Hawaii Suite Beach Hotel

Hawaii Suite Beach Hotel

Ort: Alanya

64%
4.3 / 6
Hotel
4.3
Zimmer
4.1
Service
4.2
Umgebung
5.4
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
3.8

Bewertungen

Steve (31-35)

August 2021

Nie wieder

1.0/6

Eingangsbereich ist ganz ok.aber der Rest ist leider sehr schlecht. die Bar draußen am Pool ist ein Witz und auch der essbereich, draußen,ist nicht zum wohlfühlen gedacht.keine Pflanzen,kein schönes Ambiente...bei drei Sternen kann man sicher nicht allzu viel erwarten (hatten bereits in der Türkei 3 * Hotel),aber es angenehm für Gäste zu gestalten mit etwas Farbe und grün ist nicht zu viel verlangt. Unser Frontalmeerblick wurde uns anfangs verwehrt.als wir nachfragten sollten wir doch bitte 300€ drauf zahlen.unser Veranstalter schaffte es dann,dass wir an Tag 3 wechseln konnten ohne zusätzliche Zahlung. Schmutzige Zimmer bzw kaputte Betten gab es auch. Wir sind zu 4. Gereist,mit zwei Kids, und Abstände oder Masken wurden weder von den vielen Russen noch von dem Personal getragen.wir wurden schief angeguckt...mit Masken. Pool war OK.aber auch nur einmal in den 11 Tagen 'behandelt',da sehr trüb. Der Aufzug war oft kaputt und gereinigt wie drin stand wurde er auch nicht.knöpfe etc also immer mit den Ellbogen anfassen. Essen war unter aller Kanone...wir sind fast jeden Abend essen gegangen weil es nicht geschmeckt hat und wir sind nicht so wählerisch.


Umgebung

5.0

Direkt am Meer und nach links und rechts kann man toll laufen mit vielen Restaurants und Läden. Toller Blick vom Balkon


Zimmer

2.0

Viel zu weiche Matratzen (das günstigste vom günstigen), wenn man Bandscheiben bzw Rückenprobleme hat,findet man hier keine erholung.das Zustellbett im ersten Zimmer war so Hart,dass wir eine Luftmatratze zum schlafen nehmen mussten. Nach dem Wechsel in das Zimmer mit direktem Meerblick gab es ein Doppelstockbett und eine couch.das untere Bett hing auf den Boden...Dank Panzertape konnten wir es auf normale Höhe Festkleben... Schimmel in der Dusche. Null geputzt beim Einzug in beide Zimmer...


Service

2.0

Rezeption war tagsüber muffig und null freundlich und kaum bemüht. Die sehr jungen Kellner haben sich während des Frühstücks mit Zuckerwürfeln abgeworfen.als ich,als Frau, einen türkischen Tee zum Frühstück wollte,hiess es nein.erst ab 10uhr. Mein Mann bekam seinen Tee zum Frühstück...


Gastronomie

1.0

Furchtbar und schlimm. Zum Frühstück gab es keine Milch,keine Cornflakes für die kids.immer den selben Käse und selbe wurst.es gab immer abgeschnittenes Baguette,von Hand und zwischendurch hat der junge Kellner anderes angefasst und dann wieder geschnitten.haben unser eigenes Brot und Wurst geholt. Es gab immer Melone,Birne und Pflaume. War aber teilweise gammelig. Mittag und Abendessen ein Hauptgericht mit Beilage und Gemüse. Pommes waren hart und kalt obwohl wir oft die ersten wg dem kleine


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine Angebote,ausser Hamam und massagen.die haben sich aber eingemietet und haben nix mit dem Hotel zu tun.sind aber furchtbar nett und kompetent. Pool war ok. Ist aber nicht sehr viel Platz für viele Liegen... unabhängig von Corona. Wie gesagt wurde der Pool nur einmal Gesäubert Bei Ankunft war der Pool milchig,bei 1.40m Wassertiefe. Sand und Haare schwammen drin Rum.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

September 2019

Toller Türkei Urlaub.

5.0/6

Ein älteres Hotel was aber wahrscheinlich vor kurzer Zeit renoviert wurde. Alles wird regelmäßig gereinigt. Das Hotel liegt an einer Hauptstraße, was es aber nicht unattraktiv macht. Gäste waren aus aller Herrenländer dort. Zu unserer Zeit waren auch viele aus Russland dort, die sich wirklich alle vernünftig Verhalten haben. Es war nicht einmal unangenehm. Wie ich es öfter erwähnt hatte, es hat keine 5*****. Tolles Preis Leistung Verhältnis.


Umgebung

6.0

Sehr zentral gelegen, der Transfer dauert eh etwas länger nach Alanya. Alles ist fußläufig gut zu erreichen u.a. Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und zu sämtlichen Ausflugszielen wird man eh abgeholt. Der Bus hält vor der Tür, sowie überall Taxis und alles für wenig Geld.


Zimmer

5.0

Alles vorhanden was man braucht oder auch nicht. Das einzige wären ein paar Gardrobenhaken.


Service

5.0

Es gab bei uns keine Beanstandungen. Das Zimmer wurde hingegen anderen Aussagen täglich gereinigt.


Gastronomie

5.0

Es gab immer ausreichend Essen und für diese Preiskategorie abwechslungsreichen Essen. Das es natürlich nicht mit einem 5***** Hotel mithält, sollte jedem klar sein, dafür zahlt man halt auch nur einen Bruchteil. Ansonsten gibt es Fußläufig reichlich Restaurants und Bars.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlage ist recht klein und nicht wirklich zum Sonnen geeignet, wir waren eh immer am Strand. Im Hotel ist ein Hamam zu fairem Kurs, sonst nichts aufregendes.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hakan (46-50)

August 2019

All Inclusive ein Witz. Meerblick verweigert. Essen

2.0/6

Nicht zu empfehlen!!! All Inclusive ist ein Witz!!! Essen nur für Geier!! Sehr unfreundlich. Meerblick wurde verweigert.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Haben uns Suite mit Meerblick verweigert obwohl gerade dies bezahlt und gewünscht war.Sehr unfreundlicher Hotelier und Angestellte.


Service

1.0

Vom Personal konnten nur einige wenige Englisch und immer mürrisch und unfreundlich.


Gastronomie

1.0

Das Essen war ein Witz. Das All inclusive war überhaupt nichts.Fast nie gab es Fleisch.Und zum Kaffee gab es nur 2-3 Sorten trockenes Gebäck.Getränke gab es nur bis 21.30 Uhr und nur einige wenige bestimmte.Und am Strandhaus galt das All Inclusive gar nicht.Das Essen war gerade mal für Geier gut.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Petra (36-40)

August 2019

Schöner Urlaub

5.0/6

Das Hotel liegt nur 50 Meter vom Strand. Etwa 15 Minuten zu Fuss von der Stadtmitte. Geschäfte und Restaurants sind in der Nähe. Fahrt vom Flughafen etwa 2 Stunden.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist nur durch eine belebte Straße vom Strand getrennt. Ins Stadtzentrum sind das etwa 15 Minuten zu Fuss. In der Nähe vom Hotel sind viele Geschäffe und Restaurants. Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel beträgt etwa 2 Stunden. Es werden viele Ausflüge angeboten.


Zimmer

4.0

Wir haben eine Familiensuite gebucht. Sie besteht aus einem Schlafzimmer und einem Wohnzimmer, in dem ein Hochbett ist. Leider gibt es nur 1 Klimaanlage im Schlafzimmer. Im Wohnzimmer konnte man nachts nicht das Fenster aufmachen, weil die Straße zu laut war. Die Möbel sind schon in die Jahre gekommen, aber zum Schlafen hat uns das gereicht. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt.


Service

6.0

Das Personal war sehr nett und sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Es gab viel Auswahl zum Frühstück und zum Abendessen, aber es hat sich ständig wiederholt. Zum Frühstück gab es Würstchen, Rührereier, Marmelade, Nutella, Butter, Cornflakes, Obst, Baguette, ... Zum Abendessen gab es 3 verschiedene Hauptspeisen in Buffetform, verschiedene Salate, Obst, Gemüse, Kuchen. Die Salate waren immer gleich, mehr Abwechslung wäre schön. Wir sind trotzdem alle satt geworden. Der Koch hat sich viel Mühe gegeben.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlage wurde jeden Abend sauber gemacht. Es gab genug Liegen am Pool.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Patrick (26-30)

Juli 2019

Noch nie so auf zu Hause gefreut. Kein 2. Mal.

2.0/6

Ich (30), bin mit meiner Freundin (27), heute die letzten Stunden in dem Hotel. Resultat: Ernüchterung! Wir würden 2 Sterne vergeben. Für die Lage & das freundliche Personal an der Rezeption. Alles andere, unterirdisch. ZIMMER : Die Zimmer sind geräumig. Das ist aber auch schon das einzige Positive. Duschen war eine Zumutung. Das haben wir täglich am Waschbecken gemacht, da das Wasser nicht zu regulieren ging. Innerhalb von Sekunden wurde das Wasser kochend heiß. Von Reinigung der Zimmer, kann auch nicht die Rede sein. Bis auf das Bett, wird nichts gemacht. ESSEN & TRINKEN : Hunger treibt es rein. Kann nicht sein, dass zum Frühstück, Mittag & Abendbrot unzählige Salate serviert werden, aber man lediglich zwischen drei warmen Speisen wählen kann. Das Verhältnis stimmt halt ganz & gar nicht. Der Hauptgrund, warum das Hotel aber komplett versagt, ist das All - In Angebot. Das Hotel hat zwar einen hoteleigenen Strand. Jedoch muss für Schirm & Liege extra gezahlt werden. Für uns war das für 9 Tage, 25 €. Das ärgerliche daran, dass wir an keinem einzigen Tag kontrolliert wurden. Mitgebrachte Getränke sind dort nicht verboten, sondern werden nicht geduldet. Ich hatte eine Dose Efes Bier mit am Strand & wurde auf eine sehr unfreundliche Art und Weise darauf hingewiesen, dass der "Betreiber" etwas verdienen möchte & ich mir doch bitte ein Bier vor Ort kaufen solle, für 3,50 €. Der Strand ist anders als beschrieben, ein Kiesstrand. Der Weg ins Meer, jedes Mal ein Abenteuer. Regelrechte Felsen liegen auf dem Weg ins tiefe Wasser. Wer stürzt, könnte sich den Kopf aufschlagen. An der Bar im Pool - Bereich bekommt man gängige Getränke. Bis 22 Uhr hat die Bar geöffnet. Jedoch bekommt jeder Gast ab 21:30 nur noch 1 Getränk. Wo außerdem noch Unterschiede zwischen den Nationen gemacht wird. Manche sind mit Getränken von der Bar weg, soviel Sie tragen konnten & andere haben tatsächlich die Bar mit einem Getränk verlassen müssen. Ganz ehrlich. Da schwillt einem der Kamm. Wegen dieser Regelung geht natürlich jeder einzeln an die Bar & es entsteht eine Schlange. Hinter der Bar steht ab 10 Uhr morgens, auf Anfrage, ein 12 - jähriger. Der den ganzen Tag da ist & offensichtlich angelernt wird. Dementsprechend ist er nicht der schnellste. Ich stand handgestoppt zirka 14 min in der Schlange & war unglaubliche 2 min außerhalb des All - In Services. Resultat: Der Bar - Chef hat mir 6 € für unsere Getränke in Rechnung gestellt. Einen Abend später, war ein Russe zu spät an der Bar, hat 8 Gin Fanta bestellt. Der wurde nicht abkassiert & dem wurden die Getränke an den Platz gebracht.


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Julia (19-25)

Juli 2019

Enttäuschender Gesamteindruck

2.0/6

Hotel hat eine gute Lage. Das Zimmer ist ganz ok, jedoch bekommt man nur eine dünne Decke für ein Doppelbett. Im Badezimmer hatten wir gleich den Handtuchhalter in der Hand als wir das Handtuch runternehmen wollten. Außerdem Rochen die Abflüsse abends widerlich. Die Zimmer sind nicht schalldicht wodurch man frühmorgens (ab 7 Uhr) durch die laut quatschenden Reinigungskräfte geweckt wird. An einem Tag wurden die Handtücher nicht ausgetauscht und auf Nachfrage an der Rezeption bekamen wir die Antwort sie hätten keine frischen wir müssen bis am nächsten Morgen warten. Die Mitarbeiter an der Rezeption sind stets und freundlich und nicht motiviert, man fühlt sich nicht willkommen. Das Frühstück ist eher spärlich und nach einem einmaligen Abendessen haben wir immer draußen gegessen da es nicht genießbar war. Man muss extra für das WLAN Pro Person zwei Euro pro Tag zahlen. Auch der Safe im Zimmer kostet pro Tag zwei Euro extra. Außerdem verlangen Sie pro Tag pro Person für den Strand 22,5 türkische Lira extra. Direkt am Eingang des Hotels sitzt ein Mitarbeiter der Türkisch Hamam anbietet und einen nicht in Ruhe lässt wenn man es beim ersten Mal ablehnt.


Umgebung

4.0

Die Fahrt von Antalya nach Alanya dauerte fast 2 Stunden. Die Lage am Strand ist sehr gut jedoch wird man bei jedem kleinen Gang egal ob nach links oder rechts von den Händlern belästigt und penetrant angesprochen um etwas zu verkaufen. Wenn man sich von der Touristen Umgebung entfernt und in die kleinen Gassen geht findet man jedoch preiswerte Möglichkeiten gut zu essen.


Zimmer

3.0

Bad ist nicht das sauberste. Kein Mülleimer außer einen kleinen im Bad. Matratze sehr unbequem und nur eine dünne zu kleine Decke für zwei Personen. Klimaanlage vorhanden. Abflüsse stinken abends sehr. Nicht schalldicht.


Service

2.0

Reinigungskräfte morgens sehr laut. Mitarbeiter an der Rezeption durchgehend unfreundlich genervt und nicht motiviert.


Gastronomie

1.0

Frühstück sehr spärlich. Abendessen nicht genießbar.


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine hotel eigene Animation. Angebot für türkisches Hammam welches jedoch nicht sehr professionell auf den Bildern aussieht


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Kejser (46-50)

Mai 2019

Super Hotel

6.0/6

Es ist ein super gemütliches kleines Hotel mit guten Zimmern. Das kleine gemütliche Poolpersonal ist sehr freundlich und lächelt und mit Hilfe werde ich auf jeden Fall ein anderes Mal wiederkommen


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Henry (46-50)

Mai 2019

Gerne wieder! Empfehlenswert

6.0/6

Ein kleines feines Hotel mit sehr nettem Personal. Aufmerksam und hilfsbereit. Die Zimmer sind großzügig und ruhig. Sauberes und modernes Bad. Ein riesiger Balkon mit Meerblick (50 Meter bis zu Wasserkante) Das Hotel bietet einen kostenfreien Shuttleservice zu Hafen. Diese Hotel unterscheidet sich zu den großen "Bettenburgen" dadurch, das es Gemütlichkeit ausstrahlt und sehr ruhig ist. Das Hamam ist eines der Besten, welches ich in den letzten 10 Jahren besucht habe. 50 Meter zum sehr schönen Sandstrand - mit Blick auf die antike Burg.


Umgebung

5.0

Shuttleservice vom Flughafen Antalya lief reibungslos. Ohne viele Stops, um andere Urlauber in anderen Hotels abzusetzen. das verkürzte die Fahrtzeit enorm.


Zimmer

5.0

Sehr großzügige Zimmer mit Balkon und Meerblick. WLAN. Alles sehr sauber - modernes Bad!


Service

6.0

Sehr gutes Personal!


Gastronomie

5.0

Eine ausgewogene und Landestypische Küche verwöhnt den europäischen Gaumen. Hier wird man noch persönlich am Tisch bedient.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr gute Angebote für Kinder. Riesiger Spielplatz direkt vorm Hotel. Strand in 50 Metern. Zum Zentrum und Hafen von Alanya ca 10 min Fußweg.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexander (46-50)

Mai 2019

Entspannung pur!

6.0/6

Wer einen kurzen Weg zum Stand haben möchte und nachts gut schlafen will, ist dort gut aufgehoben. Trotzdem muss man nicht auf den Spaß verzichten, da das Hotel, nicht weit von den Einkaufsstraßen und den Diskotheken weg ist.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist spitze. Der Strand befindet sich 80 Meter vom Hotel entfernt.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind großzügig geschnitten, einfach gehalten, aber alles neu gemacht. Das Badezimmer ist mit einer sehr geräumigen Dusche ausgestattet.


Service

5.0

Der Service ist gut.


Gastronomie

6.0

Das Essen war immer sehr gut. Sicherlich mit einem vier Sterne Hotel, in der Menge der Auswahl etwas eingeschränkt, aber das, was angeboten wurde war lecker. Aus meiner sich, war das Leistungsverhältnis in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das was ich als ganz besonders gut fand, war das so genannte „Hamm mam“ ein türkisches Bad mit Massage. Ich sage nur Oberklasse! Das Ganze kann ich jedem nur empfehlen. Die Kombination aus Sauna, türkisches Baden und Massage, ein Traum!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Mai 2019

Immer wieder gerne!

6.0/6

Gutes Preis/ Leistungsverhältniss. Zentral gelegen, direkt am Strand. Neuer Betreiber, wir werden definitiv wieder hinfahren.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen