1 Reihe am Strand man erreicht diesen durch einen Kurve Gehweg durch die kleine Einkaufspassage von unserem Zimmer aus haben wir diesen in 2-3 min erreicht. Zu den ersten Läden in jandia haben wir ca 10 Gehminuten Gebraucht, da wir schon öfter auf Fuerteventura waren in hotels die weiter weg lagen waren wir sehr begeistert das wir nur so einen kurzen Gehweg hatten.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer lag direkt in 1 Lage zum Strand mit fantastischem Meerblick, wir hatten ein Doppelzimmer und die Größe war mehr als ausreichend. Die Zimmer sind etwas veraltet von der Ausstattung das hat uns aber nichts gemacht. Die Zimmer wurden jeden Tag mehr als gründlich gereinigt es gab aucg jeden Tag neue Handtücher. Wir waren rundum zufrieden


Service

6.0

Ich verstehe die schlechten Kritiken zum Teil überhaupt nicht. Wir wurden überall ab dem 1 Tag mit offenen Armen und freundlich empfangen. Vom Personal an der Rezeption über den Service im Speisesaal Bis hin zur Barkeeper und Reinigungsdamen waren alle mehr als bemüht alles zu der Zufriedenheit der Urlauber schnell zu erledigen. Wir mussten nie länger auf unsere Getränke warten das es mal hier und da eine Schlange gibt und man mal warten muss empfanden wir als normal und nicht der Rede wert. Ti


Gastronomie

4.0

Das Essen war immer sehr lecker Geschmacklich und immer ausreichend an Auswahl, jedoch war es manchmal etwas zu kalt


Sport & Unterhaltung

5.0

Trotz zu solch schwierigen Zeiten hat das Animationsteam versucht den Leuten ein Lächeln ins gesischt zu zaubern und sich sehr bemüht mit einem Abwechslungsreichen Programm. Es gab fast jeden Tag Aqua Gymnastik, zumba, yoga, etc Das Hotel hat ein Fitnessstudio welches wir genutzt haben hier kann man sich über eine App anmelden. Ebenso verfügt das Hotel über einen Tennisplatz eine Tischtennisplatte, mehrere Billiardtische usw.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralph (36-40)

Juli 2020

So nie wieder!

1.0/6

Manager, was ein Witz, arbeitet nur von 9 bis 17 Uhr und war bis jetzt nicht zusprechen. Als Führungskraft, wenn man solch eine seien will, gibt es keinen Feierabend und benutzt seine Angestellten nicht als Prellbock! Gebucht wurde Zimmer mit Balkon, welches bei Anreise zuerst verfügbar war, dann doch nicht und wir sollten uns 2 Tage später melden, dann würden wir ein Zimmer mit Balkon bekommen und das im selben Gebäude.... Gehörten zu den ersten Gästen nach Corona Eröffnung am 1.7., Anreise 3.7. 2 Tage später siehe da, kein Zimmer mit Balkon im selben Gebäude, sondern am arsch der Welt, zwischenzeitlich sind Gäste im 1. Stock mit Balkon eingezogen. Verarsche pur und dann noch stolz drauf. Mit all inklusive hat das nichts zu tun. Wer aus der Türkei, Ägypten etc. etwas anderes gewohnt ist, findet hier keinen Urlaub. Selbst für die kleine Flasche Wasser wird man zur Kasse gebeten, beim Abendessen bekommt man zum Nachtisch nicht mal einen Kaffee, obwohl etliche Kaffeemaschinen im Restaurant stehen, stattdessen soll man sichan einer BareinenKaffeeholen. Lobby Bar hat abebs trotz Öffnungszeiten geschlossen. Nur eine Bar offen, viel zu wenig! Aber trotz reklamieren findet es keinen Anklag. Manager, was ein Witz, arbeitet nur von 9 bis 17 Uhr. Als Führungskraft, wenn man solch eine seien will, gibt es keinen Feierabend!


Umgebung

2.0

Nach ca. 400 Metern ist der Kilometer lange Sandstrand zu erreichen.


Zimmer

2.0

Sind in die Jahre gekommen. Matratzen sind durchgelegen, der Rücken freut sich. Feldbetten sind ein Luxus dagegen. Kühlschrank war nicht funktionstüchtig, obwohl nun angeblich das Zimmer vor Bezug kontrolliert hat.


Service

6.0

Personal ist bemüht, freundlich und nett, aber der Fisch fängt immer am Kopf an zu stinken.


Gastronomie

1.0

Hätte nie gedacht, das ich mal über das Essen mekkere, und das schon nach 2 Tagen... Frische gleich null, sei es beim Frühstück oder Abendessen. Abgepackte Kuchenstückchen zum Frühstück, abends das Dosenobst. Ohne Worte....


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen