Hotel Es Rafal

Hotel Es Rafal

Ort: Montuiri

85%
4.5 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
4.3
Service
3.5
Umgebung
4.7
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
3.8

Bewertungen

Annette (56-60)

Mai 2021

Finca in Landesmitte zum Entspannen und Abschalten

5.0/6

Wir buchten bewusst diese ländlich gelegene Finca zur Pandemiezeit, abseits vom Strand und vielen Menschen. Das Haus ist ein idealer Ort zum Abschalten ganz ohne Hektik und Stress, allerdings benötigt man unbedingt ein Auto. Zu unserem Reisezeitraum war das Haus nur wenig besucht und wir hatten die Finca teils fast für uns allein.


Umgebung

5.0

Die Finca liegt in Inselmitte nahe dem Ort Montuiri, der allerdings nichts besonderes bietet. Zur Finca gehört ein großer Garten mit Landwirtschaft und schönen Garten. Ansonsten ist man mit dem Auto sehr schnell an den beliebten Zielen die es auf der Insel gibt. Nach Palma sind es nur ca. 30 Kilometer.


Zimmer

5.0

Das Haus hat 6 unterschiedliche Zimmer. Wir hatten eine von den zwei Suiten, unsere war die Suite mit Balkon. Es gibt eine kleine Küche mit einer Küchenzeile und was uns wichtig war, einen Kühlschrank. Da wohl nur die Suiten mit Kühlschrank ausgestattet sind, sollte beim Buchen drauf geachtet werden, welches Zimmer man wählt. Wer mag schon warme Getränke, zumal zu unserem Aufenthalt keine Möglichkeit bestand in der Finca gekühlte Getränke kaufen zu können. Die Küchenzeile ist allerdings se


Service

4.0

Der Check in verlief sehr schnell, es wurde uns das Zimmer gezeigt und Fragen konnten keine gestellt werden, da die Frau nach Aufschließen des Zimmers gleich wieder verschwunden war. Ansonsten hat man ausser beim Frühstück und wenn man Abendessen gebucht hatte, den ganzen Tag keinen mehr gesehen. Die Finca wird von den Besitzern geführt .Eine Zimmerreinigung fand nicht täglich statt. Auch der Handtuchwechsel war nur zweimal während unseres Aufenthaltes.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück ist ausreichend, aber nicht sonderlich der Hit. Es gab jeden Tag das Gleiche. Der Käse war immer der Selbe nur die Wurst wechselte zwischen gekochten und rohen Schinken. Jeden zweiten Tag gab es ein gekochtes Ei. Ansonsten Naturjoghurt, Aufbackbrötchen, zwei Scheiben Brot und Croissants im Plastik verpackt. Am Besten haben mir die Organgen, Nüsse und Mandeln geschmeckt, die frisch von den eigenen Bäumen geerntet werden. Wir haben einmal Abends das Menü, welches für 25 € p. P. ange


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen Pool, das Wasser war mir aber von den Temperaturen her noch zu kalt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexandra (46-50)

Februar 2020

Ruhe und Natur pur. Gerne wieder.

5.0/6

Das Hotel ist eine sehr schön gelegene alte Finca mit einer sehr freundlichen Vermieterin. Obst aus dem eigenen Garten. Für Ausflüge eine perfekte Lage, fernab von Massentourismus.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt mitten in schöner Natur in der Inselmitte. Super ruhig und rundherum schönste Landschaft. Für Ausflüge in alle Richtungen und Entspannen perfekt.


Zimmer

4.0

Zimmer sind einfach, aber geräumig genug. Es war sogar ein TV mit sämtlichen deutschen Sendern vorhanden.


Service

4.0

Das Bad wurde leider nicht täglich gereinigt. Ansonsten ok.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war völlig ausreichend. Käse, täglich wechselnder Wurstaufschnitt, Joghurt, Müsli, eigen eingelegte Feigen, Orangen aus dem eigenen Garten. Was will man mehr.


Sport & Unterhaltung

5.0

Mit dem Auto perfekt für Ausflüge in alle Richtungen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Annette (56-60)

September 2019

Sehr ruhig gelegene Finca abseits des Touristenrum

5.0/6

Sehr ruhig gelegen.Landestypische Ausstattung. Frühstück klein aber ausreichend .Zimmer sauber mit kleinem Küchenbereich, wir hatten die Juniorsuite. Handtuchwechsel nach Bedarf. Pool und Aussenbereich sehr gepflegt. Abendessen nach Anfrage und Vorreservierung möglich. Wir vergeben 4 von 5 Sternen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Falk (41-45)

August 2018

Kleines Landhaus mit Seele

6.0/6

Sehr ruhige Lage inmitten schöner Natur - liebevolle, hygienische Einrichtung, ideal zum Entspannen, Roman zu Ende lesen, als Ausgangspunkt für Tagesausflüge. Einfaches Frühstück mit frischem Obst und Gemüse aus eigenem Anbau, Brot (Vollkorn und Weiss), verschiedene Aufschnitte, Tee, Kaffee, Wasser, Saft.


Umgebung

6.0

Hier hast Du Deine Ruhe, bist aber in 3 Minuten in Montuïri (Auto/Roller). Massentourismus ist weit weg!


Zimmer

5.0

Bad (mit Wanne) im Zimmer, tägliche Reinigung, großes Doppelbett, schlichter, schöner Landhausstil fern ab von Boutique und Massenware.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Herbert (51-55)

Juni 2018

Besser nicht....

1.0/6

Vielleicht ist es ja in anderen Zimmern der Finca ganz ordentlich, aber unser Zimmer oder besser Höhle im Erdgeschoss war unter jeder Kritik! Kein Fenster nur eine schmale Tür zur Terrasse mit Pool .... lüften und den Modergeruch rauszubekommen war nicht möglich. Schlafen ging nur bei offener Türe, sonst glaubt man zu ersticken.... Über das Frühstück ist schon genug gesagt, was die anderen schreiben stimmt..... Wenn man, wie die Gäste über uns ein Appartement hat, mit Küche und so ist man fein raus! Wir mussten wegen jeder Kleinigkeit mit dem Auto in die nächste Stadt fahren, kein service, nichtmal Kaffee oder Getränke waren tagsüber in der Finca zu bekommen! Damit war ein erholsamer Tag am zugegebenermaßen hübschen Pool nicht ratsam, man wäre verhungert und verdurstet... in den Erdgeschoss Zimmern gibt es weder minibar noch Kühlschrank . Damit war, zumindest für mich, der Erholungswert nicht gegeben! Die schönen Flecken der Insel sind eindeutig anderswo zu finden!


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Finster und modriger Geruch, für Vampire und Fledermäuse ideal!


Service

1.0

Nicht vorhanden.....


Gastronomie

1.0

Mageres Frühstück! Wann man mal nach ein paar Tagen Abwechslung haben wollte, müsste man sich selber was mitbringen.....


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Elke (46-50)

Mai 2018

Katastrophe , diese HP.. Totale Abzocke. Frühstück

1.0/6

Finca baulich gut. Preis- Leistung total daneben.. Halbpension nicht empfehlenswert. Abends jämmerliches Essen. Die Hausfrau glaubt ihre Industrieprodukte für viel Geld auftischen zu können. Morgens Supermarkt sbrötchen und verpackte billige Ware an Croutons mit 2 Sorten Marmelade! Traurig. Nie wieder.


Umgebung

2.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Frank (41-45)

Juli 2017

Tolle Finca, katastophaler Service

2.0/6

Sehr schöne und saubere Finca. Super zum Erholen. sehr ruhig. Allerdings vermissen wir die Gastfreundschaft. Die Verpflegung ist unserer Meinung schlecht. Frühstück: 1 Sorte Wurst, Käse, aufgebackene weiße Brötchen, abgepackte chemische Croissant, Müsli, hausgemachte Marmelade. Es wird nicht nachgelegt oder nachgefragt. Stattdessen werden die Zimmer gereinigt. Bei Temperaturen um die 35Grad ist es unterirdisch, keine Getränke ab 12Uhr anzubieten ( Hotel nicht besetzt) oder wenigstens einen Kühlschrank im Zimmer um eigene Getränke kalt zu stellen. Da wir Halbpension gebucht hatten waren wir gespannt... nach dem ich mir ein kühles Bier geholt hatte, konnte ich einen Blick in die Küche werfen.... ah ein Thermomix .... und man hörte die Mikrowelle. Das Essen war eine Katastrophe. Nahezu kalt und das Gemüse Matsch. Es war auch kein al'a Cart ..... geht ja auch nicht wenn die Rezepte nicht auf die schnelle verfügbar Wir haben unter Berücksichtigung einer Finca und dem Preis eine traditionelle Zubereitung erwartet. Leider kann ich den vorigen Bewertungen nicht zustimmen, ich fande die Freundlichkeit unecht.... Die zwei Sonnen nur wegen der tollen und sehr sauberen, gepflegten Anlage....


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Werner (66-70)

Juni 2017

Oase inmitten der Insel

5.0/6

Familieres Hotel, absolute Ruhe, viel Entspannung, Landhaus mit stilgerechter Einrichtung, sauber und gepflegt genauso wie das Umland, sauberer Pool mit Liegen, viele Schattenplätze, freundliches Personal. Aufgrund der frühen Rückreise allerdings am Abflugtag kein Frühstück


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Helmut (66-70)

Mai 2017

Einfache, aber in Summe sehr ordentliche Finca

5.0/6

Schön restaurierte Finca mit schönem Pool mit Liegen und Schirmen und schönem Blick ins Tal. Einfaches Frühstück und bei Bedarf auch Abendverpflegung. Dann aber sehr einfach und z.T. sehr kleine Portionen. Man benötigt abends unbedingt ein Auto, um zu Restaurants (z.B. in Montuiri) zu fahren. Zimmer z.T. sehr klein, aber auch größere vorhanden. Wir erhielen (3 Ehepaare) über Jahnreisen zu identischen Preisen 3 sehr unterschiedliche Zimmer, eins völlig inakzeptabel, eins auch klein aber ordentlich, eins großzügig und gut. Für eine Fahrradreise ein gutes Quartier.


Umgebung

5.0

aber nur, wenn man von dort Fahrradrundreisen unternimmt, sehr einsam, der nächste Ort Montuiri ca. 3km entfernt und bietet auch sehr wenig


Zimmer

4.0

abhängig von Größe und Lage


Service

3.0

kein Service am Nachmittag und auch abends nur auf Bestellung


Gastronomie

3.0

einfach und vorher zu bestellen, Frühstück akzeptabel


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alex (26-30)

Juni 2016

Katastrophe !

1.0/6

Das Personal war extrem unfreundlich und weltfremd. Keine Fremdsprachen kenntnisse noch nicht mal englisch, daher keine Verständigung möglich, eher agressives Verhalten des Fincabesitzers, absolut nicht zu empfelen!!


Umgebung

1.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen