Royalton Negril Resort & Spa

Royalton Negril Resort & Spa

Ort: Negril

100%
5.6 / 6
Hotel
5.6
Zimmer
5.7
Service
5.5
Umgebung
5.2
Gastronomie
5.6
Sport und Unterhaltung
5.4

Bewertungen

Sladana (31-35)

Februar 2020

Traumhaft

6.0/6

Sehr luxuriös, überdurchschnittlich freundliches Personal. Das Essen in den Restaurants vorzüglich, Abendprogramm abwechslungsreich. Sanfte Animation ohne aufdringliche Mitarbeiter. Alles in allem Traumhafter Urlaub!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Teresa (26-30)

Februar 2020

Urlaubsparadies

6.0/6

Für uns ein rundum perfektes Urlaubsziel. Die gute, relaxte Laune die von wirklich jedem Mitarbeiter in diesem Hotel ausgeht hat uns von Anfang an begeistert.


Umgebung

5.0

Liegt am wunderschönen Sandstrand, in der Nachbarschaft befinden sich merere namhafte Hotelkette. Wer kulturell interessiert ist, muss allerdings weitere Wege für Ausflüge in Kauf nehmen. Zum Flughafen ca. 1,5 Stunden Transferzeit.


Zimmer

6.0

Sehr moderner Einrichrungsstil, was uns gut gefallen hat. Alles neu renoviert. Zimmerservice war super, man konnte über den Flachbildschirm Fernseher Essen bestellen, Handtücher usw. Die Zimmer wurden jeden Tag sehr gründlich geputzt, wenn man nachts kam war sogar das Licht gedimmt und die Decke aufgeschlagen. Top Service!


Service

6.0

Sehr freundliche Mitarbeiter, vom Elektriker, über die Barfrau bis hin zum Koch wurde einem jeder Wunsch erfüllt. Und das mit einer Nettigkeit und Relaxtheit, die man hierzulande vermisst. In diesem Hotel scheint jeder sehr entspannt zu sein und dieses Gefühl wird nach außen hin weitergegeben.


Gastronomie

6.0

Sowohl das Buffetrestaurants als auch die A la Carte Restaurants waren absolut klasse! Auch am Abendbüffet bekam man sehr hochwertige und frische Gerichte. Das Frühstück ließ keine Wünsche offen und man konnte draußen mit Meerblick essen, was uns den Morgen versüßt hat. Als Tipp können wir das Ocean Point Bistro empfehlen, welches nur für Hideaway Gäste und Diamond Club Gäste inkludiert ist und nochmal hochwertigere Speisen anbietet. Gegen einen kleinen Aufpreis (man muss nur eine Flasche Wein k


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein sehr tolles Sportangebot, wir waren beim Yoga, Beachvolleyball, Fitnessstudio, Schnorcheln und Stand up Paddling. Sehr tolle Ausstattung und Trainer, die eine wirkliche Ausbildung zu haben scheinen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Florian (19-25)

Januar 2020

Das beste Hotel auf Jamaika

6.0/6

Sehr freundliches Personal, super Ambiente, jeder Wunsch wird erfüllt, sehr erholsam, sehr leckeres essen. Alles rundum perfekt.!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Herta (61-65)

Januar 2020

Absolut weiterzuempfehlen

6.0/6

In diesem Hotel hat nichts gefehlt. Zimmer geräumig, die Anlage riesig und doch übersichtlich, große Speisenauswahl auch für Vegetarier. Für meine Bedürfnisse zu laute Musik


Umgebung

5.0

Vom Flughafen Montego Bay ca 1 Stunde Fahrzeit. Bootsausflug zu Ricks‘s Cafe war sehr nett. Blue Mountains für Tagesausflug zu weit entfernt


Zimmer

6.0

Geräumig, Badewanne, bequeme Betten, guter Zimmerservice


Service

5.0

Etwas langsam, aber wir sind eben auf Jamaika


Gastronomie

6.0

Leckere Speisen, für jeden etwas


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katja (41-45)

Dezember 2019

Immer wieder gerne

6.0/6

Super Hotel, super Service, super Sportprogram! Wir sind seit 1 Woche hier und total begeistert! Hatten erst ein Zimmer was sehr unangenehm gerochen hat aber Dank Maxime konnten wir innerhalb von ein paar Stunden in ein neues ziehen was dann sogar Meerblick hat! Die Zimmerausstattung ist traumhaft und die Betten einfach Spitze! Für mich war das Sportprogram wichtig und ich komme voll auf meine Kosten! Von der TUI Reiseleitung sind wir sehr enttäuscht, aber das Hotel ist Spitze und das Essen nicht zu übertreffen! Wir freuen uns noch 1 Woche hier verbringen zu können!


Umgebung

5.0

Man kann viele Touren von hier aus machen, nur mit TUI empfehlen wir nicht! Es lohnt sich vorher im Internet zu schauen!


Zimmer

6.0

Ausstattung perfekt, Sauberkeit super


Service

6.0

Alle sind sehr bemüht! Nochmal danke an Maxime!


Gastronomie

6.0

Unübertrefflich an Auswahl und Qualität


Sport & Unterhaltung

6.0

Ich liebe das Bootcamp, TRX, Beach Abs,Yoga Die Instructer sind klasse


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (36-40)

Dezember 2019

1.mal Jamaika, 3.mal Royalton - nur zu empfehlen

6.0/6

Sehr gepflegtes Hotel mit schönen Zimmern. DIe Restaurants waren alle sehr lecker und die Cocktails super. Das Personal war freundlich und fleißig. Unser 3.mal Royalton war nicht das letzte mal ;)


Umgebung

5.0

Im Westen der Insel und ca. 12 Minuten mit dem Taxi nach Negril und 2h zum Flughafen in Montego Bay. In direkter Nähe jedoch wenig bis nichts zum anschauen/weggehen, was wir aber auch nicht benötigten. Man kann ein Taxi vom Hotel für Fahrten nehmen (teuer) oder draußen am Straßenrand auch ein Taxi (mit rotem Nummernschild) nehmen (viel günstiger).


Zimmer

6.0

Top! 2 große 140cm-Betten, große 2-Personen-Dusche mit Regendusche, Whirlpool im Zimmer, kleiner Balkon,... Jeden Tag super sauber, mehrmals wird hier sauber gemacht.


Service

6.0

Alle sind sehr hilfsbereit. WIr konnten keinen Unterschied in der Behandlung feststellen, egal ob Trinkgeld gegeben wurde oder nicht. Der Service war immer super. Zimmerservice war auch top, egal ob MInibar nochmal nachgefüllt werden sollte, Essen bestellt wurde oder sonst was war (alles im AI mit drin). An der Rezeption kann man Euro in Jamaika-Dollar wechseln, aber mit schlechtem Kurs. Es gibt aber einen ATM-Geldautomaten, der US-Dollar ausspuckt (bis 200 Dollar und mit 6.- Gebühr). Wir haben


Gastronomie

6.0

Alle Restaurants und auch das Buffet-Restaurant waren super. Nach-/Mittags gibt es beim Pool auch eine Grillstation und einen "Imbiss-Wagen" wo man auch sehr leckere Sachen bekommen kann. DIe Cocktails waren überall sehr lecker und gut mit Schuss! ;)


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitnessstudio haben wir nicht genutzt. Pool und -bereich war immer sehr sauber, jeden Tag kostenlos neue Handtücher. Es gab auch genügend Liegen für alle. Wir haben auch Standup-Paddeling, Kajak usw. genutzt. Auch eine große, ca. 4m-hohe Wasserrutsche wurde paarmal aufgebaut und für Spiele oder Kinder genutzt (aufgeblasen - wie bei uns Hüpfburgen). Tennisplatz haben wir gesehen aber nicht genutzt. Entertainment ist meist beim Pool mit Quiz und kleinen Spielen. Am Strand nur Beachvolleyball. Die


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (31-35)

Dezember 2019

Hotel mit wunderschönen Zimmern direkt am Strand

5.0/6

Tolles, modernes Hotel mit großen Zimmern und sehr gutem Service. Herausragend waren für uns das Essen (wir haben selten so gut gegessen in einem all in Hotel) sowie das Sport- und Fitnessangebot. Vor allem das Sunrise- und Sunset-Yoga am Meer bei André sowie das Bootcamp bei Kaffer waren hervorragend und auf hohem Niveau. Wir können das Hotel insgesamt mit gutem Gewissen weiter empfehlen und sagen DANKE für sehr erholsame 12 Urlaubstage.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andre (41-45)

Dezember 2019

Alles in allem ein tolles Hotel mit schönem Strand

6.0/6

Ich war mit einem Kunpel in diesem Hotel. Es waren zwei wirklich tolle Wochen. Der gesamt Aufenthalt war klasse! Die Umgebung war ruhig und sicher. Der Seven Miles Beach war fussläufig erreichbar in etwa 10 Minuten.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elaine (51-55)

November 2019

Empfehlenswertes Hotel an der Bloody Bay, Ya Man.

6.0/6

Das Hotel Royalton Negril Resort ist absolut empfehlenswert. Der Service, das Zimmer, die Angebote an Gastronomie und Unterhaltung waren sehr gut, mehr als wir erwartet hatten. In allen Bereichen wurde man vom Personal immer nett und freundlich begrüßt, also „Ya Man“.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel war gut organisiert, trotz der 2 Stunden Fahrzeit ein angenehmer Transfer. Die Lage vom Hotel ist sehr gut, man kann zu Fuß die Seven Mile Beach erreichen. Vom Hotel und unserem Reiseveranstalter TUI gab es ausreichende Angebote für Ausflüge, die aber unserer Meinung nach reichlich überteuert waren. Wer in Jamaika etwas herum kommt, der sieht wie arm die Jamaikaner wirklich leben, vielleicht sollte man einen Teil der Urlaubskasse lieber dem Volk vorbehalten, anstatt alles in


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind gut ausgestattet, besonders gefallen hat uns der Duschbereich mit zwei Regenduschen. Außerdem sind die Zimmer sehr geräumig und bieten genügend Stauraum für Kleidung und der Safe bot auch genug Platz, um z. B. einen Laptop, Kameras und andere Wertsachen zu verschließen. Ein besonderes Lob möchten wir der Annamarie aussprechen, die unser Zimmer immer picobello sauber gehalten hat!


Service

6.0

Der Service war immer schnell und zuvorkommend. Einmal war an unserer Zimmer-Eingangstür die Elektronik ausgefallen, das wurde umgehend durch einen Techniker innerhalb von 15min wieder instandgesetzt. Das Hotel hat wirklich ausreichend Personal, man hat in fast allen Bereichen kaum Wartezeiten und wir wurden immer nett und zu unserer Zufriedenheit bedient.


Gastronomie

6.0

Zu essen gab es immer genug und die Auswahl war reichlich. Man kann sich vom Buffet bedienen oder auch direkt bei den Köchen Fisch und Fleisch nach Wahl, individuell zubereiten lassen. Die Qualität war meist gut. Es gibt auch Spezialitäten Restaurants die auch soweit okay waren, im Hunter (Steakrestaurant) war das Essen zwar sehr gut, aber die Atmosphäre empfanden wir als sehr unangenehm, es ist dort sehr laut und überfüllt gewesen (Kantinenfeeling).


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Freizeitangebote waren durwachsen und eher nicht so gut. Der Bereich der Poolanlagen ist für die Größe des Hotels deutlich zu klein und von der Atmosphäre her nicht passend für die Hotel-Kategorie. Die abendlichen Entertainment Shows haben uns aber recht gut gefallen und waren abwechslungsreich. Dafür aber ein klares Minus im Wellness Spa Bereich, die Angebote sind dort, auch für ein Hotel, viel zu teurer. Als Beispiel eine kleine Nackenmassage 25 min kostete 89$ oder eine Ganzkörpermassage


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anita (41-45)

November 2019

Leider schlechter als erhofft

4.0/6

Die Frontansicht wirkte wenig ansprechend, alt und renovierungsbedürftig. Dafür hatten alle Zimmer in dem Hotel Meerblick.


Umgebung

4.0

Negril war nur mit einer teuren Taxifahrt zu erreichen.


Zimmer

5.0

Sehr geräumige Zimmer mit schönem Duschbereich. Alles Zimmer hatten Meerblick.


Service

3.0

Ohne Trinkgeld war man für die meisten Servicemitarbeiter uninteressant. Viele Wünsche der Gäste können nicht erfüllt werden, wie z.B. ein Lunchpaket für einen Ganztagesausflug.


Gastronomie

4.0

Obwohl man sich in der Karibik befindet, ist die Früchteauswahl sehr begrenzt und teilweise auch nicht so schmackhaft. Säfte kommen zu 99 % aus der Konserve.


Sport & Unterhaltung

6.0

Täglich wechselnde Kinderanimation, zusätzlich Hüpfburgen und Wasserrutschen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen