Dorint Seehotel & Resort Bitburg/Südeifel

Dorint Seehotel & Resort Bitburg/Südeifel

Ort: Biersdorf am See

42%
3.2 / 6
Hotel
3.1
Zimmer
2.9
Service
3.7
Umgebung
5.0
Gastronomie
3.2
Sport und Unterhaltung
4.2

Bewertungen

Andreas (51-55)

Oktober 2020

Absolut nicht zu empfehlen, total überteuert !!!

2.0/6

Hotel schon ziemlich in die Jahre gekommen. Absolut keine vier Sterne. Bad war nicht gründlich gereinigt, Schimmel in den Fugen. Teppichboden im Zimmer war fleckig. Stühle im Restaurant waren ebenfalls fleckig.


Umgebung

4.0

Lage des Hotels am See ist sehr schön, das ist aber auch schon alles womit das Hotel punkten kann.


Zimmer

1.0

Kleiderschrank roch muffig,. Gardinen waren kaputt. Mobilar total abgewohnt. Lichtschalter funktionierten nicht. Lüftung im Bad funktionierte nicht. Keine Zanputzbecher sowie Badeutensilien.


Service

3.0

Frühstückservice ging, Service beim Abendessen wirkte Lustlos.


Gastronomie

2.0

Haben in drei Sterne Unterkünften schon weit aus besser gegessen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Inge (66-70)

Oktober 2020

Auf gar keinen Fall weiterzuempfehlen. Mangelhaft

2.0/6

Essen von minderer Qualität. Weinauswahl nicht möglich. Fast kein Angebot mehr. Weinkarte nicht mehr vorhanden. Zimmer ohne Klimaanlage und ohne Safe. Nicht mehr dem heutigen Standard entsprechend. Renovierungsstau im ganzen Hotel. Bit-Stube im Hotel permanent geschlossen. Im Rezeptionsbereich befinden sich Sitzmöglichkeiten für die Hotelgäste. Coronabedingt waren alle Türen nach draußen offen, so dass man aufgrund der Kälte und Zugluft sich dort nur mit Mantel aufhalten konnte. Alle anderen Sitzmöglichkeiten können nicht genutzt werden, da diese für die Halbpension und Nachmittagskaffee benötigt wurden. Essen, bis auf Kuchen von 15.00-17.00 Uhr, war außerhalb der Halbpension nicht möglich, Noch nicht mal ein Brötchen konnte man bekommen. Mittels eines Getränkekühlschranks konnte man mit Münzeinwurf etwas zu trinken bekommen. Wir erfuhren, dass das Hotel geschlossen wird, so dass wir wohl mit zu den letzten Gästen in diesem Hause zählten. Das Hotel verdient noch nicht einmal 2 Sterne. Lediglich alle Servicemitarbeiter inkl. der Rezeptionisten waren super nett. Das war aber auch der einzige Lichtblick.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Alte Zentralheizung. Bad ohne Fenster. Duschen in der Badewanne möglich. Lediglich Seifenspender am Waschbecken und Badewanne. Sonst keine Angebote. Kleiner Fernseher. Minibar ohne Inhalt. Kein Safe vorhanden. Bademantel vorhanden. Keine Klimaanlage. Türen nur mit Schlüssel zu bedienen. Kein modernes Schließsystem. Balkon vorhanden. War aber auch so gebucht. Balkontür war nur mit Kraft und starker Geräuschentwicklung zu öffnen. Insgesamt noch Zustand aus den 70er Jahren. Renovierungsstau. Au


Service

6.0

Das war der einzige Lichtblick im Hotel.


Gastronomie

2.0

Qualität lässt stark zu Wünschen übrig. Wenig Angebot.


Sport & Unterhaltung

Kein Entertainment. Rest haben wir nicht benutzt. Keine Bewertung durch uns möglich.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anja (51-55)

September 2020

Sehr gut. Wir waren nicht zum letzten Mal hier

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel direkt am See. O. K., das Hotel hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel, ABER, es ist alles sauber!!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Stausee. Es gibt verschiedene Wanderrouten rund um den See. Wir haben nur die kürzeste also einen Spaziergang, etwa 3km, vorgenommen. Es war eine Runde direkt um den See. Es gibt alle 50 bis 100 Meter Bänke, teils auch mit Tischen, mit direkten Seeblick, zum ausruhen und auch picknicken. Genauso oft stehen Mülleimer zur Verfügung. Ca. 5 Minuten Fußweg vom Hotel entfernt gibt es das Bootshaus mit ausreichend Sitzmöglichkeiten. Hier kann man einfach nur was trinken oder a


Zimmer

6.0

Die Zimm sind zwar etwas in die Jahre gekommen, aber sauber!!! Die Größe ist optimal. Wir hatten ein Zimmer mit Seeblick und der Ausblicke war wirklich herrlich. Am Morgen wenn die Sonne langsam kommt und am Abend bzw in der Nacht, mit der Beleuchtung vom Hotel und auch dem Bootshaus. Die Zimmer werden, auf Grund von Corona, nur auf Wunsch vom Gast gereinigt. Wir haben den Service für das Wochenende nicht in Anspruch genommen. 1.Finden wir es unnötig, dass die Handtücher täglich gewechselt werd


Service

6.0

Das gesamte Personal, vom Empfang bis zum Zimmermädchen, alle sehr freundlich und hilfsbereit!!!!!!!


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war sehr gut und reichhaltig. Für jeden etwas dabei. Das Abendessen gab es bei uns auch in Buffetform. Auch hier gab es eine reichhaltige Auswahl an Vorspeisen, Huhn, Fleisch und Fisch mit verschiedenen Beilagen beim Hautgang und auch reichlich Obst und süßes beim Dessert. Wir waren mehr als satt!!! Es gibt im oberen und unteren Bereich auch jeweils eine große Außenterasse. Die untere und auch die angrenzende Bit Stube, sind Corona bedingt geschlossen. Was aber dem ganzen keinen


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt ein Hallenbad, das von 12 bis 20 Uhr geöffnet war (durch Gespräche mit anderen Gästen, anscheinend eine große Ausnahme, da andere Hotels ihr Schwimmbad durch Corona nicht öffnen). Zude gibt es eine Sauna, ein kleiner Fitnessraum, ein Wellnessbereich, ein Kletterpark und Billard (das haben wir allerdings alles nicht in Anspruch genommen. In der Nähe, wie oben schon erwähnt, kann man Tretboot und Kanu fahren.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

chris (66-70)

September 2020

Einmal nie wieder

1.0/6

Alt und renovierbedürftig im ganzen Haus. Defekte Toilettenspülungen und Schranktüren und schmudelige Teppichböden. Mini-TV.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

4 Etage. Aufzug nur bis 3


Service

2.0

Unfähig. Falsche Unterlagen an der Rezeption und im Speisesaal.


Gastronomie

1.0

Geschmacklos lieblos einfallslos aber TEUER. 1 Stern.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Henrik (31-35)

September 2020

Schön und gemütlich.

6.0/6

Wir bewohnten einen der oberen Bungalows und können durchweg positives berichten. Der Bungalow war sehr sauber und aufgeräumt. Der Garten und der Ausblick atemberaubend. Hervorheben möchte Ich die moderne Küche mit praktischer Spülmaschine. Ein paar Tabs lagen bereit, ebenso wie Backpapier im Ofen, was sehr dankenswert ist, so muss man das nicht extra mitbringen. Geheizt wird mit Nachtspeicherheizung, wer sich damit nicht auskennt, sollte direkt bei der Rezeption nachfragen. Das Hotel war sauber und ungemein gemütlich. Das Personal war durch die Bank freundlich und sympathisch.


Umgebung

6.0

Sehr schön gelegen.


Zimmer

6.0

Nichts zu beanstanden.


Service

6.0

Sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Köstlich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Corona-bedingt etwas eingeschränkt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gudrun (51-55)

September 2020

Entspannungswochenende gelungen

5.0/6

Wunderschöne ruhige Lage In die Jahre gekommen , sauber, renovierungsbedürftig Gute Zimmer, etwas dunkle Möbel , mit Kühlschrank und Fernseher ausgestattet.


Umgebung

4.0

Ruhig, direkt am See. Wir hatten ein Zimmer mit Balkon zum See. Herrlich! Wir sind 4 Stunden mit Stau gefahren und hatten uns auf das Zimmer gefreut. Leider war es um 16:00 noch nicht fertig. Wir sind dann um den See gelaufen und das war echt schön. Zurück um 17:15 wurden wir wieder vertröstet, aber nach 5min Warten, konnten wir ins Zimmer.


Zimmer

3.0

Dunkle Möbel. Sauberes Zimmer. Bei uns stand ein Kübel mit Sektflasche auf dem Tisch. Nach Rückfrage an der Rezeption sei das eine kleine Entschädigung für das Warten. Eine sehr sehr nette Geste vom Hotel. Wir haben dann auf dem Balkon mit Blick auf den See angestoßen auf ein schönes Wochenende. Die Betten waren ganz gut. Die Zudecke hat echt warm gehalten. Nur meine Freundin hatte eine schräge Matratze und das Gefühl, sie Rutsche aus dem Bett. Es ging aber.


Service

5.0

Das Personal am Empfang war supernett. Ist ruhig geblieben (Es standen noch mehr Leute da) und hat uns alles erklärt. Wir durften uns ein Getränk aus dem Kühlschrank nehmen, als das Zimmer noch nicht fertig war. Im Restaurant waren sie am ersten Abend unterbesetzt und das Getränk kam echt spät. Aber das Personal dort immer höflich und zuvorkommend.


Gastronomie

Nicht bewertet

Wir hatten Halbpension und die Auswahl war enorm. Es wurde immer nachgefüllt, für jeden Geschmack war etwas dabei. Ich bin Vegetarier und bin gut satt geworden. Es war ansprechend und ordentlich angerichtet.


Sport & Unterhaltung

Durch Corona war der Wellnessbereich nur bedingt buchbar. Wir hätten schwimmen gehen können.. haben auch auf Nachfrage direkt Handtücher und Bademantel bekommen, aber es waren für unser Gefühl zuviele Leute im Becken. Wir haben in der Umgebung Burgen besichtigt und sind wandern gegangen.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernhard Peter (70 >)

Juli 2020

4 Sterne ? Wofür ?

2.0/6

Wir waren zum erstenmal in diesem "4 Sterne" Hotel. Lage am Bitburger Stausee ist sehr schön. Das Hotel ist nicht nur in die Jahre gekommen und vermittelt den Eindruck als würde nichts mehr verbessert. Kleine Reparaturen bzw. Renovierungen hätte man in der Corona Zeit ohne weitere durchführen können. Der Duschbereich im Schwimmbad ist nicht gerade einladend. In unserem Zimmer war der Teppich mit Flecken übersäät und der Balkon war nicht gerade sauber. Die Zimmer wurden nur auf "Zuruf" am Abend vorher gereinigt. Ebenso musste man den Handtuchwechsel anmelden. Positiv ist das Schwimmbad und die Restauranträumlichkeiten zu bewerten. Es wurde ein sehr gutes Frühstückbuffet angeboten.


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Axmann67 (51-55)

Juli 2020

Familienurlaub

5.0/6

Das Hotelzimmer war leider nicht sauber und wurde nach der Bitte um die Entfernung der Hundehaare, nicht gereinigt. Ansonsten ar es ein schöner Aufenthalt.


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Leider nicht ordentlich gereinigt.Bei Anreise, waren Hundehaare auf dem Teppich.Das muss nicht sein.


Service

Nicht bewertet

Dem Personal Bescheid gegeben, dass das Zimmer nicht sauber war, beim Bezug.Trotz der Zusage, einer Reinigung, hat diese, während unseres Aufenthaltes, nicht stattgefunden. Schade.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Ein reichhaltiges Und leckeres Frühstücksbuffet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sehr schöner großer Pool.Alles sauber


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (56-60)

Juli 2020

Nicht noch einmal!!!

2.0/6

Das Hotel ist hübsch gelegen, aber der Allgemeinzustand ist ein wenig heruntergekommen. Unser Zimmer war absolut keinem 4-Sterne-Hotel angemessen, eher 2 Sternen, wenn überhaupt. Die öffentlichen Einrichtungen z.T. geschlossen (Bitstube geschlossen, Sauna geschlossen, Außenbereich Schwimmbad angeblich nur für 10 Liegen genehmigt.....), das Essen bofrost o. ä. .Alles in allem nicht zu empfehlen, wer wirklich den Standart eines "Wellnesshotels" genießen möchte.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Der Teppichboden ist total veraltet, z. T. kaputt, das Mobiliar absolut veraltet, die Minibar nicht bestückt, die Toilettenspülung defekt, die Tür zum Balkon funktionierte nicht, bzw. so dass zu Öffnen oder Schließen immer ein Techniker kommen musste, keine Badetücher, keine Bademäntel im Zimmer (wurden erst nach Häufigeren Bitten gebracht) .....


Service

3.0

Service Frühstück top, vor allem die Empfangsdame!! Service Rezeption ok, aber nicht sehr freundlich, Kommunikation schlecht


Gastronomie

2.0

Wir hatten im Vorhinein eine mail erhalten mit Reservierungswünschen für das Abendessen. Haben uns einen Termin reserviert und "a-la carte"Wunsch angegeben. Möglich war dann nur ein "Buffet", das über Bofrost o.ä. erzeugt worden ist. Hauptgang: Pute in Currysauce, Schweinefilet sehr trocken, Pangasiusfilet dazu Kartoffelkroketten, Börek und Reis. Das war´s. Und das nennt sich Buffet Hauptgang. Wenig empfehlenswert für Vegetarier oder Menschen, die gerne gut essen. Das Ganze für 16,-€. Frühstück


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Nadja (36-40)

Juli 2020

Nie wieder, keine Infrastruktur

1.0/6

Die Natur ist schön, aber es gibt keine touristische Infrastruktur in der Gegend. Im Hotel herrscht Personalmangel. Schlechte Öffnungszeiten, es gibt nichts im Hotel und in der Umgebung nur eine Bude am See. Wir sind gegen 13.00 Uhr angekommen und konnten im Hotel nicht mal Kaffee trinken. Die Bar hat erst ab 15:00 Uhr auf. Restaurant ist zu und macht erst ab 17.00 auf. Alles wurde auf Corona geschoben., obwohl wir durch die Eifel unterwegs waren und gleich davor und gleich danach in anderen Hotels waren. Sauna ist zu. Billard spielen ist wohl auch wegen Corona nicht möglich. Das Essen ist immer gleich. An der Bar am Abend gibt es nicht mal einen Cocktail. Preise für Getränke extrem überteuert. Wir hatten Comfort Zimmer. Ich will gar nicht wissen, wie Standard Zimmer aussehen. Die Zimmer sind dringend renovierungsbedürftig. Die Möbel ist schrecklich. Die Türen sind laut und noch schrecklicher. Aber es gibt ein schönes großes Schwimmbad.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen