Bi-Village Ferienzentrum

Bi-Village Ferienzentrum

Ort: Valbandon

50%
3.0 / 6
Hotel
3.0
Zimmer
2.4
Service
3.0
Umgebung
4.8
Gastronomie
3.6
Sport und Unterhaltung
2.8

Bewertungen

Martina (56-60)

August 2021

Camping top, Kosten nicht

4.0/6

Hallo , wir waren vom 30.07.-14.08.2021 auf dem Campingplatz Pazelle Nr.109. Es war ein toller Platz, trotz Ferien sehr toll. Bei den Sanitäranlagen haben wir große Kritik. Es waren keine Ablagen da wo man eine Tasche draufstellen konnte, nur 2 Haken sehr tief sodass das Handtuch auf dem Boden hing. Duschen waren dreckig, Haarbüschel lagen rum, Binden auf der Ablage. Aber da kann das Personal nichts für, sondern die Gäste, wenn die mal etwas saubererer alles verlassen würden wäre es OK. Was das Mangagment machen muss, vernünftige Duschköpfe die auch in der Höhe hängen bleiben und nicht runter rutschen. Die Zeiteinstellung des Wasserstrahls ist zu kurz. Was unmöglich ist das man für alles eckstra bezahlen muss. Die Hüpfburg im Wasser Hohe Kosten, Minigolf extra alles. Lg Martina


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Melli (31-35)

September 2020

Das schlechteste seit langem....

1.0/6

Einmal und nie wieder... Gleich nach Bezug wieder abgereist😪 noch nie so etwas Schlechtes und dreckiges erlebt. Alles alt und herunter gekommen.


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Silke (46-50)

September 2020

Kein Luxus aber akzeptabel auf Grund der Lage

4.0/6

Sehr große Anlage.....Luxus darf man nicht erwarten.....gute Lage....durch Saisonende war es sehr ruhig und angenehm


Umgebung

4.0

Fazana ist ein sehr hübsches Fischerdorf. Es lohnt sich zu Fuß ca. 15 Gehminuten die kleine Promenade und Gassen an zu schauen. Es gibt viele Rastaurants ,die einen Besuch wert sind. Pula ist in 15 min mit dem Auto zu erreichen . Auch hier lohnt sich ein Besuch. Schöner und idyllischer ist jedoch das ca 40 km entfernte Rovinj. Dort findet man eine malerische Altstadt mit vielen schönen Gassen und sehr schönen Restaurants direkt am Hafen und wunderschöner Kulisse.


Zimmer

3.0

Wir haben eine Villa Belvedere gebucht. Die Ausstattung war zweckmäßig und einfach gehalten. Es war sauber. Die Villa ist für 4 Personen ausgelegt. Wir waren zu zweit. Es gibt genügend Schränke bzw Stauraum. Punktabzug gibt es für das Bad. Dort gab es weder einen Schrank, noch ein Regal, wo man seine Utensilien verstauen kann. Bei 4 Personen hat man keine Möglichkeit etwas stehen zu lassen. Jeder müsste seine Utensilien jedes mal wieder weg räumen. Da könnte nach gebessert werden.


Service

3.0

Zum Glück haben wir keine Probleme gehabt und somit kein Personal bzw Service benötigt.


Gastronomie

3.0

Es war nur ein Restaurant geöffnet,welches wir aber nicht besucht haben.


Sport & Unterhaltung

1.0

Es wurde nichts angeboten. Kann darauf zurück zu führen sein,das es auf das Saisonende zu ging.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Constantin (36-40)

August 2020

Hervorragende Anlage an der Adria

6.0/6

Sehr schön gelegene Ferienanlage direkt am Strand. Toller Entertainment-Pool, erstklassige Fitness-Austattung und ein gutes Animations-Team sorgen für einen gelungenen Urlaub


Umgebung

6.0

Bi-Village liegt direkt bei Fazana in einem Pinien-Wald. Man ist selbst, wenn man wie wir am anderen Ende des Parks wohnt, schnell am Strand. Von dort ist es nicht weit in das malerische Fazana, wo natürlich zu Urlaubszeiten viele Touristen unterwegs sind. Durch die Pinien herrscht auf dem Balkon der Mobil-Homes selbst bei über dreißig Grad immer ein schönes Klima. Pula ist mit dem Auto etwa 15 Minuten entfernt, es gibt auch öffentliche Verkehrsmittel, die wir allerdings nicht genutzt haben.


Zimmer

5.0

Wir waren in einem Standard-Mobil-Home, das für eine vierköpfige Familie völlig ausreichend ist. Sauberkeit war in Ordnung. Wir haben bei der Buchung gesehen, daß es Angebote gibt, bei denen die Endreinigung nicht inklusive ist. Eventuell hat man Pech und erwischt ein Home, dessen Boden nicht so schön geputzt ist. Im schlimmsten Fall muss man noch mal selbst durchwischen - Wischmop ist vorhanden. Die Mobilhomes sind mit allem ausgestattet, was man braucht. Gasherd, Teller, Gläser, Tassen, Beste


Service

6.0

Unsere Klimanlage war defekt. Obwohl schon Samstagabend kam sofort ein Techniker. Als er sie nicht sofort reparieren konnten, bekamen wir sofort ein neues Mobilhome. Schlüssel für das alte mussten wir erst am nächsten Tag zurück geben. Check-In und Check-Out verliefen problemlos. Keine Proble mit "verschwundener" Anzahlung, wie man hier schon mal liest. Personal war immer sehr freundlich.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Kinderanimationsteam hat sich sehr liebevoll gekümmert und den Kindern ein abwechslungsreiches Programm geboten. Sie waren immer gut drauf und motiviert. Es gibt drei Pools, die alle in Ordnung aussahen. Wir haben nur den Pool genutzt, der eine große Wasser-Spiel-Anlage für Kinder geboten hat. Mehrere Rutschen, auch für die ganz kleinen und diverse Sprüh-Kanonen, etc. Besonders der Fitness-Bereich bemerkenswert. Der ist neu ausgestattet mit Kurz- und Langhanteln, Kettlebells und vielem meh


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yvonne (36-40)

Juli 2020

Mit uns nicht noch einmal...

1.0/6

Vorne weg, wir fahren jedes Jahr auf einen Campingplatz, haben also schon vieles gesehen, jedoch noch nie so schlecht wie hier.Die guten Bewertungen hier können wir absolut nicht nachvollziehen. Weder das der Platz gepflegt ist noch das man dort einen Erholsamen Urlaub verbringen kann. Die 4 Sterne des Campingplatzes sucht man vergebens. Alles ist ab gewohnt, teilweise nicht hergerichtet und sein Geld ,nicht wert. Wir hatten eine Villa Beach, diese konnten man schon gar nicht betreten da die Tür total hing. Der Kühlschrank war total versifft. An den Vorhängen hingen Popel und das Bettzeug war fleckig und dreckig. Nach einer Beschwerde konnten wir in ein anderes ,neueres MObilehome umziehen. Hier fragt man sich, ob es überhaupt Leute gibt die auf die Instandhaltung achten? Angefangen von der kaputten Terrassendiele über den ganzen Kabeln die am Fernseh heraus hingen, gut das wir keine kleinen Kinder mehr hatten. Tagelang kein Wlan, die Klimaanlage konnte man nicht laufen lassen da diese höllisch brummte und die Terrassentüre die man nur mit viel Kraft auf brachte... Sind dort Putzdienst und Kontrolle blind? Wir haben für 8 Tage 2100Euro bezahlt. Was für die erbrachte Leistung eine absolute Frechheit ist. Hier muss ganz dringen an vielen Stellen gearbeitet werden. Gut das insgesamt wenig los war, man hat sich schon jetzt am Pool ( die übrigens auch total alt waren) die Füße im Wasser platt gestanden, da dort so viel los war.Möchte nicht wissen, wie es sich verhält wenn der Platz voll besetzt ist. Wir kommen definitiv nicht noch einmal. Unser Geld investieren wir lieber auf einem Campingplatz der seine Sterne auch verdient.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

immer ausgebucht und das über Tage


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Richard (51-55)

Juni 2019

Ich finde für den Preis erwarte ich mehr im Bezug

2.0/6

Wir waren 2002 das 1. Mal in Bi Village...alles neu..einfach super und der Preis war auch in Ordnung. Das 2. mal 2013...da konnte man schon Abnutzung der Gebäude feststellen preislich schon höher und 2019 ....also für das Geld erwarte ich ein bisschen mehr. Alles in allem Lage super Strand super Essen sowieso aber die Unterkünfte ??? Fliesen gerissen...Türen undicht...Stühle kaputt...Tresor ohne Schlüssel...warum auch?....ungebetene Besucher (Käfer und andere Insekten) spazieren ungehindert ins Haus weil Zentimeter große Spalten in den Türen sind usw.. Ich finde es schade dass eine so schöne Anlage vor die Hunde geht Aber das ist anscheinend alles egal Hauptsache der Rubel rollt Wir haben uns unseren Urlaub trotzdem nicht vermießen lassen Ich werde nächstes mal gründlich überlegen ob wir nochmal in die Anlage fahren ...ewig schade ...andere würden sich alle zehn Finger abschlecken wenn sie so ein Paradies hätten...


Umgebung

6.0

Anreise ok Ausflugsziele ok Einkaufsmöglichkeiten ok Strand ok Lokale ok.....


Zimmer

2.0

Verbesserung dringend nötig


Service

2.0

Personal war freundlich aber trotzdem desinteressiert


Gastronomie

6.0

Essen war gut ob Pizza oder Fleischteller...


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool nicht ganztags geöffnet Zu wenig Liegen Zu wenig Sonnenschirme


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Schmidtchen (56-60)

September 2018

Alles bestens

5.0/6

Gepflegte schöne Ferienanlage, trotz ihrer Anlagengröße ist es ruhig wenn es die Besucher auch sind. Wenn das Techno Festival in der Nähre stattfindet bitte nicht buchen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katrin (31-35)

August 2018

Bi Village sehr enttäuschend

2.0/6

Wenn man es auf den Punkt bringen will ist bi village schon eine gepflegte, sehr große (3 Pools, Aktivitätsmöglichkeiten) Anlage, aber der Preis für die Unterkunft sowie die Kosten auf dem Camping selbst sind einfach nur Abzocke!!!


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jessica (19-25)

August 2018

Schöne Bilder, Enttäuschende Realität!

2.0/6

Wir waren schlechthin einfach nur enttäuscht. Das Mobilehome war so heruntergekommen. Die Dusche verdreckt, die Metalstange mittig des Bett's völlig durchgebogen. Wir hatten uns mehr erhofft, veraltete Anlage wird mit neuen Photogeshoppten Bildern aufbereitet. Im nach hinein kein Wunder das die Anlage sehr leer war. Die Putzfrauen säubern die leeren Mobilehomes und machen erstmal eine halbe Stunde Pause dort, frühstücken usw. 3 Pools verteilt auf dem Gelände mit Mittagsruhe von 1 bis 3 ?? Hatten wir so noch nicht gekannt. Dixie Toiletten am Strand statt richtigen Toiletten? Wem's gefällt.


Umgebung

3.0

Günstig gelegen nach Pula, Einkaufsmöglichkeiten, Shops alles nicht weit.


Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Die Restaurants in der Anlage sind ganz gut. Essen war immer lecker.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Florian (36-40)

August 2018

Unser 1er Urlaub in Kroatien

3.0/6

Ich war nun 10 Tage mit meiner Familie in BiVillage...wir hatten da ein Chalet Typ: M60 - Haus Nr.105; Das Haus und die Einrichtung ist schon in die Jahre gekommen.... was mir im Haus Nr.: 105 aufgefallen ist: -der vorhandene Kühlschrank ist für eine 4 köpfige Familie viel zu klein -Kein Wasserkocher vorhanden (warmes Wasser für Tee oder Kaffee muss immer im Topf warm gemacht werden) -Klimaanlage ist nur für 20 Std. kostenlos -WLAN-Empfang ist miserabel -Lampen im Zimmer waren bei Ankunft defekt (wurden jedoch schnellstens getauscht) -Betten sind schon ganz schön abgenutzt -Handtücher und Betten wurden nicht wie versprochen nach 7 Tagen getauscht +Pool ist gleich neben dem Haus +Abend / Nachts kein Lärm +Sauberer und gepflegter Gartenbereich +Ideale Lage was die Erreichbarkeit von Meer / Rezeption / Supermarkt / Pool und Supermarkt betrifft +Fernseher mit deutschen Fernsehsendern zur Hotelanlage im allgemeinen: -schlechter WLAN Empfang -Pool´s sind nicht ganztägig geöffnet -Viele Extra´s für Kinder kosten zusätzlich z.B: Kletterpark , Hüpfburg , Mini Golf , Liege am Strand , usw.. (das wird aber auf anderen Campingplätzen auch so sein...oder ?) -in einen der 4 vorhandenen Restaurant´s hatte man den Eindruck nicht willkommen zu sein -Pool war mit 24-25° zu kalt; hier müssten die vorhandenen Wärmepumpen eingesetzt werden -Lifeguard am Strand nicht vorhanden -Supermarkt in der Anlage ist teuer +Die Anlage und der Strand machen einen gepflegten Eindruck +Animation für Kinder und Erwachsene ist super +Viele Ausflugsangebote +freundliches und hilfsbereites Personal ( mit deutsch oder englisch kam ich immer weiter) +Alle 4 Restaurants kochen sehr lecker +schöner Weg am Strand wo man direkt nach Fazana spazieren gehen kann Was ich noch zum Strand sagen möchte: der Strand ist ein Kiesstrand; ich wusste das auch schon zum Zeitpunkt der Buchung- habe mir jedoch gedacht, ich könne damit leben; Wenn ich aber ehrlich bin - wäre ich jetzt im nachhinein lieber an einen Campingplatz mit Sandstrand gefahren; Ohne Schuhe baden gehen ist hier nicht möglich. Den Kindern wars egal - Hauptsache Meer und baden. Fazit: Im großen und ganzen kann ich den Campingplatz weiterempfehlen; Wenn man nicht allzu große Ansprüche hat und nicht unbedingt behandelt werden will wie ein König so reicht diese Anlage aus. Ein schöner Urlaub ist ja auch immer davon abhängig was ich selber daraus mache und über was ich mich alles aufregen kann und über was nicht.


Umgebung

4.0

Ausflüge nach Fazana, Pula,Rovinj usw. sind möglich empfehlenswert. Wir sind auch mit einen Boot zu den Brijuni Inseln gefahren..dabei konnten wir die Delfine beobachten....für Kinder ein muss.


Zimmer

3.0

Betten im Haus Nr.105 sind schon sehr abgenutzt...; In welchen zustand die anderen Betten sind kann ich leider nicht sagen.


Service

5.0

Egal was ich brauchte - mir wurde immer geholfen und schnellstens erledigt


Gastronomie

5.0

Sehr leckeres Essen an allen 4 Restaurant innerhalb der Anlage;


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Angebot ist sehr groß für Jung und Alt; Leider oft immer eine Frage des Geldbeutels...


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen