Hotel Heinitzburg

Hotel Heinitzburg

Ort: Windhoek

100%
5.5 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
5.2
Service
5.2
Umgebung
5.6
Gastronomie
5.6
Sport und Unterhaltung
4.8

Bewertungen

Sigrid (61-65)

Januar 2020

Ausgezeichnete Lage und top Hotel

6.0/6

Das Hotel ist einfach top. Leider hatten wir ein Standardzimmer gebucht wo wir sehr entttäuscht waren. Entschädigt hat uns aber die Lage, das Restaurant und der Service.


Umgebung

6.0

Oberhalb von Windhoek mit tollem Ausblick auf die Stadt. Joes Biergarten mit dem Auto in kurzer Zeit zu erreichen.


Zimmer

3.0

Ich bewerte das Zimmer nur als schlecht, weil wir ein Standardzimmer im Erdgeschoss hatten. Auf beiden Seiten waren Fenster, die wir allerdings verdunkeln mußten, da die Leute vorbeigelaufen sind und hereinschauen konnten. Das Zimmer war auch sehr klein und dunkel an der Treppe. Einrichtung allerdings sehr schön.


Service

6.0

Nichts auszusetzen.


Gastronomie

6.0

Das Essen war ausgezeichnet. Die Atmosphäre war einzigartig sowohl im Restaurant wie auf der Terasse. Service 1a.


Sport & Unterhaltung

5.0

Kleiner schön gelegener Pool im Innenhof der Anlage. Badetücher vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (56-60)

Dezember 2019

Hotel sehr empfehlenswert

6.0/6

Ein wunderschönes Hotel mit Top Aussicht. Sehr zuvorkommendes und freundliches Personal. Die Zimmer top. Die Küche ist hervorragend.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Sehr empfehlenswert; Lunchpakete


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (31-35)

September 2019

Schickes Hotel

5.0/6

Schickes Hotel mit großen modernen Zimmer. Der Blick über Windhoek ist traumhaft. Leider gibt es ab 22:00 keine Getränke mehr an der Bar/ im Restaurant, was bei so einem schönen Ausblick etwas enttäuschend ist.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

SJ (19-25)

August 2019

Hotel Heinitzburg

6.0/6

Insgesamt ein sehr angenehmer Aufenthalt ohne große Mängel. Das Preis-Leistungs-Verhältnis des Abendessens allerdings etwas negativ unausgeglichen


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

sauber


Service

Nicht bewertet

Der Empfang war jederzeit nett und hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Beim Frühstück gab es eine angenehme Buffetauswahl, nicht zu viel, nicht zu wenig


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

klein, aber ausreichend


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Olaf (51-55)

August 2019

Schönes Hotel mit deutschem Flair in Windhoeck

6.0/6

Das Hotel liegt sehr zentral und trotzdem in einer absolut ruhigen Seitenstraße. Man kann zu Fuß ins Zentrum laufen (ca. 900m). Die Zimmer sind sehr sauber und angenehm, das Restaurant ist absolut zu empfehlen. Ein bewachter Parkplatz ist vor dem Hotel vorhanden.


Umgebung


Zimmer

6.0

Angenehme Atmosphäre, sehr sauber, gute Matratzen.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franz (56-60)

April 2019

Sehr gut gelegenes ruhiges und gepflegtes Haus.

6.0/6

Wir waren eine Nacht im Heinitzburg und hatten nichts auszusetzen. Restaurant hervorragend, sehr schöne Weine aus Südafrika


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Cornelia (56-60)

April 2019

Europäisch wirkend u. elegant

5.0/6

Ein sehr schönes Hotel mit sehr schöner Terrasse , von der man einen sehr guten Blick auf die Stadt hat. Dort könnte man auch wunderbar zu Abend essen, wenn denn nicht - so bei uns geschehen - eine geschlossene Gesellschaft die Terrasse mietet und man dann als Hotelgast keinen Zutritt mehr hat. Das Frühstück ist hervorragend und es mangelt an nichts. Es wird auch immer wieder genügend nachgelegt. Auch das Abendessen war vorzüglich. Die Zimmer - je nach Lage - sind etwas dunkel, aber sehr sauber und großzügig geschnitten. Der Pool ist klein und sauber und gut geeignet zum Erfrischen. Wir haben unsere letzte Nacht in Namibia in der Heinitzburg verbracht. Nach vielen tollen Erfahrungen in diesem schönen Land - oft auf staubiger Piste - war das Adaptieren an den europäischen Standard , den die Heinitzburg bietet, zum Schluss unserer Reise durchaus wohltuend. Die Nähe des Hotels zum Flughafen ist darüberhinaus praktisch. Das Personal war sehr zuvorkommend. Wir durften nach dem Auschecken am Pool verweilen und bekamen auch noch nach dem Auschecken Pooltücher .


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in der Nähe des Flughafens.


Zimmer

5.0

Wir haben sehr gut geschlafen. Es gab bemerkenswert kuschelige Handtücher 😀 Bademäntel waren vorhanden. Gut bestückte Minibar. Großer Schrank mit großer Spiegelfläche. Es hingen sehr viele nostalgische Bilder über die Geschichte der Heinitzburg im Zimmer. Fanden wir gut. Das Zimmer war allerdings etwas dunkel.


Service

5.0

Mein Mann - Richter von Beruf - fand es etwas befremdlich, dass er beim Einchecken darauf hingewiesen wurde, dass er am Abend im Restaurant mit entsprechender Kleidung zu erscheinen habe. Nach langer Anreise sieht man vielleicht nicht elegant und super chic aus😂😂 Ansonsten keine Beschwerden.


Gastronomie

6.0

Wir haben Austern zur Vorspeise gegessen sowie Fisch und Fleisch. Alles war sehr lecker. In den anderen Hotels haben wir immer Weine aus Südafrika (Stellenbosch - Kleine Salze) getrunken, in Erinnerung an einen vorangegangenen Urlaub. Diese Weine gab es nicht. Der ausgewählte war aber auch lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool war sehr schön. Ansonsten kann ich hierzu keine Angaben machen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Burkhard (46-50)

April 2019

Herrliches Kolonialrelikt

5.0/6

Die Heinitzburg ist ein herrliches Kolonialrelikt über der Stadt. Schöner Blick über Windhuk, wie viele alte Gemäuer ist es etwas verwinkelt mit vielen, vielen Treppen. Es ist deutlich erkennbar daß die Heinitzburg ursprünglich nicht als Hotel angelegt ist. Das macht einen erheblichen Teil des Charmes aus. Gelegen auf einem Hügel über der Stadt, kommt man durchaus zu Fuß in die Stadt und zurück. Auf dem Weg morgens in die Stadt haben uns jede Menge Taxen angehupt, die uns als Fahrgäste gewinnen wollten, was wir aber zu diesem Zeitpunkt nicht wollten. Auf dem Rückweg, der Ende April durchaus nachmittags in ziemlicher Hitze erfolgen kann, hätten wir gerne ein Taxi genommen, aber da fand sich leider keines, so daß wir den anstrengenden Weg den Hügel hinauf zu Fuß zurücklegen mussten. Es geht aber… Wir hatten ein Superior Deluxe-Zimmer im Obergeschoß. Den Stil würde ich als Geschmackssache bezeichnen, es war aber ein sehr großes und gut ausgestattetes Zimmer mit einem herrlichen Erker mit französischem Balkon. Übliche Ausstattung wie Safe und Klimaanlage selbstverständlich vorhanden. Das Bett sehr groß, für unseren Geschmack zu hart. Schönes Badezimmer, große Dusche mit Einhebelmischer. Da man Aufnahmen des Zimmers auch im Hotelprospekt sowie auf der Homepage findet, könnte es durchaus sein, daß es sich bei der Nr. 16 um das beste Zimmer des ganzen Hotels handelt. An sich sehr guter Service, nur ist das Personal zum Teil etwas passiv. Beispielsweise stand auf einem längst verlassenen Tisch auf der Terrasse eine benutzte Kaffeetasse bestimmt über eine Stunde, während unzähliges Personal umherwuselte. Auf der sehr schönen Terrasse gibt es tagsüber eine kleine Lunchkarte sowie Kaffee und Kuchen am Nachmittag. Verglichen mit deutschen Verhältnissen preislich vollkommen in Ordnung. Ein echtes Ärgernis hätte sein können, daß der so vielgelobte Sundowner auf der Terrasse wegen einer samstäglichen Privatveranstaltung nicht möglich war, die Terrasse war ab 18 Uhr für Gäste geschlossen. Da es unser Ankunftstag in Namibia war, sind wir sowieso früh ins Bett gegangen und haben den Sonnenuntergang aus unserem Zimmer, am französischen Balkon sitzend, durchaus noch etwas genossen. Das Frühstück kann man entweder in einem stilvollen Raum drinnen oder draußen auf der Terrasse einnehmen. Manko ist von draußen der etwas schwierige Zugang über Treppen. Gutes Frühstück, besonders zu loben die tolle Brotauswahl.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kurt (61-65)

März 2019

90% Weiterempfehlung

5.0/6

Zimmer waren sehr sauber - Personal sehr freundlich Essen gut . Die Lage vom Hotel super wunderschöner Rundblick über die Stadt - traumhafte Sonnenuntergänge beim Essen auf der Terrasse. Ins Zentrum kann man laufen ca.10 Minuten.


Umgebung

5.0

Sehr gut -Stadt kann man zu Fuß in ca. 10 Min erreichen


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (51-55)

Februar 2019

Spitzenklasse!

5.0/6

Luxuriöse Schlossunterkunft, tolles Ambiente. Vorzügliches Restaurant, am besten draußen auf der Terrasse mit Blick auf Windhoek essen!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen