Häcker's Fürstenhof

Häcker's Fürstenhof

Ort: Bad Bertrich

97%
5.7 / 6
Hotel
5.7
Zimmer
5.4
Service
5.7
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.7
Sport und Unterhaltung
5.5

Bewertungen

Monika (56-60)

September 2020

hier kann man sich prima erholen und gut essen

6.0/6

verlängertes Wochenende zum relaxen und wandern in Bad Bertrich.Das Hotel hat uns sehr gut gefallen,toller Service und ein super Essen.Kommen gerne wieder.


Umgebung

5.0

Wir haben 2,5Std. zum Hotel gebraucht, für ein Wochenende ok


Zimmer

5.0

normales DZ mit gutem Bett


Service

6.0

Der Service an der Rezeption sowie im Restaurant ist hervorragend


Gastronomie

6.0

vielfältiges Frühstück und auch Sonderwünsche wurden sofort erfüllt Das Abendessen war einsame Spitze in ruhiger Atmosphäre, sehr angenehm


Sport & Unterhaltung

5.0

da das Wetter gut war, haben wir keine Angebote des Hotels genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eva (61-65)

September 2020

Jederzeit wieder im Fürstenhof

6.0/6

Gut geführtes Hotel mit eigener Therme im Herzen von Bad Bertrich welches die Corona-Hygieneregeln vollumfänglich umgesetzt hat


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Kurpark und der Fussgängerzone in der Eifel.


Zimmer

5.0

Das Zimmer mit Balkon war zwar klein, jedoch mit allen Notwendigkeiten ausgestattet. Die Ausstattung ist zwar in die Jahre gekommen jedoch sehr gepflegt.


Service

6.0

Das Personal im Service sowie an der Rezeption ist sehr zuvorkommend. So wird auch u.a. das Auto im hoteleigenen Parkdeck eingepackt und wieder vors Hotel gebracht.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet befindet sich hinter einer Glasscheibe. Zwei Personen richten nach dem Aussuchen das gewünschte Frühstück und man nimmt es danach mit an seinen Tisch. Heisse und kalte Getränke sowie Eierspeisen werden am Tisch serviert. Zu erwähnen ist das reichhaltige Kuchenangebot. Das Abendessen wird als Menü mit drei Hauptgerichten Angeboten und ist geschmacklich und qualitativ sehr gut. Ein großes Lob an die Küche.


Sport & Unterhaltung

5.0

Zur Zeit von Corona kann das Thermalschwimmbad mit maximal 10 Personen benutzt werden. Weiterhin sind zwei trockene Saunen geöffnet. Bad Bertrich ist geeignet zum Spazieren, Wandern und Nordic Walking. Durch die Nähe zu den Maaren sowie der Mosel gibt es viele Ausflugsmöglichkeiten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Aleksandra (41-45)

August 2020

IDEALES URLAUBSZIEL für einen Besuch an der Mosel

6.0/6

Traumhaft schön in romantischer Lage ( fast an der Mosel gelegen ), Hotellerie und Themalbad in herrlichem historischen Gewand, kinderfreundlich,sehr gepflegt, reichhaltiges Frühstückbuffet, opulente Küche, angenehmer Service. Wir kommen gerne wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mareike (31-35)

Juni 2020

Urlaub machen wie ein Fürst!

6.0/6

Gemütliches Hotel in gemütlicher Umgebung. Man merkt, dass es familienbetrieben ist. So entsteht eine schöne Atmosphäre, man fühlt sich direkt angekommen und sehr gut aufgehoben. Immer wieder gerne!


Umgebung

6.0

Hier kommt jeder auf seine Kosten: Ob Naturliebhaber, die den nahe gelegenen Garten mit verschiedenen Achtsamkeitspfaden erkunden wollen, oder in der Umgebung statt findende Alpaka-Wanderungen mitmachen möchten. Wie auch Kulturinteressierte, die verschiedene Angebote direkt in Bad Bertrich oder zum Beispiel im nahe gelegenen Cochem mit Erkundung der wunderschönen Burg oder den geschichtsträchtigen Bundesbank Bunker besuchen möchten.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sauber, gepflegt und auf dem neusten Stand. Es mangelt an Nichts. Es gibt einen Aufzug, um auf die einzelnen Etagen zu gelangen. Im Bad sind notwendige Artikel, wie Shampoo, Duschgel, Fön, etc. bereits vorhanden. Es war ruhig und ich habe sehr gut geschlafen. Wenn ich das Fenster offen gelassen habe, wurde ich morgens vom Gesang der Vögel geweckt. Einfach herrlich!


Service

6.0

Sehr, sehr freundliches und aufmerksames Personal im ganzen Hotel. Das Auto wurde im Hoteleigenen Parkplatz von den Empfangsmitarbeitern geparkt und bei Bedarf auch geholt. Ein sehr toller Service.


Gastronomie

6.0

Besonders das Abendessen ist mir sehr positiv aufgefallen. Die Gerichte waren von sehr guter Qualität. Große Portionen mit einem kleinen Salat und ausgesprochen lecker. Die Zutaten, wie frittierter Ruccola, kreativ zubereitet. Die Gestaltung der Essensbereiche ist wirklich ein Traum. Man kommt sich vor wie in einem Märchen. Im großen Saal hängen mehrere große, wunderschöne Kronleuchter. Nebenher läuft ganz leise und unaufdringlich, aber sehr passend, Musik für eine schöne Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Schwimmbad hat eine sehr erholsame und schöne Atmosphäre. Das Wasser ist über herrliche 30 Grad warm und durch das Glaubersalz wunderbar weich. Es gibt eine Sprudelmöglichkeit für Unterwassermassagen. Auch der Saunabereich ist sehr empfehlenswert. Auch hier ist alles sauber und gepflegt. Es gibt verschiedene Saunen, einen Frischluftbereich und zudem eine Erlebnisdusche, die ich so noch nie gesehen habe. So macht das Abkühlen nach dem Saunabesuch sogar richtig Spaß! Wer sein Fitnessstudio


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabriele (56-60)

Februar 2020

Hervorragend in allen Bereichen. Jederzeit wieder.

6.0/6

Sehr schöne und gediegene Atmosphäre. Sauberes Zimmer und Bad.Hervorragendes Essen und sehr geschultes und liebevolles Personal. Es werden die Wünsche von den Augen abgelesen. Das Ambiente lädt durch seine gehobene und gemütliche Ausstattung , zum Verweilen ein. Da Bad Bertrich keine großartigen Unternehmungen bietet, lädt der Fürstenhof zum Verweilen ein. Die Wellness Abteilung beinhaltet ein Schwimmbad, Sauna und hervorragende Kosmetikabteilung, die ich in absoluter Entspannung und sehr guter Behandlung genossen habe. Alles sehr gepflegt. Es sind im ganzen Bereich Trinkinseln installiert. Am Schwimmbad und Sauna wird eine Getränkeauswahl bereitgestellt die ihresgleichen sucht.....Die Küche bietet sehr gutes und regionales Essen an, was nur noch durch das reichhaltige Frühstücksbuffet übertroffen werden kann. Es bleiben keine kulinarischen Wünsche offen. Das Personal umsorgt den Gast, man fühlt sich wie ein Fürst......Die Bar lädt Abends zum verweilen ein. Sollte es ein Getränk nicht auf die Karte geschafft haben, kein Problem, alles ist möglich. Da ich meinen Geburtstag dort verbracht habe, wurde mir morgen ganz liebevoll der der Tisch Herzlichen Dank dafür. Ich freue mich auf ein Wiedersehn in diesem wunderschönen Hotel. Abschließend kann ich nur sagen.....der Kunde ist König im Fürstenhof Bad Bertrich.


Umgebung

4.0

70 Minuten


Zimmer

6.0

Service

6.0

siehe oben


Gastronomie

6.0

siehe oben


Sport & Unterhaltung

4.0

siehe oben


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Urlauberin (41-45)

Februar 2020

Klasse Hotel im Belle Epoque Stil

6.0/6

Das Hotel hat meine Erwartungen übertroffen. Die Mitarbeiter und die Hoteldirektorin selbst waren immerzu freundlich, aufmerksam und zuvorkommend. Ich war insgesamt für 4 Nächte dort, zwei davon gemeinsam mit einer Freundin. Mein Einzelzimmer war sehr geräumig, komfortabel, ruhig, pikobello sauber und stilvoll eingerichtet und das große Bett war sehr bequem. Die Minibar bot eine reichhaltige Auswahl, es gab frisches Obst und eine Kaffeemaschine mit einer Kaffee- und Teeauswahl auf dem Zimmer. Das gesamte Ambiente des Hotels im Belle Epoque Stil gefiel meiner Freundin und mir sehr gut. Der Saunabereich und die Glaubersalztherme sind ebenfalls sehr schön und sauber. Auch der Fitnessraum ist gut ausgestattet und die Geräte sind in einem sehr guten und gepflegten Zustand. In direkter Umgebung laden schöne Wanderwege zum Erkunden der Umgebung ein. Das tägliche Highlight für mich war das in der Halbpension inkludierte 5-Gänge-Menue am Abend. Es waren hervorragende Gerichte, erstklassig und köstlich. Beim Hauptgericht konnte man immer zwischen einem Fleisch- oder Fischgerichte oder einem vegetarischen Gericht wählen. Zudem erfüllte man dem Gast auch gerne Extrawünsche oder bot Alternativen an, wenn jemand etwas nicht mochte oder vertrug. Auch das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Ich habe nie zuvor sooo viele verschiedene Teesorten (deutlich mehr als 150) in einem Hotel gesehen, ordentlich und übersichtlich in einer dafür eigenen Ecke untergebracht mit Samowar und allem, was man sonst benötigt. Das hoteleigene Parkhaus (ich meine, es kostet 8 Euro am Tag) befindet sich direkt gegenüber des Hoteleingangs, da die Einfahrt eine leichte, aber etwas enge Kurve vorweist, bietet man dem Gast an, das Auto einzuparken. Ich selbst entschied mich für einen etwa 250 m entfernt liegenden Parkplatz für 3 Euro pro Tag. Alles in Allem hab ich mich sehr wohl dort gefühlt. Auch hab ich das Massage-Arrengement "Anti-Stresstage" genossen, das eine Gesichtsmassage und eine Fango-Rückenmassage sowie nach Wahl eine Hand- oder Fußmassage beinhaltete. Auch hier überzeugten mich Freundlichkeit, Sachkenntnis und ein tolles Entspannungsgefühl nach den Massagen. Ich werde ganz bestimmt noch einmal zum Entspannen und Abschalten wiederkommen.


Umgebung

5.0

Leider hatten zwei Burgen, die ich gerne besichtigt hätte, noch geschlossen im Februar.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Der Freizeitbereich ist eher für Erwachsene als für Kinder ausgelegt. Für Erwachsene ist er aber prima.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans (70 >)

Januar 2020

Inhabergeführtes Wellnesshotel zum Wohlfühlen

6.0/6

Nach etlichen Jahren waren wir Anfang November 2019 erstmals wieder im Fürstenhof, und zwar zunächst für drei Nächte. Es hat uns so ausgezeichnet gefallen, dass wir unseren Aufenthalt um eine Nacht verlängert haben und im Januar 2020 erneut vier Tage dort waren. Die Eigentümerin Frau Häcker schafft es, zusammen mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, durch unermüdlichen Einsatz immer wieder eine wohltuende Atmosphäre zu schaffen. Vom Empfang über Service, Speisenqualität und bei Bedarf Physiotherapie steht der Gast im Mittelpunkt. Das hoteleigene Thermalbad mit diversen Saunen etc. bietet wohltuende Entspannung. Der Ort sowie die waldreiche Umgebung mit Wander-und Spaziermöglichkeiten bilden einen wunderbaren Rahmen. Wir werden bei nächster Gelegenheit wiederkommen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katharina HE (31-35)

Januar 2020

Charmantes Hotel mit engagiertem Team

6.0/6

Charmantes Hotel im ganz eigenen Stil. Toller Wellnessbereich, sehr gute Küche. Frau Häcker ist und ihr Team sind mit viel Engagement und Herzblut bemüht, den Gästen alle Wünsche zu erfüllen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thorsten (46-50)

November 2019

Sehr zu empfehlen, sehr familiär,ruhige Lage.👍👍

5.0/6

Zimmer geräumig, Schwimmbad super, Gastronomie hervorragen, Sevice zuvorkommen, Besitzerin immer präsent. Gerne wieder.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Brigitte (56-60)

November 2019

Schöner kurzurlaub mit Verwöhncharakter

6.0/6

Das Hotel Fürstenhof zeichnet sich durch die persönliche Note der Hotelbesitzerin aus. Sie ist bemühlt einem jeden Wunsch während des Aufenthaltes im Hotel zu erfüllen. Die Wellneßlandschaft lässt keine Wünsche offen. Das Thermalwasserbecken ist mit Whirldüsen ausgestattet. Das ganze Hotel ist sehr sauber. Das Frühstück ausgezeichnet, für jeden etwas dabei mit sehr guter Qualität, es läßt keine Wünsche offen. Das Abendessen war ausgezeichnet. Hier ist der Gast noch König.


Umgebung

6.0

Es gibt in unmittelbarer Nähe schöne Fahrradwege und Wanderwege


Zimmer

5.0

Mit allem Komfort ausgestattet, ruhig und gute Betten.


Service

6.0

Das Personal war geschult und sehr bemüht.


Gastronomie

6.0

Die Gastronomie ist erstklassig.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlage ist schön, das Wellnessangebot lässt keine Wünsche offen. klein aber Fein.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen