Bella Italia Village

Bella Italia Village

Ort: Peschiera del Garda

67%
3.9 / 6
Hotel
3.8
Zimmer
4.0
Service
4.5
Umgebung
5.5
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
5.4

Bewertungen

Markus (41-45)

August 2019

Abzocke selbst für WLAN und keine Liegen am Pool

1.0/6

Der Pool war eine Katastrophe. Lauter Haare im Wasser und Sand!! Die Rutschen sind sehr schlecht weil man nicht ohne unterwegs anschucken unten ankommt. Nie mehr wieder.


Umgebung

2.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Eis ist eine Katastrophe.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andreas (36-40)

August 2019

NIE WIEDER!!!

2.0/6

Personal sehr freundlich, allerdings die Unterkunft sehr dreckig und die Betten eine Katastrophe, Halbpension war alles andere als empfehlenswert.


Umgebung

6.0

Super Lage der Anlage, direkte Anbindung zum Gardasee


Zimmer

1.0

Sehr unsauber und Betten eine Katastrophe. Toilette roch penetrant nach Urin


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

1.0

Halbpension war eine Katastrophe. Jeden Tag so ziemlich das gleiche Essen. Am dritten Tag wurde uns erst gesagt, dass ein Desert in der HP integriert ist. Gerichte absolut lieblos und ohne jegliche Dekoration serviert. Lange Wartezeit beim Essen und Bezahlen. Abschließend hat die ganze Familie eine Salmonellenvergiftung mit nach Hause genommen


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr viele Möglichkeiten für die Kinder sich zu beschäftigen, Preis-Leistung der angebotenen Aktivitäten war in Ordnung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Harry (51-55)

August 2019

Schöner Familienurlaub in angenehmer Atmosphäre

5.0/6

I'm grossen und ganzen ein sehr angenehmer Aufenthalt. Optimal für Familien mit Kinder. Uns (Familie mit 3 Kindern hat es sehr gut gefallen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jasmin (31-35)

Juni 2019

Einmal und nie wieder.

1.0/6

Eine schöne Anlage, aber die Bungalows was wir hatten, sind eine absolute Frechheit. Verschimmelte Räume, durchgelegene Matratzenund deie Räume waren so feucht, dass die Wäsche teilweise richtig nass war. Nachdem wir uns beschwert hatten, hieß es, dass wir nicht wechseln können, da die Anlage ausgebucht ist. Nach langem hin und her, durften wir doch wechseln. Allerdings mussten wir das mitten in der Nacht mit 2 kleinen Kindern, die schon geschlafen hatten. Auch die Aussage, dass der Schimmel ja nicht aggressiv ist, war eine Frechheit. Halbpension ist auch nicht zum empfehlen. Es gab kein Buffet wie man es gewöhnt ist, sondern man musste sich von eine Karte (die fast immer nur das gleiche enthielt) was aussuchen. Und auch yas Frühstücksbuffet hat diesen Namen nicht verdient. 2 Sorten Wurst, 1 Käse und 4 Aufstriche zur Auswahl. Dazu noch Joguhrt und Müsli und das wars. Wir würden diese Anlage definitiv nicht weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Giuseppe (46-50)

Juni 2019

Schöne Anlage, aber sehr überlaufen

4.0/6

Preis-Leistung der Ferienwohnung hat gepasst. Sehr schöne Lage, aber sehr überlaufen. Wohnung ca. 200m vom See und Strand entfernt. 15 min nach Peschiera zu Fuß.


Umgebung

5.0

Direkt am See. Alle Sehenswürdigkeiten sehr gut zu erreichen.


Zimmer

3.0

Einfach, aber sauber. Matratzen waren durchgelegen.


Service

4.0

Ein-und auschecken ging für die Masse der Leute recht zügig.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anette (46-50)

Mai 2019

Ein graus!

2.0/6

Anlage gepflegt aber die bungalows sind in die jahre gekommen u.müssten mal generalüberholt werden. Schlechte Matratze sauberkeit lässt zu wünschen über


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

Mai 2019

Schöne Anlage, Appartments renovierungsbedürftig

4.0/6

Beschreibung gilt für Appartment "Lavanda". Wir waren zum 6. mal im Bella Italia Village, in verschiedenen Appartment-Typen (Glicine, Lavanda, Verbena). Vorteil: schöne, sehr gepflegte Anlage mit vielen Pools, Spielplätzen; direkt am See mit Liegewiese; sehr gute Restaurants in der Anlage. Ein Paradies für Kinder. Guter Supermarkt mit guten Preisen. Sehr freundliches Personal. Nachteil: Appartments sind dringend renovierungsbedürftig, seit mind. 10 Jahren wurde hier nichts gemacht. WLAN ist kostenpflichtig!!! Für eine angebliche 5-Sterne-Anlage geht das gar nicht. Wir waren 5 Nächte für 200.-. Im Sommer ist die Anlage, wie der gesamte Gardasee, völlig überteuert. Laut Preisliste ist das Appartment dann mehr als doppelt so teuer (ohne Verpflegung). Es waren hauptsächlich Engländer und Deutsche in der Anlage. Wir würden trotz allem wieder hier herkommen.


Umgebung

6.0

Anlage ist leicht zu finden, direkt an der Hauptstrasse. Direkt am See, mit einer schönen Promenade. Viele Supermärkte in der Nähe. Rund um den Gardasee gibt es natürlich sehr viele Ausflugsmöglichkeiten; da ist für jeden was dabei. Mit dem Zug kann man nacht Verona, Venedig, Mailand, Padua. Empfehlenswert ist auch Mantua.


Zimmer

4.0

Appartments sind zwischen "eher schlecht" und "eher gut", neutral. Das Appartment Lavanda hat ein Schlafzimmer, eine Wohnküche mit Schlafcouch, ein Bad und einen Balkon. Küche mit Gasherd, Kochgeschirr, Besteck; Kühlschrank. Mikrowelle fehlt leider. Die Schlafcouch ist eine Frechheit. Man spürt schon beim Sitzen jede Metallstrebe, Feder. Keine Ahnung, wie hier jemand schlafen soll. Bett war allerdings bequem. Großer Schrak im Schlafzimmer und Klimaanlage. TV mit 6 dt. Sendern. Balkon mit Tisch u


Service

6.0

Personal ist sehr freundlich. Bei der Ankunft haben wir gefragt, ob wir ein Appartment in 1. Reihe haben können, wegen der Aussicht. Das war kein Problem. Ein- und Auschecken war problemlos.


Gastronomie

6.0

Es gibt verschiedene Restaurants und auch eine spezielle "Pizzeria" für Pizzen nur zum mitnehmen. Poolbar und verschiedene Cafes.


Sport & Unterhaltung

6.0

Kinderanimation. Riesige Poolanlage mit Wasserspielen. Viele Kinderspielplätze, Hüpfburg. Sportplatz. 25m-Becken zum schwimmen (hier Badekappenpflicht!!!)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Robert (36-40)

Januar 2019

Top Familienanlage

5.2/6

Das Camping Bella Italia ist eine sehr schöne und gepflegte Anlage. Optimal für Familien mit Kindern mit einem Supermarkt der nicht überteuerte Preise hat und anderen Einkaufdmöglichkeiten. Im Grunde müsste man die Anlage während der Urlaubszeit garnicht verlassen da es dort alles gibt was das Herz begehrt.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jeanette (36-40)

Mai 2018

Familienurlaub im Mai

5.0/6

Super schöner Campinganlage mit vielen Bungalows.Wir waren als Familie da und es ist echt schön. Nur zwei kleine Mängel gibt es. Das eine ist das es nur an drei Stellen Internet gibt und es noch zahlen muss und Kinderbespassung kostet Geld ( Trampolin 10min 2.50 Euro). Aber super riesige Poolanlage für gross und klein mit vielen Rutschen. Wir kommen gern wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rudi (41-45)

Oktober 2017

Tolle Herbstferien am Gardasee

6.0/6

Super Anlage. Sehr gross und doch gemütlich. Waren schon zum dritten mal in den Herbstferien hier und kommen garantiert wieder. Die Appartements sind relativ einfach aber im Herbst auch entsprechend günstig. Super ausgangslage zu Erkundung des Gardasees und der Umgebung.


Umgebung

6.0

Ca. 10 gehminuten von Peschieras uriger Altstadt. 5km bis zum Gardaland, Movieworld..., Ca. 30 km bis Verona. Venedig ca 140km und Sirmione in ca. 12km. Zu sehen und erleben gibt es vieles in der Umgebung. Oder man geniesst einfach nur die tolle Lage am See.


Zimmer

4.0

Zum Teil nicht mehr die neuesten aber das Preis Leistungsverhältnis hat gepasst.


Service

5.0

Kleiner Supermarkt mit den wichtigsten Sachen direkt auf dem Gelände. Freundlicher Empfang und super Kinderanimation.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Sowohl auf dem Gelände als auch in der Umgebung vielfältige Freizeitangebote. Für jeden was dabei. Vom Shopping, über Kultur bis Sport und sogar relaxen alles möglich


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen