Hotel Vasco da Gama

Hotel Vasco da Gama

Ort: Monte Gordo

91%
4.9 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
4.6
Service
5.0
Umgebung
5.5
Gastronomie
4.9
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Andreas (51-55)

September 2020

Die Erholung war besser als wir vermutet haben.

5.0/6

Ein Hotel in sehr guten Lage, direkt am fantastischen Strand. Sehr sehr sauber, guter Services und recht gute Küche. Aber man sollte irgendwann es langsam "entstauben" bzw. nach vielen verdienten Jahren renovieren, damit auch ein guter Eindruck innerhalb des Hotels bleibt.


Umgebung

6.0

Ja. die Lage ist fantastisch, weil man direkt vom Hotel auf den Strand spaziert, gleichzeitig von der Straße schnell abfahrbar ist und zum Ortszentrum unweit gehen kann, gleichzeitig eher in der ruhiger Umgebung als die Hotel im Zentrum. Architektonisch hat das am Anfang der 60-ger gebaute Hotel die schönste Fassade (immer wieder frisch weiß gestrichen), sehr authentisch passt zum Ort im Vergleich zu den anderen Gebäuden in der Umgebung. Aber kommt jemand von außen in das Hotel, dann ist der Ei


Zimmer

5.0

Die Zimmer kann man vermutlich nur je Lage bewerten. Hat man ein Zimmer zum Strand, dann ist man eher der Gewinner, denn sonst von der Straßeseite sollte man auch mit Straßenlärm rechnen. Ganz oben, auf der 5-ten Etage hatten die Zimmer einen tollen Ausblick von der Terrasse. Straßenseite gab es nicht, sondern einen Schrägen Korridor. Nachbarn haben wir überchaupt nicht gehört, es war richtig ruhig. Die Betten waren breit und die Matrazen gut. Viele Schränke und damit kann man viele Sachen mitne


Service

6.0

Der Eindruck blieb sehr positiv, immer gut bedient und Wünsche erfüllt.


Gastronomie

5.0

Das Essen war nach unser Meinung eher sehr gut, die Auswahl ausreichend, beim Qualität der Speisen muss man nicht meckern, da waren wir positiv überrascht. Das Problem sind die Wartezeiten beim Buffet in der Corona-Zeit. Man stellt sich in den Schlagen zu den verschiedenen Gerichten und wird man entweder sehr schnell bedient oder wartet man lange, je nach der Auslastung und der Beliebtheit einer Speise. Das Personal war dadurch etwas gestresst aber weiter freundlich... Hier fehlte noch bessere d


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage ist sehr gut, man konnte gut Bahnen schwimmen. Abends gab es trotzt Corona immer Live-Musik. Nur die Fittnessräume waren wie fast überall geschlossen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Natalia (41-45)

Juli 2020

sehr empfehlenswert

6.0/6

Sehr gutes und gemütliches Hotel. Leckeres Essen, saubere Zimmer, nettes Personal. Der Strand ist super: fein, sauber und endlos lang- gute Möglichkeit für Spaziergänge. Wir waren schon zwei Mal in diesem Hotel und würden wieder kommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Joachim (51-55)

Januar 2020

Fazit: Wir kommen wieder.

5.0/6

Das Vasco da Gama ist zwar das älteste Hotel im Ort, hat aber Charme und wird gut geführt. Nach dem Jahreswechsel sind viele Rentner aus den Niederlanden und GB im Hotel, sowie viele Leichtathleten verschiedener Vereine und Sportarten, die in Monte Gordo im Trainingslager sind. Also ein bunte Mischung. Halbpension mit tollem Frühstücksbuffet und vielfältigem Abendbuffet. Getränke extra, aber zu angemessenen Preisen. Guter Service im Office und im Speiseraum. Minigolf, Tennis, Boule, Pool (unbeheizt), TT-Platte und Fitnessraum....alles zwar nicht "topaktuell", aber vorhanden und in gutem Zustand. Wir waren bereits das zweite Mal da.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (46-50)

Dezember 2019

Für kurzen Erholungs-Trip geeignet

4.0/6

Etwas in die Jahre gekommenes Hotel, das die Leistungen hält, die die Beschreibung verspricht. Die Strandlage könnte nicht besser sein.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carreravier (61-65)

November 2019

Die "Diva" Vasco da Gama

5.0/6

WLAN nur zeitweise verfügbar und wenn, dann umständlich und für max. je 12h. TV-Programme mangelhaft, nur ZDF und wenige Privatsender. - Tatsächlich nur ZDF und Eurosport verfügbar.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

In Ordnung, zu wenig Steckdosen.


Service

Nicht bewertet

Hervorragend.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Mittelmäßig, aber man konnte immer etwas gut essbares finden.


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Nett angelegt.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elisabeth Rea (61-65)

November 2019

für alle, die nicht anspruchsvoll sind, geeignet

5.0/6

Schöne Hotelanlage außen, innen nicht mehr zeitgemäß. Gute Lage für Strandspaziergänge. Gäste mit Durchschnittsalter von ca. 70 Jahren, zumeist niederländisch.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Wir hatten ein Superior-Zimmer im 4. Stock. Schöner Ausblick vom Balkon. Gute Betten. Einrichtungen veraltet. Keine Dusche sondern nur Badewanne.


Service

5.0

Leider kein deutschsprachiges Personal.


Gastronomie

4.0

Etwas eintönig, aber genügend vorhanden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöne gepflegte Außenanlage


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg (70 >)

November 2019

ein wohlfühlhotel direkt am strand für aktive

6.0/6

wir lieben dieses Hotel wegen der direkten strandlage, und mit einem meerblickzimmer war alles perfekt. der ort monte gordo ist klein und überschaubar. es gibt von dort Busverbindungen überall hin


Umgebung

6.0

der Transfer beträgt eine stunde


Zimmer

5.0

die zimmer sind klein und mit guten, neuen betten ausgestattet, das Badezimmer ist klein, jedoch auch mit einem bidet ausgestattet.wir haben bestens geschlafen. das Hotel ist vor ein paar jahren renoviert worden


Service

6.0

sehr gutes personal, welches schon viele jahre dort arbeitet


Gastronomie

6.0

das Abendessen war immer ein genuss. es gab mehrere fischsorten, fleisch, natürlich Salate und vorspeiden. ich habe lange nicht mehr so wohlschmeckendes fleisch gegessen wie dort . dreimal gab es abends freien wein


Sport & Unterhaltung

5.0

jeden abend Entertainment, portugisisch gut


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefanie und Dieter (56-60)

September 2019

Sehr zu empfehlen, nochmal bestimmt.

6.0/6

Sehr schöne Lage, immer sauber, unverbaubarer Meerblick. Nette Begrüßung, immer hilfsbereit. Alles in allem einen wunderbaren, perfekten Urlaub verbracht.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen bis zum Hotel sind wir ca. 40 Minuten gefahren worden. Die kleine Stadt und die Geschäfte waren bequem und schnell zu Fuß zu erreichen. Direkt gegenüber ein Verleih für Mopeds usw. Also alle Voraussetzungen für Ausflüge da. Autovermietung geht direkt im Hotel.


Zimmer

6.0

Zimmer ist geräumig und hat alles, was man braucht. Der Balkon ist wohl eher eine Terrasse, sehr geräumig, mit Sitzgelegenheiten, einem Tisch, 2 Liegen und sogar einem Wäscheständer. Die Bettwäsche wird jeden 2. Tag gewechselt, was ein angenehmer Luxus ist. Handtücher natürlich jeden Tag. Es gibt einen kleinen Kühlschrank und einen Tresor im Zimmer. Der Meerblick ist atemberaubend. Nur das Bett war nicht ganz so gut, Hatte morgens immer ein wenig Rückenschmerzen, die aber nach ein bisschen B


Service

6.0

Das Personal war immer sehr freundlich und hilfsbereit, geduldig und kompetent. Alle Fragen wurden schnell und sachlich beantwortet, Wünsche, wenn möglich, erfüllt. Beschwerden hatten wir keine, es war alles in Ordnung.


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur mit Frühstück gebucht. Ein riesiges Frühstücksbuffet mit allem, was das Herz begehrt. Immer sofort nachgefüllt, wenn etwas am ausgehen war. Personal sehr schnell und sauber abgeräumt, damit die nächsten schon wieder Platz nehmen konnten. Super Frühstück !!!


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen Fitnessraum, haben wir aber nicht in Anspruch genommen. Abends in der Bar zeitweise Live-Musik, schön gemacht. Poolanlage sauber und viel Platz. Wir waren überwiegend am Strand, auch sehr schön, feiner Sand und Wasser sauber, geht schön flach in den Atlantik. Super!!!


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Brigitte (56-60)

September 2019

Bewährungsprobe bei Firmenpleite nicht bestanden.

4.0/6

Es ist ein altes Hotel (Baujahr 1957??) und das sieht man stellenweise. Die Toiletten am Pool kann man schon als historisch bezeichnen:-). Aber alles sauber und intakt. Für Gehbehinderte nur sehr bedingt geeignet. Und der Weg von den Badezimmertür zum Duschkopf in der Badewanne ist eng und tricky. Also auch für Übergewichtige eher schwierig. Die Lage ist top, der Pool sehr ruhig, für die Liegen ist genug Platz und Auflagen gibt es kostenlos dazu. Das Frühstück ist für drei Sterne durchaus gut. Wer morgens Räucherlachs und ein Frischobstbuffet erwartet, ist eh bei 5 Sternen besser aufgehoben. Große Schwierigkeiten hatten wir mit den Betten. Eine durchgehende Matratze und nur eine große Bettdecke. Glück hat, wer da kein Wälzer ist. Eine Beziehung sollte schon sehr gefestigt sein, damit es in dieser Ausstattung keinen Mord und Totschlag gibt. ;-) Und nun der Grund für meinen nur sehr selten gegebenen "Daumen nach unter". Wir sollten/wollten am 25.9.1019 abreisen. Und das war eben einer der Tage, in denen keiner wusste, was durch die Thomas Cook Pleite alles so passiert. Leider reisten wie über Neckermann. Der Transfer sollte um 6:30 starten. Am Abend vorher ging das Zimmertelefon, die Rezeption war dran, es möge doch mal einer runter kommen. Dort erklärte man uns, dass wir das Zimmer erneut bezahlen müssen, weil eben von Neckermann nichts zu erwarten wäre.. Wenn wir uns weigern, wäre das Zimmer weg. Wir haben das als drohenden Rauswurf erlebt. Die Dame war sehr höflich, hat den Vorfall persönlich auch bedauert, uns eine detaillierte Rechnung und Quittung überreicht, alles zivilisiert. Aber wir ärgern uns jetzt noch. Andere Hotels haben sich selber um ihre Finanzausfälle durch die Firmenpleite gekümmert. Diesen Stresstest hat das Hotel nicht bestanden.


Umgebung

6.0

Direkter Strandzugang, viele Restos, Snackbars, Geschäfte, Supermärkte in der Nähe.


Zimmer

3.0

Betten waren nichts. Badezimmer sehr eng.


Service

1.0

Mit dieser schlechten Bewertung meine ich weder die Vollprofis im Speisesaal, noch das Housekeeping, noch die Rezeption. Ich beurteile hiermit das Hotelmanagement im Fall der Neckermannpleite.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück. Es war für jede Fraktion was dabei. Ob süß, deftig, oder doch eher Brot, Eier ...... Alles frisch. Kellner im Speisesaal schnell und unauffällig. Auch ohne extra Trinkgeld.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war super ruhig, eine sehr gepflegte Minigolfanlage direkt hinter dem Hotel. Für Kinder wird eher nichts geboten. Es ist ein Hotel für rüstige Senioren.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabine (41-45)

August 2019

Entspannter Urlaub!!!!

5.0/6

Ein schön gelegenes etwas älteres Hotel. Sauber und ruhiges Hotel.Ambiente prima mit vielen einheimischen Urlaubern.


Umgebung

5.0

45 Minuten bis zum Flugplatz Faro


Zimmer

6.0

Mit TV deutschem Fernsehen und Wlan .Kühlschrank und Safe.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet war gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Minigolf Tennis Fitnesscenter vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen