Vritomartis Naturist Resort

Vritomartis Naturist Resort

Ort: Chora Sfakion

83%
5.2 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
5.0
Service
5.3
Umgebung
4.8
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Silke (46-50)

August 2019

Nie wieder dorthin

1.0/6

Wir waren nun 5 x in Kreta aber in dieses Hotel werden wir nicht mehr gehen.Keine Betreuung und das Frühstück ist miserabel.Preis / Leistung stimmt nicht.Kann die positiven Komentare nicht nachvollziehen und glaube Negative werden gelöscht.


Umgebung

1.0

Stadt und Sehenswertes zu weit weg. Der naheliegende Strand kann nict zu Fuß erreicht werden. Anreise vom Flughafen dauert 1,5 Std. Wer nur Ruhe sucht und nichts Tun will ist dort richtig.


Zimmer

1.0

Sehr karg eingerichtete Zimmer. Betten nicht zusammen.


Service

2.0

Wer kein Englisch kann hat Pech. Personal teilweise bemüht jedoch nicht mit Freude dabei.


Gastronomie

3.0

Frühstück sehr "Englisch" gehalten.Auswahl an Brot nicht vorhanden. Abendessen ok


Sport & Unterhaltung

1.0

zu wenig oder in der prallen Sonne


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Glasl-Klöck (41-45)

August 2019

Super Hotel

6.0/6

Sehr sauber, sehr freundlich, angenehme Atmosphäre, sehr gutes Essen, gutes Preis-Leistungsverhältnis, super Strand, sehr gepflegte Außenanlagen, sehr gut gepflegte Gebäude


Umgebung

6.0

Sehr abgelegen aber sehr schön


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Matthias (41-45)

August 2019

Geheim Tipp

6.0/6

Super hotel, Sauber ,gepflegt, sehr schöne Anlage. Sehr gutes Essen. Perfekter Service durch das Personal, sehr zuvorkommend und freundlich. Super Strand. Moderate Getränkepreise. Sehr ruhig.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maria (56-60)

Juli 2019

Das Hotel ist sehr zu empfehlen

6.0/6

Wir wurden sehr freundlich begrüsst, es war sehr erholsam, tolle Pool und Gartenanlage, alles sauber und gepflegt, tolles abwechslungsreiches Buffet, wir kommen gerne wieder.


Umgebung

5.0

Der Transfer zum Hotel hat 11/2 Std. gedauert, Das Hotel hat ein tolles Ausflugsprogramm, für jeden etwas dabei,.Ob Schluchtenwanderung oder zu anderen Stränden, vom Hotel zum Hauseigenem Strand konnte man zu Fuß ca.15Min. Oder mit dem Kleinbus vom Hotel aus in regelmäßigen Abständen fahren.


Zimmer

5.0

Sauber und Zweckmäßig eingerichtet.


Service

6.0

In allen Belangen sehr nett und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Es gab alles was das Herz begehrt, Alles super lecker und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Animation war super gemacht, für jeden etwas dabei, und nicht übertrieben,


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Reinhold (46-50)

September 2018

Sehr ruhiges freundliches Hotel

6.0/6

Ein ruhiges angenehmes freundliches Hotel. Nette und nicht nervige Animation. Personal trotz unseren schwachen englisch Kenntnis freundlich und bemüht mit uns zu sprechen. Wir empfanden es als sehr lehrreich und nett.


Umgebung

5.0

Die Lage vom Hotel empfanden wir absolut perfekt, da wir gerne ein bisschen zu Fuß gehen, und uns die nähere Umgebung ansehen. Das einzige was unseren Urlaub getrübt hat, war der lange Transfer vom Flughafen Heraklion hat leider 3,5h gedauert und zum Flughafen 5 Stunden da wir bei einem Hotel 1,5 Stunden warten mussten wo es mit einem Taxi sicher schneller ginge, da man über die Berge sowieso in ein Taxi wechseln muss.


Zimmer

6.0

Sauber und zweckmäßig eingerichtet im Kleiderschrank ein bisschen zuwenig Ablagen


Service

6.0

Die wissen was sie tun, sind sehr kompetent und suber freundlich.


Gastronomie

6.0

Sehr gut fanden immer etwas für unseren verwöhnten Gaumen


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Mai 2018

Ideal für einen entspannten Urlaub

6.0/6

Sehr schönes FKK-HOTEL für einen entspannten Urlaub. Wer es mag, kann sich den ganzen Tag mit oder ohne Anleitung sportlich betätigen.


Umgebung

6.0

Wer es ruhig mag, ist hier genau richtig. Die Anlage liegt etwas oberhalb vom Hauptort Sfakia. Der Hotel eigene Kleinbus bietet in kurzen Takten Shuttle zum Ort und zum privaten Strand. Beides ist aber auch zu Fuß gut erreichbar.


Zimmer

6.0

Das das Hotel mit angeschlossenen Apartments schon fast 30 Jahre alt sein soll, konnte man an unserem Zimmer nicht erkennen. Die Ausstattung war neu bzw. nicht abgewohnt.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal, das wenn möglich jeden Wunsch erfüllt hat. Kommunikation in Englisch perfekt.


Gastronomie

5.0

Frühstück und Abendessen gibt's am reichhaltigen und insbesondere abends abwechslungsreichen Buffet. Mittag à la carte an der Poolbar oder am hauseigenen Strand.


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitnesscenter kostenlos auf Wunsch mit Personaltrainer gegen Gebühr Poolbilliard, Aquagym, Stretching, Schach, Boles, Bogenschießen, Tennis, Volleyball, Tischtennis, Pool


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

August 2017

Wer Relaxurlaub liebt, ist da genau richtig!!

5.0/6

Sehr schönes und sauberes ruhig gelegenes hotel zum relaxen! mit wirhlpool und sauna. immer eine reise wert! Ps.. Mit Klimaanlage


Umgebung

6.0

Sehr ruhig gelegens Hotel nicht weit weg vom meer!


Zimmer

6.0

Die bungalows sind sauber und einfach ausgestattet mit getrennten betten und einer couch.


Service

6.0

Der service war Gut Das Personal gab sich sehr viel mühje um die Urlaubsgäste zufrieden zustellen. ( Einziges kleines manko ist das vom Personal sogut wie keiner deutsch spricht) Das wäre vielleicht noch verbesserungswürdig!


Gastronomie

4.0

Dsa Essen im Hotel sowie auch in der Poolbar war klasse.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es wurden verschiedene freizeitmöglichkeiten angeboten wie Dart, Boule, Pfeilbogenschiessen, Shuffleboard, Wasserball, Wassergymnastik, Fitnessraum, und massagen. Usw.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Werner (56-60)

September 2016

Erholsamer FKK- Urlaub

5.0/6

Die FKK- Hotelanlage befindet sich ca. 2km außerhalb des Dorfes Chora Sfakia im Südwesten der Insel. Vom Hotel wird ein Transfer ins Dorf zu festen Zeiten angeboten. Die Anlage besteht aus einem Haupthaus mit Zimmern Richtung Berge bzw. Parkplatz sowie Zimmer die zur Hauptterrasse liegen. Etwas unterhalb vom Haupthaus stehen die Bungalows mit Wohnungen, die auf zwei Stockwerken verteilt sind. Die Anlage hat einen Hauptpool,sowie einen Kinderpool. Getränke und andere Kleinigkeiten kann man im kleinen Minimarkt des Hotels kaufen. Zum FKK- Strand gibt es auch einen hoteleigenen Transfer zu festen Zeiten, man kann auch mit dem Mietwagen dorthin fahren oder laufen. Das Hotel bietet leider keinen Flughafentransfer an , deshalb ist ein Mietwagen erforderlich. Taxitransfer lohnt sich fast nicht (190 Euro Hinfahrt inkl. Rückfahrt), denn für 35 Euro mehr haben wir den Mietwagen von Deutschland aus gebucht.


Umgebung

5.0

Für Ruhesuchende sehr gut. Die Umgebung ist sehr karg, fast wie eine Mondlandschaft. Vom Hotel werden Ausflüge angeboten. Aber um die Sehenswürdigkeiten zu besichtigen die im Norden liegen, muss man schon weiter fahren.


Zimmer

4.0

Wir hatten Zimmer 109 mit möbl. Balkon Richtung Parkplatz im Erdgeschoss. Das Zimmer ist ausgestattet mit Doppelbett (breite Ritze), Telefon, kl. Flachbildfernseherl, Minikühlschrank, Klimaanlage, Safe. Bad mit WC und gemauerter Dusche, die etwas eng ausfiel. Leider war unterhalb unseres Balkons eine Abluftanlage vom Hotel, von der sehr warme Luft mit Wäscheduft (Wäscherei??) aufstieg. Wenn wir auf dem Balkon saßen, war das schon etwas lästig, denn es war noch zusätzliche Wärme zu der Tageshitze


Service

6.0

Da gab es nichts zu bemängeln . Alle waren sehr nett und hilfsbereit. Leider sprechen alle Servicekräfte nur englisch. Für ältere Gäste die die Sprache nicht lernten ist es etwas schwierig zu verstehen bzw. sich zu verständigen. An der Rezeption konnte man sich Strandtücher leihen bzw. wechseln gegen Kaution von 20 Euro. Die Zimmer sind immer sauber geputzt worden.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück wurde im Speiseraum des Hotels eingenommen. Es gab große Auswahl und alles wurde schnell nachgefüllt. Besonders gut waren die selbst gebackene Brotsorten (dunkleres , helles und Olivenbrot). Es wurde immer zügig abgeräumt und neu eingedeckt. Abendessen wurde auf der Hauptterrasse eingenommen. Großes Salatbüffet, Suppe, Hauptgang (Büffet) mit Gemüse, Fisch, Fleisch, Lamm, Geflügel, Pizza, Pasta, Pommes. Alles sehr gut im Geschmack und von guter Qualität. Nachspeise mit Obst, griech.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation vom Hotel war nicht aufdringlich, es gab Wassergymnastik, Bogenschießen, Tischtennis, Tennis, Minigolf,Fitnessraum mit versch. Geräten, Wellnessangebote, Kinderspielplatz. Ca. jeden zweiten Abend gab es gediegene Livemusik oder Themenabende.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra und Felix (41-45)

Mai 2016

Wir kommen wieder !!!

5.0/6

Ein traumhaft gelegenes, sehr sauberes Hotel. Die Angestellten waren sehr fleissig und höflich. Der Service war top. Man hat hier Ruhe. Nichts für Leute die Party wollen. Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich. Hier fahren wir gerne wieder hin !!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans (61-65)

August 2015

Für FKK Liebhaber, die etwas Luxus mögen, ideal.

5.7/6

Hotel der gehobenen Klasse für FKK Urlauber


Umgebung

6.0

An der Südküste Kretas. Der FKK Stand ist zu Fuß in ca. 10 bis 15 Minuten zu erreichen, der nächste kleine Ort Sfakia mit Hafen, Geschäften und diversen Restaurants in ca. 20 bis 30 Minuten. Der Hotelbus bringt die Gäste aber mehrfach am Tag umsonst zu beiden Zielen. Die Anreise vom Flughafen Chania dauert ca. 1 h 20 Minuten. Wir wurden mit der Taxe abgeholt, jedoch gibt es eine preiswerte Buslinie bis Sfakia. Ein Mietwagen mag zwar nützlich sein, wir sind aber sehr gut ohne ausgekommen. Das Ho


Zimmer

4.0

Wir hatten ein eher kleines Zimmer mit beengtem Bad, jedoch mit Balkon. In den Betten konnten wir gut liegen. Die Klimaanlage ist i.O., Telefon vorhanden, alles sauber, TV nicht genutzt, wohl auch nicht besonders, Kaffeemaschine nicht vorhanden, aber ein kleiner Kühlschrank, der nicht immer lief. Ökologisch gut durchdacht, aber hinsichtlich der Kühlung im Hochsommer ungünstig ist es, dass der Strom nur fließt, sobald der Hotelschlüssel wieder in sein Kästchen am Eingangsflur gelangt.


Service

6.0

Es herrscht eine familiäre, freundliche, ja freundschaftliche Atmosphäre. Das Publikum war in unserer Zeit sehr international, die Verständigung erfolgte meist in englisch oder französisch. Die Zimmer waren sehr sauber, die Reinigung erfolgte täglich. Die Rezeption war rund um die Uhr besetzt, für Wünsche und Fragen offen. Angeboten werden Massagen, Gesichtspflege u.ä..


Gastronomie

6.0

Frühstücksbuffet im Innenraum mit einer guten Auswahl und Qualität, u.a. Olivenbrot, Schafskäse, allerdings ein relativ einfacher Kaffeeautomat. Das Buffet am Abend draußen auf der Terrasse mit Blick über die Poolanlage bis hin zum Meer schlug geschmacklich und gesundheitlich alles, was ich bisher selbst in besseren Hotels erlebt habe. Immer abwechslungsreich und frisch zubereitet, nicht nur, aber vor allem die Salate "gesund" und raffiniert gewürzt zubereitet, sowohl für die Kinder als auch f


Sport & Unterhaltung

6.0

Jeden Tag finden sich Freizeitangebote am Pool und auf dem Sportplatz wie - jeweils meist mehrmals in der Woche - Yoga, Wassergymnastik, Kreatives. Erwachsene und die Kinder werden angesprochen mitzumachen. Ein ausgesprochener Kinderclub wurde nicht betrieben, jedoch wurden sie besonders zu verschiedenen Aktionen angesprochen. Abends fand an der Terrasse vor der Bar mehrfach die Woche Musik und Tanz statt. An dem FKK Kiesstrand in der Küste befindet sich eine ebenfalls vom Hotel betriebene Stra


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen