Hotel Da Peppe

Hotel Da Peppe

Ort: Letojanni

50%
3.5 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
3.0
Service
5.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Margit (51-55)

September 2020

Nettes Strandhotel ohne Ansprüche nach mehr …..

4.0/6

Für ein paar Tage absolut ausreichend. Ansprüche beim Essen sollte man nicht stellen. Frühstück ist einfach in Italien schlecht und langweilig. Die Lage des Hotels ist dagegen top, top Verbindungen und Lettojanni ist ein netter Ort. Das Hotel war sauber, die Putzfrauen fleissig. Das Personal sehr nett. Hoteleigener Strand mit Service, super.


Umgebung

6.0

Von Catania Flughafen bis zum Hotel ca. 55 km.


Zimmer

3.0

Für meine Verhältnisse war unser DZ viel zu klein. Aber der kleine Balkon hatte Sicht zum Meer, dass hat es dann entschädigt.


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dirk (46-50)

September 2019

Kann man machen...muss aber nicht..

3.0/6

Das Hotel sieht auf den Bildern gepflegter aus, allerdings hatten wir auch ein Zimmer mit wenig Tageslicht bekommen...die anderen Zimmer weiter oben sehen schon viel besser aus.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna (26-30)

August 2018

Nie wieder. Unhöflich ohne Ende

1.0/6

Das Hotel liegt in guter Lage in Letojanni. Es ist das Hotel eines Künstlers und dementsprechend eingerichtet, wobei Kunst immer subjektiv bewertet wird. Ich bin sehr offen und interessiere mich für Kunst... Allerdings ist es mir trotzdem zu "ramschig" und es ist auch NICHT sauber und gepflegt. Ganz im Gegenteil. Das Hotel verdient die 3 Sterne meiner Meinung nach definitiv nicht.


Umgebung

3.0

Supermärkte, Bank und vor allem ein toller Bäcker (direkt gegenüber) in der Nähe.


Zimmer

1.0

- Bad viel zu eng - Balkon bei zwei Erwachsenen Menschen mit normaler Statur zu klein -unsauber -Schimmelbildung im Bad -Ramschladen - sehr laut nachts - Möbel sind veraltet, ebenso die sanitären Anlagen


Service

1.0

- ganz schlechter Service (mit einer Ausnahme, darauf komme ich später zu sprechen) - unhöfliche Bedienungen im Restaurant, welches zum Hotel gehört. Man wird erst an einen Tisch geführt und dann doch wieder weg gebeten weil der Tisch dann auf einmal reserviert ist - man muss z. B. In der Bar am Strand auffallend lange auf Bestellungen warten obwohl kein Andrang ist ( 35 Minuten auf zwei Mojitos warten.... Ernsthaft das ist lächerlich) - sofortige Zahlung der Taxe bei der Ankunft, nicht eine


Gastronomie

1.0

- Frühstück geht gerade noch so, keine Auswahl. Ich kann kein Weißbrot mehr sehen - keine Auswahlmöglichkeiten beim Abendessen. Man wird überhaupt nicht gefragt was man haben möchte weil es sowieso nur ein Gericht gibt. - ganz schlecht für Vegetarier. Keiner fragt ob man evtl vegetarisch essen möchte und es wird auch nichts angeboten.


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Roswitha (61-65)

Mai 2018

Da Peppe für Individualurlaub oder kleine Gruppe

5.0/6

Wir waren rundherum dort zufrieden. Sehr persönliches Personal, alles 'Familie und selbst bei Abreise um 5.00 Uhr war schon Frühstück gerichtet. Komplett.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (46-50)

September 2017

Nie wieder

2.0/6

Alt, abgewohnt, Umgang mit Reklamation ignorant und arrogant, unsauber, Positiv war der tägliche Handtuchwechsel und die Reinigung des Bads, Essen im Strandrestaurant lieblos, Frühstück eintönig und auf ei Minimum beschränkt


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Siegfried (61-65)

Juli 2017

Schöner Urlaub in "Da Peppe"

6.0/6

Wir haben uns sehr wohl und wie in einer Familie gefühlt, alle Angestellten waren sehr freundlich. Diese Freundlichkeit ist in Sizilien selbstverständlich. Uns hat nichts enttäuschen können. Einfach perfekt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Manuela (51-55)

Juni 2017

Nie wieder Hotel da Peppe!

2.0/6

Dieses Hotel ist in den 70-igern stehen geblieben. Zu dieser Zeit mag es zwar seinen Flair entwickelt haben, jetzt jedoch erweckt es den Eindruck, dass es nur dem Vater zu Liebe noch geführt wird. Die Frühstücksgegebenheiten sind ja noch akzeptabel, jedoch die Lokalität am Strand, nüchtern, die Fischvitrine verrostet und unsauber, eher zum Angewöhnen. Wir haben nach 3 Tagen auswärtig gespeist und auf unsere Halbpension verzichtet! Die wenigen positive Punkte sind, dass das Hotel sehr, sehr sauber war und die Hausangestellten freundlich. Leider kann man das von den Besitzern und Familienangehörigen nicht behaupten! Selbst Signore Peppe grüßt nicht, wenn er den Gastraum betritt sondern wandelt durch die Lokalität und wird auch noch von Anhängern hofiert ;)) Zu unserer Zeit waren sehr viel Gäste aus Litauen, was aber nicht störte.


Umgebung

6.0

Hotel findet sich zentral, gut gelegen! Es gibt Liegen und Schirme am Strand, anscheinend für 2 Liegen und Schirm um EUR 10,-/Tag (wir konnten noch kostenlos liegen). Bus- und Bahnanbindung nahe gelegen und so kann man auch selbständig die Gegend erkundigen. Auch gibt es einen Mopedverleih!


Zimmer

2.0

Im Zuge unserer Rundreise hatten wir 2 Zimmer. Das erste Zimmer in der ersten Woche war soweit in Orndung, jedoch für die 2. Woche stank es täglich im Badezimmer massiv nach Kanal, diesen Geruch ging man entgegen an, indem man täglich ein frisches Handtuch auf den Abfluss legte. Ein Aufenthalt im Bad war nur bei geöffneten Fenster möglich! Die Armaturen lösen sich bereits auf, die Dusche tröpfelt nur vor sich hin (verkalkt), eine stärkere Einstellung ist bei wackelnden Armaturen nicht möglich. A


Service

3.0

Als unsere Klimaanlage nicht funktionierte wurde uns mit einem Schulterzucken geantwortet, dass diese gehen würde. Erst als Herr Herkules zu uns auf das Zimmer kam und an der Fernbedienung herum drückte, funktionierte diese. Die deutschsprachige Rezeptionistin war auch sehr freundlich und bemüht. Jedoch die Familienangehörigen und der Besitzer leider wenig kundenorientiert und die Nicht sogar unfreundlich bis arrogant!


Gastronomie

1.0

Die Küche lieb- und fantasielos. Wir haben nach 3 Tagen nur noch auswärts abends gespeist! Das Frühstücksbuffet farb- und ideenlos. Täglich Salami, Gouda, Schinek, Tomaten, Joghurt, Müslibar ohne Müsli, Korb Äpfel, Korb Orangen (nicht täglich). Weißbrot und Cornetti. Ich habe um zuckerfreie Cornflakes gebeten und habe welche erhalten, die bereits im März 2017 abgelaufen waren. Sie waren aber noch genießbar!


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Anke Hauck (46-50)

Mai 2017

Peppe - jederzeit wieder! Bis 2018!!!

6.0/6

Das Hotel entspricht dem typisch ital. Stil. Fühstück im "Cortile" - also dem Innenhof- mit ganz vielen Blumen & Pflanzen. Eine ganz tolle Atmosphäre. Das Personal war sehr, sehr freundlich. Wir waren mit einer Gruppe im Hotel, alles lief "perfetto"! Keiner mußte auf sein Essen warten. Die Mahlzeiten waren spitze! Das Hotel ist nur durch eine schmale Strasse vom Strand getrennt. Man läuft durch den Hof und ist schon am Strand/Meer. Absolut suuuuper!


Umgebung


Zimmer

6.0

Sehr große, geräumige Zimmer. Super sauber! Täglich wurden die Zimmer gereinigt. Handtücher und Kopfkissenbezüge gewechselt, die Bettbezüge wurden alle zwei Tage gewechselt. (bei meinen Eltern sogar täglich, ohne das sie es verlangten. Das Zimmer- mädchen hat es gemerkt -das starke Schwitzen). EIN DICKES LOB!!! Ein sehr großes Bad. Sehr, sehr sauber. Tägliche Reinigung. Sauberkeit wird in dem Hotel SEHR GROSS geschrieben!


Service

6.0

Sehr, sehr freundlich. Zimmermädchen: ober-sauber


Gastronomie

6.0

Absolut genial! Sehr gute, ital. Küche. Man konnte nicht meckern. Auch Sonderwünsche wurden erfüllt. Die Weine sind/waren vorzüglich. Preis-Leistungsverhältnis hat gestimmt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heinz Knappe (70 >)

Mai 2017

einfach ITALIENISCH - PERFETTO !

6.0/6

typisch, ital Flair. Sehr, sehr sauber und sehr, sehr freundlich die Mitarbeiter. Sehr gute Lage. Ausflüge nach Taormina & Umgebung - einfach zu erreichen.


Umgebung

6.0

Nur durch eine kleine Gasse/Strasse vom wunderschönen Meer entfernt


Zimmer

6.0

sehr, sehr groß und sauber tägliche Reinigung


Service

6.0

sehr freundlich


Gastronomie

6.0

sehr gutes Essen. Typische ital. Speisen. Sehr guter Haus-Wein!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Iche (51-55)

Oktober 2016

Rauchen beim Essen normal

4.0/6

Sauber und freundliches Personal.Mein Zimmer war zum Innenhof raus und es wurde entweder um & oder 23 Uhr mit dem Frühstücksgeschirr geklappert. Nicht von Bildern blenden lassen


Umgebung


Zimmer

3.0

Das Zimmer klein. Dunkle Gardinen vor dem Fenster und wenn die nicht zu waren dann konnte man in andere Zimmer hinein sehen und wenn sie zu waren dann mußte man Licht anmachen um etwas zu sehen . Das Bad so "groß" Hände zu den Seiten ausgestreckt und das war Länge x Breite.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

2.0

Frühstück keine Auswahl. Es gab Tomaten die absolut keinen Geschmack hatten ,Apfel gab es noch und das war alles an Obst und Gemüse. Mediterranes Essen , wo warst du. Abends das 4 Gang Menü , es dauerte alles zulange . Irgendwie unkontrolliert. Eine Kellnerin mit Zopf hatte eigene Preise. 1 Glas Wein erst 2,50Euro und am nächsten Tag 4,50 Euro . Wurde mir von Tischnachbarn bestätigt.


Sport & Unterhaltung

1.0

keine


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen