Hotel Al Marnich

Hotel Al Marnich

Ort: Schignano

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
6.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Peter (46-50)

Mai 2019

Urlaub einmal anders

5.0/6

Es ist eine schöne Agriturismoanlage und tolle Alternative zum Hotel. Man wird mit gemütlich rustikalen Zimmern, einem wahnsinns Ausblick und extrem leckerem Essen belohnt - alles natürlich Bio und selbstgemacht, gekocht und zubereitet. Dieser Ort ist eine echte Bereicherung und sehr gute Empfehlung!


Umgebung

5.0

Wahnsinn, zwar eine etwas kompliziertere Anfahrt, die sich aber auf alle Fälle lohnt


Zimmer

5.0

Allee Zimmer sind unterschiedlich und sehr gemütlich eingerichtet


Service

6.0

Tolles Personal


Gastronomie

6.0

lecker, bio, frisch


Sport & Unterhaltung

5.0

hier ist alles möglich, insbesondere mit Hund


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Joe (26-30)

August 2018

Ruhige Unterkunft

6.0/6

sehr schön gelegenes Hotel, sehr ruhig zum entspannen. hausgemachte Produkte werden serviert. schön eingerichtete Zimmer passend zur Umgebung


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (46-50)

August 2015

Schöner Agriturismo mit toller Küche.

5.0/6

Schöne Atmosphäre, charmante Zimmer, leckeres Essen mit teilweise eigenen Produkten und prima Aussicht. Wanderungen vor Ort gut möglich. Für Familien gut geignet. Sehr nette Inhaberfamilie. Wir kommen gerne nochmals wieder.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Christiane (41-45)

August 2014

Wunderschönes Langut in traumhafter Lage!

5.5/6

Malerisches Landgut mit grandioser Aussicht! Die sehr schön in freundlichen Farben gestalteten Zimmer haben Balkon oder eine Terasse und sind auf verschiedene Häuschen aufgeteilt. Auf dem Landgut werden Obst und Gemüse angebaut, auch Ziegen gibt es. Das Restaurant ist wunderschön mit sehr netten Außentischen. Alle Mitarbeiter sind sehr nett und zuvorkommend - man fühlt sich einfach wohl!


Umgebung

6.0

Das Landgut liegt hoch über dem Comer See und ist über eine (z. T. abenteurliche) Serpentinenstraße erreichl bar. Hier oben ist absolute Ruhe, gelegentlich hört man mal ein Ziegenglöckchen oder einen Esel rufen. Entspannung garantiert!!!


Zimmer

5.0

Unser Standard-Zimmer war klein, aber fein. Die Einrichtung war bunt und nett. Das Bett war ca. 1,40 m breit, wir haben gut geschlafen! Die kleine Terasse vor unserem Zimmer haben wir intensiv genutzt. Es war alles sauber.


Service

6.0

Das Personal ist sehr nett, viele sprechen, Englisch und Französich. Man bekam viele gute Tipps. Jeder wunsch wurde uns erfüllt! Zum Abschluss gab's eine gute Flasche Rotwein.


Gastronomie

6.0

Das Essen war super!! Jeden Abend gab es eine kleine Karte mit vier Gängen - alles hat wunderbar geschmeckt. Typische italienische Küche! Der offene Rotwein war spitzenmäßig! Die Produkte stammen fast komplett aus eigener Landwirtschaft. Besonders zuvorkommend wurde auf Allergien Rücksicht genommen, was ich besonders toll fand! Es gab selbstgebackenes Brot und zu Frühstück unglaublich leckeren Kuchen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ab dem Landgut gibt es Wanderwege, wer Unterhaltung sucht, muss hinunter zum See fahren.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sven (41-45)

Mai 2014

Nie wieder

1.2/6

Dieses Agriturismo präsentiert sich im Internet ganz gut, bietet aber nicht im Ansatz was versprochen wird. Es gibt kein Internet und TV in den Zimmern. Die Sauberkeit ist mangelhaft. Die Gastronomie ist schlecht und absolut überteuert (1 Teller Nudeln 10€ + 0.5l schlechter Wein für 10€).


Umgebung

1.0

- 600 m über dem Comer See gelegen - Strassen sind in sehr schlechtem Zustand, SUV ist empfehlenswert - keinerlei Restaurants oder EInkaufmöglichkeiten in der Nähe


Zimmer

1.0

- sehr klein, kein TV, kein Internet obwohl dies laut Beschreibung vorhanden sein soll - Sauberkeit ist mangelhaft


Service

2.0

- Fremdsprachenkenntnisse des Personals gehen gegen null - Reklamationen werden abgelehnt


Gastronomie

1.0

- Getränke und Essen sind absolut überteuert - ein Teller Gnocchi mit Bohnen und Speck 10€ wobei es nicht einmal Gnocchi waren sondern lediglich Nudeln - Das Frühstück ist auch nach Italienischen Standard sehr schlecht - Auf dem Frühstücksbuffet laufen Ameisen herum


Sport & Unterhaltung

1.0

- es gibt praktisch kein Angebot


Hotel

1.0

Bewertung lesen

M (26-30)

Juli 2013

So lala ...

2.7/6

Zimmer sind sehr sehr hellhörig und teilweise dunkel und klein. Ab morgens um 5:30 sowie bis in die Nacht ein nervtötendes Hundegebell. Die Auswahl des Frühstücks lies leider zu wünschen übrig. Aufgrund eines Fehlers der Rezeption wurde uns mitgeteilt, das wir nach einigen Nächten in ein anderes Zimmer umziehen müssen.Wi-Fi wird angeboten, nur geht leider teilweise der Router nicht. Der Weg vom Hotel zum Comer See verläuft über sehr enge Gassen, ist ca. 9 km lang und besteht nur aus Kurven und Serpentinen (Höhenunterschied zum See ca. 600 Höhenmeter!). Die Fahrerei ist alles andere als angenehm. Alles in allem leider nicht zu empfehlen...


Umgebung

1.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Harald (46-50)

Juli 2012

Ganz nett, für eine Nacht

3.0/6

Für eine Nacht ging es, aber wer Nachts gerne schläft, ist hier falsch. Die ganze Nacht Hundegebell, und die Zimmerwand so dünn, das man den Nachbarn schnarchen hört.


Umgebung


Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Juli 2012

Gemischte Eindrücke, Zimmer Mau, Restaurant spitze

3.7/6

Lage: Toll,bis auf Hundegebell sehr ruhig, Gut zum Wandern und Ausflüge, Auto unerläßlich Restaurant: Nicht bilig, aber spizenmäßig Zimmer: Zumindest unser Zimmer eine Zumutung, klein, laut, eng, heiß Viel zu kleines Zimmer, keinerlei Bewegungsmöglichkeit, Fenster hinter Bett auf Gehweghöhe, jeder kann reinsehen,Lüften in der Nacht nicht möglich. Man muss schon schlank sein um überhaupt neber das Bett zu gelangen. Bad mit gefährlicher Treppe, fast so groß wie das Zimmer und gut ausgestattet. Unbedingt darauf drängen ein größeres Zimmer in den hinteren Gebäuden zu bekommen. Bei nur 1-2 Übernachtungen wird das schlechteste Zimmer ausgegeben.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Iris (46-50)

Mai 2012

Es lohnt sich!

5.5/6

Wir hatten das Glück, zu zweit im Familienappartement zu wohnen: viel Platz, herrliche Aussicht von der Terasse auf das Valle d`Intelvi. Im Restaurant ist es gemütlich und familiär, das Essen einfach klasse!


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tom & Sabine (46-50)

September 2011

Ein ganz besonderes Agriturismo über dem Comer See

5.5/6

Mit viel Liebe und Sorgfalt aufgebautes und geführtes Agriturismo in absoluter Ruhe -bis auf den Hahn!.Emanuel bewirtet seine Gäste wie Freunde.Es hat nichts von einem Hotel. Es ist sehr ursprünglich und natürlich IN der Natur. Ziegen, Esel, Hühner Hunde. Kleine aber feine Speisekarte mit frischen Produkten aus eigenem Anbau. Selbstgemachtes Brot, Käse, Honig, Marmelade,Wurst, Pasta.Herrlich für Kinder, Paare,Hunde und Wanderer.Eine Idylle-wir kommen wieder!Kein Blick auf den See aber die herrlichen Berge. Anfahrt über schmale Serpentinen werden belohnt. HUNDE willkommen!


Umgebung

4.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen