Hotel Des Orangers

Hotel Des Orangers

Ort: Cannes

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Julia (41-45)

Juli 2019

Gemütliches kleines Hotel, in zentraler Lage, freu

5.0/6

Zentral gelegenes, kleines Hotel ,mit freundlichem Personal. Strand, Gaststätten, Supermarkt, Bahnhof,... fußläufig erreichbar. Kleiner Pool, mit Sonnenliegen!


Umgebung

6.0

Auch ohne Auto alles gut zu erreichen. Bahnhof fußläufig oder mit Bus erreichbar. Nizza, Monaco, tolle Ausflugsziele, Vom Hafen aus Bootstouren zu Nahe gelegenen Inseln. Hubschrauber Rundflüge, toller Sandstrand!


Zimmer

4.0

Schlichtes, aber gemütliches Zimmer, mit Klimaanlage, die Matratze war fest und nicht durchgelegen. Das Bad ist schon etwas in die Jahre gekommen (braun gekachelt), aber sauber! Tolle Terrasse, mit Palme und Olivenbaum.


Service

6.0

Toller Service, Verständigung auch auf Englisch und etwas Deutsch möglich. Sehr bemüht und immer freundlich!


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffett war für französische Verhältnisse super, Baguette, Brötchen, Croissants, Toast, Brioche, Pancake, Browmies,... Rührei, gekochte Eier, Bacon, kl. Würste, Kochschinken, Salami, Käse, versch. Marmeladen, Obst, Tomaten, ...Müsli, Kaffee, Tee, Säfte,... Frühstück auch auf der Terrasse möglich!


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir waren hauptsächlich zum schlafen im Hotel. Der Pool war ausreichend. Sportmöglichkeiten am Strand vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kirstin (41-45)

September 2018

Hübsches Stadthotel in optimaler Lage

6.0/6

Wir haben hier 5 Tage verbracht und waren begeistert - ein sauberes gepflegtes Hotel mit hübschen Zimmern und optimal, um Cannes und die Umgebung zu erkunden. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Unser Zimmer im 2. Stock hatte eine herrliche Aussicht auf die romantische Altstadt und traumhaften Meerblick.


Umgebung

6.0

In 2 Minuten ist man in der Altstadt mit vielen Restaurants und schönen Gassen. Auch zum zentralen Hafen und zum Sandstrand läuft man nicht länger als 10 Minuten.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war nett eingerichtet und sehr sauber, ebenso das Bad. Im Zimmer kann man sich kostenlos einen Kaffee oder Tee zubereiten.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Wir haben es genossen, beim Frühstück draußen in dem gepflegten Garten zu sitzen. Aber auch der Frühstücksraum ist sehr gemütlich eingerichtet, die Auswahl an Speisen ausreichend und in sehr guter Qualität.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool sieht sehr einladend aus, wir waren aber im Meer schwimmen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ella (26-30)

August 2018

Wunderschöner Hotel, klein und fein

5.0/6

Sehr freundlich 😊, sauber .man hat sich direkt wohlgefühlt so muss es auch sein super Klima würde nächstes Jahr wieder hien fahren


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (36-40)

Juni 2016

Wenn man die renovierten Zimmer kriegt, gut

4.0/6

Also, das Hotel liegt zunächst recht zentral in der Nähe von vielen Restaurants auf einem Hügel. Es hat drei Sterne und die sind gerechtfertigt. Was war gut. Das Zimmer war geräumig, hatte safe, Aussicht zum Meer, war sauber. Was war schlecht. 2 Stockwerke sind bereits rennoviert und wir hatten die Zimmer gesehen (sehr schön) und der 3. Stock noch nicht - schade aber ist so. Pool ist klein aber fein, schade, dass es keine Handtücher am Pool gibt. WiFI super.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Yvonne (36-40)

April 2016

Für Unternehmungslustige perfekt

6.0/6

Wir hatten spontan aufgrund des günstigen Preises 4 Übernachtungen für ein Mädelswochenende gebucht. Wir waren begeistert: Unser Zimmer war klein, aber wir hatten getrennte Betten, der Blick aus dem Fenster ist einfach unglaublich! In der Lage (Die Altstadt Le suquet ist max. 3 Minuten fussläufig entfernt, ebenso der Strand) mit direktem Meerblick hätte man woanders ein Vermögen bezahlt!!! Die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich und mit meinem stottrigem Französisch wurde mir immer geholfen. Das Frühstück ist immer gleich, aber das war für uns nicht das Problem, da wir uns die Mittagsessen überall wo es uns gefiel eingenommen haben und so gar nicht viel Frühstücken wollten. Sehr gepflegte Aussenanlage und sogar ein Pool, wir waren begeistert und würden immer wieder anreisen ins Hotel des orangers!!


Umgebung

6.0

drei Minuten bis in die kleine Altstadt, ebenso bis zum Strand. ca. 1 km bis an die La Croisette, entlang an dem schönen alten Yachthafen, wo es schon sehr viel zu sehen gibt. Die Festspielsaal liegt quasi auf dem Weg und wem der Weg zu lang ist, kann an zahlreichen Restaurants, Bars, Bistros, Eisläden eine Pause machen.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sven (19-25)

März 2015

Nur zu empfehlen

5.2/6

Sehr angenehmes Hotel, nettes Personal ordentliche Zimmer. Ansich alles was man für eine schöne Städtereise nach Cannes braucht


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Remo (41-45)

August 2014

Tolle Herberge in einem Deutschunfreundlichen Land

5.5/6

Das in die Jahre gekommene 3 - Etagige Hotel mit meist älteren Gästen ist auf einem Berg gelegen und macht einen gepflegten und sauberen Eindruck, auch wenn manches Inventar doch schon älter erscheint. Der Außenbereich könnte etwas mehr Pflege gebrauchen. Wir hatten mit Frühstück gebucht. Computerbenutzung mit Internet war umsonst.


Umgebung

6.0

Der Shuttlebus zum Flughafen fährt über die Autobahn rund 40 Minuten und kostet Hin - und zurück 30 Euro pro Erwachsenen, Kinder 10 Euro. Die Lage des Hotels ist super ! 5 Minuten zu Fuß in das Zentrum ( Hafen ) und nur 8 Minuten bis zum Strand ! Obwohl die Hauptstrasse unterhalb des Hotels vorbeiführt, ist das Hotel relativ ruhig gelegen. Restaurants gibt es jede Menge in der Nähe. Zum Busbahnhof mit guter Verbindung in alle Richtungen sind es zu Fuß ca. 8 Minuten. Ausflüge für Deutsche werden


Zimmer

5.0

Das Zimmer war ausreichend groß. Die Toilette, deren Deckel furchtbar laut quietschte, war vom Bad getrennt. Da sie weniger als 1 Quadratmeter groß ist, ist sie für ältere, große und übergewichtige Menschen nicht benutzbar !!! Die Klimaanlage, die Fensterläden, der Wasserkocher und die Bettmatratzen waren toll, genau wie der Meeresblick ! Vermißt haben wir einen kleinen Kühlschrank und einen größeren TV - Bildschirm.


Service

6.0

Die Reinigungskräfte und die Damen von der Rezeption waren sehr freundlich und sprachen sogar deutsch, was in Frankreich superselten ist !!! Die Zimmerreinigung erfolgte täglich stets zuverlässig und gründlich !


Gastronomie

5.0

Das Restaurant zum Abendessen wurde von uns nicht genutzt. Das Frühstück im Freien war gut, es wechselte aber während des gesamten Urlaubes keine Speise, das heißt, das es z.B. immer die Gleiche Wurst gab. Der Kaffee aus dem Automat, das Gebäck und die Brötchen schmeckten sehr gut ! Die Atmosphäre war gedämpft, es fehlte Musik.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir buchten das Hotel auch wegen der Tischtennisplatte, die wir fast täglich kostenlos nutzten. Der Pool mit flachem und tiefem Wasser ist klein aber toll ! Liegen waren ständig frei. Der nicht überlaufene feine Sandstrand ist sehr sauber, genau wie das Meereswasser. Dort gibt es keine Liegen und Schirme.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Samuel (26-30)

August 2014

Würde ich nicht nochmal buchen

2.4/6

Hotel ist sehr klein. Superkleine Zimmer werden nicht ordentlich gereinigt. (Bettwäsche wurde während unseres 9-tägigen Aufenthalts nicht einmal gewechselt). Hotel macht insgesamt einen ranzigen, morbiden Eindruck. Frühstück ist immer dasselbe. Personal unfreundlich und gedrückt.


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist optimal. Altstadt, Restaurants usw. sind in der Nähe.


Zimmer

1.0

Sehr, sehr kleines Zimmer. Teppichboden (sehr unhygienisch), Ameisen in den Ecken, Klimaanlage schlecht regulierbar und deswegen nie angemacht, superkleines Bad mit zerfallenden Möbeln, einen Fön aus den 80ern....einfach schrecklich, keine Minibar, kein Kühlschrank....


Service

2.0

Personal war größtenteils sehr unfreundlich. Erstaunlicherweise konnten einige ein bisschen Englisch. Zimmerreinigung eher dürftig bis schlampig. Unsere Beschwerde wegen der Ameisen im Zimmer (haben wir auch in der Cornflakesspendern gesehen) wurde belächelt. Wir haben die Hotelrechnung (25€) geschenkt bekommen.


Gastronomie

2.0

Getränke sind eklig (whiskey, martini) und wirklich teuer. (0,33 Cola für 5€)


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jürgen (36-40)

September 2013

Schönes kleines Hotel in guter Lage

5.1/6

Wir nutzten das Hotel Des Orangers als Ausgangspunkt für verschiedene Ausflüge an der Cote d'Azur. Es liegt etwa 5 Gehminuten von der Altstadt und der Promenade Croisette (Westseite mit Yachthafen und Festspielpalast) entfernt. Auch der Badestrand ist in etwa 5 Minuten zu erreichen. Das Hotel liegt in einer ruhigen Wohngegend aber eine nahe Hauptstraße ist durchaus zu hören. Für Autofahrer ist das Hotel bedingt geeignet. Es gibt fünf kostenlose und ebene Parkplätze direkt vor dem Eingang, die Anfahrt erfolgt über eine steile und enge Einbahnstraße. Wenn die Plätze besetzt sind bleibt fast nur die Fahrt ins nahe Parkhaus (17,60 Euro für 24 h) ein freier Parkplatz an der Straße findet sich nur mit viel Glück. Das Hotel war schön und sauber. Das Bad war schön gestaltet und ausreichend groß, hatte aber leider keine Dusche sondern nur eine Badewanne ohne Duschabtrennung und außerdem einige Macken: ein loser Toilettenpapierspender, ein loser Tissuespender, eine wackelige Ablage und eine (von vier) ausgefallene Einbaulampe. Eine Reklamation war es uns nicht wert. Unser Zimmer lag ebenerdig und hatte eine kleine Terrasse. Es gibt einen kleinen Pool und eine Tischtennisplatte, das war's mit dem Freizeitangebot. Das Frühstück entsprach in Auswahl und Qualität dem in der Kategorie üblichen Standard. Bis auf das unsägliche Tetrapack-Rührei war alles lecker und der Kaffee überraschend gut. Das Restaurant haben wir nicht besucht aber man muss erwähnen, dass die Düfte aus der Küche und die von den Kellnern vorbei getragen Teller uns durchaus Appetit gemacht haben. Alles in allem eine klare Weiterempfehlung.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrich (56-60)

Mai 2013

Zentral gelegenes Hotel mit guten Leistungen

5.0/6

Empfehlenswertes Hotel in guter Lage. Gutes Preis-Leistungsverhältnis. Für Autotouren bedingt zu empfehlen, da Parkmöglichkeiten begrenzt sind. Fürs Parkhaus in unmittelbarer Nähe sind 87,- für 10 Tage zu zahlen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen