Paradise Beach Resort

Paradise Beach Resort

Ort: Uroa

37%
3.0 / 6
Hotel
3.2
Zimmer
3.4
Service
4.2
Umgebung
3.1
Gastronomie
3.4
Sport und Unterhaltung
3.7

Bewertungen

Christian (61-65)

Februar 2022

Reine Abzocke, Urlaub wie er NICHT sein sollte

1.0/6

Wir waren vom 25 01 2022 bis 09 02 2022 hier, Zimmer Nummer 07. Hotel ist alt, Zimmer abgewohnt, hatten eine Nacht Regen, Wasser rann in das Zimmer, undichtes Dach, Strand verdreckt, nicht zu benützen, bei Ebbe stinkt der Strand wie eine Kloake!!!! Restaurant ist eher Massenausspeisung, Barbecue ist angeschrieben, verdient diesen Ausdruck aber ganz und gar nicht!!! Es werden gekochte Fleischstreifen teilweise auf Platte gewärmt, Flachsen und zähes Fleisch, nicht zum Beissen, lauwarm. Man ist umgeben von betrunkenen und lauten Russen und Polen, All-Inclusive-Saufen von morgens bis abends!! Auf Grund der Beschreibung haben wir uns ganz anderes erwartet, nachdem wir 2016 und 2017 schon im Reef and Beach in Jambiani waren. Die Zustände dort waren zu dieser Zeit nicht anders, es hat sich nichts geändert! Wer Sansibar-Stimmung und Feeling erwartet, ist hier fehl am Platz und wird nur enttäuscht!


Umgebung

2.0

ca. 1 Stunde vom Flughafen. In der Nähe nichts zu besuchen, Stone-Town 1 Stunde. Im Hotel werden überteuerte Ausflüge angeboten, diese bucht man besser bei den Verkäufern am Strand!


Zimmer

2.0

Zimmer minimalst ausgestattet, W-Lan funktioniert nur teilweise, kein Fernseher, Einrichtung als und abgewohnt. Habe Abfluss in Dusche frei gemacht, damit Wasser abrinnt, stank erbärmlich. Dusche spritzte überall, aber nicht dort, wo sie sollte, Wasserhahn am Waschbecken total versandet, habe ich selbst gereinigt.....


Service

4.0

Man war bei Beschwerden bemüht, diese umgehend zu behandeln und Mängel, so weit möglich, zu beseitigen. Aber das Dach konnte keiner abdichten.


Gastronomie

1.0

Im Restaurant Buffet, Qualität eher untere Katotegorie, teilweise undefinierbares Durcheinander, immer nur das gleiche Angebot, Fleisch hart mit Saft und Reis oder Kartoffeln, Gemüse zerkocht oder ungekocht. Bei Hühnerteilen war alles, inklusive der Hälse in den Behältern, undefinierbar! Beim Live-Cooking war Barbecue angeschrieben, dort wurden vorgekochtes Fleisch oder Fisch auf Platten aufgewärmt, von gegrillt absolut keine Spur. Fleisch hart und zäh, kalt oder lauwarm, teilweise die reinen F


Sport & Unterhaltung

2.0

1 Tischtennistisch, 1 Pool-Billiard, alt und verkommen. Von der Discothek laut Beschreibung weit und breit keine Spur!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tanja (51-55)

Januar 2022

eher Daumen runter

2.0/6

Schön gestaltete Anlage. Ganz wichtig: am Strand kann man nicht baden. Und draußen die Möglichkeit am Steg geht nur bei Flut und ist nicht wirklich schön. Schnorcheln kann man hier abhaken. Wer Ruhe sucht, ist hier falsch. Oft und viel Musik. Oft und viel Krach in den späten Abendstunden durch besoffene Hotelgäste. Vieles ist marode und wird erst repariert, wenn es kaputt ist. Das betrifft hauptsächlich die Zimmer.


Umgebung

2.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr sauber, allerdings ist viel reparaturbedürftig. Reparaturen werden oft erst nach einigen Tagen bzw. nach mehrmaligen Hinweisen ausgeführt. Das war nervig. Warum so vieles erst repariert wird, wenn die Gäste darum bitten ist mir unverständlich. Das Housekeeping-Personal müsste das auch sehen, dass vieles kurz vorm Kaputt-gehen ist.


Service

Nicht bewertet

Das Personal ist rundum sehr freundlich, nett und hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstück ist nach einigen Tagen ziemlich öde, wenn man nicht auf englisches Frühstück steht. Leider nur Toastbrot als Brotsorte. Kein glutenfreies Brot erhältlich. Abends war das Angebot reichhaltig und meistens sehr gut. Großes Angebot an Desserts


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Der "Reservierung" der Liegen durch früh-platzierte Handtücher der Gäste wird kein Einhalt geboten. Die Liegen sind oft stundenlang einfach nur blockiert, obwohl keiner da ist. In den ersten zwei Wochen war von morgens bis abends Musik am Pool. Die war auch noch laut. Da die Unterkünfte direkt darum angeordnet sind und die Fenster so gut wie nichts abschirmen an Lautstärke, war es sehr laut über den Tag. Ruhe ist hier nicht möglich


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Robert (56-60)

März 2020

nur für Pooltouristen

1.0/6

zuerst das Negative: Strand ist nie zu benützen! Bei Ebbe kein Wasser weit und breit - Gestank der offenliegenden Fäkalkanäle der Hotels ist unerträglich. Bei Flut hatte das schmutzige Wasser an der Jetty 33 Grad und am seichten Strand 38 Grad! Wasser undurchsichtig und stark verschmutzt. Das Hotel bietet einen halbstündigen Shuttle an einen benachbarten "schönen Strand" an, dieser ist aber mitten in einem großen Bauprojekt einer Hotelanlage: mit Baggern, Kränen und vielen Arbeitern, die Lärm machen. Also ebenfalls nicht zu empfehlen. Nur für Poolurlauber! Die Sanitäranlagen sind unbeschreiblich desolat (siehe Fotos). nicht einmal lose Schrauben werden angezogen, Duschknopf und Wasserhähne: am besten mit Handschuhen anfassen! Essen: nichts besonderes, keine einheimischen Spezialitäten, Fleisch hart, meistens das gleiche Essen. Die Poolanlagen sind okay. Für durchschnittliche Mitteleuropäer absolut nicht geeignet! Außen Hui (toller akrikanischr Baustil) innen Pfui (Ratten begegneten uns vor dem Hotelzimmer im 1. Stock), Sanitäranlagen!


Umgebung

1.0

Strand nicht zu benutzen, da entweder nicht vorhanden bei Ebbe oder schmutzing und stinkig bei Flut


Zimmer

2.0

Aufgrund der desolaten Sanitärbereiche mit sehr schlecht zu bewerten, das übrige Zimmer ist in Ordnung, aber in die Jahre gekommen


Service

5.0

meistens waren die Hotelbediensteten freundlich


Gastronomie

4.0

man findet zwar immer etwas, afrikanische Gerichte gab es aber keine. Rindfleisch immer hart und zäh, ansonsten Hühnerfleisch ist in Ordnung, man bekommt aber bald genug davon. Sehr umständlicher Empfang in das Restaurant, da man trotz AI-Band stets gescannt wird und der Computer extrem langsam ist, meistens haben wir uns daher vorbeigeschwindelt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Animateure sind stets unterwegs und sprechen die Touristen auch aktiv an


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tadeusz (51-55)

Februar 2020

Ich komme wieder

2.0/6

wir haben nicht das gebuchte Superior Zimmer bekommen, um Stress zu vermeiden haben wir das genommen was war :(. Die Anlage war wie im Angebot beschrieben, weitläufig, man findet immer schöne Ecke um allein zu sein oder Foto zu machen. Die Gezeiten am Strand "sind zum Traumen schön"


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

für Dauer des Urlaubs ausreichend,,


Service

Nicht bewertet

nett, freundlich, zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

gut bis sehr gut


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

gut, sauber ( zu viel Chlor im Wasser)


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Holger (56-60)

Februar 2020

Angenehmes Hotel mit gutem Service

5.0/6

Gutes Badehotel mit nettem Pool; Strand zum Baden allerdings 5 Minuten mit dem Shuttle entfernt. Dafür lohnt sich der Strandspaziergang zurück zum Hotel (ca. 1 Stunde).


Umgebung

4.0

Ca. 45 Minuten vom Flughafen entfernt. Direkt am Meer, In der Umgebung wenig Infrastruktur.


Zimmer

5.0

Wir hatten eine Bungalowsuite mit Sicht aufs Meer, richtig schön. Kurze Wege zum Restaurant und Bars. Gute Animation, nicht zu aufdringlich und abwechselungsreich. In jedem Fall "All Inclusive" dazubuchen, in der Umgebung gibt es keine Unterhaltung und bei der hitze trinkt man viel (auch ohne Alkohol!).


Service

5.0

Sehr guter, netter Service, die Managerin spricht als Holländerin gutes Deutsch. Unser Wunsch auf Wechsel des Bungalows wurde sofort entsprochen, auch nicht alltäglich!


Gastronomie

5.0

Es gibt 2 Restaurants und mehrere Bars; entweder gemütlich in der Jetty-Bar oder mit Tanz in der Bar am Strand. Essen war gut, für jeden was dabei.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Esthi (46-50)

Februar 2020

Entspannung pur!

5.0/6

Die Hotelanlage liegt im Osten der Insel ca. 45 Minuten vom Flughafen entfernt. Sie besteht aus mittlerweile drei Wohnkomplexen, ca. 200 Zimmer insgesamt, alle mit eigener Poolanlage, was dazu führt, dass die Bereiche nicht all zu sehr überlaufen sind. Allerdings sind die Beschreibungen der Reiseveranstalter etwas überholt. Wir hatten das Glück, ein Zimmer im mittleren Bereich, Zanzibar Bay, zu bekommen, unserer Meinung nach, die schönste Ecke der Anlage. Es gibt vier Bars, sehr zu empfehlen ist die Jetty-Bar, wo man bei angenehmen Lüftchen direkt über dem Meer sitzen kann.


Umgebung

4.0

Im Osten der Insel, Ebbe und Flut bringen viel Seegras an den Strand, uns hat das nicht gestört. Wer aber weißen Sandstrand und türkis blaues Meer erwartet, wird enttäuscht. Im Hotel und bei den Beachboys kann man Ausflüge buchen


Zimmer

4.0

Großes Kingsize Bett mit Moskitonetz, wir haben sehr gut geschlafen Kühlschrank, Wasserkocher vorhanden Kaffeepulver und Trinkwasser wurden täglich aufgefüllt. Etwas gewöhnungsbedürftig war die Toilette ohne Tür


Service

4.0

Hakuna Matata, ist halt Afrika, kann schon mal etwas dauern, bis sich um Reklamationen gekümmert wird, aber immer mit einem freundlichen Lächeln


Gastronomie

4.0

Im Restaurant kommen alle drei Bereiche zusammen, deshalb zu Stoßzeiten schon etwas voll, man kann wunderbar draußen unter den Bananenbäumen sitzen. Der Inhaber hat aber auch schon reagiert und im neuen Bereich ein kleines zusätzliches Büffet-Restaurant eingerichtet. Das Essen war reichhaltig und für jeden Geschmack etwas dabei


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage im Bereich Zanzibar Bay war schön, der SPA-Bereich mit Friseur, Fitness Studio und Massagen ist zu empfehlen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefano (31-35)

Februar 2020

Tolle Erfahrung in diesem erstaunlichen Ort.

6.0/6

Tolle Erfahrung in diesem erstaunlichen Ort. Saubere Zimmer, gute Restaurants, gutes Essen und kalte Getränke, Unterhaltung ist gut organisiert, wunderschönes Meer und Strand. Empfehlung an alle.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marlies (56-60)

Januar 2020

Ich würde es nicht unbedingt weiter empfehlen.

2.0/6

Anlage hübsch gestaltet und sauber,zum Ausruhen sehr gut geeignet. Waren auch genügend Liegen am Pol und Strand. Erster Eindruck gut


Umgebung

3.0

Fahrt zum Hotel ungefähr 45 Minuten.


Zimmer

1.0

Ausstattung des Zimmers eher bescheiden,obwohl wir ein Luxserie Zimmer gebucht hatten,wegen Fernseher. Dies nützte uns leider nichts, da dieser nicht funktionierte. Nach einer Woche haben wir aufgegeben,da wir täglich an der Rezeption waren. Er funktionierte bis zu unserer Abreise immer noch nicht, war super Service!!!! Keinerlei Ablagemöglichkeit im Bad. Amaturen sehr alt und Chrom blühte auf, Fliesen wurden nie gereinigt waren sehr schmutzig und teilweise schwarz. Nachfüllen von Duschbad gab e


Service

3.0

Personal war im Vertrösten sehr gut,da ja nichts geschah und immer Morgen gesagt wurde.


Gastronomie

3.0

Getränke waren in Ordnung, auch die Auswahl war ok. Küchenpersonal war bemüht. Müssten nur lernen das Fleisch etwas länger zu kochen, damit man es auch essen kann,denn es war immer zäh und hart so das man es leider nicht essen konnte.


Sport & Unterhaltung

4.0

Animateure waren immer bemüht die Leute zu unterhalten. Poolanlage war in Ordnung und sauber. Es gab auch täglich Abendprogramm.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Colle (31-35)

Januar 2020

Paradise Beach Resort

5.0/6

Die Anlage ist schön und sauber angelegt. Jedoch überzeugt die Lage des Hotels nicht. Im Meer baden ist nahezu unmöglich, das Wasser ist voller Seegras. Anders ist es auch nicht am "Second Beach", zu dem stündlich ein kostenloser Shuttle fährt.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Die Zimmer sind recht groß, aber die Sauberkeit lies das eine oder andere Mal zu wünschen übrig.


Service

Nicht bewertet

Das gesamte Personal des Hotels war immer stets freundlich und zuvorkommend. Auf Getränke musste man nicht lange warten.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Am Büffet gab es immer eine große Auswahl an Speisen, jedoch konnte die Qualität nicht überzeugen. Vor allem Fleischgerichte waren meist ungenießbar. Wir haben uns hauptsächlich von Nudeln ernährt.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Am Pool findet man immer genug freie Liegen. Der Pool ist zwar nicht sehr groß, reicht aber vollkommen aus.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (56-60)

September 2019

Nichts für Menschen die gerne im Meer schwimmen.

3.0/6

Hotel ist O.K. aber die Lage ist eine Katastrophe! Hotel ist relativ groß, die Anlage sieht ganz nett aus, aber wenn man mal dort ist, sieht man wo es an allen Ecken mangelt.


Umgebung

1.0

Die Lage ist extrem schlecht. Im Meer baden unmöglich oder ekelig. Bei Ebbe hätte man schon 1-2 km laufen müssen um zu Baden, bei Flut ist das Wasser voller Seegras. Auch der Strand der mit einem Shuttle angefahren werden kann, war nur geringfügig besser, dafür musste man trotz Ai dort seine Getränke bezahlen.


Zimmer

4.0

Zimmer war groß, aber sehr minimalistisch eingerichtet, Sauberkeit war O.K. Wir haben einmal versehentlich etwas Geld liegen lassen, nicht direkt Sichtbar, davon fehlte dann etwa die Hälfte. Klar selber Schuld, dennoch ist uns so etwas noch nie passiert, in keinem Land.


Service

1.0

Mann bekommt ein Armbändchen mit einem Barcode drauf, dieser soll gescannt werden wenn man sich etwas zu trinken holt. Meistens tat es das Scannen nicht und man musste andauernd Rechenschaft ablegen, dass man Ai gebucht hat. Außerdem waren die Frauen und Männer an der Bar so etwas von langsam, auch das haben wir noch in keinem Hotel irgendwo auf der Welt erlebt. Beim einchecken haben wir Ai dazu gebucht, trotzdem gab es erst Ai ab 14 Uhr, bezahlen mussten wir aber den ganzen Tag, so etwas ist


Gastronomie

2.0

Die Auswahl an Speisen war zwar recht groß, leider kann man das von der Qualität nicht sagen. Fleisch war immer extrem zäh selbst die fast täglich gereichten Tintenfische waren wie Kaugummi. Es dauerte oft ewig bis man sein Getränk bekam auch wenn der Speisesaal nur schwach besucht war.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen