Pestana Palace Lisboa

Pestana Palace Lisboa

Ort: Lissabon

100%
5.6 / 6
Hotel
5.6
Zimmer
5.0
Service
5.8
Umgebung
5.2
Gastronomie
5.8
Sport und Unterhaltung
5.7

Bewertungen

Rainer (61-65)

November 2019

Palast mit angeschlossenem Hotel

5.0/6

Das Hotel liegt in einem sehr schön angelegten Park und besteht aus einem Palast, der die Gemeinschaftsräume und die Suiten beherbergt, und einem Nebenhaus, in dem die normalen Zimmer untergebracht sind.


Umgebung

5.0

Die Lage zwischen Lisboa und Belem ist gut. Man ist überall schnell.


Zimmer

5.0

Wir sind davon ausgegangen, dass wir in einem Palast übernachten. Die Zimmer im Nebenhaus sind aber auch gut.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marc (51-55)

September 2019

So macht der Urlaubsanfang Spaß

5.0/6

War eine Wiederholungstat. Als Starthotel perfekt und mit schönem Garten und coolem Pool. Das Frühstück im alten Haupthaus ist super.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sven (36-40)

August 2019

Kleinod am Rande der Stadt

6.0/6

Äußerst zuvorkommender Service und hervorragende Gastronomie (Frühstück&Dinner). Deluxezimmer sehr altbacken, teilweise sogar schäbig! Wellnessbereich (Sauna&Dampfbad) gehören dringend überholt!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

März 2019

Palastartiges First-Class Hotel in Lissabon

6.0/6

Das Hauptgebäude wurde im Stil eines französischen Palastes erbaut, die Ausstattung ist dementsprechend prunkvoll. Die Zimmer befinden sich in modernen Gebäudeteilen, umgeben von einem tropischen Garten. Der Standard ist in allen Belangen sehr hoch, das Hotel ist zurecht Mitglied in der Gruppe der "Leading Hotels of the World".


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt außerhalb des Stadtzentrums, es wird aber ein kostenloser Shuttle-Service zu festgelegten Zeiten angeboten. Die Fahrt ins Zentrum dauert ca. 15 Minuten. Die Lage inmitten eines sehr gr0ßzügigen und schön gestalteten Gartens ist ruhig, allerdings macht sich der Anflugverkehr des Flughafens bemerbar. Die nähere Umgebung ist eher unspektakulär, allerdings ist die gesamte Hotelanlage so schön, dass man dort gerne die Zeit verbingt, die nach Ausflügen oder Stadtbesichtigungen übrig bl


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr gut und mit allem Komfort ausgestattet.


Service

6.0

Der Service ist in allen Bereichen erstklassig, und entspricht dem Stil des Hauses.


Gastronomie

6.0

Das Angebot an lokalen und internationalen Gerichten ist sehr gut, ebenso die Qualität. Der Rahmen im prunkvollen Restaurant ist außergewöhnlich schön.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Fitness-, Wellness- und Poolanlage (sehr großer Außenpool, Innenpool) sind erstklassig.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (36-40)

März 2019

Exklusives Hotel in Lissabon.

6.0/6

Sehr exklusives, schickes Hotel auf einem Berg in Lissabon. Herrliche Aussicht. Hervorragender Service. Sehr gutes Essen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (61-65)

November 2018

Schlafen im Schloss

6.0/6

Den Aufenthalt im Pestana Palace habe ich als besonderes Erlebnis empfunden. Man fühlt sich wie in einem Schloss, die Innenstadt ist mit dem Hotel-Shuttle-Bus oder der historischen Strassenbahn 18E einfach zu erreichen und zudem liegt das Hotel in einem angenehmen Quartier. Ich werde dort bei meinem nächsten aufenthalt wieder buchen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Oktober 2018

Enttäuschend

1.0/6

Am Ende unserer Portugal-Rundreise verbrachten wir 3 Nächte im Pestana Palace. Gewählt hatte ich dieses Hotel aufgrund der vielen guten Bewertungen. Da ich während des Hotelaufenthaltes 50 geworden bin, sollte es für diesen besonderen Geburtstag auch etwas besonderes sein. Leider wurde meine Erwartung komplett enttäuscht. Schon beim Einchecken ins Hotel bat ich um Reservierung eines schönen Tisches im Hotelrestaurant für meinen Geburtstag am nächsten Abend und wies auf vorsichtshalber auf den runden Geburtstag hin (der ohnehin im Pass ersichtlich gewesen wäre). Die Dame an der Rezeption war gleich sehr aufgeschlossen und sprach überschwänglich von einem VIP package etc. Nun, was soll ich sagen, überraschenderweise wurde mein Geburtstag einfach mal vergessen bzw. ignoriert, und zwar komplett. Ich erwartet bestimmt keine Sonderbehandlung, aber das mindeste wäre eine Glückwunschbotschaft und vielleicht eine kleine Blume auf dem Zimmer gewesen. Am Abend im Restaurant hatten wir freie Platzauswahl. Es war weder ein besonderer Tisch vorgesehen noch vorbereitet. Auch hier gab es weder eine Gratulation noch eine Blume auf dem Tisch. Ich habe viele meiner Geburtstage in verschiedenen Hotels verbracht. Das war allerdings ein einmaliges und das negativste Erlebnis. Leider gerade an einem Tag, der für mich sehr besonders war und es hätte sein sollen. Gebucht hatten wir ein DZ "Superior" für ca. 300 €/Nacht. Dieser Zimmertyp wird beschrieben mit "Located in the new wings of the Palace and overlooking the hotel garden" und sieht im Internet sehr freundlich aus. Unser Zimmer (ebenso alle Zimmer neben uns) hatte ebenerdig eine sehr kleine Terrasse, an der direkt sehr hohe Büsche als Sichtschutz zum angrenzenden Fußweg gepflanzt waren. Statt Blick auf den Hotelgarten gab es Blick in das Gebüsch (das je nach Auslegung sicherlich auch zum Garten zählt). Das Zimmer war dadurch sehr dunkel und auch tagsüber musste man Licht machen. Der Raum an sich war gepflegt und schien neu renoviert. Allerdings hätte man vielleicht bei der Gelegenheit auch im Bad die sehr unappetitlichen schimmligen Fugen erneuern können. Ansonsten ist das Hotel zwar sehr ruhig gelegen, der Fluglärm war uns vorher bekannt und erträglich, allerdings waren die Zimmer sehr hellhörig. Man konnte nicht nur die WC-Geräusche der Nachbarzimmer, sondern auch deren Gespräche und nächtliches Schnarchen nebenan hören. Im Zimmer wären Informationen zum Hotel (Busshuttle, Poolzeiten, Essenszeiten etc.) hilfreich gewesen. Stattdessen gab es jede Menge Werbung zu anderen Hotels und zum SPA. Leider gab es auch weitere negative Erlebnisse: Das Hotel bietet an Wochentagen laut Internet einen kostenlosen Shuttle in die Stadt an. Diesen wollten wir an einem Morgen tatsächlich nutzen. Als wir vergeblich darauf warteten, bekamen wir lediglich die Antwort, dass es heute ein Problem gibt und dieser erst am nächsten Tag wieder fährt. Es wurde uns empfohlen, eine Taxi zu nehmen, das wir natürlich selbst gezahlt haben. War für uns kein Problem, da wir ansonsten auch mit dem Taxi in die Stadt gefahren sind. Nur kann ich nicht mit einem Shuttle werben, der dann nicht fährt und keine Ersatzlösung anbieten. Der Frühstücksservice ließ teilweise zu wünschen übrig. Wir haben an einem Morgen 30 Minuten auf Spiegeleier gewartet, wovon dann immer noch die 2. Portion fehlte. Über das Buffet lässt sich streiten, das ist sicherlich Geschmackssache, für mich allerdings keine 5-Sterne-Qualität. Z. B. gab es verschiedene hausgemachte Marmeladen, nur keine Schilder (an keinem Morgen), was sich in den Gläsern nun eigentlich befand. Die Brötchen waren größtenteils aufgebacken und trocken. Mein Mann hatte an meinem Geburtstag Sekt aufs Zimmer bestellt. Der leere Sektkühler mit dem geschmolzenen Eis sowie benutzte Gläser standen auch am übernächsten Tag noch im Zimmer, obwohl der Zimmerservice das Zimmer zwischendurch gereinigt hatte. Positiv erwähnen möchte ich aber auch: Das Palastgebäude an sich ist wunderschön und jeder Raum sehenswert. Die Gartenanlage ist sehr gepflegt und schön gestaltet. Hervorheben möchte ich Concierge Ricardo, der einen hervorragenden Job macht und fünf Sterne verdient hat. Er war stets freundlich, zuvorkommend und sehr aufgeschlossen. Danke!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Marc (36-40)

September 2018

Wunderschönes Erlebnis

6.0/6

Wir haben ein verlängertes Wochenende in Lissabon anfangs September verbracht. Als LHW Leadersclub Mitglied haben wir ein Upgrade und die Junior Suite 2230 in einem der Nebenflügeln erhalten. Vom Eingangsbereich geht man entweder ins Badezimmer (mit Badewanne und Walk-in Shower), ins Schlafzimmer oder auch ins Wohnzimmer, die mit einer grossen Schiebetür verbunden sind. Das Hotel ist ein Schmuckstück: Die Stuckaturen und die alten Säle sind einen Besuch wert. Das Pestana Palace hat ein ausgezeichnetes Preisleistungsverhältnis. Sehr freundliche Mitarbeiter, besonders Miguel am Empfang. Da es nicht im Zentrum liegt, wird ein Shuttlebus Service angeboten. Der Aussenpool ist wunderschön und enorm und sauber. Das Wasser definitiv zu kalt. Die Liegestühle sind etwas alt und die daraufliegenden Matratzen sind nicht gerade sauber/einladend. Alles in allem ein wunderschönes Erlebnis!


Umgebung

4.0

Nicht zentral (Einziger Nachteil). Shuttle Service wird angeboten


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörg (46-50)

September 2018

Dicke Hose, nichts dahinter

4.0/6

Wunderschöne Anlage, prächtiger Garten, toller Pool. Das Haus ist mit viel Gespür für alte Bausubstanz renoviert, prächtiges Haupthaus. Leider deutliche Serviceschwächen, die in einem "Leading Hotels o.the W" nicht akzeptabel sind. Hatte der prächtigen Anlage wegen überlegt, mit meiner Frau beim nä. Lisboa-Besuch dieses Haus zu nehmen, nahm nach Service-Debakel von der Idee schnell wieder Abstand.


Umgebung

4.0

Liegt in solider Wohngegend auf halber Strecke zwischen Innenstadt und Belem. Die direkte Umgebung ist erstaunlich langweilig, es gibt kaum interessante Geschäfte oder Cafes zu entdecken. Taxi z. Innenstadt günstig, Straßenbahnanbindung in der Nähe., alle 20 min. Nicht zu unterschätzen : das Haus liegt in der Einflugschneise zum Flughafen, geht morgens gleich gut los. An ein Mittagsschläfchen bei offenem Fenster ist nicht zu denken.


Zimmer

4.0

Klassischer Grandhotel-Stil in den (modernen) Gartenflügeln, leicht in die Jahre gekommen. Zimmer groß, Badezimmer eher zu klein. Regenwasserdusche mit in der Badewanne, viel Marmor im Bad, liebenswert old-fashioned. Aublick zum prachtvollen Garten wunderschön. Klimaanlage wenig wirksam.


Service

1.0

in weiten Teilen schlecht. In Portugal ist es m.E. schwer, unfreundliche Menschen zu treffen. Hier geht das. Schon bei Anreise unserer kleinen Gruppe hatten sich alle Pagen verdrückt. Ich wurde zwar zum Zimmer geleitet, Hilfe fürs Gepäck bot mir die freundliche Dame aber nicht an. Im ganzen Haus fällt es dem Personal auffallend schwer zu grüßen, ein guten Morgen habe ich in drei Tagen nicht gehört. - Im Bad fehlte Waschlappen, nahm so kleines Bidet-Tuch. Pestana-Lösung : am nä. Tag fehlte auch


Gastronomie

3.0

Hatten nur Frühstück. Ganz gut, entspricht eher einem guten Mittelklassehotel in Deutschland. Frischer O-Saft war (etwas) verlängert, Käseauswahl für Portugal eher enttäuschend, Backwerk schlecht. Keine Überraschungen. Überhaupt kein Vergleich zu anderen 5-Sterne Häusern in der Stadt, würde mind. zwei Klasen schlechter als z.B. im Sofitel L. einstufen


Sport & Unterhaltung

5.0

Allein der parkähnliche Garten ist fünf Sterne, gut angelegt und penibelst gepflegt. Wunderschöner Außenpool unterhalb des Teehauses, zusätzlich Hallenbad. Wirklich traumhaft schön. Und die "Entdeckung" der historischen Räume im Haupthaus, mit eigener Kapelle im Seitenflügel, ist schon sightseeing.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (61-65)

April 2018

Selbst schon eine Reise wert

6.0/6

Von den Leading Hotels in Lissabon ist mir das Pestana Palace eigentlich das liebste. Zu Beginn fand ich die Lage etwas abseits. Inzwischen sind mir die Umgebung und die Ausgehmöglichkeiten vertraut, kenne die besten Restaurants im Quartier und auch die etwas versteckte Tramhaltestelle hinterm Haus als Verbindung in die Innenstadt. Zudem bietet das Hotel tagsüber einen kostenlosen Shuttleservice ins Zentrum an. Die Zimmer sind gross, es fehlt an nichts und das Haus selbst ist schon eine Entdeckung wert. Ich kann es nur wärmstens empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen