Garni Toni

Garni Toni

Ort: Ortisei / St. Ulrich in Gröden

100%
6.0 / 6
Hotel
0.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Thomas (41-45)

September 2019

Sehr schöner Urlaub!

6.0/6

Top Lage, schönes Städtchen kostenlose Nutzung vom Schwimmbad, 3 Seilbahnen im Ort, kostenlose Nutzung vom Bus und Bahn


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sauberes Zimmer


Service

Nicht bewertet

Sehr nettes Personal


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Gutes Frühstück, Sehr guter Kaffee


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Pool in 2 Minuten erreichbar


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eleonore (56-60)

September 2017

Kleines Hotel in guter Lage mit persönlicher Atmosphäre

5.0/6

Zur Anreise in St. Ulrich Navi ausschalten und der Beschilderung folgen. Hotel liegt einwenig erhöht aber zentral. Die meisten Zimmer haben schönen Ausblick. Nette entspannte Atmosphäre. Parkplätze am Haus.


Umgebung

5.0

Leichte Hanglage, verschiedene Gondelbahnen sowie zentrale Bushaltestelle zu Fuß gut erreichbar.


Zimmer

5.0

Wer nicht auf die Wand des Nachbarhauses schauen möchte, sollte nicht die günstigste Zimmerkatagorie buchen. Zimmer mit Balkon und Bergblick sind OK, gemütlich eingerichtet und Heizung ist gegelbar.


Service

5.0

Guter Service, sehr ordentliche Zimmerreinigung.


Gastronomie

4.0

Frühstück war schmackhaft .


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Melanie (19-25)

Juli 2016

Gutes Hotel für Wanderurlaub

4.0/6

Das Hotel liegt zentrumsnah, direkt neben dem Hallen- und Freibad und man hat vom Balkon aus eine schöne Sicht über St. Ulrich. Beim Frühstück war alles vorhanden und geschmeckt hat es auch. Die Zimmer waren gemütlich mit viel Holz eingerichtet, da fühlte man sich von Anfang an wohl. Das Badezimmer war schon etwas älter und schlecht beleuchtet. Da wir kein Badezimmer mit Tageslicht hatten, hätten wir uns mehr Beleuchtung gewünscht und eine funktionierende Belüftung. Hervorzuheben ist das nette Personal, das man schnell ins Herz geschlossen hat.


Umgebung

5.0

Das Hotel war bei der Anreise leicht zu finden und ausreichend Parkplätze sind vorhanden. Ausflugsmöglichkeiten gibt es mehr als genug, mit dem Auto kann man in kurzer Zeit sehr viel sehen. Auch die umliegenden Orte sind sehenswert und sind nur einige Minuten Fahrt entfernt.


Zimmer

4.0

Ein guter Fernseher mit ausreichend deutschen Programmen war vorhanden. Der Schrank war etwas unpraktisch da die Fächer sehr hoch lagen und schwer zu erreichen waren. Geschlafen haben wir alle gut.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kristina (61-65)

Oktober 2014

Schönes Haus und schöne Lage

4.8/6

Haus und Grundstück sind sehr angenehm, gute Lage und man wird freundlich "betreut". Dennoch würden wir beim nächsten Urlaub in der Region eine andere Unterkunft suchen, was eigentlich schade ist. Ein konsequent sparsames Frühstück (nur sehr zögerlich nachgelegt), kein Stück Tomate oder Gurke, nicht ausreichende Frische bei Obstsalat und Obstschale, Dusche wegen Schimmel nicht benutzt, Handtuchtrockner musste vor Benutzung erst einmal gereinigt werden, die Wortwahl in der "Hausordnung" klingt für ein solches Haus unangenehm. Eigentlich schade.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Christina & Maximilian (19-25)

September 2013

Schönes Hotel mit ländlichem Flair

4.9/6

Sehr schönes, bäuerliches Hotel, welches perfekt geeignet ist für Wander- und Skiurlaube, mit sehr freundlichem und hilfsbereitem (gute Wandertipps) Personal. Das Auto wird kaum benötigt, weil sowohl einige Wanderwege, Bergbahnen und das Ortszentrum zu Fuß erreichbar ist. Des Weiteren hat man von einigen Zimmern einen sehr schönen Blick über St. Ullrich. Die Zimmer sind typisch tirolerisch eingerichtet und sehr ordentlich und sauber. Leider gibt es kein W-Lan. Das Schwimmbad, das man kostenlos nutzen darf und keine 2 Gehminuten entfernt ist, ist gut geeignet zum Entspannen nach einem ganzen Tag in den Bergen. Alles in Allem werden wir beim nächsten Südtirol-Urlaub auf jeden Fall wieder kommen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Johannes (51-55)

Juli 2011

Nie wieder

2.8/6

Wir hatten das Toni Garni bei einem großen deutschen Veranstalter in der Zimmerkategorie 3 gebucht, d.h. Zimmer mit Balkon. Bei der Ankunft wurde uns ein sehr dunkles, kleines DZ ohne Balkon gezeigt; es sollte angeblich das gebuchte sein. Auf unsere Nachfrage nach dem Balkon und dass dies nie das nie das gebuchte DZ sein könne, antwortete die Dame, das von uns gebuchte Zimmer der Kategorie 3 sei von einer alten bettlägrigen Dame belegt und wir müssten uns mit dem anderen DZ begnügen. Auf unseren Protest hin wurde uns das -vermutlich- gebuchte Zimmer gezeigt, wir sollten jedoch pro Tag EUR 20,- zuzahlen. Auch das akzeptierten wir nicht, worauf die Dame mit EUR 15,- pro Tag einverstanden sein wollte. Auch dies lehnten wir ab. Auf die Drohung hin, uns im Ort auf Kosten des Hauses Toni in einem anderen Quartier einzumieten und den dt. Veranstalter einzuschalten, meldetesich die Dame des Hauses wieder nach einiger Zeit, um uns mitzuteilen, wir müssten nichts mehr zuzahlen. Als wir Tage später anderen Urlaubsgästen von diesem Erlebnis erzählten, sagen sie darauf, ihnen sei es genau so ergangen. Zum Frühstück: Das Frühstück ist außerordentlich bescheiden, an einem Tag beobachtete ich, dass ein Gast des Hauses alle Brötchen in die Hand nahm. Ich musste dann feststellen, dass es neben frischen auch sehr viele, sehr alte Brötchen im Korb gab. Besonders schlimm war es sonntags, da gab es nur staubtrockene, uralte Brötchen. Wurst und Käse ohne jede Abwechslung, Kaffe und Tee sowie Obst nur sehr sparsam. In unserem Zimmer gab es nicht einmal ein richtiges Glas, nur Plastikbecher...


Umgebung

4.0

am öff. Schwimmbad gelegen, guter Ausblick von dem Zimmer, das wir nach langem, ermürbendem Kampf erhalten hatten


Zimmer

3.0

ermürbender Kampf um das zuvor gebuchte Zimmer


Service

2.0

unterduchschnittlich in Bezug auf die Qualität des Frühstücks, das Nachreichen von Getränken, auf Abwechslung beim Frühstück


Gastronomie

2.0

sehr spärliches Frühstück, beklemmende Atmosphäre in meinen Augen


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

Juli 2011

Familiennaher Urlaub!

5.8/6

Sympathischer Familienbetrieb. Pension nur mit Frühstück (Garni). Italienische und deutsche Gäste stark vertreten. Ansonsten auch Skandinavier und Gäste aus den Niederlanden. Zimmer auf mehreren Etagen, alles sehr sauber und liebevoll möbliert. Eingangsbereich und Gaststube im klassischen tiroler Stil. Zusätzliches großes TV in der Gaststube. Kleine Bibliothek mit interessanten lokalen Publikationen. Garage für Schuhe, Ausrüstungen aller Art. (im Winter für Ski). Großer Parkplatz.


Umgebung

6.0

Zentral. Nur durch den Grödnerbach vom Stadtzentrum St.Urlich getrennt. Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in unmittelbarer Umgebung. Hallen- bzw. Freibad mit Restaurant (sehr zu empfehlen, prima Preis-Lesitungs-Verhältnis) direkt vor der Haustüre. Ausgangspunkt für Wanderungen direkt zur Seiser Alm (Pilat). Ansonsten hervorragende Anbindung mit ÖPV (Busse) in das ganze Tal und nach Brixen,Bozen, Kastelruth. Seilbahnen auf die umliegenden Almen (Seceda, Seiser Alm) in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

6.0

Liebevoll eingerichtete Zimmer, alle mit Flat-TV, Balkon, Dusche.


Service

6.0

Sympatischer Familienbetrieb. Mehrsprachig (italienisch, deutsch, englisch, ladinisch). Sehr hilfsbereit. Stehen als kompetente Ansprechpartner in jeder Hinsicht sehr gerne zur Verfügung. Zimmerreinigung pünktlich vormittags.


Gastronomie

6.0

Nur Frühstück, da Garni! Vielseitiges Angebot (Selbstbedienung): Müsli, Milchprodukte, gekochte Eier, Speck, Käse, Marmelade, dunkles Brot und Brötchen reichlich vorhanden. Kaffee, Kakoa und Tee wird serviert. Abends wird auf Anfrage sehr gerne Aufschnitt (Südtiroler Speck, Käse) mit lokalem Bier (Forst) oder südtiroler Wein (Kalterer See Auslese) in der Gaststube serviert.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hervorragende Saunen, Wellness-Möglichkeiten, Pools direkt vor der Haustüre (Zusatzkosten, da nicht im Preis enthalten). Ansonsten fast unzählige weitere Möglichkeiten im Ort: Z.B. Abenteuerbach für Kinder, Tennis, Minigolf.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

René (46-50)

Juli 2011

Klasse Hotel für Wanderer

6.0/6

Netter Familienbetrieb. Frühstück ist sehr gut und reichhaltig. Man spricht deutsch, italienisch, englisch und ladinisch. Zimmer alle sehr sauber und modern eingerichtet. Großer Fernseher in der Gaststube. Garage zur unterstellung von Fahrrädern etc. Großer Parkplatz vor der Pension. Einmal freier Eintritt ins örtliche Schwimmbad (100m von der Pension entfernt)


Umgebung

6.0

Zentral. 200 m zum Stadtzentrum und Bushaltestelle nach St. Christina und Wolkenstein oder Brixen und Bozen. Im Zentrum gute Buch-, Mode- und Mountainbikeläden, nette Bistros und Restaurants. Ausgangspunkt für Wanderungen in alle Richtungen (Raschötz, Seceda, Plattkofel etc.)


Zimmer

6.0

Alle Zimmer sehr Sauber , liebevoll eingerichtet, mit TV, Balkon und Dusche


Service

6.0

Familie ist sehr freundlich und hilfsbereit. Geben einem Tipps für die beste Wanderroute. Fremdsprachen siehe oben. Zimmerreinigung immer Vormittags.


Gastronomie

6.0

Nur Frühstück, aber sehr reichhaltig, es wird ständig nachgelegt und es ist alles da was das Herz (Magen) begehrt. Abends werden auf wunsch Südtiroler Köstlichkeiten serviert , dazu auch Südtiroler Bier oder Wein


Sport & Unterhaltung

6.0

Neben Wandern, Rennrad- und Mountainbike fahren , im Winter natürlich Ski oder Snowboard, gibt es viele Wellnesmöglichkeiten und auch für Kinder viel zu entdecken.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

Januar 2011

Zu Gast beim Maestro Di Sci Toni

5.8/6

Optimale Lage in St.Ulrich und dafür nicht teuer. Abends gemütliches Ausklingen des Skitages in der Gaststube möglich. Immer willkommen zum Fachsimpeln mit dem Experten Toni (40 Jahre Erfahrung als Skilehrer in Gröden) über Pisten, Material und Technik .


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Skilift
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dierk (31-35)

August 2008

Kleines, nettes , Hotel in guter Lage

4.9/6

Wir haben dieses Hotel vor Ort spontan für eine Nacht gebucht. Dabei wurden uns 2 Doppelzimmer angeboten. Das eine war gut und das andere ein Not-Zimmer. Die Lage des Hotels war sehr günstig, direkt am Fluß und am Hallenbad, welches kostenfrei mitgenutzt werden durfte. Das Frühstück war absolut OK und das Ambiente war typisch für diese Region. Das Personal war sehr nett und wir wurden freundlich aufgenommen. Alles in allem kann ich dieses Hotel weiterempfehlen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen