Finca Alcala

Finca Alcala

Ort: El Paso

100%
5.8 / 6
Hotel
5.8
Zimmer
5.8
Service
5.9
Umgebung
5.9
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Robin (31-35)

August 2020

Muy bien, wunderschöne Fincas

6.0/6

Sehr freundliche Begrüßung, wunderschöne, frisch renovierte und blitzsaubere Finca, frisch geerntete Tomaten, Kühlschrank mit kleinen Leckereien vorbereitet, dazu der wunderschöne Blick aus dem Bett bis zum Meer runter... und nachts so dunkel, dass man einen Sternenhimmel sieht, den man zuhause kaum erahnt hätte. Insgesamt befinden sich dort drei Fincas, die vermietet werden + das Haus der Gastgeber. Ich war in der mittleren mit Wintergarten, ohne Kamin. Schön fand ich auch die durchdachten Details, wie großzügige Ablageflächen, Haken, Steckdosen, gemütliche Aufteilung und Annehmlichkeiten wie Heizung/Ventilator, super eingerichtete Küche und Sonnenbalkon mit Liegen und Sonnenschirm.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (56-60)

März 2020

Liebevoll eingerichtete und sehr saubere FeWo

5.0/6

Liebevoll eingerichtete und sehr saubere Ferienwohnung mit tollem Blick auf die Berge und den westlich liegenden Atlantik. Die Wohnung hatte alles was man braucht, die Betten waren bequem und die Vermieter Kirsten und Thorsten sehr nett und hilfsbereit. Wir waren sehr zufrieden.


Umgebung

6.0

Durch die sehr zentrale Lage ist man an allen wichtigen hotspots der Insel und auch an Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants hat es nicht gefehlt.


Zimmer

5.0

Sauber und gepflegt und die eine komplette Renovierung der Häuschens wird laut dem Vermieterehepaar im Sommer 2020 vorgenommen.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sigrid (61-65)

Januar 2020

Hübsche Finca mit Traumblick auf das Meer

5.0/6

Wir waren im Januar 2020 in der geräumigen Casa Nogal (blaues Haus). Das Haus ist wunderschön und bietet alles, was man so braucht. Die Betten waren sehr gut. Auch alles sehr sauber. Deutsches Fernsehen, WLAN, Ölofen, Heizradiator und ein Kamin sind vorhanden. Kaminholz wurde uns sogar von den Vermietern zur Verfügung gestellt. Die ganze Anlage liegt wunderschön auf einer Höhe von ca. 600 Metern. Von dort hat man einen traumhaften Blick auf den Atlantik und Los Llanos. Die deutschen Gastgeber sind sehr freundlich und stehen jederzeit zur Verfügung. Am Ankunftstag war der Kühlschrank mit Käse, Wurst und Butter schon gefüllt. Brot und Getränke waren ebenfalls vorhanden. Sehr vorbildlich!!! Ein Mietwagen ist natürlich Pflicht auf La Palma. Von der Unterkunft sind in 10 bis 15 Minuten El Paso, Los Lllanos und Porto Naos zu erreichen. Gute Restaurants sind ebenfalls genug vorhanden.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marleen (19-25)

Oktober 2019

Toller Urlaub in liebevoll geführter Anlage

6.0/6

Super schöner Urlaub! Wunderschöne Anlage mit traumhaftem Garten und schönem Blick. Die Besitzer bemühen sich sehr, den Gästen einen schönen Aufenthalt zu gestalten, bei Ankunft erwarten einen frische Blumen und ein Willkommenspaket im Kühlschrank außerdem stehen sie einem stets mit Rat und Tat zur Seite. Gerne bald wieder!


Umgebung

6.0

Toller Blick von der Anlage auf das Meer und alles ist gut mit dem Auto zu erreichen.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frederik (19-25)

September 2019

Wunderschöne Finca - Traumhafter Blick - Top Lage

6.0/6

Die Finca ist in einer top Lage, schön am Hang gelegen hat man einen der atemberaubensten Blicke: schöne Sicht in Richtung Caldera, Los Llanos (vor allem bei Nacht sehr schön beleuchtet), das Meer sowie ein kleiner Vulkan in direkter Nachbarschaft, außerdem mehrere kleine Vulkane in Richtung Meer. Wenn morgends die Sonne herumzieht wird der Blick noch eine Nuance spektakulärer. Der Garten ist wunderschön, viele unterschiedl iche einheimische Pflanzen, Orangen, Zitronen und an jeder Ecke Blüten. Das kleine Wasserbecken sowie die Palmen im "Zentrum" der Anlage an einer Terasse mit Top-Blick runden das Ambiente ideal ab. Generell ist die Anlage relativ verwinkelt, was zum einen einen etwas "verzauberten" Eindruck macht, rein praktisch hat man so immer seine Ruhe vor anderen Gästen, wenn man sie gerade braucht. Das Haus (bzw. die Häuser, mittlerweile kenne ich mehrere) sind Top ausgestattet, es ist wirklich alles vorhanden (und das auch in guter Qualität, z.B. Küchengeräte), was nicht da wäre würde mit Sicherheit schnell von den Besitzern organisiert werden. Die Betten sind groß und bequem, die stilvolle und La Palma-typische Inneneinrichtung sorgt für ideales Wohlfühlambiente. Nachts hat man (entgegen einer schon etwas älteren Bewertung) auch seine Ruhe (was leider nicht immer überall der Fall ist), gelgentlich hört man in der Ferne mal ein paar Hunde bellen oder Hähne krähen, diese sind aber weit genug weg dass man sie selbst mit geöffneten Fenstern nur leicht wahrnimmt, und sie keinesfalls störend sind. Die Einrichtung (innen und außen) ist wie der Garten auch sehr gut gepflegt. Die Lage der Finca ist nicht nur vom Blick her ideal, nach El Paso zum einkaufen hat man es nicht weit (direkt die Straße runter ist aber auch ein kleiner Laden), Los Llanos als größere Stadt ist schnell erreicht, auch die Strandorte Puerto de Tazacorte und Puerto Naos sind dicht bei. Wanderrouten sind auch gut zu erreichen, die inselzentrale Lage machen die Finca Alcala zu einer perfekten "Urlaubsbasis". Das eigentliche Herz der Finca ist aber der Service, hier hat sich mittlerweile ein Eigentümerwechsel ergeben (vorher war auch schon alles gut), die neuen Inhaber wohnen direkt an der Finca und sind so auf schnellem Wege zu erreichen. Die freundliche Begrüßung mit Informationen zur Finca und La Palma wird mit einem aufmerksamen Begrüßungsgeschenk abgerundet. Tipps für Wanderungen, Ausflüge, Restaurants und Einkaufsgelegenheiten werden gerne gegeben (und erweisen sich dann auch als Top). Auch wenn sich irgendwo mal ein Problem ergeben sollte sind die Betreiber immer zur Stelle und helfen wo sie nur können.


Umgebung

6.0

Die Lage ist ideal, zum einkaufen ist es nicht weit, Los Llanos als größere Stadt ist schnell erreicht. Die recht zentrale Insellage macht die Finca zu einer Idealen Urlaubsbasis, Wanderrouten sind schnell erreicht, zum Meer ist es nicht weit und der Blick ist atemberaubend.


Zimmer

6.0

Die sehr stilvoll und lokaltypisch eingerichtete Finca besticht durch die kanarischen Dächer, schöne Möbel und top Ausstattung, in der Küche gibt es zum Beispiel alles was das Herz begehrt.


Service

6.0

Super freundliche Inhaber, die sich vor Ort um wirklich alles kümmern. Bei Problemen wird sofort nach einer Lösung gesucht, Tipps für Restaurants, Aktivitäten etc. gibt es zuhauf. Man merkt, dass sie wirklich mit herzblut bei der Sache sind und die Insel in- und auswendig kennen (und lieben).


Gastronomie

6.0

La Palma bietet wirklich Spitzenküchen, vom klassisch-lokalen Grillrestaurant in der Gegend (bspw. Las Norias, Tamanca) bis zur Top-Küche gibt es fast alles. Die Finca ist Küchentechnisch gut ausgestattet zum selber kochen.


Sport & Unterhaltung

6.0

La Palmas Paradedisziplin, unglaublich vielfältige Wanderungen, Strand zum schwimmen, schonrcheln und tauchen und einfach bombastisch viel zu sehen. Großartige Panoramen von den Vulkanen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jonas (19-25)

September 2019

sehr zu empfelen

6.0/6

tolle anlage, schön verwinkelt, gibt immer ne ruhige ecke um den Tag mit schönem ausblick ausklingen zu lassen; gute lage man kommt eigentlich fast überall schnell hin außer in den Norden da fährt man etwas länger; super nette Besitzer


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jessica (26-30)

Juli 2019

Wunderschöne Finca im Herzen von El Paso

6.0/6

Ein schönes Fleck Erde! Wir wurden herzlich begrüßt und unsere Finca war sauber, sehr gut ausgestattet und einfach sehr gut gelegen. Jeden Abend konnten wir in Ruhe den Sonnenuntergang genießen.


Umgebung

6.0

Die Fianca ist ein bisschen höher gelegen, also perfekt um einen schönen Sonnenuntergang zu genießen


Zimmer

6.0

Alles vorhanden und sauber


Service

6.0

Sehr nette Gastgeber! Haben uns herzlich mit einer Flasche Wein und Käse/Wurst begrüßt und viele hilfreiche Tipps gehabt.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

TINA UND OKKI (46-50)

Mai 2019

Ein wunderschöner Urlaub

6.0/6

Wir waren als Paar Ende Mai 2019 dort .Es hat uns super gefallen dort in dem Häuschen Almendra.Wir wurden herzlich von den neuen Finca Besitzern empfangen die uns auch tägl mit Rat und Tat zur Seite standen wenn wir Fragen hatten...Es war rin Rund um gelungener Urlaub


Umgebung

6.0

Die Fahrt zur Finca dauerte vom Flughafen ca eine 3/4 Std....von dort aus kann man wunderbar die Insel mit dem Auto erkunden...Einkaufsmöglichkeiten gibt es dort reichlich.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind liebevoll eingerichtet .Man konnte da wirklich die Ruhe geniessen.Morgens wurde man idyllisch von den Hähnen aus der Umgebung geweckt.


Service

6.0

Wir haben uns vom ersten Tag an sehr wohl gefühlt und waren dankbar für tolle Infos und Ratschläge von Thorsten und seiner Frau (Besitzer )...in diesem Sinne L.G. wenn ihr das lesen solltet ;-)


Gastronomie

6.0

Es gibt einige sehr empfehlenswerte Restaurants in der Umgebung.


Sport & Unterhaltung

6.0

Zu erleben und zum erkunden gibt es dort eine Menge für Naturliebhaber


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karl Ludwig (70 >)

Dezember 2017

Hervorragend

6.0/6

Wir haben uns sofort wohlgefühlt. Sehr herzlicher warmer Empfang. Frau Dilger, die Chefin hatte sogar schon den Kamin angefeuert weil es im Dezember schon mal kühl werden kann. Umgebung und Lage sehr schön. Es war genau das Richtige für uns. Du kommst aus dem nassen und kalten Deutschland. Am nächsten Morgen pflückst du 3 oder 4 Orangen für Müßli und Saft vom Baum. Garantiert bio. Aussicht auf den Atlantik, wenn die Erdkrümmung nicht wäre könntest Du bis Amerika schauen. Liegt auf ca. 600m Höhe daher ist es nie so warm wie unten am Meer. Es war sehr, sehr schön. Damit die Bäume nicht in den Himmel wachsen gibt es in der Gegend viel Hundegebell. Für mich war es weit weg, meine Frau hat es gestört. Grüßle Ludwig


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hennes (46-50)

September 2017

Eine Oase der Ruhe mit phantastischem Meerblick

6.0/6

Tolle Finca mit insgesamt 4 Häusern, die sich aber nicht gegenseitig stören. Wir hatten bei 3 von 4 belegten Häusern die Nachbarn quasi nicht wahrgenommen.


Umgebung

5.0

Zur Ortschaft El Paso mit Supermarkt, Mercadillo, Tankstelle usw. nur wenige Autominuten, zum nächsten Strand (Puerto Naos oder Puerto Tazacorte) je ca. 15-20 Minuten per Auto. Da in der Nähe der LP3, der Ost-West-Achse, überhaupt relativ zentral, trotzdem absolut ruhig gelegen mit wunderschönem Meerblick von der Terrasse sowie Blick auf die Gipfel der umliegenden Berge.


Zimmer

6.0

Gut ausgestattet, in der Küche alles da (bis auf eine Knoblauchpresse und evtl. eine Mikrowelle), wir haben jedenfalls nicht wirklich etwas vermisst. Unser Bungalow Typ B war exakt wie angegeben, bequeme Betten (bin 1,98m, also nicht selbstverständlich), würden hier wieder hin fahren.


Service

6.0

Da Selbstverpflegung, ist zu diesem Punkt nicht viel zu sagen. Die sehr nette Vermieterin war mehrfach vor Ort, hat sich immer wieder nach etwaigen Wünschen erkundig und manch wertvollen Tipp gegeben. Hie rblieben keine Wünsche übrig.


Gastronomie

5.0

wie gesagt Selbstverpflegung, abgesehen davon herrscht auf La Palma kein Mangel an empfehlensweter Gastronomie.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wer nach La Palma reist, weiß in der Regel, was ihn erwartet. Keine Badeinsel, obwohl auch das möglich ist. Wir waren wandern, und dafür ist es paradiesisch.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen