Apartamentos Matorral

Apartamentos Matorral

Ort: Morro Jable

71%
3.8 / 6
Hotel
3.8
Zimmer
3.9
Service
4.1
Umgebung
5.2
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
3.6

Bewertungen

Dorothee (51-55)

November 2021

Sehr gutes Ausweichquartier!

4.0/6

Einfache, saubere Apartmentanlage in zentraler Lage! Die Einrichtung ist sehr einfach aber für mich alleine ausreichend!


Umgebung

5.0

Klasse, einfach die Treppe runter und 2 Minuten rechts über den Zebrastreifen laufen und ich war schon auf der Strandpromenade nach Morro Jable! In die andere Richtung geht es genau so schnell zum Leuchtturm.


Zimmer

4.0

Es gibt sehr viele negative Bewertungen, die ich natürlich auch gelesen habe und mich ein bißchen abgeschreckt haben. Mein ursprünglich gebuchtes Hotel hatte leider noch geschlossen ( Ocean World) und daher wurde ich auf Wunsch hier her verlegt. Ich habe es absolut nicht bereut, ich bin jetzt noch zentraler. Der Balkon mit Blick auf Pool und Meer entschädigt mich total. Ich habe Nr. 550 bekommen und das Apartment liegt ganz oben. Darüber befinden sich nur noch die im Privalbesitz. Das Badezimmer


Service

4.0

Beim Einchecken hat alles gut funktioniert und die Dame ist sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Es gibt ein Restaurant/Poolbar. Abends ab 17 Uhr kann man hier sitzen und essen und trinken. Ich genieße den Abend aber in Morro Jable und auf dem Balkon 😊.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marianne (56-60)

Dezember 2019

Legerer Urlaub mit 1A Halbpension

4.0/6

Wir waren zum wiederholten Mal im Matorral. Für einen legeren Urlaub bestens geeignet. Allerdings für gehbehindert kaum zu empfehlen, das kein Aufzug vorhanden ist.


Umgebung

6.0

Nach Jandia muss man leider einen Transfer von ca 1 1/2 Std in Kauf nehmen, der Strand und das Örtchen Morro Jable entschädigen dann allerdings dafür.


Zimmer

4.0

Die Studios sind im Stil der 70iger eingerichtet und könnten gut mal einen neuen Anstrich gebrauchen. Aber sie sind sauber.


Service

5.0

Sehr freundliches und hilfsbereites Rezeptionspersonal, Fehlt etwas in den Studios oder ist defekt, wird sofort Abhilfe geschaffen. Auch das Reinigungspersonal ist freundlich, aber schein teilweise überfordert. Der Müll soll zwar täglich entsorgt werden, wird aber schon mal vergessen.


Gastronomie

6.0

Besonders erwähnenswert ist das in der Anlage befindliche Resaurant! Wir hatten erstmalig Halbpension gebucht und wurden nicht enttäuscht. Die Küche besticht durch die individuelle Zubereitung der Speisen. Schon das Frühstück ließ keine Wünsche offen. Beim Abendessen konnte man jeweils zwischen einem Fleisch- und einem Fischgericht wählen. Alles wurde frisch zubereitet. Wahlweise zwischen 2 Möglichkeiten war auch die Vorspeise sowie die Nachspeise. Kein Hotelessen wie üblich, sondern eine Halbpe


Sport & Unterhaltung

3.0

Animations- und Fittnessangebote sucht man in der Anlage vergeblich. Dafür liegt man recht ruhig am nie überfüllten Pool. Allerdings hat es etwas von seiner legeren Art verloren. Dies liegt an einigen Langzeiturlaubern, denen man eine Grubenlampe zur Verfügung stellen sollte, um schon im Dunkeln die Liegen mit Handtüchern zu belegen, um sie dann doch erst nachmittags zu benutzen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Susanne (46-50)

November 2019

Nie wieder

3.0/6

Wir waren jetzt im November da. Es ist einfach nur alt und abgewohnt. Sauberkeit naja. Die Lüftung nach draussen sehr dreckig, alles voller Spinnweben. Auf dem Wohnzimmertisch waren noch die klebrigen Gläserringe vom Vormieter. Offene Drähte aus den Wänden. Nach Bescheid sagen, das der Fernseher nicht funktioniert, wurde nichtmal nachgesehen. Dazu kommen die 75 Stufen, die man jedes Mal rauf und runter muss. Man hatte uns was von keinen Aufzügen gesagt und ein paar Treppen... Aber nicht 75 Stück. Das kann sehr lang werden mit Koffer oder einkaufen, oder Bronchitis, so wie ich sie hatte. Das einzig positive war die Poolbar von Matthias. Alles sehr lecker und günstig. Die Empfangsdame war die Perle des Hauses mit ihrer Freundlichkeit. Aber sie konnte ja auch nichts für die wohnliche Gegebenheiten. Man hatte uns ein renoviertes Appartment versprochen. Aber wenn das renoviert war, weiß ich nicht wie die unrenovierten aussehen.


Umgebung

5.0

5 min zu Fuß zum Strand. Hoteltransfer mit Bus zwei Std. Aber mit dem Mietwagen waren wir in einer knappen Std gemütlich da


Zimmer

1.0

Total harte Matratze. Eine Steckdose am Bett... Entweder Lampe oder Handy laden. Drähte aus den Wänden...


Service

1.0

Freundlichkeit war absolut da.... Aber es wurde sich nicht um z. B. kaputten Fernseher gekümmert


Gastronomie

5.0

Sehr gutes Essen zum moderaten Preis


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool Anlage sehr alt... Alles a geplatzt vom putz her. Keine vernünftigen Einstiege


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ines (51-55)

November 2019

Nicht mehr auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten

3.0/6

Die Fakten meiner Bewertung vom November 2018 muss ich nicht wiederholen, denn fast alles stimmt noch. Kurz zusammengefasst handelt es sich um eine wunderschöne, wenn auch in die Jahre gekommene Wohn- und Hotelanlage, die allerdings wegen der vielen Treppen für Gehbehinderte ungeeignet ist. Man muss sich darauf einstellen, dass man seine Koffer viele Treppenstufen hoch- und wieder heruntertragen muss. Meine Bewertung kann ansonsten nicht mehr so gut ausfallen wie letztes Jahr, denn ein paar Dinge haben sich doch geändert. Wir buchen nächstes Jahr dann mal woanders.


Umgebung

6.0

Siehe meine Bewertung aus November 2018


Zimmer

4.0

Siehe meine Bewertung aus November 2018: die Zimmer sind völlig ausreichend und schön groß. Ich hatte dieses Jahr aber Probleme mit der sehr harten Matratze. Meine Knochen machen das nicht mehr so gut mit. Vor Mitternacht kann man aber sowieso nicht schlafen, weil direkt unter dem Balkon in der Poolbar jeden Abend bis Mitternacht dieselben Stammgäste saufen. Ab 23 Uhr, wenn sie den alkoholbedingten Verlust der Feinmotorik schon hinter sich haben, gröhlen sie deutsche Schlager. An Fernsehen bei o


Service

3.0

Die Rezeption (Öffnungszeit: 09 - 17 Uhr) war in den vergangenen Jahren von einer netten, sehr kompetenten Frau besetzt, die in der fraglichen Zeit immer eine offene Tür und ein offenes Ohr für alle Anliegen hatte. Man fühlte sich gut aufgehoben und gut behandelt, und das hat so manche kleine Schwachstelle im Hotel Matorral ausgeglichen. Das war dieses Jahr anders. Wir hatten in den 2 Wochen vom Einchecken bis zur Abreise 3-4mal Kontakt zur Rezeption, und wir hatten es jedesmal mit einer anderen


Gastronomie

6.0

Immer noch wie in den letzten Jahren: Matthias macht superleckeres Essen - daran gibt es nichts zu mäkeln. Man kann jeden Tag dort essen - es wird nie langweilig.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist schön und sehr sauber (wir nutzen den nie, weil wir lieber ins Meer gehen). Entertainment gibt es nicht. (Ich müsste hier eigentlich "Nicht zutreffend" als Bewertungsmöglichkeit haben, denn wer Entertainment braucht, muss eben woanders buchen. Wir brauchen keins.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Frank (61-65)

November 2019

Wer Ruhe sucht und wenig Ansprüche hat ok

4.0/6

Einfach aber sauber, genügt für wenig Ansprüche, zentral gelegen, alles schnell zu erreichen, Restaurant dabei, Pool gemütlich, viele Treppen, kein Aufzug


Umgebung

4.0

2 Std. vom Flughafen entfernt, Strand, Einkauf, Lebensmittel, Shoppen, Fußball, alles in der Nähe


Zimmer

4.0

Sehr einfach, kleine Dusche mit Vorhang, Überschwemmung incl., gute Betten, alte Möbel, Küche zweckmäßig eingerichtet


Service

5.0

alles super, Extra Wünsche sind kein Problem, alle sehr freundlich


Gastronomie

5.0

Restaurant direkt am Pool, lecker, Abends bei Sonnenuntergang einfach herrlich


Sport & Unterhaltung

4.0

ausser den Pool gibt es im Hotel nichts aber in der Umgebung findet man alles


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Diana (31-35)

Oktober 2019

Akzeptabel wenn man keine Ansprüche hat

2.0/6

Hotel ganz ok, gute Lage jedoch nachts etwas laut. Die Verpflegung war eine Frechheit. Keine Auswahlmöglichkeit oder Absprachen beim Abendessen. Wir konnten nichts dafür dass wir die Einzigen waren die Halbpension gebucht hatten. Uns wurde einfach ein Essen vorgesetzt.


Umgebung

4.0

Anreise etwas lang aber das wussten wir vorher. In 5 Minuten waren wir am Strand. Bars, Restaurants und Shops vielzählig im Umkreis.


Zimmer

2.0

80er Jahre Style, keine große Ausstattung, keine Klimaanlage. Wir fanden die Zimmergröße ganz gut und den Meerblick, sogar vom Bett aus. WLAN muss man extra buchen und kann den Zugangscode nur nacheinander nutzen, (also wir als Paar konnten nicht zeitgleich ins WLAN)


Service

2.0

Reinigung war ok. Rezeption nur Stundenweise besetzt. Man kann sich Sonnenschirm o.ä. ausleihen.


Gastronomie

1.0

Wir haben Halbpension gebucht, jedoch waren wir die Einzigen und uns wurde gesagt dass es deshalb kein Abendbuffet gibt (nachvollziehbar). Anstelle würde es ein von ihm ausgesuchtes Menü geben. Leider hat der "Koch" Mathias nicht einmal nach Wüschen oder Abneigungen gefragt. Am ersten Tag war es noch erträglich, am zweiten Tag gab es Cordon Bleu aus der Friteuse mit der gleichen Soße vom Vortag. Am dritten Tag fragten wir vorsichtig nach was er denn für die nächsten Tage in etwa geplant hat. Da


Sport & Unterhaltung

1.0

Das Hotel bietet nichts an ausser einen Pool


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marvin (26-30)

Oktober 2019

Lage=Okay - Rest = naja

2.0/6

Die Lage war das einzige was an diesem Hotel gut war. Man hat es nicht weit zum Strand. Die Verpflegung war beschämend. Trotz Halbpension wurde uns gesagt, dass wir uns nicht aussuchen dürfen was wir essen wollen. Auf die Frage was uns denn dann "aufgetischt" wird, konnte uns auch niemand eine Antwort geben. Es war quasi stets ein Überraschungspaket für uns. Ob wir überhaupt Fleisch essen oder es etwas gibt was wir nicht mögen, wurde gar nicht erst gefragt... Sind einmal nicht beim Frühstück erschienen und wurden sofort angezählt. Wenn ich das Hotel nochmal buchen MÜSSTE, dann auf jeden Fall ohne Essen Zimmer waren okay...


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Didi (41-45)

Oktober 2019

Gutes Preis- Leistungsverhältnis!

4.0/6

Einfache, saubere und preiswerte Studioanlage in guter, leider lauten Umgebung. Für ungezwungenen Strandurlaub, wenn man nicht sehr lärmempfindlich ist und kein Problem mit vielen Treppenstufen hat gut geeignet. Wir würden wahrscheinlich nicht mehr hin fahren weil es uns einfach zu laut war.


Umgebung

6.0

Fahrt Flughafen ca. 1 Stunde. Kommt drauf an wie viele Hotels noch angefahren werden. Lage perfekt. Strand, Supermärkte, Restaurants alles gut zu Fuß zu erreichen. Durch die Zentrale Lage leider auch sehr laut. Erheblicher Straßenlärm, teilweise Abends sehr laut vom Poolrestaurant und zu allem Übel wurde zu unserer Reisezeit das Nachbarhotel grundsaniert. Von morgens bis abends Baulärm. Vor Anreise auf jeden Fall informieren ob die Bauarbeiten abgeschlossen sind.


Zimmer

4.0

Einfache, aber saubere Studios im Retrostyle. Badezimmer + Küchenzeile sahen frisch renoviert aus und waren dementsprechend sauber. Gute Matratzen, nachdem wir schnell und unkompliziert ein neues Bettgestell bekommen haben, haben wir gut geschlafen. Schöner großer Balkon mit Meerblick, Sonnenschutz und Wäscheständer.


Service

5.0

Freundlicher und herzlicher Empfang. Nettes Personal. Gründliche Zimmerreinigung.


Gastronomie

4.0

Wir waren Selbstversorger. Haben 1x am Poolrestaurant gegessen. Das Essen war gut und auch dort war das Personal sehr nett. Einzig die Atmossphäre hat uns dort nicht so gut gefallen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Bis auf den Pool nichts vorhanden. Da der wunderschöne Strand direkt vor der Tür ist waren wir nur für wenige Stunden am Pool.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Günter (56-60)

September 2019

Schöner ruhiger Urlaub vom 9.9.-28.09.2019

4.0/6

Ein sehr ruhiges Hotel, ok die Treppen für alte Leute ungünstig, Sauber, Super Meerblick. Ist zwar ein 70 j Still wir persöhnlich fanden es gut. Wir bedanken uns für schöne 3 Wochen in diesem Hotel.


Umgebung

6.0

Flughafen bis zum Hotel ca 1Std da wir andere Gäste abliefern musten zu ihren Hotels. Lage zum Strand sehr gut.


Zimmer

5.0

2 Betten TV alle deutschen Programme Kleiderschrank,Küche, Wir haben sehr gut geshlafen.


Service

4.0

Zimmer wurde immer gereinigt sehr nettes Personal. Es war alles dar.


Gastronomie

6.0

Bei Matthias an der Pollbar sehr leckeres Essen sehr zu empfehlen. 5 Sterne .Sehr Familär.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Poll war sauber waren meist nur 4-6 Leute drin. Mann saß bei Matthias an der Pollbar sehr nette Leute kennengelernt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Frank (56-60)

Juni 2019

Ideal für 2 Personen ohne große Ansprüche

4.0/6

Einfaches Hotel,minimalistisch aber zweckmäßig eingerichtet,reicht für ruhigen Urlaub zu zweit. Aber viele Treppen und kein Aufzug


Umgebung

4.0

2 Std.Anfahrt muß man mit dem Bus einplanen, mit dem Auto 1Std. Von hier aus kann man alles machen was das Herz begehrt


Zimmer

4.0

zweckmäßige Einrichtung, für 3 Personen aber zu klein. Betten sehr gut


Service

5.0

Rezeption jeden Tag von 9-17 Uhr besetzt und in allen Belangen für den Gast da


Gastronomie

4.0

Restaurant und Poolbar in einem, Essen ist sehr gut. Sehr freundliche Bedienung


Sport & Unterhaltung

4.0

alle Wassersportarten ringsherum vorhanden. Pool sehr gepflegt mit vielen Schattenplätzen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen