Hotel Servatur Green Beach

Hotel Servatur Green Beach

Ort: Patalavaca

74%
4.6 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
4.4
Service
4.5
Umgebung
4.8
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Falko (46-50)

Mai 2022

Schönes Hotel mit Defiziten.

5.0/6

Schönes größeres Hotel in relativ ruhiger Lage. Nicht weit vom "Karibikstrand" Anfi Beach entfernt. Recht günstiger Spar Supermakt in der Nähe. Am Wochenende wird es durch viele Familien recht laut, vor allem am Pool. Leider kein guter Parkplatz vorhanden, nur ein paar Parkplätze vor dem Haus (fast immer belegt) und ein inoffizieller Schotterparkplatz neben dem Hotel.


Umgebung

4.0

Ruhige Lage, ein kleiner Sandstrand rechts vom Hotel, ein paar Restaurants in der Nähe. Es gibt aber außerhalb bessere Restaurants, z.B. in Maspalomas. In linker Richtung des Hotels befinden sich zumeist geschlossene Hotels und Hotels in Renovierung, ziemlich trostlos.


Zimmer

4.0

Schönes Appartment im 7. Stock mit herrlichem Meerblick. Auf den 2. Blick recht einfache Möbel und Defizite bei der Sauberkeit, auch im Bad. Leider kein echtes Doppelbett, nur 2 zusammengeschobene Einzelbetten, die immer wieder auseinander rutschen.


Service

4.0

Die Mitarbeiter der Rezeption waren sehr hilfsbereit bei Fragen. Late Checkout war leider nicht möglich, auch nicht gegen Bezahlung. An 2 Tagen in der Woche werden die Zimmer nicht gereinigt, dies war uns vorab nicht bekannt.


Gastronomie

4.0

Wir haben uns selbst verpflegt und teilweise außerhalb gegessen,


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Außenpool ist sehr schön und gepflegt. Am Wochenende war er durch Familien leider überfüllt und laut. Sehr schön ist der Whirpool auf dem Dach mit Meerblick und Sonnenliegen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thommy (46-50)

Januar 2022

Okay für eine Woche Sonne ohne große Ansprüche

3.0/6

Super Lage, wer es ab vom Schuss mag. Gepflegtes älteres Hotel. Toller Meerblick. Für TV auf dem Zimmer muss eine Karte erworben werden. W-LAN ist hingegen kostenfrei.


Umgebung

4.0

35 Minuten vom Flughafen entfernt. Nächst größerer Ort ist fußläufig erreichbar. Strand ist direkt vor der Tür. Teilweise sehr hohe Brandung.


Zimmer

5.0

Renoviert und komplett ausgestattete Küche.


Service

2.0

Leider wurde am Empfang nur sehr schlecht Englisch gesprochen (deutsch gar nicht). Auch bei kleineren Problemen wurde nicht geholfen und sich nicht bemüht. Schade.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Roland (61-65)

September 2021

Immer wieder sehr gern 😍🌞😎

6.0/6

Ein sehr gutes, excellent gepflegtes Hotel der 3 Sterne Kategorie. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Die phantastische Lage direkt am Meer und etwa 100 m von einem kleinen netten Strand entfernt, ist einfach perfekt. Was absolut nicht zu toppen ist, ist der Blick von vielen Balkons auf einen einmaligen Sonnenuntergang, den man kaum schöner und romantischer erleben kann.


Zimmer

5.0

Sauber und eine gute Ausstattung. Große, für 2-3 Personen richtig gute Zimmergröße, großer Balkon. Küchenausstattung ist ok, gefehlt haben Kleinigkeiten, die aber wichtig sind, wie z. B. ein kleines Schälmesser, Flaschenöffner, kleine Schnapsgläser. Die Betten waren topp, man hat sehr gut geschlafen. Es gab keine Klimaanlage und auch keinen Ventilator, in keinem Zimmer, was bei großer Hitze zum Problem werden könnte! Wir wohnten im 5. Stock, konnten problemlos die Balkontür offen lassen und durc


Service

5.0

Freundliches, hilfsbereites Personal.


Gastronomie

5.0

Leckeres Frühstücksangebot, nicht all zu groß aber ausreichend und sehr lecker. Auch der Kaffee hat sehr gut geschmeckt. Obst gab es täglich frisch, wie z. B. Orangen, Bananen, Kiwi, Äpfel, Weintrauben. Täglich gab es Spiegeleier, allerdings nie gekochte Eier, warum weiß ich nicht. Speisen und Getränke in der Poolbar waren sehr lecker, die Auswahl war allerdings sehr übersichtlich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schöner, sauberer Pool in einer phantastischen, sehr gepflegten Anlage. Die Liegen und Sonnenschirme waren, bis auf wenige Ausnahmen, in gutem Zustand, allerdings durch die Gäste recht früh belegt und oft erst spät genutzt 😡!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mehmet (26-30)

Juli 2021

Gut in die Jahre gekommenes Hotel

3.0/6

Toller Meerblick aus den oberen Etagen, aber auch nichts mehr. Das ganze Hotel ist gut in die Jahre gekommen, was man in den Bildern nicht erkennen kann. (Es muss dringend renoviert werden! Da hat Servatur leider die beste Zeit dafür verpasst.) Nur fürs Baden am Strand - direkt neben dem Hotel oder Anfi - und für einen tollen Sonnenuntergang ist das Hotel weiterzuempfehlen, wenn der Preis stimmt (unter 40€ für 2P).


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt zwischen dem Meer und einer Hauptstraße mit guter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Einkaufsmöglichkeiten sind in 5 Min Gehweg zu erreichen. Parkplätze gibt es oben und unten genug. Wer unten parkt, kann auch den Pooleingang zum Hotel benutzen. Besonderes Highlight in der Umgebung ist der Anfi Strand, sonst aber auch nichts.


Zimmer

2.0

Die Apartments sind eigentlich groß genug für 2 Personen und alle Küchenutensilien sind vorhanden. Aber unser Apartment war leider von Beginn an enttäuschend, da alles veraltet und schmutzig war. Wir haben sogar alles selber nochmal abgewaschen und vieles nicht benutzt. Es lagen Haare auf dem Boden und wir trauten uns nicht uns auf das Sofa zu setzen. Nur für den Balkon bekommt das Hotel einen Stern mehr, wo der Sonnenuntergang zu genießen war.


Service

5.0

Das Personal war stets freundlich. Viel Kontakt hatten wir aber nicht.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück an der Poolbar war leider ein totaler Reinfall. Erwartet hatte ich ein Frühstücksbuffet, aber bekommen habe ich nur ein verpacktes Brötchen, 2 Toastbrots und dazu ein Omelett. Kaffee und Orangensaft wurden auch zum Tisch gebracht. Ein paar mehr Optionen wären nicht schlecht.


Sport & Unterhaltung

2.0

Die Poolanlage ist ok für ein 3 Sterne Hotel, aber aus der Terrasse heraus sah ich eine Ratte vorbeilaufen. Die Sauberkeit könnte viel besser sein.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Renė (46-50)

Juli 2020

Anspruchslos, einfach

2.0/6

Zuerst, der Ausblick aus den oberen Etagen ist absolut traumhaft. Sonst ist die Anlage sehr einfach gehalten und in die Jahre gekommen. Parkplatz vor dem Hotel nicht ausreichend. Zimmer mit Küche sehr klein. Selbsrverpflegung für 3 Personen nahezu nicht möglich (Platz und Ausstattung). Die Fotos der Anlage sind sehr professionell gemacht, geben nicht die Realität wieder.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt an einer viel befahrenen Straße. Sonst gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Gute Einkaufsmöglichkeiten, Supermarkt, Apotheke . Einige Restaurants in der Nähe. Direkte Strandlage. Alles in allem aber sehr einfach und unspektakulär.


Zimmer

1.0

Klein und einfach ausgestattet. Pflegezustand und Sauberkeit der kompletten Einrichtung ungenügend. Vieles ist defekt. Das zeigen auch die Bilder. Leider zahlen internationale Gäste Fernsehgebühr. 15 Euro pro Woche. Löchrige Bettwäsche, keine Klimaanlage, kein Ventilator, eine nicht nennenswerte Lüftung im Bad, ohne Funktion. Keine Sonnenschirme auf dem Balkon, dadurch sehr warm und stickig im Zimmer.


Service

6.0

Das Personal im Green Beach ist Klasse. Bei Fragen sofort hilfsbereit, bei Mängelabstellung, z.B. fehlende Handtücher, sofort zur Stelle. Rezeption ständig besetzt und immer als Ansprechpartner da.


Gastronomie

3.0

Bedingt durch COVID, gab es nur Frühstück an der Poolbar. Die Qualität eher bescheiden. Dosenobst und eingeschweißte Brötchen. Man konnte sich auch noch aus 2 Standard Gerichten (Kontinental und Amerikanisch) einzelne Komponenten auswählen. Da gabs dann frische Gurke oder mal ne frisch aufgeschnittene Banane oder Orange dazu. Die Kellner waren alle sehr bemüht und haben echt zu Zaubern versucht. Die Atmosphäre in der Poolbar ist unterirdisch. Entweder schaut man auf das 9 Stöckige Hotel, den


Sport & Unterhaltung

1.0

Die Liegen werden ganz fleißig durch Handtücher früh morgens reserviert. Aber es sind dennoch genug vorhanden. Allerdings war die Anlage Längst nicht voll belegt Pool klein und eingezäunt. Nachmittags schon sehr voll und dadurch auch sehr laut. Öffnet erst um 10.30 Uhr, so das ein Frühschwimmen nicht möglich ist. Der Spa Bereich war komplett geschlossen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Astrid (51-55)

September 2019

Immer wieder gerne!

5.0/6

Das Hotel entspricht genau der Beschreibung, das Preis Leistungs Verhältnis stimmt zu 100% Eseen sehr gut! Personal sehr nett und aufmerksam! Die Zimmer könnten ein bisschen sauberer sein!


Umgebung

6.0

1 stunde!


Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sehr gut internationale Küche in Buffet Form


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Diana (41-45)

September 2019

Für einen Badeurlaub ausreichend.

5.0/6

Freundlich und bemühtes Personal. Eine schöne Pool-Gartenanlage. Parkplatz ist leider schwer befahrbar, und schotter


Umgebung

5.0

Es gibt einige Restaurants in der Nähe. Einen Natur-Strand der direkt neben dem Hotel ist. In ca 15min zu Fuß liegt der Karibikstrand Anfi Beach. Bushaltestellen sind ebenfalls in der Nähe


Zimmer

6.0

Wir hatten ein renoviertes Zimmer mit einem traumhaften Meerblick. Die Betten waren bequem


Service

6.0

Immer freundlich, und hilfsbereit


Gastronomie

4.0

Ich habe immer etwas gefunden. Jedoch fand mein Mann es eher durchschnittlich, selbst für nur 3 sterne.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rebecca (31-35)

August 2019

Schönes Hotel mit unschlagbarem Ausblick

5.0/6

Sehr hübsches Hotel, für einen Strandurlaub sehr gut geeignet. Weiterhin guter Ausgangspunkt, um die Insel zu erkunden.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen betrug ca. 45 min. Da sich in direkter der Nähe eine Bushaltestelle befindet, kann man problemlos überall hin fahren. Fußläufig kann man in die nächsten Orte spazieren. Supermärkte gibt es ebenfalls in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

5.0

Sehr geräumiges Zimmer mit einer vollkommen ausreichenden Küchenzeile, die alle elektrischen Geräte, die man auch zu Hause hat, implementiert hat. Ich persönlich habe aber auf Grund der Halbpension weder Wasserkocher, Mikrowelle, Toaster oder Herd benutzt. Die Betten sind in gutem Zustand. Der Ausblick ist grandios, da jedes Zimmer Meerblick hat.


Service

5.0

Personal war immer freundlich und vollkommen hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Morgens und abends klassisches Halbpension-Buffet. Dies war zwar etwas abwechslungsreich, aber meist sehr fad im Geschmack. Hinzu kommt, dass es mit Öffnen des Speisesaals bereits lauwarm war. Es gibt für jeden etwas, von Salat über Brot bis hin zu verschiedenen Hauptgerichten. Vegetarisch, Fleischgerichte, fündig sollte jeder werden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (36-40)

August 2019

Super Urlaub im Green Beach

5.0/6

Das ***-Hotel wurde für einen Familien/Strandurlaub gebucht. Wir waren 2 Wochen Halbpension mit Tui vor Ort. Wir waren sehr zufrieden mit Hotel, Essen und Service sowie Freundlichkeit des Personals. Es waren sehr viele Spanier, Skandinavier, Deutsche, Briten und ein paar Franzosen vor Ort.


Umgebung

4.0

Mit dem Shuttlebus dauerte der Transfer ca. 1 h vom Flughafen. Das Hotel liegt direkt, nur durch einen kleinen Promenadenweg getrennt, an der Küste (nicht begehbar, da Mauer und Wellenbrechersteine) und ist ca. 100 m vom öffentlichen Sandstrand Patalavacas entfernt. In die Stadt Arguineguin sind es ca. 1,5 km bequem an der Uferpromenande entlang zu laufen. Vom Straßenlärm der Küstenstraße haben wir eigentlich gar nichts mitbekommen. Eine Bushaltstelle in beide Richtungen liegt ca. 150 m entfern


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Apartment im 7. Obergeschoss mit Meerblick (haben sie alle) ,separatem Schlafzimmer und Balkon. Die relativ modern ausgestattete Kitchenette mit Mikrowelle, Cerankochfeld und Kühlschrank haben wir eigentlich nicht genutzt, außer zum Getränke kühlen. Die Betten im Schlafzimmer waren zusammengeschobene Einzelbetten mit einer relativ weichen Matratze mit Topper. Im WZ ein ausklappbares Schlafsofa. Es gab keine Klimanlage. Der TV funktioniert bis auf ein deutsches Nachrichtenprogramm


Service

5.0

Der Service war tadellos. Sämtliches Personal war hilfsbereit und äußerst freundlich. Ein kleiner Reparaturauftrag (kaputtes Balkontürschloss) wurde innerhalb von 15 min behoben. Die Putzfrauen, der Poolboy und die Hausmeister waren sehr emsig. Die Anlage machte einen sauberen Gesamteindruck.


Gastronomie

5.0

Ein paar Kommentare vorangegangener Urlauber sind unverständlich. Das Angebot des Frühstücks und des Abendessens (Buffetform) war reichhaltig und abwechselungsreich. Eine Rotation nach 7 Tagen konnte nicht festgestellt werden. Ich weiß nicht was Leute von einem Hotel mit *** Sternen erwarten, aber es gab jeden Tag Fisch, Fleisch- und Geflügelgerichte, mehrere Beilagen und Gemüse. Das Salat- und Obstbuffet war völlig ausreichend. Jeden Abend wurde entweder Steak, Fisch, Schweine- oder Geflügelfle


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Poolanlage war sehr sauber und gepflegt. Sie wurde jeden Morgen geschrubbt und gereinigt. Es gab ausreichend kostenfreie Liegen und Schirme, wenngleich die Liegen direkt am Pool jeden Morgen zur Öffnungszeit der Türen mit Handtüchern belegt wurden. Man kennt diese Gepflogenheiten ja zumeist von deutschen oder englischen Urlaubern, jedoch muss man hier sagen, dass es hauptsächlich spanische Urlauber waren, die die Liegen in Poolnähe den ganzen Tag belegt hatten und erst ab Nachmittag nutzten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sonja (31-35)

August 2019

Tolles Hotel mit traumhaftem Meerblick

6.0/6

Tolles 3*-Hotel, das in so manchen Punkten den 4*-Hotels, die wir zuletzt besucht hatten, überlegen war. Traumhafter Meerblick, gutes Essen, ruhige Lage, saubere Zimmer und sehr gepflegte Gartenanlage (inklusive Pool) - was will man mehr!?


Umgebung

5.0

Ruhig gelegen, aber wenn man gut zu Fuß ist und keinen Trubel will, optimal. Auch mit dem Linienbus kommt man so gut wie überall hin. Haben daher auch kein Auto gemietet. Wir sind fast jeden Tag in die Anfi Bucht spaziert, da uns der Strand dort so gut gefallen hat. Nach 20min Fußweg an der Promenade entlang ist man dort und hat eine traumhafte Kulisse.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein renoviertes Apartment, das super ausgestattet war. Wir haben alles gar nicht genutzt, da wir HP gebucht hatten, aber es wären Kaffeemaschine, Toaster, Töpfe, Pfannen, Wasserkocher usw. vorhanden gewesen. Hatten high floor gebucht und somit ein Apartment im 8. Stock mit Meerblick bekommen. Da das Hotel am Hang gebaut ist, waren wir von der Straßenseite aus im Erdgeschoss, was sehr praktisch war. Das Einzige, was ich an dem Hotel bemängeln würde, ist, dass man im 8. Stock morgens


Service

5.0

Das Personal im Restaurant war sehr freundlich, aber auch nicht aufdringlich. An der Rezeption wurde uns immer gut geholfen. Das Personal sprach kein Deutsch, aber mit Englisch kam man sehr gut weiter.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet war nicht riesig, aber es gab alles, was man braucht. Auch frisches Obst war immer dabei. Da wir Vegetarier sind, haben wir uns gefreut, dass es beim Abendessen quasi immer auch Fisch gab. Auch hier gab es keine riesige Auswahl, aber man hat eben auch 3* gebucht. Das scheinen einige Gäste zu vergessen. Wer mehr Auswahl braucht, sollte auch entsprechend buchen. Uns hat es immer gut geschmeckt!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen