Diani Reef Beach Resort & Spa

Diani Reef Beach Resort & Spa

Ort: Diani Beach

77%
4.7 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
4.4
Service
5.3
Umgebung
5.2
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Iza (31-35)

Februar 2020

Tolles Hotel mit außergewöhnlichem Personal

6.0/6

Tolles Hotel mit außergewöhnlichem Personal. Das Zimmer war sehr geräumig und komfortabel. Badezimmer ziemlich alt und müssen renoviert werden. Pool und Strandbereich war sehr gut. Fühlen Sie sich absolut sicher. Alles sauber und ordentlich. Das Essen war sehr lecker und sehr abwechslungsreich. Sowohl das Abendessen als auch das Frühstück waren großartig - viele Obst-, Veganer- und Fleischgerichte. schöne Säfte und Smoothies. Plus für WiFi, das am Strand funktioniert;)


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wojtek (31-35)

Februar 2020

seht zufrieden mit Hotel!!

5.0/6

Wir hatten einen HB-Plan bei Tui gebucht. Wir kamen spät an, aber das Hotel bot uns immer noch ein leckeres Abendessen an. Für Getränke müssen Sie extra bezahlen. Das Frühstück war großartig mit viel Essen - alles frisch und lecker! Das Zimmer war schön, sauber und hatte Meerblick. Das Badezimmer ist ziemlich alt und könnte verbessert werden. Wifi hat super funktioniert, auch am Strand :) Sehr erholsamer Aufenthalt und ich kann dieses Hotel wirklich empfehlen!


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marion (51-55)

Februar 2020

unvergesslich schöner Urlaub

6.0/6

Weitläufige Anlage mit sehr schönem Garten. Empfang sehr freundlich und zuvorkommend,auch wenn man kein Englisch spricht ist man bemüht einem weiter zu helfen.


Umgebung

6.0

Transfer vom Flughafen durch die Fähre etwas lang, aber man hat ja Urlaub und ist nicht auf der Flucht.Der Strandabschnitt ist ein Traum schlechthin,mich haben die Jungs am Strand wenig gestört.Jeder möchte mit einem reden oder etwas verkaufen,aber ein "nein" wird akzeptiert und ein Lächeln hilft einen in mancher Situation. Außerhalb der Hotelanlage ist es ratsam ein Tuk Tuk zu nehmen,auch wenn es im ersten Moment gewöhnungsbedürftig ist,es macht Spaß und jeder Euro hilft das Familieneinkommen d


Zimmer

6.0

Zimmer war sehr sauber und geräumig.Kühlschrank,Klimaanlage und Safe alles in Ordnung. Falls jemand wie ich den Fön sucht, er befindet sich nicht im Bad,sondern in der Schublade im Tisch im Zimmer.


Service

6.0

Fragen wurden schnell beantwortet, Wünsche erfüllt und Beschwerden gab es meinerseits keine. Die freundliche Art und Weise reißt einen mit,jeder lächelt mit einem ohne das man sich"belächelt"fühlt. Ich konnte mir zuerst meine Zimmernummer nicht merken,bzw wo überhaupt mein Zimmer war,und mir war das echt peinlich,aber alle waren nett und höflich und haben mir den Weg gezeigt.


Gastronomie

6.0

Früh und Abends gab es Buffet.Es gab reichlich Obst und Obstsäfte, viel frisches Gemüse und das erste Mal in meinem Leben hab ich soviel Rote Beete gegessen.Abends das Buffet war sehr sehr abwechslungsreich und wer da etwas zu beanstanden hat, dem ist nicht zu helfen.Die Kellner sind auch ständig parat um Teller wegzuräumen oder Getränke zu servieren.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sportangebot des Hotels hab ich nicht genutzt, mir war es wichtig Kenia live zu erleben. Im Meer schippert ein gelbes Glasbodenboot mit 2 ganz freundlichen "Jungs",mit ihnen kann man lange Gespräche führen oder kleine Touren unternehmen,danke Helmut und Ismael,ihr habt mir viel gezeigt. Außerdem gibt es noch die Jungs die mit einem zum Reef wandern,war auch eine sehr lehrreiche Tour. Bitte bitte immer Badeschuhe anziehen,so einen Seeigelstachel will man nicht wirklich im Fuß haben! Safari habe i


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Liesel (70 >)

Februar 2020

Diani Reef unsere 2. Heimat , immer wieder !

6.0/6

Das Hotel Diani Reef ist das beste Hotel für uns am Diani Beach, und wir fliegen seit 1999 nach Kenia. Wir kennen noch 2 andere Hotels ziemlich gut, aber im Diani Reef stimmt alles, und vor allem das Preisleistungsverhältnis.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel dauert je nach ankommen der Fähre 1,5 bis 2 Stunden. Dann geht es über manchmal buckelige Straßen an der Küste entlang. Aber inzwischen hat man sich auch daran gewöhnt . Ausflugsziele gibt es jede Menge, einfach an Kaptain Ali Baba, oder an Jonathan wenden ( beide sind am Hotel Southern Palms) .


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war mit allem ausgestattet was man braucht. Das Bett war wie immer super, eine gute Matratze, schön breit, und wir haben sehr gut geschlafen.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich, Fragen wurden sofort beantwortet, Wünsche wurden sofort erfüllt (das war echt unglaublich) jedes Problem, wenn man eins hatte, evtl. im Zimmer oder im Badezimmer, wurde auch zeitnah angegangen. Auch noch zu bemerken ist, Ngomeni, die Dame die am Empfang für Frühstück und Abendessen steht, ist einfach Spitze, sie lacht immer , und wir hatten auch immer was zu lachen.


Gastronomie

6.0

Das Essen war einfach super, es gab abends immer leckeres Gemüse (wovon ich immer zuviel auf den Teller geschaufelt habe) für Fleischesser war die Auswahl auch sehr gut, Lamm, Ziege, Beef, Chicken und Fisch meistens gegrillt. Das Essen war noch besser als voriges Jahr ! Nachtisch war Obst, Kuchen und Desserts. Das Frühstück war auch sehr gut und reichhaltig, mehrere Sorten Brot und kleine Brötchen, Käse , Marmelade, Schinken, Tomatenscheiben, Gurkenscheiben u. noch mehr Beilagen. Auch hier für W


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitness und Wellness haben wir nicht genutzt. Die Poolanlage haben wir auch nicht genutzt, weil der hintere und größere Pool nicht so verlockend war, er wurde leider nicht so richtig gesäubert, ich habe ihn einmal benutzt, und dann nicht wieder. Entertaiment gab es auch, abends immer eine Show, entweder vom Animations Team oder auch von Massais oder Akrobaten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

Dezember 2019

16 traumhafte Tage an der Südküste

6.0/6

Wir waren rundum glücklich mit der Wahl dieses Hotels. Alles hat gestimmt. Service und Personal klasse und immer freundlich.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zur Südküste dauert natürlich allein wegen der Fähre sehr lang. 2 Stunden sind einzuplanen. Aber man sieht ja auch viel wenn man tagsüber an- oder abreist. Ausfluggsziele an der Südküste gibt es genug.


Zimmer

5.0

Wir waren froh über die tolle Lage im 5. Sock, hatten nur eingeschränkten Meerblick gebucht aber vollen Meerblick gekommen.Das Bad ist etwas in die Jahre gekommen, war uns aber egal, alles funktionierte. Flat-TV und AC waren gut.


Service

6.0

Beschwerden hatten wir keine. Was uns sehr positiv auffiel war das wenn wir Kaffee oder Tee getrunken hatten das am Abend nochmals aufgefüllt wurde. Hatten wir noch nie und wir waren schon in vielen Hotels in Jalindi, Nordküste und Südküste. Auch bekamen wir täglich neue Handtücher. Ohne sie auf den Boden zu legen. Die Rezeption war stets für uns da. Ein Problem in Kenia ist das man für kleinere Dienste kein Cash hat. Doch an der Kasse konnte man sich einen 1000-Kenyaschillingschein in 100 Ksh


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension gebucht. Frühstück und Abendessen wurde als Buffet serviert. Es ist vielleicht nicht jedermanns Sache, aber für uns waren die vielen Gesundheitsmix ganz gut. Viel mit Rote Beete oder Rote Beetesaft. Traditionelles afrikanisches Essen wie z.B. Ugali oder Chapati war meist auch dabei. Aber immer fab es Fleisch oder Fisch frisch gegrillt vom Grill in verschiedenen Versionen. Die Auswahl war sehr groß. Tropische Früchte gab es auch immer und exotische Nachtische.


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitnesscenter war kostenlos und gut. Ansobsten haben wir nur die Kokusnusssdemonstration, die Cocktailparty und die abendlichen Shows genutzt. Das Animationsteam war klasse, ich habe mindestens 12 Personen gezählt. Es gab noch viel mehr wie z.B. Wasseraerobik. Die hatten echt Spass, wir nahmen jedoch nicht teil.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephanie (31-35)

Oktober 2019

Einzigartige Hotelanlage und freundliche Gastgeber

6.0/6

Das Hotel hat wohl die beste Palmenlandschaft im Hotel am Diani Beach. Mit den Palmen und dem Strand bietet es die Möglichkeit für einzigartige Schnappschüsse. Die Mitarbeiter sind freundlich und versuchen alles möglich zu machen. Jeden Freitag gibt es einen Treff für Hotelgäste und Mitarbeiter um sich auszutauschen. Hier kann man auch direkt mit der Hotelleitung für Lob und kritik sprechen. An diesem tag werden u.aa. kostenlose Snacks und Kokosnüsse als Getränk serviert.


Umgebung

6.0

Die unglaublich gut durchdachte Anlage von Palmen macht das Hotel am Diani Beach unseres Erachtens nach einzigiartig. Ausflüge lassen sich natürlich jederzeit vom Hotel aus buchen oder mit einem der Beachboys. Mit denen sollte man natürlich auch handeln können und nicht den kompletten Preis im Voraus bezahlen. Es bietet sich zum Beisspiel eine Safari in einen der nahegelegenen Parks an.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sind mit allen ausgestatt, was man benötigt, wirken jedoch etwas veraltet. Man merkt, dass einige zimmer lange nicht renoviert wurden. Wir haben gut geschlafen, aber haben uns zur Vorsicht das im Schrank befindliche Mosiktonetz übers Bett aufgespannt.


Service

6.0

Die Mitarbeiter sind sehr bemüht den hotelgästen alles Recht zu machen. Das das Hotel wirklich alle Nationalitäten beherbergt (während unseres Aufenthalts waren es Deutsche, Norweger, Polen, Russen, Österreicher, Japaner, Holländer), ist es natürlich auch gar nicht so einfach auf jede besonderen Wünsche einzugehen. Das haben die Mitarbeiter unseres Erachtens nach dennoch gut gemanaged. Mein Freund hat sich zum Beispiel zum Frühstück noch mal Wurst und Käse gewünscht und dies auch prompt am nächs


Gastronomie

5.0

Wr hatten Halbpension gebucht. Das Frühstück war in Ordnung, aber für mich persönlich nicht sehr abwechslungsreich. Ich mag aber nun auch mal nicht so gerne Waffel und Pfannkuchen zum Frühstück. Das Abendessen hingegen bot jeden Tag Abwechslung hinsichtlich der Speisen. Für den Preis ist das wirklich ein hervorrgagendes Essen - wer noch mehr will, der muss dann einfach mehr bezahlen. Ganz toll fanden wir, die kleinen Buschbabys (Galagos), die zum Abendessen über den Dächern kletterten oder auch


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel bitet ein Fitnesstudio, Billardtische (die sind schon etwas älter), Tischtentennisplannte und eine Squashhallte (die habe wir nicht besucht). Weiterhin findet jeden Abend eine kleine Show statt. Wir waren zum Beispiel mal zum Massai-Tanz. Abends findet eine Minidisco statt, aber es wird dadruch nciht laut. Man hat abends seine Ruhe und auch tagsüber empfand ich es als sehr angenehm, dass man eben nicht mit lauter Musik am Starnd zugrdröhnt wird, sondern seine Ruhe genießen kann. Wer Mu


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uschi (31-35)

Oktober 2019

Schöne Atmosphäre - waren zufrieden

5.0/6

Wir waren vor unserer Safari 5 Tage in diesem Hotel Anfang Oktober. Zu unserer Reisezeit befanden sich vllt. so ca. 40-50 Gäste im Hotel, was sehr entspannt und angenehm war. Die Hotelanlage ist wirklich schön; viele Möglichkeiten sich gemütlich hinzusetzen um was zu trinken oder zu spielen. Am Strand haben wir immer eine freie Liege gefunden (was sich aber bei voller Hotelbelegung wahrscheinlich etwas schwieriger darstellt)! Beachboys am Strand reichlich vorhanden; die auch schon lauern, wenn man nur aufsteht und einen Schritt Richtung Meer macht :-D Einfach straight ins Wasser gehen und nicht all zu viel Aufmerksamkeit schenken, dann hat man auch seine Ruhe!


Umgebung

6.0

Vor dem Hotel in ca. 100m Entfernung kleiner Supermarkt; Diani Shopping Center ca. 30 min zu Fuß; Baharini Plaza ca. 45min zu Fuß entfernt. Unsrer Meinung nach schönster Strandabschnitt am Diani Beach.


Zimmer

4.0

Anfangs roch das Zimmer etwas muffig, aber wenn man kurz lüftet oder die Klimaanlage laufen lässt, gibt sich das schnell wieder. Betten empfanden wir als sehr bequem; mussten uns aber erst daran gewöhnen, dass es nur eine große Bettdecke gab bzgl. gegenseitigem Bettdeckenklau :-) Safe ist kostenlos und leicht programmierbar. Balkonvorhänge dunkeln das Zimmer gut ab. Moskitonetz hang anfangs nicht über dem Bett, war aber im Schrank zu finden und wurde von uns selbst aufgehangen; an der Decke ist


Service

6.0

Wie schon oft erwähnt, ist das Personal super freundlich und zuvorkommend. Hatten keine Beschwerden.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halbpension gebucht. Beim Frühstück beinhaltet dies auch Kaffee/Tee. Wenn ich mich richtig erinnere, kostet beim Abendessen z.b. ein Bier oder Mineralwasser (1l) jeweils 400 KSH. Man muss bei Frühstück/Abendessen jeweils eine Unterschrift leisten, welche einem der Kellner bringt und natürlich nochmal eine extra Unterschrift für die Getränke. Das Buffet ist relativ klein, aber irgendwie auch "familiär". Gefühlt an jedem Wärmebehälter stand ein Küchengehilfe, der einem freudig beim Spe


Sport & Unterhaltung

Haben wir nicht genutzt; war aber eher Softanimation (wahrscheinlich auch wegen Nebensaison) Wurden glaub nur einmal gefragt bzgl Beach Walk. Ein "Danke, nein" reicht aus und man wird in Ruhe gelassen; das Animationsteam ist also überhaupt nicht aufdringlich!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas und Veena (31-35)

Oktober 2019

Schönes Hotel direkt am weissen Strand

6.0/6

Schönes Hotel direkt am weissen und sauberen Strand. Freundliches Personal, vor allem die Kellner Ali und Shume waren der Hammer. Immer sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend. Auch außerhalb des Hotels war alles sauber, ein kleiner Supermarkt gleich schräg gegenüber.


Umgebung

6.0

5 Minuten vom Ukunda Airstrip entfernt.


Zimmer

5.0

Sauber


Service

6.0

Top Service. Vor allem die Kellner Ali und Shume waren mega freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Gutes Essen


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Zlata (56-60)

Oktober 2019

Kommen sicher wieder

5.0/6

Das Hotel hat sehr freundliches Personal. Liegt direkt am Meer, dank Hausriff gut zum Baden. Das Hotel ist schon einwenig in die Jahre gekommen, wird aber liebevoll gepflegt. Es ist auch sehr schön bepflanzt. Hohe Kokosspalmen und Strand Sonnenschirme geben angenehmen Schatten.


Umgebung

5.0

Transfer vom Flughafen zum Hotel ca.1.5 Stunden (abhängig von der Wartezeit bei der Fähre )


Zimmer

5.0

Das Zimmer hat eine sehr gut regulierbare Klimaanlage. Balkon mit 2 Korbsesseln und Tischchen. Kühlschrank Fön gute Matratze und Kissen


Service

6.0

Sehr freundlich und Aufmerksam, jeden Tag nachfrage ob alles in Ordnung ist. Mängel werden sofort behoben.


Gastronomie

5.0

Kleine aber gute Buffet Auswahl Immer alles frisch .


Sport & Unterhaltung

5.0

Animationsteam Wassersport Zenter Wellnessbereich Safari ab Hotel


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franz (26-30)

Oktober 2019

Wunderschöne Palmenlandschaft

6.0/6

Die Mitarbeiter sind freundlich und bemühren sich jedem einzelnen Hotelgast alles Recht zu machen. Die Hotelanlage bietet eine wunderschöne Poolanlage. Das Preis-Leistungsverhältnis ist unschlagbar.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen