Santhiya Koh Yao Yai Resort & Spa

Santhiya Koh Yao Yai Resort & Spa

Ort: Phru Nai

94%
5.4 / 6
Hotel
5.4
Zimmer
5.7
Service
4.9
Umgebung
5.3
Gastronomie
4.9
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Armin (41-45)

März 2020

Guter Erholungsort

5.0/6

Pool Villa ist ideal für ruhesuchende. Resort ist am Hang sehr weitläufig. Transfermöglichkeiten funktionieren gut und schnell. Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich.


Umgebung

6.0

Super Aussicht


Zimmer

6.0

Pool Villa ist super groß, sauber und ruhig.


Service

6.0

TOP


Gastronomie

3.0

Wir hatten Vollpension, die Menuauswahl (separate Karte) war dadurch reduziert - daher der Abzug in der Bewertung. Essensqualität ist ausgezeichnet.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katja (26-30)

März 2020

Zweites Mal Santhiya

6.0/6

Mein zweiter Aufenthalt in einem Santhiya Hotel ( Koh Phangan und dieses mal hier) Santhiya zählt für mich zu den absoluten Traumhotels


Umgebung

6.0

Koh Yao Yai ist ruhig aber wunderschön mit dem Roller zu erkunden . Den haben wir und am Strand ausgeliehen. Super Problemlos für 300 Bath. Wir waren immer im kleinen Ort essen. Empfehlung : Muslima Restaurant preislich absolut top


Zimmer

6.0

Es gibt nichts auszusetzen . Traumhafter Ausblick groß und typisch thailändischer Style.


Service

6.0

Kann mich über das Personal nicht beschweren . Freundlich Aufmerksam Schnell und Hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Frühstück top! Mir hat nichts gefehlt. Vorallem ist der Frühstücksraum Traumhaft


Sport & Unterhaltung

6.0

Haben wir nicht genutzt Einziger Kritikpunkt. Der Pool wurde nicht regelmäßig gesäubert. Morgens war er ziemlich dreckig ( Blätter etc durch Winde)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silvia (61-65)

Februar 2020

Schöne Anlage, Villen geben tolle Privatsphäre

6.0/6

Tolle Lage und sehr schöne Villen. Hotel kennen wir nicht. Auch wie es ist, wenn voll belegt. Personal sehr zuvorkommend. Essen Buffet etwas langweilig. Fokus auf thailändische Küche.


Umgebung

6.0

Die Anreise ist gut und nicht zu lange. Bezüglich Transport: Ist nicht ganz billig. Taxi bis Marina 800 Bhat plus Bootstransfer. Öffentliche Fähre sehr aufwendig. Ca 1h


Zimmer

6.0

Pool Villa


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Aufgrund Coronavirus wahrscheinlich eingeschränkt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lisa-Marie (31-35)

Februar 2020

Traumhafte Anlage mit eher mäßigem Service

6.0/6

Die Hotelanlage ist wirklich ein Traum. Die Zimmer liegen in die Hängen oberhalb des Meeres. Man wacht jeden Tag auf und erfreut sich über diesen Anblick!


Umgebung

6.0

In unmittelbarer Umgebung befinden sich einige Geschäft zum Lebensmittel einkaufen, einige wenige Restaurants, ein ATM, sowie eine Rollervermietung. Alles was man auf so einer Insel eigentlich braucht.


Zimmer

6.0

EIN TRAUM! Ich hatte definitiv noch nie ein schöneres Zimmer. Eine Badewanne auf dem Balkon, ein toller Ausblick. Was will man mehr! Einige „Tierchen“ allerdings ab und an auf dem Balkon oder dem Zimmer. Aber das weiß man bei der Lage vorher und daher ist es auch weniger dramatisch.


Service

3.0

Großes Manko in einem 5 Sterne Hotel. Denn dieser war in unseren Augen alles andere als bemüht und aufmerksam. Beim Check in wurde man mit Massage Angeboten zugelabbert, statt mal nachzuhören wie die Anreise war. Im Restaurant musste man sich jemanden holen, wenn man endlich bestellen wollte. Und beim Check Out wurde man auch nur abgefertigt. Lediglich beim Frühstück wurde man freundlich begrüßt und man hatte auch das Gefühl, dass der Job gern gemacht wird.


Gastronomie

4.0

Deutsche Preise - essen allerdings nicht wirklich so toll. Mit Ausnahme in dem Khantok Restaurant. Dort war es wirklich sehr lecker. Lieber am Strand entlang lang gehen und da essen. Frühstück alles in allem in Ordnung. Was mir allerdings bei einem 5 Sterne Haus fehlt sind frische Säfte, statt diesen süßen Säften. Sonst kann man beim Frühstück nicht meckern!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen und Ingrid (61-65)

Februar 2020

Santhiya Hotel ohne Wiederkehr

2.0/6

Das Hotel ist schön gelegen, aber entspricht in keinster Weise einem 5-Sterne-Hotel. Die Wege z.B. zu unserem Deluxe-Zimmer sind beschwerlich und lang. Das Personal der Rezeption hat große Sprachschwierigkeiten bei englisch und nimmt sich keine ausreichende Zeit für Fragen.


Umgebung

4.0

Die Lage des Hotels ist als gut zu bezeichnen und der Strand ist akzeptabel. Die Fahrt zum Hotel mit dem hauseigenen Speedboot beträgt ca. 40 Minuten. Problem im Wasser sind die kleinen nichtsehbaren Miniquallen, die einen sehr oft pieksen.


Zimmer

5.0

Unser Deluxezimmer war geräumig und hatte eine gute Einrichtung. Die Aussicht aufs Meer von unserem großen Balkon mit Badewanne war sehr schön. Wir haben leider nicht gut geschlafen, da die wahrscheinlich alte Klimaanlage sehr geräuschintensiv war (wir wollten nur 23 - 24 Grad erreichen).


Service

3.0

Es gibt beim Service nettes Personal, aber leider meist nur bei der Leitung. So sind die Damen Grace und Daniela sowie ein Student aus Nepal stets um die Gäste bemüht, können aber das insgesamt negativ auffallende unaufmerksame Personal, vor allem beim Frühstück nicht kompensieren. Auch hier zeigt sich wieder das Sprachproblem wie bei der Rezeption, d.h. es wird immer gelächelt, aber gar nichts verstanden!


Gastronomie

1.0

Wir hatten wie bei allen Hotels wie bisher Halbpension gebucht. Die Qualität des Essen war ok, aber die Auswahlmöglichkeiten im Vergleich mit anderen 5-Sternehotels sind absolut gering, Die Atmosphäre beim Abendessen ist für ein 5-Sternehotel als unzumutbar zu bezeichnen. Zum Dinner erscheinen Gäste in schmuddeligen kurzen Hosen mit Unterhemd bekleidet. Die Holzstühle sind hart und die auf Wunsch gebrachten Kissen oftmals nass von Gästen in Badehosen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Meine Frau hat gerne Standup-Paddel gemacht und die Strandwache hatte bemerkt, daß sie ein Problem hatte wieder an Land zu kommen, aber half nicht. Nachdem sie wieder an Land war fragte man : hatten Sie ein Problem??? Die Poolanlage ist ok.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Conny (41-45)

Januar 2020

Der perfekte Ausklang für unsere Zeit in Thailand

6.0/6

Dieses Hotel war für unser der krönende Abschluss einer tollen Zeit in Thailand. Super schöne Anlage mit viel Liebe zum Detail. Die Insel ist schnell erkundet, da sehr klein, aber wirklich schön.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (46-50)

Dezember 2019

Immer wieder

6.0/6

Das Hotel hat eine atemberaubende Hanglage auf einer wunderschönen ruhigen Insel. Die Zimmer sind groß und traumhaft schön mit sehr viel Liebe zum Detail. Das Frühstück ist fantastisch, allerdings sind die Preise im Restaurant etwas hoch. Der Strand ist wunderschön und perfekt zum Bade geeignet.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Miguel (36-40)

Dezember 2019

Tolle Villa, schlechter Service

4.0/6

Die Royal Pool Villa ist der absolute Traum. Der Service ist jedoch nicht einem 5 Sterne würdig. Die Preise sind teilweise 200% höher.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Die Royal Pool Villa ist ein absoluter Traum.


Service

2.0

Check-In hat 20 Minuten gedauert, obwohl man am Hafen bereits das Check-In gemacht hat. Check-Out hat 45 Minuten gedauert, weil auch die Zimmerrechnung nicht korrekt abgerechnet war.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist gut. Nicht nur die thailändische Küche sondern auch die westliche. Wir hatten am letzten Abend einen Burger bestellt, welcher sehr sehr lecker war.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anna (31-35)

Dezember 2019

Mehr Schein als sein

4.0/6

Das Hotel ist optisch ein Highlight aber es fehlt die Seele. Alles sehr künstlich und aufgepusht. Für einige Tage okay.


Umgebung

6.0

Die Lage ist atemberaubend. Der Ausblick einfach wunderschön.


Zimmer

5.0

Das Zimmer ist komplett aus Holz und wirklich schön gestaltet. Auf dem Balkon befindet sich eine Badewanne, die wir jedoch nicht genutzt haben. aber trotzdem ganz nett.


Service

4.0

Der Service war gut, alle nett. Jedoch wirkt alles aufgesetzt und künstlich. zusätzlich zur Zimmerreinigung kam abends nich jemand, der das Zimmer für die Nacht vorbereitet hat. Vorhänge zugezogen, Moskitonetz ausgebreitet usw. Wir mochten es nicht, daher haben wir nach der Zimmerreinigung das Schild auf Bitte nicht stören gemacht.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war gut. Es hat an nichts gefehlt. Mttags haben wir am Strand gegessen und abends im Dorf (7 min zu Fuss). Es war günstiger und authentischer. Außerdem wollten wir auch mal das Hotel verlassen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Man konnte am Stand kostenlos StandUp und Kajak nutzen. zwar immer nur für 30min aber trotzdem eine schöne Möglichkeit. Zudem gab es wohl auch eine Volleyball Match aber da haben wir nicht teilgenommen. Fitnessraum war auch durchaus okay.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jen (41-45)

Dezember 2019

Sehr schöne Hotelanlage. Nachholbedarf im Foodbere

4.0/6

Das Hotel und die Anlage ist wirklich wunderschön. Die Insel ist noch recht unbebaut. Leider punktet das Hotel im puncto Essen nicht im Maximalbereich. Die Buffets lassen doch sehr zu wünschen übrig. Das Speisenangebot ist sehr eingeschränkt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen