Reethi Beach Resort

Reethi Beach Resort

Ort: Eydhafushi

94%
5.5 / 6
Hotel
5.4
Zimmer
4.8
Service
5.5
Umgebung
5.6
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
5.1

Bewertungen

Nadine und Simon (19-25)

September 2022

Traumhafte Flitterwochen

6.0/6

Wir haben Anfang September unsere Flitterwochen im Reethi Beach Resort verbringen dürfen. Es waren 11 unglaublich schöne Tage und hoffentlich nicht unsere letzten dort. Es war unsere erste Reise auf die Malediven und wir würden immer wieder in das Resort fahren. Die negativen Bewertungen konnten wir in keiner Weise nachvollziehen. Ja, die Zimmer sind etwas abgewohnt, allerdings sehr sauber. Alles andere ist perfekt!


Umgebung

6.0

Die Anreise von Male dauert ca. 35 Minuten mit dem Wasserflugzeug. Da dies unser erster "Schnorchelurlaub" und auch unsere erste Reise auf die Malediven war, können wir keinen Vergleich diesbezüglich ziehen. Insgesamt ist die Unterwasserwelt wirklich vielfältig, sowohl was den Fischbestand als auch die Korallen angeht. In dem Hausriff trifft man unter anderem Haie, Adler- & Stachelrochen, Schildkröten, Muränen... Die Vegetation ist sehr ausgeprägt, es ist eine sehr grüne Insel, die zu jeder Zeit


Zimmer

4.0

Unser Zimmer, eine Deluxe Sunset Villa, war in erster Linie sehr sauber. Die Außendusche ist (auch bei Regen) ein echter Traum. Wie in anderen Bewertungen bereits beschrieben ist die Einrichtung etwas in die Jahre gekommen und abgewohnt. Dazu tut auch vieles das tropische Klima und ist deshalb nur schwer in Schuss zu halten. Da man die meiste Zeit außerhalb des Zimmers verbringt und es sehr sauber ist, kann man über das Abgewohnte gut hinwegsehen. Wenn man auf die Malediven reist sollte einem Be


Service

6.0

Der Service war in allen Bereichen erstklassig, von der Rezeption über die Bar bis zu den Restaurants. Es wurden einem alle Wünsche erfüllt. Besonders unser Roomboy und Sandeep aus der Hauptbar waren immer sehr gut gelaunt und fleißig. Jeder Mitarbeiter hat uns gegrüßt und uns ein Lächeln geschenkt, wir haben uns rundum wohl gefühlt.


Gastronomie

6.0

Da wir das All Inclusive Premium Paket gebucht haben, waren neben dem Hauptrestaurant auch die á la carte Restaurants inklusive. Das Essen in dem Hauptrestaurant war gut, besonders lecker war das Essen in dem Reethi Grill und der Moodhu Bar. Mit Abstand das leckerste Gericht (aber auch sehr scharf) war das Butter Chicken Curry im Reethi Grill, welches ich auf die Empfehlung eines Kellners hin bestellt habe. Der Wein, die Cocktails und auch alle anderen Getränke waren sehr lecker. In dem Reethi G


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen Tennisplatz, Badmintonfelder, Squash und ein kleines Fitnessstudio. Bei Ocean Fanatics konnten Ausflüge gebucht werden. Wir haben die Sunset Cruise mitgemacht und konnten einen wunderschönen Sonnenuntergang vom Dhoni aus beobachten. Auch Möglichkeiten zum Wassersport waren gegeben... Schnorcheln, Strand und Essen reichen dort aber vollkommen! In der Hauptbar gab es gelegentlich ein Abendprogramm, welches aber etwas ruhiger war.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra und Thomas (51-55)

September 2022

Trauminsel mit kleinem Makel

5.0/6

Schöne Barfußinsel. 14 Tage Erholung für die Füße. Toller Strand und tolles Wasser. Liegen am Strand sehr schwer. Vögel Nachtaktiv und sehr laut.


Umgebung

6.0

Flugzeit mit dem Wasserflugzeug ca. 40 Minuten. Die Umgebung ist sehr schön.


Zimmer

3.0

Sind in die Jahre gekommen. Muffiger Schrank mit knarrenden Türen. Bettrahmen knarrt. Türgriff lose und Schloss schwergängig. Badewanne mir Rissen / Angebrochen.


Service

5.0

Service war sehr gut. Immer Hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Jeden Tag gab es reichhaltiges Essen. Es wurde alles frisch zubereitet und auch der Nachtisch war sehr gut. Besonders die kleinen Küchlein waren sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

4.0

Angebot war ausreichend


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susi (51-55)

September 2022

wunderschöne Insel, leider mit Renovierungsstau

6.0/6

Wunderschöne, tropisch bewachsene Insel im Baa-Atoll. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und bemüht, den Urlaub angenehm zu gestalten. Leider sind die Bungalows mächtig in die Jahre gekommen und seit der Übernahme durch das neue Management besteht generell ein immer größer werdender Renovierungsstau. Dies ist sehr schade. Die Tauchbasis konzentriert sich immer mehr auf Schnorchelausflüge. Als Taucher ist sie nicht zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kiro (46-50)

August 2022

Entspannung pur und Luxus der anderen Art

6.0/6

Ich war im August für 9 Nächte im Reethi und kann nur sagen "WOW, was ein toller und entspannter Urlaub .... eigentlich bräuchte man nur Handgepäck, denn das Reethi ist super entspannt und bis auf keine gewünschten Badehosen/-shorts im Restaurant komplett ohne jeglichen Dress Code und eine Barfussinsel !!! Die seltenen negativen Bewertungen kann ich in keinster Weise nachvollziehen !!!


Umgebung

6.0

Die Lage des Resorts ist für diese Jahreszeit optimal, denn man hat die Möglichkeit in der Hanifaru Bay mit unzähligen Mantas und Walhaien zu schnorcheln, was ein absolut einmaliges und unbeschreibliches Erlebnis ist. Da das Resort insgesamt schon älter ist, ist die Anlage sehr schön bewachsen und insgesamt auch super gepflegt.


Zimmer

4.0

Die Zimmer, ich hatte einen Deluxe Bungi Nr. 117, sind schon älter und relativ abgewohnt, was allerdings dem Komfort und auch der Sauberkeit in keinster Weise geschadet hat. Es hat alles funktioniert und war immer sauber, der Room Boy hat einen hervorragenden Job gemacht .... auch hier Danke für die nette Deko auf dem Bett an meinem Geburtstag !!! Hier steht eine umfangreiche Renovierung ins Haus und ich bin gespannt wie es wird .... I'll be back ;-) !!!


Service

6.0

Der Service ist super und es wird sich sofort um alles gekümmert und versucht möglich zu machen. Sehr positiv ist dabei Lara zu erwähnen, die wirklich alles versucht und macht um Lösungen zu finden .... und sie findet sie !!! Ganz ganz lieben Dank nochmal von mir für den mobilen Router in meiner Ausnahmesituation !!!


Gastronomie

4.0

Das Essen im Hauptrestaurant, welches ich ausschließlich genutzt habe, war guter Duchschnitt. Da das Fleisch oft recht zäh war, kann ich dazu leider nichts besseres sagen, der Geschmack bei allem was ich probiert habe war sehr gut !!! Der Service um Madjib und sein Team ist herausragend .... auch hier nochmal herzlichen Dank für alles, vor allem für die Überraschung am Abend an meinem Geburtstag !!!


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Freizeitangebote sind Umfangreich und gerade die Tauchbasis von Ocean Fanatics ist super und die Ausflüge, gerade die Manta Tour zu dieser Jahreszeit ist einfach nur der Hammer, ganz großes Kompliment an euer Team !!! Das "Fitnessstudio" ist momentan nicht wirklich erwähnenswert und mehr als unterirdisch, soll aber demnächst komplett erneuert werden, mein Angebot über die Hilfe/Beratung dabei besteht weiterhin !!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (51-55)

Juli 2022

Insel Top hotel ein Flopp

3.0/6

Schöne Insel mit sehr in die Jahre gekommenen Hotel . Würde es aber keinem Freund oder Verwandten empfehlen. Wir waren sehr enttäuscht


Umgebung

6.0

Lage und Strand ein Traum


Zimmer

2.0

Wasserbungalow Zmmer 219. Sehr abgewohnt, teilweise. Gefährliche Schrauben und holzkanten beim Geländer. Reinigung nur oberflächlich. Sand vom ersten Tag war die ganze Woche im Zimmer. Beleuchtung teilweise defek und lebensgefährlich vekabelt


Service

4.0

Die Bars sind der beste Platz zum Verweilen


Gastronomie

3.0

Wir waren nach den Bewertungen sehr enttäuscht. Keine abwechslungsreich Küche. Totgegrilltes Fleisch, Nudeln und Pasta die schon kalt aus der Küche kommt. Keinetlei frischen Fischgerichte die man eigentlich auf einer Insel erwartet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Gabriela (26-30)

Juli 2022

Ein Traum, der wahr wird!

6.0/6

Vom ersten Moment an fühlt man sich auf Reethi Beach Resort wie im Paradies! Diese Barfußinsel ist mit ihrer prächtigen Natur, dem lebhaften und atemberaubenden Hausriff, den weißen Sandständen, dem tollen Spa, dem Wassersportzentrum, das tolle Aktivitäten bietet, dem Dive Center welches einen auf unvergessliche Abenteuerreisen mitnimmt, dem unfassbar leckeren Essen, der Sauberkeit und dem Wohlfühlfaktor und ganz besonders den großartigen und herzlichen Mitarbeitern einfach nur traumhaft schön. Ich wüsste nicht, wer sich hier über etwas beschweren sollte oder könnte? Vom ersten bis zum letzten Moment konnten wir nicht anders als lächeln und bedingungslos glücklich sein. All unsere Vorstellungen, Träume, Wünsche und Erwartungen wurden nicht nur erfüllt, sondern sogar übertroffen. Das einzige Mal, als wir herzzerreißende Tränen vergossen haben und tief traurig waren, war am Tag der Abreise. All die anderen Tränen, welche wir vergossen haben, waren Tränen der Freude und der Dankbarkeit! Wir waren noch nie so glücklich und entspannt, wie auf Reethi Beach. Grundsätzlich sind ja die Malediven ein absoluter Traum, diese Insel hat aber unsere Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern sogar übertroffen. Wir hatten eine Reethi Sunset Villa, welche traumhafter nicht sein könnte. Nur 45 Schritte habe ich vom Bett bis ins Meer gezählt und der Sonnenuntergang war einfach nur traumhaft! Egal, was man benötigt, es ist immer jemand für einen da und das auch noch super freundlich zu jeder Tages- und Nachtzeit. Man fühlt sich rundum verwöhnt und versorgt. Schuhe braucht man dort auch nicht! Auf dieser Insel hat man (Bis auf das Hauptrestaurant, was man aber trotzdem auch barfuß besuchen kann und die Rezeption) nonstop Sand unter den Füßen - einfach himmlisch! Hier kann man so richtig entspannen. Wem es auf den Liegen zu langweilig wird, hat großartige Freizeitmöglichkeiten. Angefangen über den Sports Complex über das einfache Schnorcheln am Riff, das Dive Center mit den vielen Ausflugsangeboten und dem Wassersportzentrum mit super spannenden Aktivitäten, ist definitiv für jeden was dabei! Könnten wir mehr als 5 Sterne vergeben, würden wir es tun! Wir können es kaum erwarten, wiederzukommen. Vielen Dank für die besten 12 Tage unseres Lebens!


Umgebung

6.0

Die Insel befindet sich im wunderschönen Baa Atoll. 35 Minuten mit dem Wasserflugzeug von Malé entfernt. Wer nicht mit dem Wasserflugzeug kommt, fliegt zuerst mit dem Inlandsflug 20 Min. nach Dharavandoo und von dort weitere 20 Min. mit dem Speedboat zur Insel. Es handelt sich hierbei um eine Barfußinsel mit viel Natur - einfach wunderschön! Das Hausriff, welches direkt vor der Türe liegt, entführt einen in eine atemberaubende Welt und beherbergt nicht nur viele bunte Fische, sondern auch ein pa


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Reethi Sunset Villa, in welche wir uns sofort verliebt haben. Die Villa besteht aus einem geräumigen Schlafzimmer mit einer Sitzecke, einem großen Kleiderschrank, Tisch, TV, Kühlschrank, Kaffee- und Teezubehör, einem Safe, einer Terrasse mit 2 Liegen und einem Stuhl, 2 weiteren privaten Liegen direkt am eigenen Strandzugang und einem wunderschönen offenen Badezimmer. Was braucht man mehr? Das Bett ist super gemütlich und es wird jeden Tag gereinigt. Man fühlt sich einfach nur woh


Service

6.0

Von der Abholung und Unterstützung am Flughafen bevor es auf die Insel geht, Rezeption, über die Roomboys, Kellner, Gärtner, das Spa, Wassersportzentrum bis zum Dive Center waren wir absolut überwältigt von der Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Man fühlt sich, als würde man auf Händen getragen. Von einem so tadellosen Benehmen, sollten sich einige hier eine Scheibe abschneiden. Es war ein regelrechter Kulturschock, als wir wieder zurück sind. Und ein Tipp


Gastronomie

6.0

Ich träume immer noch von dem tollen Essen! Neben dem Hauptrestaurant gibt es noch einige zusätzliche Restaurants, welche natürlich bei AI nicht inkludiert sind. Ich gehe mal davon aus, dass auch diese Restaurants der Wahnsinn sind! Da wir wegen eines verschobenen Fluges etwas später angereist sind und das Mittagessen schon vorbei war, haben wir ein Essen in der Moodhu Bar erhalten. Das nenne ich mal einen Start in den Urlaub! Einfach nur köstlich! Im Hauptrestaurant gibt es jeden Tag einen ande


Sport & Unterhaltung

6.0

Wer glaubt, dass man auf den Malediven nichts machen kann, irrt gewaltig. Eigentlich wollten wir auch nur liegen und relaxen, zum Glück hatten wir aber den aktivsten Urlaub unseres Lebens. Das Dive Center bietet unfassbar viele tolle Dinge an. Du kannst nicht tauchen? Kein Ding! Es gibt auch Schnorchelausflüge! Du möchtest ins Tauchen rein schnuppern? Geht auch! Jeden Tag gibt es ein Scuba Tryout, bei welchem man ein Gefühl fürs Tauchen entwickeln kann. Wer dann immer noch nicht genug hat, kann


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Juni 2022

Traumurlaub im Paradies

6.0/6

Die Reise auf die Malediven war unsere erste Fernreise und aufgrund der vielen positiven Bewertungen war unsere Erwartungshaltung schon recht hoch. Diese wurde voll und ganz erfüllt, sodas wir einen 11-tägigen Traumurlaub im Reethi-Beach verbracht haben. Er wird nicht unser letzter Besuch gewesen sein.


Umgebung

6.0

Wir hatten einen Deluxe-Bungalow gebucht. Dieser war wirklich wunderbar ruhig gelegen, der direkt Zugang zum zum breiten Strand ist perfekt. Die Insel für sich ist ein absoluter Traum, für alle die Ruhe und Gelassenheit suchen. Fleißige Hände sorgen rund um die Uhr dafür, das alles in Ordung ist. Die An- und Abreise werden wir beim nächsten mal etwas anders gestalten (am besten Non-Stop-Flug und Tranfer mit Wasserflugzeug), aber das ist ein Punkt, für den kann das Hotel nichts


Zimmer

5.0

Vollkommen ausreichend. Alter der Einrichtung ist für uns irrelvant. Sie erfüllt voll und ganz den Zweck, die Betten waren für uns Rückkranke auch angenehnem.


Service

6.0

In der Summe erstklassik, super freundliche und ausfmerksame Mitarbeiter. Einzig der Roomservice hat etwas geschwächelt, nachdem ein anderer Mitarbeiter zuständig wurde. Hier war es etwas ärgerlich, das man täglich um die (abgezählten) Kaffepäckchen bitten musste. Auch noch anzumerken ist, das bei der Endkontrolle der Zimmer auch die Battrien der Fernbedienung der Klimaanlage mit einbezogen werden sollte. In unserem Fall war die Klimaanlage auf 20 Grad eingestellt und die Fernbedienung aufgrun


Gastronomie

6.0

Immer lecker mit einer großen Auswahl. Täglich wechselnde Themenabende haben uns gefallen. Wer hier nichts passendes zu den Mahlzeiten für sich findet, der findet auch in einem anderen hotel nichts. Qualität und Quantität super. Auch in der Mainbar gab es nichts zu beanstanden, außer vielleicht, das jeder Drink (auch wenn es der selbe wie vorher war) anders geschmeckt hat. Aber das ist Jammern auf sehr hohen Niveau.


Sport & Unterhaltung

6.0

Haben wir zwar nicht genutzt, aber Sonne, Strand, Meer und Schnorcheln waren für uns perfekt. Das Vor-Ort-Angebot zu Ausflügen und sportlichen Aktivitäten sowie dem Spa-Bereich ist aber vielfältig.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea und Frank (56-60)

Juni 2022

Traumurlaub im Paradies

6.0/6

Das Reethi Beach Resort ist eine traumhafte Anlage, sehr gepflegt, sauber, sehr guter Service, sehr gute Verpflegung, sehr freundliches und zuvorkommendes Personal, allen voran unsere Lara (Rezeption) aus Bayern. Unsere Erwartungen wurden voll erfüllt, eben wie im Paradies.


Umgebung

6.0

Wir hatten einen Deluxe Bungalow gebucht mit direktem Strandzugang mit Schirm und Liegen, mit Blick auf die Nachbarinseln. Die Insel ist ein Traum, für alle die ausspannen wollen. Viele fleißige Hände sorgen rund um die Uhr für Ordnung und Sauberkeit. Unsere An- und Abreise erfolgte mit dem Wasserflugzeug, ein besonderes Erlebnis und immer wieder.


Zimmer

5.0

Die Ausstattung war sehr gut. Die Möbel sind zwar etwas in die Jahre gekommen, aber sauber und in einem ordentlichem Zustand. Schlafen kann man im klimatisierten Raum sehr gut. Toll ist das offene Bad.


Service

6.0

Sehr guter Service, alles wurde zur vollsten Zufriedenheit erledigt.


Gastronomie

6.0

Ambiente und das Essen waren ein Traum. Sehr große und leckere Auswahl von Speisen. Qualität und Quantität einfach super. Sehr gutes Angebot von Getränken in allen Bars. Super die Atmosphäre in der Mainbar, mit Sandfussboden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Haben wir zwar nicht genutzt, aber Sonne, Strand, Meer und Schnorcheln waren für uns perfekt. Das Angebot zu Ausflügen und sportlichen Aktivitäten sowie dem Spa-Bereich ist aber vielfältig.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan&Yvonne (41-45)

Juni 2022

Einfach nur Mantastic

6.0/6

Uns hat das Reethi Fieber erwischt! Nachdem wir Anfang Oktober letzten Jahres 14 wundervolle Tage mit unvorstellbaren, fantastischen, atemberaubenden und magischen Begegnungen mit Mantas und Walhaien erlebt haben, war es für uns selbstverständlich wieder nach Reethi zurückzukehren, so dass wir Ende Juni für 11 Nächte wieder ins Paradies gereist sind. Was sollen wir schreiben? Es war wieder einmal gigantisch. Die Gästestruktur war gemischt, sehr viele Russen, auch Deutsche, Engländer und Schotten. Es gibt seit diesem Jahr eine ganz liebe deutsche Gästebetreuung, die mit Herzblut arbeitet und einen wunderbaren Job erledigt. Danke nochmal für alles, liebe Lara! Das Wetter zur Regenzeit war besser als erwartet, wir sind nie unabsichtlich nass geworden. Die Wolkenstimmungen und der kurze, aber sehr starke Regen super spannend. Nur das Meer war ziemlich unruhig, so dass wir zwar täglich, aber seltener als sonst schnorcheln waren. Sooo viele Fischschwärme, viele Adlerrochen, Schildkröten, Napoleons, ab und zu Haie und sogar Mobularochen, einfach nur wow. Sogar 2 Mantas und einen Walhai (diesen leider nur ganz kurz, aber immerhin) haben wir am Hausriff gesehen, unvorstellbar. Wir lieben dieses Riff und die Insel, einfach Natur pur. Liebes Ocean Fanatics Team, wir sind es, die ‚LUCKY Bastards‘ - da wir schon wieder so ein Glück hatten und zur richtigen Zeit auf Reethi waren, denn diese Mengen an Mantas + fressende Walhaie an der Wasseroberfläche gibt es nur ganz selten im Jahr. Glaubt uns, wir wissen, dass dieses Glück nicht selbstverständlich ist, aber wenn man sich etwas extrem stark wünscht, geht es manchmal doch in Erfüllung. Wir können uns nicht genug bei Euch bedanken, denn das was wir mit Euch gesehen haben, hätten wir niemals zu träumen gewagt. Wir könnten weinen, wenn wir daran denken, einfach … es gibt keine Worte dafür. Die 4 Begegnungen mit soooo vielen Mantas und mindestens 2 Wahlhaien in der Hanifaru Bay waren einfach unbeschreiblich. Ihr seid ein wundervolles Team! Es gibt nur 2 Dinge auf der Insel die uns nicht so sehr gefallen: 1. WIFI: Dieses gibt es nur, wenn überhaupt, an der Rezeption, der Hauptbar und der Moodhu Bar, dies ist für die heutige Zeit nicht angemessen, jeder Urlauber sollte doch selbst entscheiden können, wann bzw. ob er überhaupt online sein mag. Auch für die Tauchschule wäre dies sehr stark vom Vorteil, da die Kommunikation (Ausflüge, Manta-Sichtungen) mit den Gästen größtenteils über WhatsApp erfolgt. 2. Leider gibt es ab 20 Uhr nur eine Bar die geöffnet hat und an der sich abends alle Gäste versammeln. Das ist ungemütlich und viel zu laut, ziemlich schade, denn in der Sunset oder Handhuvaru Bar könnte man den Wellen lauschen und die Ruhe genießen, Malediven Feeling pur. Wir würden wir Reethi Beach Resort jederzeit weiterempfehlen. Nach Reethi ist vor Reethi, wir hoffen es und träumen jetzt schon davon wieder zurückzukehren.


Umgebung


Zimmer

5.0

Unser Zimmer (alleinstehende Reethi Villa) war an einem breiten Strand auf der Westseite, super sauber und die Größe hat vollkommen ausgereicht. Bruno, unser Zimmerboy war der Beste den wir in über 30 Urlauben je hatten. Wenn man Reethi bucht, weiß man, dass die Zimmer nicht die allerneuesten sind, aber wen stört das, man ist eh nur zum Schlafen im Zimmer. Das Bett ist superbequem, es ist sauber, alles vorhanden was man benötigt und die Klimaanlage funktioniert tadellos und sehr leise.


Service

6.0

Alle Angestellten waren superfreundlich, und zuvorkommend, der Service sehr, sehr gut.


Gastronomie

6.0

Das Essen war einfach nur lecker und sogar noch besser als im Oktober. Wer da nichts findet ist selbst schuld.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schnorchel, schnorcheln, schnorcheln.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robin (19-25)

Juni 2022

Inselparadies

6.0/6

Einer der schönsten Orte an denen ich jemals war. Traumhafte Strände, der inseleigene Wald gibt auch tagsüber Schatten und das essen war ausgezeichnet.


Umgebung

5.0

mit dem Wasserflugzeig ca. 30 Minuten


Zimmer

5.0

Wasservilla: sauber, gute grösse, bei schlechtem Wetter hört man den Wellengang sehr gut.


Service

6.0

sehr zuvorkommende Angestellte


Gastronomie

6.0

viele Restaurants und Bars


Sport & Unterhaltung

5.0

viele Angebote, Tauchschule war super


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen