Hotel St. Petersburg

Hotel St. Petersburg

Ort: Sankt Petersburg

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Daniel (41-45)

Juli 2019

Tolle Lage - leider etwas laut (Strasse)

5.0/6

Sehr grosse Zimmer. Teilweise etwas laut. Sehr freuntliche Mitarbeiter. Lage nahe am Fluss. Gutes Restaurant mit nicht zu teuren Speisen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (51-55)

Juni 2016

Ein OK Hotel, aber maximal 3 Sterne

4.0/6

Die neu renovierten Zimmer und der Ausblick von den Zimmern waren sehr gut. Das Frühstück, das inklusive war, war eine Massenabfertigung, da das Hotel ausgebucht war.


Umgebung

4.0

Die Lage des Hotels für Ausflüge in die Stadt war ok. Jedoch waren die Entfernungen in St. Petersburg sehr groß, sodass man sich trotz der Lage, immer eines Verkehrsmittels bedienen musste um sich fortzubewegen. Leider sind Taxi nicht immer einfach zu bekommen. Vor dem Hotel befand sich eine Schnellstraße. Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten, lagen auch in einiger Entfernung. Auf der anderen Seite des Flusses, war eine Haltestelle des Hop-on-Hop-off Busses, der zu empfehlen ist, wenn man nicht


Zimmer

5.0

Das Hotel erschreckte durch seine "Beton-Sowjet-Architektur" nicht nur von außen, sondern auch die Lobby lud nicht zum Aufenthalt ein. Hier standen nur lieblos gruppierte, unbequeme Sessel herum, ansonsten war die Lobby dunkel gefliest und machte einen kühlen Eindruck. Eine Überraschung waren dann die modern renovierten Zimmer in hellen Farben, teileweise noch mit Teppichboden, aber auch mit modernen Laminatböden. Das Badezimmer war gleichfalls neu renoviert. Es gab Zimmer mit einem Ausblick nac


Service

4.0

Das Personal sprach teilweise sehr gut Englisch, sodass eine Verständigung leicht funktionierte. Die Angestellten war freundlich und hilfsbereit. Leider wurden keine Touren vom Hotel vermittelt.


Gastronomie

4.0

Das Hotel besaß ein eigenes Restaurant. Das Essen "a la carte" am Abend war sehr gut und auch nicht teuer. Die Speisekarte war in Russisch und auf Englisch verfasst. Das Frühstück, das im Übernachtungspreis enthalten war, war jedoch das Gegenteil. Sehr volles Restaurant, nicht sehr hygienisch Präsentation des Essens auf dem Buffet, als Brot gab es nur Toast, keine Brötchen etc., schlechter Kaffee. Also wer gut frühstücken möchte, sollte das Restaurant meiden.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Erik (36-40)

April 2013

Furchtbares Hotel, fantastischer Blick auf die Stadt

3.5/6

Die Topempfehlung auf "Trivago" ( über diese Plattform wurde gebucht ) ist nicht wirklich nachvollziebar: Das Zimmer was zu klein und stark abgewohnt. Das Bad war zu klein und behelfsmäßig in Stand gehalten. Der Boden war echt eklig. ( weil so abgewohnt und alt - die Putzfrau hat allerdings ihren Job getan ! ) Das Bett war klein und kaputt, durchgeschlafene Matratze. Zu allem Überdruss: ein fette Baustelle vor der Tür, teilweise liegen die Dieselaggregate die Nacht durch - war ziemlich laut. Aber: Spektakulärer Blick auf die Newa, dürfte in Petersburg ziemlich einzigartig sein. Guter Gratis-WLAN am Zimmer. Sehr brauchbares Restaurant im ersten Stock mit super Blick auf die Stadt. Frühstück ist halt typisch russisch aber reichhaltig !


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (41-45)

Februar 2011

Baujahr 70 und nicht renoviert!

2.7/6

Hotel Baujahr 1970 welches in keiner Form renoviert wurde. Zustand ist einfach nicht o.k. ! Sehr hellhörig und teilweise auch dreckig. Das Frühstück ist ganz akzeptabel. Weitere Einrichtungen wurden nicht genutzt. Hier gibt es sicherlich bessere Hotels. www.hotel-spb.ru


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerhard (51-55)

August 2010

Nicht zu empfehlen

2.7/6

die Aussicht auf die Neva und die Skyline von St. Petersburg ist das einzige positive. Hotelmitarbeiter sind unfreundlich. Zimmer unsauber, ungepflegt, Tapete teilweise schadhaft, Flecken a. Wand und Decke, Bad schlecht geputzt. Wasser bräunlich verfärbt, mit modrigem Geruch. keine funktionierende Klimaanlage, trotz 30Grd. Aussentemperatur war im Bad ein Heizkörper zum Handtuchtrocknen maximal heiss, nicht abzustellen. Fenster musste wegen der Hitze im Zimmer geöffnet bleiben, allerdings ist vor dem Hotel eine auch Nachts vielbefahrene Strasse, sodass an Schlaf nicht zu denken war. Im Frühstücksraum waren die Fenster mit olivgrüner Abdeckplane vom Baumarkt zugehängt , zwei Tage später, am Sonntag (!), wurden morgens die Fenster dort ausgebaut trotz laufendem (Frühstücks-)Betrieb. Also insgesamt nicht zu empfehlen. Wohl "übriggebliebenes" Funktionärshotel aus vergangenen Zeiten.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (31-35)

Juli 2010

Trotz guter Lage nicht zu empfehlen

1.8/6

Lage ist gut, tolel Aussicht auf den Neves, Zimmer sehr klein, spartanisch und alt eingerichtet. Im ganzen Hotel keine Klima, um 23.00 h noch 32° C. Unfreundlich an der Rezeption, entweder keine Englischkenntnisse oder man wollte nicht sprechen!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.7
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steffen (36-40)

Juli 2008

Einfaches russisches Hotel

3.3/6

Zum Schlafen genügt dieses Hotel. Das Zimmer war sauber und es gab jeden Tag neue Handtücher. Die Zimmer sind einfach ausgestattet. Ich habe in Richtung Kreuzer Aurora gewohnt. Die Fenster lassen einigen Verkehrslärm hindurch. Der Ausblick auf die Newa entschädigt für einige Entbehrungen. Das Frühstücksbuffet war akzeptabel. Man konnte zwischen warmen und kalten Speisen wählen. Der Kaffee war allerdings gewöhnungsbedürftig.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Keno (26-30)

Juni 2006

Sehr ernüchternd, keineswegs ein Grandhotel

1.7/6

Riesiges Hotel im Sowjet-Stil mit ca. 8 Etagen. Sieht von außen extrem häßlich aus, liegt aber ganz nett gegenüber dem Panzerkreuzer Aurora. Die oberste Etage schien vor einiger Zeit ausgebrannt zu sein. Dies bestätige mein russischer Reiseführer, auch sah die Etage ziemlich verkohlt aus. Ich hatte das Gefühl, dass das Management mit dem Hotel komplett überfordert ist, mein Reiseleiter hat die begründete Vermutung, dass es nur noch so lange betrieben wird, bis keine Gäste mehr kommen um es dann dicht zu machen. Renovierungen sind nicht zu erwarten, eine (nötige) Grundsanierung wird wohl auf Grund der hohen Kosten nicht durchgeführt werden.


Umgebung

3.5

Die Lage gegenüber dem Panzerkreuzer Aurora ist einerseits sehr schön, andererseits ziemlich weit von der Innenstadt entfernt. Der Blick aus dem Zimmer (bei richtiger Seite) ist super, über die Neva auf St. Petersburg. Grade in den weißen Nächten kann man direkt vor dem Hotel die Brücken beobachten. Bis zur nächsten U-Bahn sind es knapp 5-10 Minuten zu Fuß und von dort etwa 20 Minuten bis in die Innenstadt.


Zimmer

1.0

Obwohl renovierte Zimmer gebucht waren und uns versichert wurde, dass dies renovierte Zimmer seien, glaube ich nicht daran. Die Einrichtung war spartanisch ohne Ende, die Möbel gehören zur Kategorie Sperrmüll. Das Einzelzimmer war klein, ca. 2, 5 x 3, 5 Meter und relativ sauber. Das Badezimmer war ok, auch nicht groß, aber wenigstens sauber. Das einzig gute war der Blick über die Neva, ansonsten zum abgewöhnen.


Service

1.0

Der Service war eine Katastrophe. Die Damen an der Rezeption sprachen kein Englisch und bemühten sich auch nicht. Auch die russische Reiseleiterin, die mich begleitete, verzweifelte an der Ignoranz der Damen. Standardantworten waren: "Haben wir nicht." "Machen wir nicht." "Interessiert uns nicht". So en Verhalten habe ich noch in keinen Hotel der Welt erlebt. Auf einfachste Wünsche oder Nachfragen wurde in keinster Weise reagiert. Egal, ob man es auf Englisch oder Russisch versuchte.


Gastronomie

1.5

Das Frühstück ist ganz ok, umfangreiches Buffet. Allerdings nicht vergleichbar mit der Qualität großer Hotelketten. Wir hatten Halbpension gebucht und was uns da abends als Menü serviert wurde, war eine Frechheit. Es gab jeden Tag ein Stück trockenes, papiges Fleisch in dicker Panade, dazu meisten harte Pommes Frites oder ähnliche Scherze. Wirklich nicht zumutbar. Und ausreichende Mengen wurden auch nicht serviert, nach dem Essen waren wir regelmäßig hungrig. Auf Nachfrage, ob man etwas ändern


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5

Bewertung lesen

Roger (26-30)

Mai 2006

Sehr gutes Mittelklassehaus in St. Petersburg

4.7/6

Nur renovierte Zimmer buchen! Die Einrichtung der nicht renovierten Zimmer ist Sperrmüll. Die renovierten Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet und man fühlt sich wohl; die ZImmer sind sehr sauber! Minibar ist nicht vorhanden, Föhn kann vom Zimmermädchen ausgeliehen werden, TV ist vorhanden;


Umgebung

3.0

Liegt beim Aurora-Kreuzer - gegenüber der Altstadt. Die Peter Paul-Festung ist in ca. 20 Minuten zu Fuss erreichbar. Die nächste U-Bahn-Station erreicht man in ca. 15 Minuten Fussmarsch. Von dieser sind es 2 Stationen bis zum Zentralbereich des Newesky Prospekt. Zu Fuss geht man ca. 45 Minuten zum Nevesky Prospekt.


Zimmer

5.5

Die renovierten Zimmer sind geschmackvoll eingereichtet und sehr sauber!


Service

5.0

Sauerkeit 1A, an der Rezeption bekommt man alles, jedoch muss man Nachsicht haben, dass kaum Englisch gesprochen wird.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet ist sehr gut, jedoch nicht mit einem HILTOn vergleichbar, man findet verschiedene Gemüsesalata, Käse, Wurst, Pfandkuchen, Marmelade, verschiedene Säfte. Das Brot ist eher einfach.


Sport & Unterhaltung

Es gibt eine Sauna, ist nicht weltbewegend, der Eingangsbereich ist etwas abschreckend


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dominik (26-30)

Mai 2004

Kempinski spielt Grand Hotel - Grand Hotel St. Petersburg

4.8/6

Von außen wirklich sehr schön. Der Eingangsbereich überrascht schon ein wenig - wenn man wie am Flughafen durch den Sicherheitscheck muss ( außer die russische Mafia - die kann daran vorbei gehen ). Der Rezeptionsbereich erinnert ebenso an einen Flughafen Schalter von Aeroflot als an ein Grandhotel. Dank meinem langen Aufenthalt bekam ich ein Upgrade in eine Juniro Suite.


Umgebung

6.0

Sehr zentral und im Herzen der wohl schönsten Stadt der Welt. Es gibt nichts herrlicheres als in der Früh ( so gegen 05.00 Uhr ) bei wunderschönen Sonnenschein durch die "Altstadt" von St. Petersburg zu laufen !


Zimmer

2.5

Onwohl ich eine Junior Suite hatte war ich nicht wirklich davon begeister. Die Zimmer sind sehr groß - aber die Ausstattung ensprich einem Mittelklassehotel. Der Fernseher ( ca. 30cm Durchmesser ) ist da nur ein Beispiel. Da ich aber eine sehr schöne Terrasse ( 45qm) hatte - war das nicht so ein Problem. Die Badezimmer sind relativ klein und Bad und WC sind nicht getrennt !!!!


Service

5.0

Recht o.k. - aber auch nicht Grandhotel mässig. Der Zimmerservice ist nicht sehr gründlich. Sehr störrend sind die viel "jungen Damen" im Lobbybereich gerne ihre "Dienste" anbieten würden ( was auch leider sehr viele Geschäftsleute annehmen ) - soetwas gehört nicht in ein Grandhotel, sondern erinnert stark an das Cosmoshotel in Moskau !


Gastronomie

6.0

Das beste Frühstücksbuffet der Welt (!) - mit täglicher (klassischer) Livemusik. Einfach nur traumhaft und sehr stilvoll - wenn da nicht die Geschäftsleute mit Ihren "Jungen Damen" neben einem sitzen würden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Netter Fitnessbereich mit Sauna. Angeblich gibt es auch ein Schwimmbad - aber in den 14 Tagen hab ich es trotz mehrmaliger Versuche nicht gefunden.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen