Kunuku Aqua Resort

Kunuku Aqua Resort

Ort: Tera Kora

60%
4.2 / 6
Hotel
4.2
Zimmer
4.4
Service
3.8
Umgebung
4.0
Gastronomie
4.2
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Kerstin (46-50)

Januar 2020

Licht und Schatten

3.0/6

Ein Hotel/Urlaub mit Licht und Schatten. Gut war die Auswahl an Getränken. Auch gut oder sehr gut war das Essen an den Weihnachtsfeiertagen und das a la Carte Essen. Restliche Essen typisch AI. Auch gut war das größtenteils freundliche Personal. Richtig schlecht, und noch nirgends erlebt, der Zimmerservice. Schlecht oder nicht gereinigt, oder nur Betten gemacht, oder gar nichts gemacht, oder erst gegen halb sechs, wenn man sich für den Abend fertig machen wollte. Drei Mal zur Rezeption gemusst und beschwert, wirklich noch nie erlebt. Das das Hotel ab vom Schuss liegt, wusste wir. Dachten aber, mit dem beschriebenen Shuttle Service ist das kein Problem, einsteigen und ab zum Strand, Pustekuchen. Shuttle fuhr 1-2 Strecken am Tag, 1xhin, 1x zurück. Und dafür musste man sich am besten 2Tage vorher in die Liste eintragen und wenn voll dann 😞Pech. Ich Weiss nicht ob ich das empfehlen kann, da es nur Daumen hoch oder runter gab, habe ich mich aufgrund des miesen Zimmerservice für Daumen runter entschieden, seitlicher Daumen wäre angebracht aufgrund anderer positiver Dinge. Die Insel selbst im Gegensatz zu anderen Karibikinsel hat uns nicht so gut gefallen. Einfach zu trocken, Flora überwiegend Kakteen und Büsche, die Strände recht klein und zum Teil kostenpflichtig.


Umgebung

2.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Wie schon beschrieben gab es richtig gute Sachen aber überwiegend an Weihnachten. Pizza am Nachmittag, wenn man kein Mittagessen mochte war gut Qualität wie beim Italiener nicht vorausgesetzt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Rutschen, Pool und Schaumpartys haben den Kindern richtig gefallen


Hotel

3.0

Bewertung lesen

krysgojo (46-50)

Dezember 2019

Schöne Wintertage auf Curaçao, besser als erwartet

6.0/6

Im großen und ganzen ein sehr schönes Hotel mit nettem Personal und tollem Essen. WIr haben dort erholsame Weihnachtstage verbracht.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt genau in der Mitte der Insel, deswegen auch ziemlich weit weg vom Strand entfernt. Der Flughafen ist ca. 15 Min vom Hotel entfernt. Es gab aber viele Möglichkeiten um in die Stadt oder zum Strand zu fahren, was auch kostenlos war. Die ganze Hotelanlage war sehr gepflegt.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war sehr sauber, geräumig und groß. Unser Bett war sehr bequem. Die Minibar wurde jeden Tag mit Bier und Wasser aufgefüllt. Das einzige was wir bemängeln könnten war der kleine Kleiderschrank und ein fehlender Schminkspiegel im Badezimmer.


Service

6.0

Das ganze Personal war total nett und zuvorkommend. An der Rezeption wurde auch jedes Problem sofort gelöst. Bei buchung von All Inklusive ULTRA kann man ein mal pro Woche à la carte essen gehen, die Speisen haben dort ausgezeichnet geschmeckt.


Gastronomie

6.0

Das Essen hat immer gut geschmeckt, allerdings war die Auswahl nicht besonders groß. Man konnte aber immer satt werden. Schöne Grüße an den deutschen Chefkoch, der aus Frankfurt kommt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab eine große Rutschanlage und 6 Pools. Abends konnten wir paar mal sogar Live Music hören.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anke (31-35)

November 2019

Ein schöner Urlaub, wir kommen gerne wieder!

5.0/6

Diese Reise war unsere erste richtige Pauschalreise. Wir hatten sie gebucht, um uns vollkommen entspannen zu können und uns um nichts kümmern brauchen. Dafür war das Hotel mit All inklusive, Bus Shuttle, Pool und der Möglichkeit ein Auto spontan zu mieten ideal.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt mitten auf der Insel, in der Einflugschneise des Flughafens. Das sollte man wissen, bevor man bucht, denn es kann für den ein oder anderen störend sein. Wir hatten uns nach ein paar Tagen daran gewöhnt und es hat nicht mehr gestört. In der näheren Umgebung des Hotels gibt es weder Strand noch Einkaufsmöglichkeiten. Man braucht, möchte man die Insel erkunden, ein Auto oder muss Touren buchen. Der Hotelshuttle bringt die Gäste zweimal am Tag zu insgesamt drei verschiedenen Stränd


Zimmer

5.0

Die Anlage besteht aus mehreren kleinen Häuschen in denen die Zimmer untergebracht sind. Wir fanden dieses Konzept sehr ansprechend und gefiel uns besser als irgendein riesiger Hotelbau. Unser Zimmer war ein Doppelzimmer mit einem King Size Bett und ein Raum mit zwei Einzelbetten - für uns ideal. Es war sauber, modern eingerichtet und die Betten waren sehr bequem. Es gab eine Minibar, die jeden Tag neu bestückt wurde mit Wasser und Bier. Hervorzuheben ist die super Klimaanlage, jeweils eine


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich. An der Rezeption wurde uns sofort geholfen, wenn etwas gebraucht wurde. Beim Essen und an den Bars waren die meisten Mitarbeiter ebenfalls sehr nett. Es gab ein paar Mitarbeiter, die sich richtig viel Mühe gegeben haben (z.B. morgens an der Kaffeemaschine oder an der Pizzahut Bar, wo teilweise tolle Cocktails gezaubert wurden) und ein paar, die eher lustlos arbeiteten. Sehr positiv: Wir hatten das Gefühl, dass, hatte jemand einen Wunsch, dieser nach Möglic


Gastronomie

5.0

Es gab ein sehr reichhaltiges Buffet, mit viel Fleisch, Fisch und wirklich vielen verschiedenen Salaten. Morgens gab es einige Sorten Brot und Croissants, abends gab es neben Kuchen auch immer Eis in verschiedenen Sorten. Hatten man mittags das Essen verpasst, konnte man sich noch Snacks oder Pizza machen lassen. Geschmacklich war das Essen gut. Es gab einige sehr leckere Sachen, aber auch einige, wo offensichtlich Salz oder jedes andere Gewürz vergessen wurde (oft beim Gemüse oder den Nudel


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einige Rutschen und Kinderbecken. Mit Kindern ist es sicher super im Kunuku. Man findet allerdings nicht die übliche Animation. An einigen Abenden gab es Musik. Es gibt keine Fitness oder Wellnessangebote (außer ein Nagelstudio glaube ich). Wir haben das Angebot nicht genutzt, es hat aber auch nicht gestört, für uns war es ideal. Aber da hat sicher jeder seine eigene Vorstellung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thorsten (41-45)

September 2019

Lage Top. Service Flop

2.0/6

Die Rezeption ist normalerweise nur bis 20.00 Uhr geöffnet und bei unsere Ankunft gegen 20.30 (Verspätung des Flugs) wurde direkt das Licht ausgemacht nachdem unsere Koffer gesichtet wurden. Erst auf dringlichstes Klopfen an der Türe würde uns wieder geöffnet und ein Zimmer zugewiesen. Das uns zugewiesene Zimmer war abgesehen von einem nicht funktionierendem Kühlschrank sauber und einwandfrei. Das war aber auch schon fast alles zufriendenstellende, leider. Highspeedrutsche kontinuierlich gesperrt und eine Hüpfburgrutsche bisher nur einmal aufgebaut, na ja. Bei dem hochmotivierten Personal wunderte mich das nach ein paar Tagen auch nicht mehr. Ganz zu schweigen von den mit Vogelkot übersäten Stühlen am Büffet kann man locker über das in Gruppen sich unterhaltende tlw. sogar tanzende Personal hinwegsehen, nachdem man sich am wirklich äußerst, tlw. nicht gekennzeichnetem Büffet bedient hat. Ein Beispiel hierfür: Polenta frittiert waren so hart wie Steine und zum töten der kontinuierlich bettelnden Vögel mit der Steinschleuder geeignet. Hühnchenflügel so lange frittiert das es an ein Wunder gegrenzt hat, dass innen noch Fleisch vorhanden war. Ach ja, den faden Brokkoli, welcher nur durch meine Blicke zerfallen ist, ist eigentlich nicht mehr erwähnenswert. Auswahl oftmals nicht gekennzeichnet. Hoffentlich stirbt hier nicht mal ein Allergiker!! So nun mal zum Zimmerservice. Zimmer würde immer sauber gereinigt. Viel besser wäre es natürlich gewesen, wenn auch jeden Tag unsere Kaffeepads aufgefüllt würden. Diese müssten wir uns zu 80% an der Rezeption abholen. Auch nach Hinweis an der Rezeption trat keine Besserung ein. Sehr viel mehr gibt es hier nicht mehr zu sagen. Morgen werde ich mal versuchen mit Mangement über die Missstände zu sprechen. Curacao selbst ist Weltklasse, werden wieder kommen. Nächstes mal aber ein Haus nehmen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Manu (46-50)

Dezember 2018

Besser als erwartet! Wir kommen gerne wieder...

5.0/6

Wir haben uns trotz der schlechten Bewertungen für das Hotel entschieden und wurden positiv überrascht. Die Anlage ist groß und gepflegt. Es gibt mehrere Pools mit Rutschen, um die sich die verschiedenen Wohneinheiten verteilen. Das Essen war lecker und abwechslungsreich. Das Hotel bietet einen Shuttlebus an, welcher verschiedene Strände im Wechsel anfährt. Alles in allem haben wir uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung

4.0

Die Anlage liegt im Landesinneren. Für reinen Badeurlaub ist der Shuttlebus des Hotels und die Poolanlagen ausreichend. Sollte man mehr von der Insel sehen wollen ist ein Leihwagen empfehlenswert.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Doppelzimmer mit großem Balkon, welches täglich gereinigt wurde.


Service

4.0

Das Personal war freundlich und stets bemüht die Wünsche der Gäste zu erfüllen.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr lecker und es war für jeden Geschmack etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

4.0

Abends gab es mehrmals wöchentlich Livemusik. Tagsüber kann ich nicht beurteilen, da wir unterwegs waren.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stephanie (41-45)

August 2018

Hotelzimmer mit Ratten - Virusinfekt zur Folge

1.0/6

Holländische Übermacht, andere Nationalitäten werden nicht gesehen. Darüber hinaus hatten wir ein Ratte im Zimmer und unsere Tochter hat aufgrund dessen eine Virusinfektion namens "Affenpcken". Katastrophale Reinigungsdefizite!


Umgebung

2.0

Zimmer

4.0

Klimaanlage, volle Küche, TV, Balkon


Service

1.0

Ablehnende und respektlose Haltung bis hin zu Arroganz!


Gastronomie

2.0

Zu wenig! Qualitativ niederwertig! Vergleichbar mit einer Pommesbude


Sport & Unterhaltung

4.0

Rutschen für die Kinder, leider jedoch kontaminiertes Wasser. Algenbildung bis der Arzt kommt...


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Balthassar (46-50)

April 2018

Schöne Anlage. Preis Leistung gut.

4.0/6

Preis Leistung für AI ist in Ordnung. Verbesserungsbedürftig bei der Freundlichkeit der meisten Einheimischen Angestellten.


Umgebung

4.0

Das Hotel befindet sind 9 km vom Flughafen entfernt. Strände sind mit dem Auto oder dem Hotelbus gut zu erreichen. Einkaufen mit dem Hotelbus nach Willemstad oder dem Auto. Nächster Supermarkt ca. 1 km entfernt. Eben wie im Katalog beschrieben.


Zimmer

5.0

Zimmer sind sauber. Die Einrichtung hat vieles von IKEA. Je nach dem welches Haus man hat kann es abends etwas lauter sein (3 x die Woche Livemusik bis 22.30 Uhr). Aufgrund der nähezum Flughafen sieht/hört man bis etwa 22 Uhr jede Stunde ein Flugzeug, was uns jetztnicht sonderlich gestört hat.


Service

3.0

Nicht nur wir hatten das Gefühl das Einheimische Tagesgäste bevorzugt werden (zahlen ja Cash). Dannach niederländische Gäste und dann alle anderen. Das Einheimische Personal ist schwer zu einem Lächeln zu bewegen. Naja, vielleichtein subjektiver Eindruck. Waren jedenfalls letztes Jahr im Living Stone mit HP und dort eine super freundliche Bedienung.


Gastronomie

3.0

Holländische Leitung. Viel holländisches Fastfood Essen. Fazit. Man wird satt. Es ist ausreichend vorhanden. Wer jesoch karibisches Essen sucht ist hier fehl am Platz. Wieder Preis Leistung war in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Anlage hat mehrere Wasserrutschen und Pools. Sonnenliegen und Schirme sind ausreichend vorhanden. 2 Poolbars und 2 weitere Bars sind von 10 bis 22 Uhr besetzt. Eben ein Wasserpark speziell für Kinder.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Elke (46-50)

August 2017

Super schöner Familenurlaub

6.0/6

Alles war super, die Leute sehr freundlich und hilfsbereit, unser Appartment Typ D supergroß mit toller Terrasse. Die Anlage war sauber und gepflegt


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt mitten auf der Insel und ohne Auto ist es eher schlecht, weiß man aber wenn man die Beschreibungen liest, wir hatten 13 Tage ein Auto und sind jeden Tag wo anders hin, die Strände sind wirklich toll, am schönsten fanden wir Porto Marie und Cas Abao


Zimmer

6.0

Wir hatten 3 Schlafzimmer, 2 Bäder, einen großen Wohnraum mit Küchenzeile und eine sehr schöne Terrasse


Service

6.0

Personal war sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Wer hier nichts findet ist selber schuld, für jeden Geschmack was dabei


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

fünf Freunde (56-60)

Juni 2017

Jederzeit wieder

5.0/6

Nach den Ankommen wird man sehr freundlich an der Rezeption empfangen.Die Zimmer sind groß und gemütlich,sowie der Balkon auch.Die Anlage bietet für jede Altersgruppe etwas ,sie ist geeignet für Rollstuhlfahrer bis hin zu Kleinkinder.


Umgebung


Zimmer

5.0

groß und gemütlich mit sehr schönen Balkon


Service

6.0

Der Sevice war perfekt sowohl im Speisesaal als auch an der Bar .Das Personal immer freundlich und hilfsbereit,


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr Abwechslungsreich,es gab für jeden etwas. Das beste ist das die gesamten Speisen in einen extra gekühlten Raum sind.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab dreimal wöchentlich Livemusik.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea Mock (46-50)

April 2017

wer nur übernachten möchte für den ist es ok.

3.0/6

der erste Eindruck war nicht positiv der Empfang war nicht sehr freundlich man fühlte sich nicht so willkommen.Die Zimmer waren sauber Matratzen waren in Ordnung. Als erstes möchte ich betonen das ich eigentlich keine Bewertung abgebe aber in diesem Fall möchte ich es doch Bewerten. Das Hotel war im Grunde gepflegt außer der Hauptpool der könnte mal eine Reinigung vertragen. Es gab eine schöne Bar die aber nicht geöffnet wurde, dafür nur eine kleine Theke wo sich alles abspielte leider nur mit einer Besetzung so das man lange auf die Getränke warten musste. Wenn man denkt Karibik, lachen,Tanzen Freundlichkeit dann ist man hier fehl am Platz hier wird nur abgearbeitet. Ein Lächeln von den Angestellten gab es selten. Die Sauberkeit und auch das Essensangebot sowie die Darreichung war ungenügend


Umgebung

3.0

ohne Auto geht es schlecht. Taxifahrt vom Flughafen zum Hotel 10 min 45 Doller


Zimmer

4.0

einfache Ausstattung aber sauber nur einen Schrank für zwei Zimmer, aber sauber


Service

1.0

schlechter geht es nicht


Gastronomie

1.0

sehr einfallslos und einseitig keine Änderung im essen = mangelhaft Sauberkeit und Schnelligkeit war nicht Ansatzweise vorhanden


Sport & Unterhaltung

2.0

da es sich hier um zusätzlich einen Freizeitpark handelt schlecht nutzbar. Animation schlecht für Kinder ab 10. Wlan schlecht.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen