Hotel Capo d'Orto

Hotel Capo d'Orto

Ort: Porto

95%
5.1 / 6
Hotel
5.1
Zimmer
5.1
Service
5.1
Umgebung
4.4
Gastronomie
4.6
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Stefan (19-25)

September 2015

Schönstes Hotel unseres Korsikaaufenthaltes

5.5/6

Frühstück, Wifi, Pool, Parkplatz inkludiert, optimal für kürzere aber auch längere Aufenthalte.


Umgebung

5.0

gute Lage: andere Hotels, mehrere Restaurants und Supermärkte zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar. Leider zum Strand ca. 2,5km entfernt. Auch ins schöne Ortszentrum waren es einige Gehminuten. Sehr ruhige Lage für angenehme Nächte.


Zimmer

6.0

Traumhaftes und modernes Ambiente mit herrlichem Ausblick auf die Mittelmeerküste.


Service

5.0

Durchwegs Sehr freundliches Personal. Anfangs kurze Probleme beim Preis vereinbaren wegen Haupt- und Nachsaison. Das Rezeptionspersonal wirkte nicht sonderlich motiviert, aber dennoch bemüht. Zimmer waren äußerst sauber, tägliche Reinigung.


Gastronomie

5.0

Ausgiebiges und herrliches Frühstücksbuffet, jedoch Kaffe aus dem Automaten und daher nicht den landestypischen Erwartungen entsprechend. Frischgepresster Orangensaft, ebenfalls aus dem Automaten, konnte dagegen überzeugen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool und Poollandschaft waren gepflegt und erwartungsgemäß.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sylvia (31-35)

August 2015

Preis-/Leistund stimmt - auch das Frühstück

5.0/6

Hotel liegt oberhalb des Golf von Porto, 20min Fussmarsch zum Hafen. Die Zimmer sind sauber und geräumig, mit Safe und Klimaanlage. Das Frühstück ist sehr gut und dr Ausblick bei entsprechendem Zimmer atemberaubend!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Ohne Auto ist der Strand sehr weit entfernt. Es gibt Restaurants in der Nähe sowie einen Spar. Die Parkplatz-Situation ist wie überall auf Korsika mühsam, beim Hotel hat man 3 Möglichkeiten zu parkieren - war bei uns kein Problem


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Leider sammelt sich Schimmel an der Duschwand und vieles ist verkalkt. Schade, dass das Bad immer das Manko ist- daher nur 3 Sonnen für due Sauberkeit


Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Wenn man auf der Terasse einen Platz ergattern kann ist das Frühstück ein Genuss. Der Innenbereichb erinnert eher an Kantine. Frühstück ist wirklich gut - vorallem für französische Verhältnisse!


Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Porto hat nur einen Kiesstrand und ust damit nicht so überfüllt - das Hotel hat einen kleineren Pool, welcher für eine Abendschwumm sehr angenehm ist.


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anne (46-50)

September 2014

Gutes Hotel für einige Tage Wanderaufenthalt

4.9/6

Das Hotel liegt an der Straße nach Calvi (bei offenem Fenster oder auf dem Balkon hört man den Verkehr) etwas oberhalb in Porto. Es ist ein guter Ausgangspunkt für diverse Wanderungen. Dementsprechend war auch die Gästestruktur. Wenn man Standurlaub machen will (Kiesstrand) gibt, es schönere Orte als Porto auf Korsika. Supermärkte in der Nähe. Zum Hafen, wo viele Restaurants sind, läuft man 20 Minuten runter (und hinterher wieder rauf). Das Frühstücksbuffet ist für französische Verhätnisse sehr gut und groß (nur kaum Wurst und Käse, was aber normal ist). WiFi und Safe im Zimmer vorhanden. Personal spricht Englisch. Gute Restaurants, die uns vom Hotel empfohlen wurden (überall Kreditkartenzahlung möglich): - La Tour Genoise (Menue für 22 oder 26 Euro) - Le Moulin (Menue ab Euro 23) - Le Robinson (Fischrestaurant/etwas Campingplatz-Atmosphäre aber ein sehr gutes Fischmenue für ca. Euro 22)


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jürgen (66-70)

Mai 2014

Alles stimmt!

5.5/6

Ein gepflegtes und ruhig gelegenes Hotel, das viele Annehmlichkeiten bietet. Freundliches Personal, der Chef spricht auch Englisch und Deutsch. Große Hilfsbereitschaft. Gute Ausgangslage für Freizeitunternehmungen wie: Erkundung der Umgebung, Schifffahrten und anderes mehr.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Joachim Andreas (61-65)

Oktober 2012

Guter Ausgangspunkt zum Wandern

5.3/6

Für unseren Wanderurlaub hatte das Hotel eine ideale Lage, da mehrere Wandergebiete "relativ" schnell zu erreichen waren. Da wir eigentlich nur zum Schlafen, Frühstücken oder Duschen im Hotel waren, hat uns die Lage an der Straße nicht gestört, da nur tagsüber viel Verkehrslärm entstand. An das typische französische Frühstück hatten wir uns schnell gewöhnt, boten doch viele Restaurants in der Umgebung ihre reichhaltigen "Menu du corse" an, die dann abends für den entsprechenden Ausgleich sorgten. Alles in allem ein schöner Urlaub im Hotel Capo d´orto und der traumhaften Umgebung!


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Werner (61-65)

Mai 2012

Ideale Lage als Ausgangspunkt für Erkundungen

4.9/6

Ideale Lage als Ausgangspunkt für Reisen mit dem Auto in die Berge, an den Hafen oder in die Calanches. Hotel mit richtigem Preis/Leistungsverhältnis. Schöner Pool. Nicht für Badeferien mit Kindern


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (36-40)

August 2011

Einfach aber gut

4.0/6

Das Hotel machte uns bei der Ankunft einen guten Eindruck. Leider hatten wir Bettwanzen, wurden aber sofort und ohne Umstände umquartiert. Ich hätte aber noch eine kleine Geste seitens der Rezeption erwartet um uns für die Umstände zu entschädigen, ausser einer Entschuldigung war da nichts zu machen. In den Zimmern liegen Spannteppiche, was ich als nicht ideal empfinde, gerade wenn immer wieder Kleintiere eingeschleppt werden. Ansonsten war der Service gut, das Frühstücksbuffet etwas klein aber korrekt. Die Lage ist wirklich nicht sehr ideal, weil das Hotel etwas abseits des Strandes liegt. Der Strand ist für Kinder absolut nicht geeignet, da das Wasser sehr schnell tief wird und oft hoher Wellengang herscht. Der Strand von Arone (15 km) ist sehr kinderfreundlich aber nur mit Auto zu erreichen. Für jemand mit weniger Ansprüchen ist dieses Hotel jedoch trotzdem zu empfehlen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Anne (46-50)

Mai 2011

Einmal und nie wieder

2.3/6

Das Hotel bietet einen wunderschönen Blick aufs Meer und die Berge,das ist aber auch schon alles. Es liegt an einer stark befahrenen Hauptstraße und ist dementsrechend laut von Morgens bis Abends. Die Zimmer sind sauber, aber es riecht nach alten Möbeln und ist bei geschlossenem Fenster sehr unangenehm. Das Bad bedarf einer dringenden Erneuerung.Es ist nur eine Badewanne ohne Duschvorhang vorhanden. Der Frühstücksraum versprüht den Scharm einer Werkskantine wobei man das Gefühl hat, sein sehr übersichtliches Mahl, in einem gewissen Zeitraum zu absolvieren hat. Wir wollten eine Woche bleiben, aber nach drei Tagen hatten wir genug. Es würde uns von Veranstalter eine Unterstellmöglichkeit fürs Motorrad zugesagt,was aber vom Hotel nicht eingehalten wurde.


Umgebung

2.0

20 Minuten bis zum Strand und zur Stadt Nebenan liegen mehrere Restaurants Supermarkt 10 Minuten


Zimmer

2.0

Größe in Ordnung,Möbilar alt und abgewohnt Bad renovierungsbedürftig


Service

3.0

Freundlich keine Fremdsrpachenkenntnisse Zimmerreinigung ok


Gastronomie

3.0

Frühstücksraum vorhanden Instantkaffee kein Käse, keine Eier Marmelade auf Zuteilung Typisch Französich


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool sauber, keine Sonnenschirme, zu wenig Liegen


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Frank (41-45)

Juli 2010

Bonjour Tristesse

3.4/6

Das Hotel macht auf den ersten Blick zwar einen sauberen Eindruck, der allerdings beim Betreten der Zimmer deutlich nachlässt. War das Schlafzimmer noch ok, so war das Badezimmer inakzeptabel: fehlende und geplatzte Fliesen, Schimmelflecken in DIN A4 Größe an der Decke, Standard vermutlich späte 60 Jahre (moosgrün und pistaziefarben). Es war zwar alles sauber, aber unendlich alt. Pool und Poolbereich waren sauber, allerdings standen keine Sonnenschirme zur Verfügung. Klima und TV (Deutsche Welle). Die z. T. sehr engen Parkplätze sind spätestens um 22.00 Uhr belegt. Das Frühstück war sehr minimalistisch: Brot, Croissant, Marmelade, Instantkaffe, Joghurt. Die Zimmer gehen nach Süden zur Straße, so dass die optionale Klimananlage sehr zu empfehlen ist (auf grund der Straße auch Ohrstöpsel..) . Insgesamt gibt es gar nichts, was einen Aufenthalt in diesem Hotel rechtfertigen würde. Es ist ein schlichter 08/15 "Übernachtungsbetrieb".


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
2.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

René & Gabi (46-50)

August 2009

Wunderschön gelegen

5.0/6

Das Hotel liegt wunderschön im schönen und einzigartigsten Westteil der Insel. Die klimatisierten Zimmer mit Balkon bieten einen einzigartigen Blick aufs Meer und auf die Berge. Alle Zimmer bieten Blick auf Meer, Felsküste und Berge. Die Zimmer sind zwar im Charme der 70er Jahre, aber absolut sauber und gepflegt. Das Frühstück ist klassisch französisch, d.h. Baguette, Croissant und Marmelade. Das Personal ist zuvorkommend und freundlich.


Umgebung

6.0

An der Westküste gelegen ist der Ort ein idealer Ausgangspunkt für Strand und für Wanderungen. Der Ort ist klein aber 2 Supermärkte in genügned Restaurants.


Zimmer

5.0

Wir hatten das Komfortzimmer mit ca. 25qm plus 10qm Bad. Zur Austattung gehört TV, Klima, WLAN undTel.. Alle Zimmer haben Balkon und bieten Blick auf Meer, Felsküste und Berge.


Service

5.0

Die Zimmer wurden sorgfältig gereinigt. Gratis WLAN ist vorhanden.


Gastronomie

5.0

erwartungsgemäß das klassische kleine französische Frühstück, HP oder VP ist nicht verfügbar


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt zwar einen Pool aber das Meer und auch die Bergbäche sind so nah. Sport und Unterhaltung bietet die grandiose Natur


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen